Ab 1.12.2020 sind die Beiträge in diesem Forum nur noch zum Lesen als Archiv verfügbar.
Das Einloggen, Erstellen und Bearbeiten von Beiträgen ist in diesem Forum dann nicht mehr möglich.
Bitte verwenden Sie dann das neue Forum unter community.1000ps.at.
Bestehnde Benutzer müssen sich leider erneut registrieren.

BMW 1150R Rockster Wirtschaftlicher total schaden oder kann man es noch retten

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> BMW >> R1100R / R1150R / R1200R >> BMW 1150R Rockster Wirtschaftlicher total schaden oder kann man es noch retten Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
BMW 1150R Rockster Wirtschaftlicher total schaden oder ... - 27.11.2020 15:04:28   
Reskio

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 27.11.2020
Status: offline
Hallo liebe Community,
mein bester freund fährt eine BMW Rockster 1150R.
Ihm ist auf einen Parkplatz jemand rein gefahren und dabei ist deine Gabel verbogen + das ABS Ritzel oder wie man das nennt hat einen Treffer abbekommen.

Jetzt steht das Motorrad bei BMW und wurde durchgecheckt. Dabei ist folgendes herausgekommen:

(da stehen keine schöhnheitsfehler mit drauf nur damit das Baby wieder läuft!


Wir vermuten das die Versicherung uns sagt das es ein Wirtschaftlicher total schaden ist und er den geschätzten preis bekommt.

Jetzt stellt sich die frage für uns ob wir das Motorrad behalten sollen da es außer die Gabel in einen Super zustand ist.
Die Haupt frage an euch wäre. Wenn wir gebrauchte Teile kaufen kommen wir ca auf 500 Euro für die Teile + 200-500 Euro der einbau
(vielleicht täusche ich mich auch bei den Teilen habe nur mal bei Ebay und Kleinanzeigenteilen geschaut. Bin kein Mechaniker eher ne Büro Lusche)

Das Heißt das man zwar gebrauchte teile verwenden würde aber am Schluss ein brauchbar gutes 2 Rad hätte.
Für vielleicht 2000 euro da der Restwert ja auch dazu gerechnet werden muss. Oder was meint ihr?

Oder lieber das zwei rad der Versicherung mit abgeben.
Oder zu einer kleinen Werkstatt gehen und da fragen was die so verlangen um es wieder zum fahren zu bringen

p.s. Gebraucht bekommt man das für ca 4500 euro wieder also eventuell mit abgeben und nach einer neuen Maschinerie schauen?

Vielen Dank fürs lesen und helfen

(Bitte ignoriert meine Rechtschreibung bin Legastheniker DANKE)

< Beitrag bearbeitet von Reskio -- 27.11.2020 15:06:12 >
Private Nachricht senden Post #: 1
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> BMW >> R1100R / R1150R / R1200R >> BMW 1150R Rockster Wirtschaftlicher total schaden oder kann man es noch retten Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung