Hein-Gericke, wien 8

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Erfahrungen mit Händlern >> Hein-Gericke, wien 8 Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Hein-Gericke, wien 8 - 6.5.2004 16:27:00   
kawasakii

 

Beiträge: 649
Mitglied seit: 13.8.2002
Status: offline
Ich bin stinksauer, auf die art und weise wie ich bei hein gericke mit einer garantie reparatur meiner motorradstiefel hingehalten werde !
ich hatte meine, noch nicht einmal einjährigen, dafür aber schon defekten stiefel bei hein gericke in wien zur reparatur am 03.April 2004 abgegeben. man sagte mir \"2 wochen müssens schon rechnen und wir rufen sie dann an ...\" ! wenn ich gewußt hätte, daß diese kulanzgarbeit dann auch noch zur odysse verkommt ...
2 wochen vergingen...->NICHTS, kein anruf keine meldung !
3 wochen vergingen...->NICHTS, kein anruf keine meldung !
4 wochen vergingen...->NICHTS, kein anruf keine meldung !
am samstag, den 08.05.2004 ist dann die 5. woche verstrichen - in der ich auf sicherheit beim schuhwerk verzichten muß...
wenn ich nicht dem \"netten herren\" bei hein gericke wien - im 8.bezirk des öfteren kontaktiert hätte, --> wüßte ich bis heute keinen stand der dinge !!! es ist eine frechheit, wegen einer aufgerissenen naht ( !!! ) , 5 wochen oder länger auf eine reparatur zu warten...da bekomme ich früher eine maßgefertigte küche vom tischler geliefert !!!
auf jeden fall bin ich mit meiner geduld am ende, da ich den, anscheinenden geschäftsführer von hein gericke wien, im 8.bezirk, mehrmals darauf hingewiesen habe, daß ich per 08.mai 2004 eigentlich mit dem motorrad wegfahren wollte...woraus jetzt nichts werden wird - da ich eigentlich gedacht hatte, \"MIT STIEFEL\" ...
Fehlanzeige...ich für meinen teil werde:
1. den konsumentenschutz über diesen vorgang informieren
2. mein sauer verdientes geld --> NICHT mehr bei hein gericke investieren.
3. den vorfall auch in einem nicht unbekannten, internetforum \"1000 ps.net\" darstellen und mir die meinung anderer dazu,einholen.

ein angefressener kunde, der sich anscheinend von verprechungen in der werbung verleiten ließ, doch noch an gute qualitätsprodukte und interesse von einem geschäftszweig am kunden, zu glauben.
Private Nachricht senden Post #: 1
ein wenig aufgeregt - 6.5.2004 19:34:00   
A1000ps

 

Beiträge: 394
Mitglied seit: 12.11.2003
Status: offline
wegen einer naht soviel Aufregung? OK es
sind Schuhe!
Zeig doch mal ein Foto von den schuhen!!!!

(in Bezug auf kawasakii)
Private Nachricht senden Post #: 2
des passt scho - 6.5.2004 21:14:00   
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
dass er sich aufregt, ich will auch nicht ohne meine Stifel fahren, und bitte wie lange soll er warten??? Jetzt ist die Zeit zum biken, wann soll er, im November oder Dezember??? Abgesehen davon sind es keine billigsdorfer Latschen vom Deichmann, und wenns nur 100 Euro kosten.

B&C

(in Bezug auf A1000ps)
Private Nachricht senden Post #: 3
in Vösendorf sinds - 6.5.2004 21:17:00   
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
wesentlich netter und bei einer Reklamation sehr entgegenkommend und schneller zu einen Umtausch bereit.

lg B&C

(in Bezug auf kawasakii)
Private Nachricht senden Post #: 4
foto gibts kans mehr... - 6.5.2004 21:19:00   
kawasakii

 

Beiträge: 649
Mitglied seit: 13.8.2002
Status: offline
genau 3 cm im ristbereich
abgesehen davon...wenn ich 4 paar hätte - wärs mir wurscht ...
gruß
ernstl

(in Bezug auf A1000ps)
Private Nachricht senden Post #: 5
Was auch stimmt .... - 6.5.2004 21:24:00   
kawasakii

 

Beiträge: 649
Mitglied seit: 13.8.2002
Status: offline
ich hab heute abend noch ein mail bekommen, mit der einer entschuldigung seitens HG und einer sofortigen zusage für den ersatz des stiefelpaares, da man ja um kundenzufriedenheit bemüht ist !
lg
ernstl

(in Bezug auf BonnyandClyde)
Private Nachricht senden Post #: 6
ist auch richtig so - 6.5.2004 21:36:00   
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
freun uns für dich.

lg B&C

(in Bezug auf kawasakii)
Private Nachricht senden Post #: 7
auch in Salzburg - 6.5.2004 21:51:00   
ZX750RR

 

Beiträge: 787
Mitglied seit: 21.4.2004
Status: offline
hat man bei hei gerike kanne probleme, aber kann ma vorstellen das du sauer bist.

Mfg Wiggerl

(in Bezug auf kawasakii)
Private Nachricht senden Post #: 8
hab mich schlau - 6.5.2004 22:35:00   
ZX750RR

 

Beiträge: 787
Mitglied seit: 21.4.2004
Status: offline
gemacht und eine Beschwerde e-mail von gericke rausgfund´n
e-mail vorteilsclub@heingericke.de
vielleicht hilfts

Mfg Wiggerl

(in Bezug auf kawasakii)
Private Nachricht senden Post #: 9
danke !! - 6.5.2004 22:48:00   
kawasakii

 

Beiträge: 649
Mitglied seit: 13.8.2002
Status: offline
ich hatte meine beschwerde bei HG-österreich ins gästebuch geschrieben ..
prompt wurde aus der triesterstrasse geantwortet
ich solle ort und termin für die übergabe, neuer
stiefel kundtun..ich fahr morgen schon hin - nach vösendorf.
lg
ernstl

(in Bezug auf ZX750RR)
Private Nachricht senden Post #: 10
scheint aber - 7.5.2004 9:11:00   
A1000ps

 

Beiträge: 394
Mitglied seit: 12.11.2003
Status: offline
keine gute arbeit zu sein sonst würden sie ja
halten. Billig ist nicht immer gleich günstig.

(in Bezug auf BonnyandClyde)
Private Nachricht senden Post #: 11
yep... - 7.5.2004 9:42:00   
tuckerman

 

Beiträge: 3172
Mitglied seit: 16.3.2003
Status: offline
..und im vorliegenden falle würd i des nach spätestens 3 wochen meinem rechtsschutz übergeben ;o)

(in Bezug auf BonnyandClyde)
Private Nachricht senden Post #: 12
OK Super Reaktion von HG Österr. - 7.5.2004 16:24:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
dann kann man dort ja doch wieder einkaufen gehen. Daß manche Filiale der "Ketten" wie Louis oder H.G. schleissig ist, kommt leider vor, aber denen wird von der Zentrale sicher das "Fahrgestell nachjustiert" *ggg*

3lg
Harald

(in Bezug auf kawasakii)
Private Nachricht senden Post #: 13
Anstandlose Übergabe ! - 7.5.2004 21:14:00   
kawasakii

 

Beiträge: 649
Mitglied seit: 13.8.2002
Status: offline
Ich war heute bei HG in vösendorf, wo man bereits darauf wartete, mir die Austauschware zu übergeben.
Vielleicht hätte ich ja gleich von anfang an nach vösendorf fahren sollen...
so soll es sein - dann haben wir alle etwas davon.
ein zufriedener kunde wird immer wieder kommen ...

HG im 8.bezirk sieht mich jedenfalls nur mehr im äußersten notfall...

special thanxs: Bernhard K.(HG Austria ) & dem Team HG Vösendorf

gruß
ernstl

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 14
sehr schlau - 7.5.2004 21:49:00   
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
i hab aber Alpinestars und die sind zweimal ausgetauscht worden, naht aufgerissen, allerdings kosten die 260 Euro.

Clyde

(in Bezug auf A1000ps)
Private Nachricht senden Post #: 15
H.G. Linz – Warte nun die 8te Woche - 7.5.2004 21:57:00   
gsxfler

 

Beiträge: 1932
Mitglied seit: 26.4.2002
Status: offline
...auf meine LSL Sturzpads!

Bei der Bestellung: Sie haben’s nicht lagernd.
Lieferzeit 1-2 Wochen!
Na ja, dachte ich mir, eilt nicht, ist erst Februar.
Nebenbei angemerkt: wenn ich nicht bei seiner Bestellung zugeschaut hätte, hätte der Herr welche für die Firestorm, anstatt Fireblade bestellt! Sehr kompetent!

„Wenn sie eintreffen, rufen wir dich sofort an“ – so der nette Kollege.

3-4 Wochen später ruf ich mal an, um zu sehen, wo meine Sturzpads denn bleiben : "Lieferung hat sich leider verzögert - wir können da nichts dafür, wenn die nicht liefern können.“
Zweiter Anruf Wochen später: 17.04. haben sie’s im Haus. Ich brauche nicht mehr anzurufen, sie melden sich, wenn die Ware eintrifft. Bis heute kein Anruf.

Liebe Leute von Hein Gericke:

Bevor ihr jemanden etwas verspricht, was ihr nicht halten könnt, informiert euch bitte lieber vorher über die Lieferzeit!

Anderseits kann ich mir nicht vorstellen, das nicht irgendein der über 80 Hein Gericke Shops in Deutschland die verdammten Sturzpads nicht lagernd hat. Von einem dieser Läden hättet ihr diese auch beziehen können, anstatt direkt von LSL. Der Wille und die Kompetenz fehlten da anscheinend.







(in Bezug auf kawasakii)
Private Nachricht senden Post #: 16
versuch einmal .... - 7.5.2004 22:33:00   
kawasakii

 

Beiträge: 649
Mitglied seit: 13.8.2002
Status: offline
das gästebuch der homepage von HG Austria -> es wird mit argusaugen gelesen, denn "ihre meinung ist uns wichtig" ! die sofortige abwicklung meines problems zeugt davon ...viel glück !
lg
ernstl

(in Bezug auf gsxfler)
Private Nachricht senden Post #: 17
Setz das auch als Thread rein! - 8.5.2004 9:21:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
ich hab nix davon, daß es Dir gelungen ist, bei HG dann zu Deinem Recht zu kommen, würde aber der Fairness halber finden, daß Du diese gute Reaktion auch als Thema reinsetzt, durchaus mit Vorgeschichte. Weil erst DAS hilft Kollegen, dei vielleicht den Thread nicht ganz gelesen haben, Ärger mit HG zu vermeiden, wenn eine andere oder dieselbe Filiale schleissig ist.

Gewusst wie --- das ist hier das wichtigste.


3lg
Harald

(in Bezug auf kawasakii)
Private Nachricht senden Post #: 18
frechheit - 8.5.2004 14:09:00   
Timo21

 

Beiträge: 10
Mitglied seit: 30.4.2004
Status: offline
naja gott sei dank is ja der louis noch !!

HEIN GERICKE IS ZUM TODE VERTURTEILT wenn sie bei solchen kleinigkeiten schon patzen !!!

7 wochen ?? da krieg ich ein neues auto des sie mir erst bauen :))


(in Bezug auf gsxfler)
Private Nachricht senden Post #: 19
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Erfahrungen mit Händlern >> Hein-Gericke, wien 8 Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung