wieviel srit ist wirklich noch im tank?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> SUZUKI >> Intruder >> wieviel srit ist wirklich noch im tank? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
wieviel srit ist wirklich noch im tank? - 11.5.2004 12:46:00   
bennoT

 

Beiträge: 10
Mitglied seit: 6.5.2004
Status: offline
hallo zusammen,
ich fahre eine vl1500 intruder.
wenn ich mit meinem schlachtschiffen auf den strassen bin, bekomme ich immer ein mulmiges gefühl, wenn ich so gegen 150 km auf dem tages tacho habe.
kurz danach beginnt die gelbe lampe der kraftstoffanzeige zu blinken.
nun zu meiner frage:
- wieviel sprit ist noch drinnen, wenn diese gelbe anfängt zu blinken?
- wird sich der blink rhytmus ändern bei abnehmendem sprit?
- kann es sein, das die gelbe dauernd blinkt, wenn ja, wie viel ist noch
vorhanden?
greets bennoT

Private Nachricht senden Post #: 1
Ändert sich wahrscheinlich - 11.5.2004 13:00:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
von Bike zu Bike. TIP: Nimm einen 5l Kanister ( leer ) mit, wenns anfangt zu blinken, Tank ablassen, dann weist, wieviel drin ist bzw. wieviel Reserve Du hast. ODER: 5l Kanister voll mitnehmen, und dann fahren bist stehst, dann hast auch die Restkm "erfahren" die ab Blinkbeginn noch im Tank sind. Mach ich mit neuen Autos immer so. Beim Bike hab ich so eine Lampe, die so zw. 180 und 240km zum leuchten anfängt, dann sind noch ca. 80km drin, UND eine Reserveschaltung, dann sinds aber nur mehr 3 Liter. Bisher war ich noch nie leer, aber 23 Liter in einen 24 Liter Tank hab ich schon getankt.

3lg
Harald

(in Bezug auf bennoT)
Private Nachricht senden Post #: 2
es kann schon mal knapp werden! - 11.5.2004 13:14:00   
bennoT

 

Beiträge: 10
Mitglied seit: 6.5.2004
Status: offline
ich habe neben der gelben lampe keine anzeige für den sprit der an bord ist. aber dass wissen, das es bei rand vollem tank 15.5 liter sind.

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 3
ähm... - 11.5.2004 13:23:00   
safti

 

Beiträge: 959
Mitglied seit: 29.8.2002
Status: offline
normalerweise steht des im typenschein oder so, wieviel liter reserve der tank hat...

(in Bezug auf bennoT)
Private Nachricht senden Post #: 4
einmal komplett volltanken, - 11.5.2004 13:24:00   
TT600

 

Beiträge: 125
Mitglied seit: 30.3.2004
Status: offline
wenn dann die Reserve zum blinken anfängt fahrst zur Tankstelle und tankst wieder voll, dann weißt wieviel Sprit noch drinnen war.
Bzw. müsste in der Betriebsanleitung auch stehen wann das Lamperl zum blinken anfängt.
Den Durchschnittsverbrauch wirst du ja eh wissen.
Baba

(in Bezug auf bennoT)
Private Nachricht senden Post #: 5
hast absolut recht .... - 11.5.2004 13:40:00   
zefix

 

Beiträge: 1172
Mitglied seit: 23.6.2007
Status: offline
so wirds gemacht ....
ich habs auch versucht ... ganz ähnlich ...
... nur hab ich leider den kanister "vergessen" *g* ... und ... des beste ... als draufgabe noch die mobilitätsgarantietypen angerufen ... und dann ... kam ich drauf ... 960km (skoda okt. tdi) ... mittlerweile hab ichs halbwegs verkraftet .. ein bisserl schäm ich mich trotzdem noch *fg*

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 6
wann ist er wirklich voll? - 11.5.2004 14:03:00   
bennoT

 

Beiträge: 10
Mitglied seit: 6.5.2004
Status: offline
aber was geht wirklich rein, wenn ich sie vom seiten ständer weg nehme und etwas schaukle, so bekomme ich meist noch beinahe einen liter rein. nun habe ich 15 oder 16 liter oder gar noch mehr drinnen?

(in Bezug auf zefix)
Private Nachricht senden Post #: 7
Na du wirst halt den falschen - 11.5.2004 14:36:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
( leeren ) Kanister mitgehabt haben *gggg*
Na sowas ähnliches is ma auch scho passiert, Autobahn, Sprit wird knapp, ich denk mir nächste Abfahrt runter, tanken, weil ich seh nicht ein, das zu zahlen, was die auf den Autobahntankstellen verlangen, 1 Abfahrt versäumt ( war ein LKW vor, hab das Schild verdeckt bekommen ) bei der nächsten dann runter, und ... spotz spotz... und noch 4km bis in Ort *schäm* hab ich den Verbrauch unterschätzt. Also ÖAMTC gerufen, damit wars dann aber genauso teuer wie am Bandl. OK, man lernt.
3lg
Harald

(in Bezug auf zefix)
Private Nachricht senden Post #: 8
Und darauf kannst Dich verlassen - 11.5.2004 14:47:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
wie auf a Verbrauchsangabe oder an Tacho *ggg*
Bei meiner sollte ich schon auf Reserve sein, wenn die gelbe Lampe kommt, is nur umgekehrt.

(in Bezug auf safti)
Private Nachricht senden Post #: 9
Dann steck da halt 2 - 11.5.2004 15:05:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
Mineralwasserflaschen mit Benz ein und fahrs leer, mit die 3 Liter wirst dann ja wohl zur nächsten Tankstelle kommen.

3lg
Harald

(in Bezug auf bennoT)
Private Nachricht senden Post #: 10
keiner weiss es genau - 11.5.2004 15:17:00   
bennoT

 

Beiträge: 10
Mitglied seit: 6.5.2004
Status: offline
aber danke trotzdem für die tips.
ich werde sehen, wie ich das rauskriegen werde. auf jedefall mache ich es wie gehabt.
gelb blikt und ab zur nächsten tankstelle.
greets bennoT

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 11
ich hab es rausgefunden: - 18.5.2004 10:53:00   
bennoT

 

Beiträge: 10
Mitglied seit: 6.5.2004
Status: offline
wenn die gelbe lampe beginnt zu blinken sind noch ca. 4 liter sprit drinnen.
wenn sie ca. 3 sekunden steht und wieder ausgeht, so sind es noch 2 liter, also höchste eisenbahn an die nächste zapf säule zu gehen.

(in Bezug auf bennoT)
Private Nachricht senden Post #: 12
Rat: - 18.5.2004 12:03:00   
sprachbox

 

Beiträge: 12806
Mitglied seit: 13.8.2003
Status: offline
Mopperl aufrecht beim Tanken, net am Seitenständer -> solltest bis zur Unterkante Einfüllöffnung reinsprudeln können. Wenn du dann absteigst und die Fuhre am Seitenständer parkst, dann rinnt trotzdem nix raus (bei geschossenem Deckel), weil der Tankverschluss immer noch die höchste Stelle sein sollte.

Bei dieser Methode wäre danach net unbedingt in der Sonne stehend zu parken ;-) - Benzin dehnt sich bekanntlilch bei Wärme aus, und bei der oberen Entlüftung würde es nach & nach raustropfen.

Der Rest wurde schon gepostet, wie du den Inhalt zur Reserve ermitteln kannst.

LG, Peter

(in Bezug auf bennoT)
Private Nachricht senden Post #: 13
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> SUZUKI >> Intruder >> wieviel srit ist wirklich noch im tank? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung