Helm Kaufberatung

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Helme >> Helm Kaufberatung Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Helm Kaufberatung - 8.6.2019 14:22:02   
ilpadrino91

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 8.6.2019
Status: offline
Liebe Leute

ich bin bisher einen Jethelm gefahren,da ich hauptsächlich in der Stadt und auf Landstraßen unterwegs bin. Nun habe ich mich dazu entschlossen aufgrund der Sicherheit einen Integral- bzw. Klapphelm zu kaufen. Mir ist vor allem die Belüftung, eine gute Sicht (pinlock+weites Sichtfeld) und eine integrierte Sonnenblende wichtig. Außerdem bin ich Brillenträger! Ich habe nun ein paar Helme gefunden, die in Frage kämen und wollte euch bitte euren Senf dazuzugeben was ihr davon haltet bzw. ob ihr überhaupt ettwas anderes empfehlen würdet.

AGV Compact ST
Nolan N87 Special
Nolan N91 Evo
HJC R-PHA Max Evo
Schuberth C3

Wäre euch wirklich sehr dankbar wenn ihr eure Erfahrung und Meinung mit mir teilt!:)





< Beitrag bearbeitet von ilpadrino91 -- 8.6.2019 17:04:47 >
Private Nachricht senden Post #: 1
Helm Kaufberatung - 9.6.2019 8:33:43   
_Mandi_


Beiträge: 200
Mitglied seit: 27.12.2018
Status: offline
Servus,
Ich kann nur begrenzt zum Nolan N91 Evo etwas sagen, ich habe den Helm Fahre damit seit rund 6tkm, eigentlich gibt es nichts negatives zu berichten....
Beschlag, Windgeräusche, Belüftung alles solide meiner Meinung nach allerdings fehlt mir der Vergleich zu anderen Helmen und davor bin ich viele Jahre nicht gefahren, andererseits habe ich hier derzeit nichts zu beanstanden.
Regenfahrt hatte ich damit bisher aber keine nur im Winter bis -5° und jetzt maximal 28°......
Grüße
Mandi

(in Bezug auf ilpadrino91)
Private Nachricht senden Post #: 2
Brille ..... - 9.6.2019 22:06:22   
coco66

 

Beiträge: 833
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline
...schau dir mal die Helme von Scorpion an.
EVO1200Air als Integralhelm
oder
920 als Klapphelm

Ich hatte den Nolan N87 und den N104 - Fazit = nie wieder NOLAN!
Trotz einsenden in die Zentrale konnten die Probleme mit dem Pinlock nicht behoben werden. Im Gegenteil - gerade beim N87 wurden diese sogar noch größer.
Dazu sehr laut - ohne Ohrstöpsel keine längere Tour möglich.

Fazit passiert natürlich nur auf meinen persönlichen Erfahrungen und kann bei dir ganz anders ausfallen.

(in Bezug auf ilpadrino91)
Private Nachricht senden Post #: 3
uuups vergessen - 9.6.2019 22:08:04   
coco66

 

Beiträge: 833
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline
… den HJC i70, den solltest auch in deine Liste aufnehmen

(in Bezug auf coco66)
Private Nachricht senden Post #: 4
Motorradhelm - 19.10.2019 21:00:49   
Philippreuters

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 19.10.2019
Status: offline
Ich kann euch den Shoei NXR sehr empfehlen, der schneidet sogar bei Autobild sehr gut ab und ist mit anderen fast nicht zu vergleichen. Welcher mir noch positiv aufgefallen ist, ist der X-Lite X-803 Ulrtra Carbon, welcher aber vom Preis etwas hoch ist.
Weitere richtig gute Helme gibt es unter anderem auf best-check24.de!

(in Bezug auf coco66)
Private Nachricht senden Post #: 5
Motorradhelm - 19.10.2019 22:10:09   
_Mandi_


Beiträge: 200
Mitglied seit: 27.12.2018
Status: offline
Naja der Shoei NXR spielt aber in einer ganz anderen Preisliga.......wie Äpfel und Bananen vergleichen beides Obst ja aber sonst......
Die von dir verlinkte Seite ist sicher nur was für Billigramsch Kaüfer würde ich aber keinem Motorradfahrer Empfehlen der auch mal schneller fährt, Pinlock hat sowieso keiner......

(in Bezug auf Philippreuters )
Private Nachricht senden Post #: 6
Helm Kaufberatung - 26.10.2019 21:14:27   
Marcus83

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 26.10.2019
Status: offline
Ich hatte mal einen Nolan, von dem kann ich nur abraten.
Ich habe mir einen X-Lite X-803 gekauft. Der ist echt klasse und sitzt richtig gut.
Motorrad fahren ist gefährlich, daher nicht am Helm sparen.

(in Bezug auf _Mandi_)
Private Nachricht senden Post #: 7
Helm Kaufberatung - 27.10.2019 7:20:24   
_Mandi_


Beiträge: 200
Mitglied seit: 27.12.2018
Status: offline
Bin jetzt kein Nolan fan, kann aber bisher die letzten 9tkm nichts Negatives über den Helm berichten.
Kein starkes Beschlagen auch unter 10° Fahren bei Nebel kein Problem, Lüftung sehr gut Betätigungen für Sonnenschutz und Öffnung sehr gut und seit ich mir den Windabweiser gegönnt habe ist er noch viel Leiser als vorher.
Ich finde hier ist die Preis Leistung 1a......und immerhin kostet der 803 mehr als das doppelte des Nolan.......viel teurer muss nicht immer viel besser sein, oft sind Erfahrungen sehr subjektiv und von einem zum anderen Modell recht unterschiedlich, manchmal erwischt man auch ein "Montagsmodell" obwohl ich selbst nach einer schlechten Erfahrung auch die Marke wechseln würde........
Wichtig ist auch das der Helm zu deiner Kopfform passt habe festgestellt das schon ein minimal schlecht sitzender Helm schon sehr laut werden kann bzw. Kopfschmerzen verursachen oder rutschen kann (Windstoß bei LKW Überholen.....)

(in Bezug auf Marcus83)
Private Nachricht senden Post #: 8
Klasse Helm - 3.12.2019 16:25:38   
defli88

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 3.12.2019
Status: offline
quote:

Nolan N91 Ev


Mit Nolan macht man nie was falsch....

(in Bezug auf _Mandi_)
Private Nachricht senden Post #: 9
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Helme >> Helm Kaufberatung Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung