Motorradheber für unter 5 Euro

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Zubehör >> Motorradheber für unter 5 Euro Seite: <<   < Zurück  1 [2]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
. - 24.8.2015 9:08:19   
noworries


Beiträge: 6257
Mitglied seit: 11.6.2005
Status: offline

quote:

ORIGINAL: w_ds


quote:

ORIGINAL: noworries


quote:

ORIGINAL: Gerry1702

... is doch eh kettnlos also wirst auch den tollen selbstgebastelten Heber ned wirklich brauchen ausser du host in Sillian am Potschn

Hast richtig erkannt - K steht da nicht für Kette und auch nicht wirklich für Kardan Böse Berliner Motorradhersteller aber auch mit ihren verwirrenden Bezeichnungen.

Hauptständer bei der K oder Hebevorrichtung könnten trotzdem Sinn machen:

z. b. wenn die hintere Felge gereinigt werden soll - okay net einmal hypothetisch beim Steve & glaube nicht, dass der das schon mal getan hat

oder auf einem Wagerl unter dem Hauptständer lässt sich der Berliner Plastikkrapfen platzsparender unterbringen :

https://www.louis.at/artikel/kern-stabi-rangierhilfe/10007794?list=105108333



freche laus! ich lasse reinigen

Verständlich - da brauchst ja auch vorher eine Tetanus-Spritze


_____________________________

Don’t argue with idiots because they will drag you down to their level and then (try to) beat you with experience. —Greg King

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 31
. - 24.8.2015 9:12:45   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
quote:

ORIGINAL: noworries
Verständlich - da brauchst ja auch vorher eine Tetanus-Spritze

keine ahnung ob sich der machhinniger vorher tetanus impfen läßt. is jo ned mei bier owa soweit i wass, putzt ned er sondern sei frau. mein plastikkrapfen wird also von weiblichen händen zärtlich gepflegt .

wär interessant ob des daun a gscheiter bikewash is . aber wenn dem so ist, is des sicher a geschlossene veranstaltung für ihrn mann

< Beitrag bearbeitet von w_ds -- 24.8.2015 9:14:12 >


_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf noworries)
Private Nachricht senden Post #: 32
die 3 kolben cbs anlagen - 24.8.2015 9:29:54   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
funktionieren alle nach dem gleichen prinzip, wenn auch nicht 100% gleich

übrigens moto guzzi hatte auch einmal so ein system dass vorder und hinterbremse gemeinsam ansteuerte, allerdings wurde dort mit dem fusshebel die hintere und eine vordere scheibe angesteuert, mit dem handhebel nur eine vordere scheibe. war bei den alten lemans und cali modellen so

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf noworries)
Private Nachricht senden Post #: 33
. - 24.8.2015 9:37:29   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: ignaz1

funktionieren alle nach dem gleichen prinzip, wenn auch nicht 100% gleich

übrigens moto guzzi hatte auch einmal so ein system dass vorder und hinterbremse gemeinsam ansteuerte, allerdings wurde dort mit dem fusshebel die hintere und eine vordere scheibe angesteuert, mit dem handhebel nur eine vordere scheibe. war bei den alten lemans und cali modellen so



dass jeder das teil ein bisserl anders baut und es auch anders benennt ist logisch, sonst gäbs wieder mal patentklagen hier, und streitereien dort, usw.usw.

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 34
das guzzi system - 24.8.2015 9:44:05   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
war meines wissens nach das erste, aber auch das schlechteste, weil du mit dem handhebel nur eine scheibe vorne aktiviert hast und damit relativ wenig verzögerung zusammengebracht hast. deswegen sind die alten guzzisti noch immer ständig mit dem fuß an der bremse, alte gewohnheit sozusagen.
aber es hat nicht nur rechtliche gründe warum die system anders sind, auch technische weil eben jede firma ihre eigene philosophie verfolgt und beim nachbauen hast du überdies immer nur einen nachbau nie das original

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 35
. - 24.8.2015 11:29:49   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: ignaz1

war meines wissens nach das erste, aber auch das schlechteste, weil du mit dem handhebel nur eine scheibe vorne aktiviert hast und damit relativ wenig verzögerung zusammengebracht hast. deswegen sind die alten guzzisti noch immer ständig mit dem fuß an der bremse, alte gewohnheit sozusagen.
aber es hat nicht nur rechtliche gründe warum die system anders sind, auch technische weil eben jede firma ihre eigene philosophie verfolgt und beim nachbauen hast du überdies immer nur einen nachbau nie das original


und ausserdem ist es ja durchaus interessant wie andere marken die gleiche funktionalität lösen

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 36
Kommentar - 24.8.2015 11:42:14   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
quote:

ORIGINAL: noworries
meine üble Meinung zu ihm kennst du. Diese beruht auf Gegenseitigkeit


das ist richtig - nur die gegenseitigkeit hast du selbst zu verantworten.
du warst für mich ein unbeschriebenes blatt, bis du mich deppert angeflogen bist - also jetzt raunz ned.

quote:

Mag auf Verblendung / übermäßiger Erleuchtung beruhen oder was auch immer und ist zur Kenntnis genommen, dass du ihm anscheinend blindlings beipflichtest


von blindlings beipflichten kann keine rede sein und klare erkenntnisse müssen nicht immer auf verblendung beruhen - da wärest du schon eher ein kandidat dafür ... ;-)

quote:

P.S: Bei deinem Unfall war ich nicht dabei und äußere mich daher im Unterschied zu anderen auch nicht dazu.


äußerungen sind auch nicht nötig, denn wenn ein moppettreiber ohne erkennbaren grund in einer kurve eine vollbremsung hinlegt und dies mit der stvo rechtfertigt, erübrigt sich jeder weitere kommentar über den pleampe...



_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf noworries)
Private Nachricht senden Post #: 37
Schon gar nicht .... - 24.8.2015 19:22:47   
Gerry1702


Beiträge: 36729
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
.... im Urlaub. Ich bin ein sehr bekannter Pfleger das weiß jeder der mich wirklich kennt. Sogar ich fahre eine Woche Dolos oder Kroatien ohne die Felgen zu putzen. Das muss nicht sein

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf noworries)
Private Nachricht senden Post #: 38
Negativ .... - 24.8.2015 19:25:46   
Gerry1702


Beiträge: 36729
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

Ich nehme einmal an, dass du damit mich meinst


... nimm dich nicht zu wichtig ....

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf noworries)
Private Nachricht senden Post #: 39
O - 24.8.2015 21:19:12   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
quote:

ORIGINAL: ignaz1

denn ehrlich gesagt kenne ich gar kein system welches die gabelkompression verwendet um den hinteren bremssattel mit druck zu beaufschlagen.

beim betätigen der vorderbremse bremst bei deinem system die hinterbremse auch schon bei leichten anpassungsbremsungen mit, der druck für den hinteren bremssattel wird über ein regelventil gesteuert welches eine fixe steuerkurve aufweißt. beim betätigen der hinterbremse wird die vorderbremse über ventile leicht verzögert angesprochen.

bei bmw gibt es ein elektrohydraulisches system welches über den abs modulator geht und die cbr 1000rr und 600rr haben sofern brake by wire schon an bord ist auch ein elektorhydraulisches system

Wieso kann man dann des Hinterrad am Hauotständer mit der Hand drehen wenn ma de Vorderbremse anzieht?

Ok. Hab jetzt gegoogelt. Es is ned die Gabelkompression sondern der Bremssattel schiebt sich je nach Bremskraft in den Sekundärkreis und bremst dann hinten mit. Der komische Stab hat mi verwirrt. Ich seh scho ein. ;)





Ok der Teil mit der Gabel war falsch.
Der Teil, dass im Stand genau nix hinten mitbremst wird, war richtig.
So gesehen würde der billige Ständer mit fixierte Vorderbremse scho funktionieren. ;)


< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 24.8.2015 21:40:24 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 40
O - 24.8.2015 21:43:06   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: w_ds


quote:

ORIGINAL: MK1971


quote:

ORIGINAL: w_ds

funkt bei mir ned, weil mit der vorderbremsen die hinterbremsen mitbremst. also alle mopetten mit kombiniertem Bremssystem ... dumm gelaufen, bzw. wird ma des amoi probieren miassn, ob ma des radl daun no drahn kaun mit da haund ;-)


Die kombinierte Bremse wird doch von der Gabelkompression ausgelöst und ned vom Bremsgriff, zumindest es bei meiner so.
Die hintere Bremse bremst ja nur im mittleren Bereich mit, also ned bei leichtem Bremsen und a ned bei Vollbremsung. Wäre ja beides unsicher.

Würde mich wundern wenn BMW des anders gelöst hätte.



leider falsch, siehe erklärung vom ignaz weiter unten.

Ich ersetze Gabelkompression durch Verzögerungskraft und scho stimmts wieder. Am Stand bremst hinten nix mit, zumindest bei der VFR.
Dumm gelaufen.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 41
du kannst aber das hinterrad - 25.8.2015 6:37:52   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
am stand wenn das motorrad am hauptständer steht schon über den linken vordern bremssattel abbremsen, dazu musst du ihn nur in drehrichtung des voerderrades richtung gabel drücken. das kann man auch machen wenn man kein entlüftungsgerät hat und die bremse prüfen möchte, dabei brauchst allerdings einen zweiten weil es sich einfach mit der armlänge nimmer ausgeht.

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 42
fast richtig - 25.8.2015 6:40:50   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
quote:

ORIGINAL: MK1971
Ich ersetze Gabelkompression durch Verzögerungskraft und scho stimmts wieder. Am Stand bremst hinten nix mit, zumindest bei der VFR.
Dumm gelaufen.


zumindest weißt du wie es funktioniert, die kraft die du jedoch meinst heißt nicht verzögerungskraft, weil die verzögert ja das motorrad, sondern mitnehmerkraft, die nimmt den linken vorderen bremssattel mit und drückt ihn richtung gabelrohr an welchem der geberzylinder für die hintere bremse mit kraft beaufschlagt wird

dumm ist nur wer nichts dazulernen will

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 43
. - 25.8.2015 8:18:41   
noworries


Beiträge: 6257
Mitglied seit: 11.6.2005
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Gerry1702

quote:

Ich nehme einmal an, dass du damit mich meinst


... nimm dich nicht zu wichtig ....

Thx für den Ratschlag, aber mache ich ohnehin nicht. Das erledigen andere und überlasse das denen ebenso wie das tod-ernst-nehmen dieser eintrittsfreien Kabarettplattform


_____________________________

Don’t argue with idiots because they will drag you down to their level and then (try to) beat you with experience. —Greg King

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 44
. - 25.8.2015 8:20:26   
noworries


Beiträge: 6257
Mitglied seit: 11.6.2005
Status: offline
Im Urlaub ist eine ordentliche Patina Pflicht - so schaut's aus und bin ja keine Putzfrau Aber danach wieder runter damit ...

_____________________________

Don’t argue with idiots because they will drag you down to their level and then (try to) beat you with experience. —Greg King

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 45
. - 25.8.2015 8:44:04   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MK1971

quote:

ORIGINAL: ignaz1

denn ehrlich gesagt kenne ich gar kein system welches die gabelkompression verwendet um den hinteren bremssattel mit druck zu beaufschlagen.

beim betätigen der vorderbremse bremst bei deinem system die hinterbremse auch schon bei leichten anpassungsbremsungen mit, der druck für den hinteren bremssattel wird über ein regelventil gesteuert welches eine fixe steuerkurve aufweißt. beim betätigen der hinterbremse wird die vorderbremse über ventile leicht verzögert angesprochen.

bei bmw gibt es ein elektrohydraulisches system welches über den abs modulator geht und die cbr 1000rr und 600rr haben sofern brake by wire schon an bord ist auch ein elektorhydraulisches system

Wieso kann man dann des Hinterrad am Hauotständer mit der Hand drehen wenn ma de Vorderbremse anzieht?

Ok. Hab jetzt gegoogelt. Es is ned die Gabelkompression sondern der Bremssattel schiebt sich je nach Bremskraft in den Sekundärkreis und bremst dann hinten mit. Der komische Stab hat mi verwirrt. Ich seh scho ein. ;)





Ok der Teil mit der Gabel war falsch.
Der Teil, dass im Stand genau nix hinten mitbremst wird, war richtig.
So gesehen würde der billige Ständer mit fixierte Vorderbremse scho funktionieren. ;)



bei der k1200s isses so weil am stand üblicherweise die elektronik ausgeschaltet ist und daher nix passiert, da elektronisch gesteuert. bei der honda cbr 1100xx war das aber nur mittels ventilen gesteuert soweit ich weiss und da war nix mit hinterrad drehen am stand, wenn vorderbremse gezogen.


_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 46
. - 25.8.2015 8:44:47   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MK1971


quote:

ORIGINAL: w_ds


quote:

ORIGINAL: MK1971


quote:

ORIGINAL: w_ds

funkt bei mir ned, weil mit der vorderbremsen die hinterbremsen mitbremst. also alle mopetten mit kombiniertem Bremssystem ... dumm gelaufen, bzw. wird ma des amoi probieren miassn, ob ma des radl daun no drahn kaun mit da haund ;-)


Die kombinierte Bremse wird doch von der Gabelkompression ausgelöst und ned vom Bremsgriff, zumindest es bei meiner so.
Die hintere Bremse bremst ja nur im mittleren Bereich mit, also ned bei leichtem Bremsen und a ned bei Vollbremsung. Wäre ja beides unsicher.

Würde mich wundern wenn BMW des anders gelöst hätte.



leider falsch, siehe erklärung vom ignaz weiter unten.

Ich ersetze Gabelkompression durch Verzögerungskraft und scho stimmts wieder. Am Stand bremst hinten nix mit, zumindest bei der VFR.
Dumm gelaufen.


und wer hot aussa dir von da VFR geschrieben hier?


_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 47
. - 25.8.2015 10:34:10   
noworries


Beiträge: 6257
Mitglied seit: 11.6.2005
Status: offline

quote:

ORIGINAL: w_ds



und wer hot aussa dir von da VFR geschrieben hier?


Auweh - das könnte wieder langwieriger werden


_____________________________

Don’t argue with idiots because they will drag you down to their level and then (try to) beat you with experience. —Greg King

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 48
. - 25.8.2015 10:38:01   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: noworries


quote:

ORIGINAL: w_ds



und wer hot aussa dir von da VFR geschrieben hier?


Auweh - das könnte wieder langwieriger werden



ned wirklich ...

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf noworries)
Private Nachricht senden Post #: 49
Richtig .... - 25.8.2015 17:11:39   
Gerry1702


Beiträge: 36729
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... im Urlaub muss man auch faul sein dürfen .... danach logisch, waschen, putzen, polieren

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf noworries)
Private Nachricht senden Post #: 50
O - 27.8.2015 7:28:26   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Es geht hier aber um die Funktion des 5.Euro. Hauptständers und ned wirklich um die richtigen Wörter oder Funktionsweisen der Kombibremse möchte ich mal anmerken. ;)

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 51
O - 27.8.2015 7:32:39   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
"also ALLE mopetten mit kombiniertem Bremssystem ... dumm gelaufen" hat vorhin einer geschrieben. Dazu gibt's halt die Erklärung, dass es bei der VFR scho mal super ginge. Aber die hat eh an Hauptständer. Nachdem aber niemand geschrieben hat "alle mopetten ham an Hauptständer" ...


Die CBR 1100xx Bremsen wurde genauso wie die VFR Bremsen gesteuert. Hier a Auszug aus deiner Lieblingsquelle, die kannst jetzt dementieren weils ja jeder Pflaumi geschrieben haben kann.

Das Dual Combined Brake System (DCBS) oder kurz Dual-CBS wurde erstmals 1993 in der Honda CBR1000F angeboten. Bei Betätigung des Handbremshebels wird der Bremsdruck einerseits direkt an vier der sechs Bremskolben der beiden Bremsscheiben am Vorderrad aufgebaut. Weiterhin wird er über einen von dem drehbar gelagerten linken vorderen Bremssattel betätigten Sekundär-Bremszylinder an ein Regelventil (Proportional control valve - PCV) geleitet. Dieses modifiziert den Druck über eine giebeldachförmige Steuerkurve und leitet ihn an die äußeren vier Kolben des Hinterrad-Bremssattels.

Dual-CBS wurde in folgenden Motorradmodellen verbaut:

Honda CBR1000F ab Modelljahr 1993
Honda CBR1100XX
Honda XL1000V Varadero bis 2004
Honda VFR bis Baujahr 2003
Honda X11

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 27.8.2015 7:43:54 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 52
. - 27.8.2015 7:39:50   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MK1971

"also alle mopetten mit kombiniertem Bremssystem ... dumm gelaufen" hat vorhin einer geschrieben. Dazu gibt's halt die Erklärung, dass es bei der VFR scho mal super ginge. Aber die hat eh an Hauptständer. Nachdem aber niemand geschrieben hat "alle mopetten ham an Hauptständer" ...



warum reitest dann genau darauf herum?

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 53
ja klar - 27.8.2015 8:00:19   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
nur du hast mit der bremse angefangen nicht ich, denn der 5 euro ständer würde auch ohne bremse funktionieren nur unsicherer halt

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 54
O - 27.8.2015 8:05:01   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
quote:

ORIGINAL: ignaz1

nur du hast mit der bremse angefangen nicht ich, denn der 5 euro ständer würde auch ohne bremse funktionieren nur unsicherer halt

Hamma beide ned. Sondern der, der danach fragt warum ma darauf rumreitet. ;)
Wir erklären ja nur dass es trotzdem geht.

Wie die Teile funktionieren wissma ja beide. Wie die einzelnen Begriffe genau genannt werden weiß i halt ned, weils mir ned wichtig is.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 55
. - 5.9.2016 20:13:53   
WillyArnold

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 28.7.2016
Status: offline
super tipps, danke leudde!!

(in Bezug auf noworries)
Private Nachricht senden Post #: 56
Motorradheber - 10.7.2019 12:45:52   
Fabienne123

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 25.4.2017
Status: offline
Hallöchen, ich suche aktuell auch einen Motorradheber zu einem guten Preis.
Könnt Ihr noch Empfehlungen aussprechen ?

(in Bezug auf noworries)
Private Nachricht senden Post #: 57
Motorradheber - 10.7.2019 16:15:45   
_Mandi_


Beiträge: 102
Mitglied seit: 27.12.2018
Status: offline
Servus,
Naja kommt auf den Einsatzzweck an, schnell mal was für unterwegs, für gelegentliche Arbeiten zuhause, in der Werkstatt?
Im Eröffnungsthread hast ne ganz gute Idee, oder schau mal da was du findest https://www.louis.at/produktkategorie/motorradheber-zubehoer/375?page=1#article_list findest in jeder Preisklasse was^^
Grüße
Mandi

(in Bezug auf Fabienne123)
Private Nachricht senden Post #: 58
Seite:   <<   < Zurück  1 [2]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Zubehör >> Motorradheber für unter 5 Euro Seite: <<   < Zurück  1 [2]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung