Neues Forum: Kaufberatung für Neu- und Gebrauchtmotorräder

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradkauf Beratung >> Neues Forum: Kaufberatung für Neu- und Gebrauchtmotorräder Seite: <<   < Zurück  1 [2]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Präzisierung - 9.12.2015 10:24:17   
Germi75


Beiträge: 928
Mitglied seit: 3.2.2010
Wohnort: Suburban, nahe Linz
Status: offline
quote:


ORIGINAL: Germi75
Nojo, ... ich werd ihn mal befragen!

Und @Olpo, ...hast du die wahre Pointe bemerkt, ....oder blieb sie auch dir zunächst verborgen?


neugierige Gr.

Geri

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 31
Präzisierung - 9.12.2015 12:39:34   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
ich kanns nicht weiter präzisieren, als: der hinweis auf coco war nicht nötig - auf seinen beitrag könnte man (fast) nix mehr schreiben, so man kein holzkopf und christina ist, der ist zu direkt ;-)
ich meine halt allgemein: früher war alles besser, sogar die unterhaltung. mehr oder weniger pointen hats da nicht gebraucht, um unterhaltend gewesen zu sein.
andere möglichkeit: ich finde sie nicht, die pointe - das wäre kein problem für mich in der öffentlichkeit ... ;-)

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Germi75)
Private Nachricht senden Post #: 32
Schlußstrich - 9.12.2015 16:32:45   
Germi75


Beiträge: 928
Mitglied seit: 3.2.2010
Wohnort: Suburban, nahe Linz
Status: offline
quote:

ich kanns nicht weiter präzisieren, als: der hinweis auf coco war nicht nötig

Fürn @Killa, und ev. Andere, sehrwohl...! (Gesamtkonstrukt betreffend!)

quote:

auf seinen beitrag könnte man (fast) nix mehr schreiben

Darum gings mir eh nicht, .... und auch nicht um Nachhilfe im Kapieren !! .... Sondern um die aufzubringende Geduld, sich bis Zuletzt durchzulesen (im stressigen Heutzutage) !!

quote:

christina

Irgendwie "ursüß" ...

quote:

ich meine halt allgemein: früher war alles besser, sogar die unterhaltung

Genau DAS hat mich verunsichert!!! ... Der Ursprungsbeitrag ist älter, .... der "erheiternde" Zusatz jedoch aus dem aktuellen Jahr! ........Sorry für die Zweifel!

quote:

mehr oder weniger pointen hats da nicht gebraucht, um unterhaltend gewesen zu sein.

Und der @UAS ist auch etwas still, in letzter Zeit! ....DAS gibt natürlich erheblichen Punkteabzug ......fürs Forum!


komplexe Gr.

Geri

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 33
komplexe Analüse ... ;-) - 9.12.2015 18:30:57   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
bin ganz perplex ;-!

im überfliegen und 'suchen nach verwertbaren inhalten' bin ich ganz fix - in dieser rastlosen zeit gut zu gebrauchen ;)

begleitetes lernen (sowie fahren) gabs 'damals' noch nicht - der erstbeitrag ist übrigens älter, als der user angemeldet ... ;-)

(ausnahmsweise angepaßt;)) konsolidierte grüße

;-)

nachtrag:
dem UAS gehen die user mit ohne holzkopf und passender leichtigkeit im schmäh ab, glaube ich...

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Germi75)
Private Nachricht senden Post #: 34
Chronologie-Mismatch - 11.12.2015 11:05:33   
Germi75


Beiträge: 928
Mitglied seit: 3.2.2010
Wohnort: Suburban, nahe Linz
Status: offline
quote:

ausnahmsweise

Bedauerlich, ...... dachte schon ich werd zum Trendsetter...!!!

quote:

der erstbeitrag ist übrigens älter, als der user angemeldet

Tatsache!!! Hätt ich übersehen!... Wie funztn SOWAS??? ..... Wird wohl am Thread liegen, .. ein weiterer User ist nämlich auch "jünger" als sein eigener Beitrag!!!


investigative Gr.

Geri

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 35
Chronologie-Mismatch - 11.12.2015 12:43:35   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
nein, die 'angepaßten' grüße sind dein markenzeichen, sie führen meist zu einem zusätzlichen schmunzeln - bei mir halt ... ;-)

der mismatch ist entstanden, als die foren-software das letzte mal erneuert wurde. die timestamps der verschiedenen datenbanken waren nicht synchronisierbar - ganze fäden sind auch verschwunden ... die revolution fraß ihre kinder ... ;-)

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Germi75)
Private Nachricht senden Post #: 36
wobei... - 13.12.2015 15:52:49   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
...das eigentliche Trauerspiel ist halt nach wie vor, das diese Geschichte absolut AUS DEM ALLTAG eines Fahrlehrers gegriffen sein könnte, sogar noch steigerbar das Ganze, im RL! wohlgemerkt!!!! Somit kann einem bei dem Gedanken irgendwann mal so ein FS-Geschenk nur um die Person endlich NICHT MEHR PRÜFEN ZU MÜSSEN, tatsächlich, als was auch immer im Verkehr zu erwischen, schon den Angstschweiß auf die Stirn treiben! Ich kann zwar keine "Geschenke" bestätigen, aber ab und an hat auch "DAS" Schlechteste mal Glück und kommt doch TATSÄCHLICH durch! Tjo und DANN hast du genau SOLCHE auf der Straße! Mit Pech bei DIR!

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf Germi75)
Private Nachricht senden Post #: 37
Spezialisten - 14.12.2015 15:28:41   
Germi75


Beiträge: 928
Mitglied seit: 3.2.2010
Wohnort: Suburban, nahe Linz
Status: offline
quote:

das eigentliche Trauerspiel ist halt nach wie vor, das diese Geschichte absolut AUS DEM ALLTAG eines Fahrlehrers gegriffen sein könnte, sogar noch steigerbar das Ganze

... So wissma wenigstens für WENs das "autonome Fahren" entwickeln ....!!!!!




mündige Gr.

Geri

(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 38
o - 15.2.2016 15:39:42   
streetfightervienna

 

Beiträge: 1620
Mitglied seit: 17.12.2006
Wohnort: Untergetaucht
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Germi75

So wissma wenigstens für WENs das "autonome Fahren" entwickeln ....!!!!!




mündige Gr.

Geri


Fuer wen?




_____________________________

Deswegen will ich nie wieder nach Oesterreich

http://www.1000ps.at/forum/tm.asp?m=2641565&mpage=2&key=�


(in Bezug auf Germi75)
Private Nachricht senden Post #: 39
deleted - 6.5.2016 13:32:31   
Nettzwerg

 

Beiträge: 3
Mitglied seit: 3.4.2016
Status: offline
Deleted

< Beitrag bearbeitet von Nettzwerg -- 7.5.2016 11:23:39 >

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 40
Merci - 14.5.2017 21:46:33   
tanjaschulz3

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 14.5.2017
Status: offline
Wollte nur mal Danke sagen :D

(in Bezug auf Germi75)
Private Nachricht senden Post #: 41
Sporttape Shop - 31.8.2017 16:01:17   
honey4ss

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 31.8.2017
Status: offline
Sporttape Shop - Kinesio Tape Handel
https://kinesio-tape-handel.de/sporttape/

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 42
Supersportler A2 - 16.10.2017 16:40:50   
D4CroS

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 17.6.2017
Status: offline
Suche eine Supersportler oder Sportourer die ich für den A2 drosseln kann.
Können auch gerne ältere sein.

(in Bezug auf honey4ss)
Private Nachricht senden Post #: 43
oiso ... - 18.10.2017 15:45:53   
coco66

 

Beiträge: 815
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline
du suchst eine Supersportler, oder eine die so tut als ob für den A2 Schein.

Wäre ich jetzt da NastyNils würde ich dir empfehlen - Schau auf die 1000Pferdchen Marktplatz App, gib deine Kriterien ein ,- die da wären,- Supersportler oder Sporttourer, PS/KW 96/48,- Dann wird dir aufgezeigt was für dich in Frage kommt.
Zusätzlich kannst auch noch dein max Budget, also wieviel Kohle du ausgeben willst, angeben.

Aber ich bin ja ned da NastyNils

(in Bezug auf D4CroS)
Private Nachricht senden Post #: 44
Kaufberatung - 7.1.2018 20:29:34   
ostpocke

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 7.1.2018
Status: offline
Hallo zusammen, ich bräuchte euren Rat zum Kauf einer FLHT Electra Glide Standard. Sie ist mit Erstzulassung 1988 nicht mehr die jüngste und hat mit ca. 88.000 km schon einiges erlebt, aber sie hat es mir angetan. Nun wollt ich mal eure Sachkundige Meinung wissen, ob sich der Kauf lohnt und worauf ich achten sollte. Kaufen möcht ich sie bei einem Händler. Schon mal im voraus vielen Dank.

(in Bezug auf coco66)
Private Nachricht senden Post #: 45
..... ??? Is des - 7.1.2018 20:39:20   
coco66

 

Beiträge: 815
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline
a a Sportlerin??
Oder hast glaubt - do san so vü freindleche Leid, do bleib i und frog a moi ned bsonders gscheid?

(in Bezug auf ostpocke)
Private Nachricht senden Post #: 46
Mein erstes Motorrad - 9.4.2018 6:01:47   
user1089429

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 30.8.2017
Status: offline
Hallo 1000Ps-Team,

Ich Bin ca. 1,86 groß, wiege 65kg, bin 23 und habe meinen A-Schein seit ich 19 bin. Ich bin 6 Jahre Moped gefahren falls man das als "Zweirad Erfahrung" werten kann und jetzt möchte ich mir meine erste Maschine kaufen und da ich leider nur ein Budget von ca. 7000€ habe kommt keine fabriksneue für mich in Frage, was aber ja auch nicht schlecht sein muss wie man immer wieder aus euren Videos erfährt :)


Es soll auf jedenfall eine GSX-R 750/1000 werden, jedoch habe ich dazu noch ein paar Fragen:

1. Ich habe gehört das die 1000er für größere Personen besseren Komfort bei der Position der Fußraster bieten soll, stimmt das oder kommt das auf das Modell der Fußraster an?

2. Ich gehe natürlich nicht davon aus das es wirklich komfortabel ist auf einer Supersport zu sitzen jedoch habe ich gehört das man den Lenker auch auf einen Superbike-Lenker umrüsten kann, was einen etwas mehr komfort und in den Kurven ein angenehmeres Handling bieten soll, ist das den wirklich empfehlenswert bzw. falls so etwas verbaut ist in einer gebrauchten wäre das sehr schlimm?

3. Zu welchen Baujahr sollte man bei der GSX-R 750/1000 am besten greifen? Ich habe gehört das die K5/K6 am besten wäre da sie recht preiswert sind und es die letzten GSX-R Modelle ohne Elektronik sind was mir persöhnlich sehr zusagt. Ab K7/K8 wurden angeblich die Abgasvorschriften angehoben, aber wie sehr bzw. ob das spürbar und wie viel besser/preiswerter neuere Modelle sind bleibt natürlich fraglich. Ab wie viel Jahren sollte man eine GSX-R nicht mehr kaufen oder gibt es bei Top-Zustand keine wirkliche "Obergrenze"?

4. Gibt es Dinge auf die ich unbedingt beim Kauf achten sollte, die bei einen Ankaufstest nicht getestet werden oder ersichtlich sind?

Danke schon mal im Voraus :)






(in Bezug auf Germi75)
Private Nachricht senden Post #: 47
am - 13.4.2018 2:51:14   
ElGuanchinetta


Beiträge: 3727
Mitglied seit: 11.1.2008
Wohnort: Feistritz
Status: offline
Besten mal ein paar Mopeds probesitzen.

so riesig bist ja nicht, und so schwer auch nicht dass deine Handgelenke dann gleich platzen bzw bist ja noch jung.

und ein bisserl wehtun tuts Motorrad fahren am Anfang immer, vor allem eine Supersportler, da ghört ein bisserl ein Masochismus dazu.

Baujahr is wurscht, KM auch.

Die kann 40.000 KM haben und perfekt gewartet sein und von wem kommen der ewig und gut fährt und schalten kann.

Die kann 9000 KM haben und es geht dir der Motor hoch, weil des Oaschloch bei jeder Party den Motor in den Begrenzer dreht hat um alle Leute zu beeindrucken.

Schaun ob Lack und alles original is.

Vertraue niemandem!

_____________________________

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=LdjY6oy4Y2c

(in Bezug auf user1089429)
Private Nachricht senden Post #: 48
Kaufberatung Sporttourer bis 3500€ - 28.5.2018 23:52:45   
user1084973

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 29.7.2017
Status: offline
Hallo Liebe Leute,

Ich bräuchte eure Hilfe. Mir ist meine XJ 600 Diversion jetzt kaputt gegangen bzw. Sie wollte nicht mehr.
Daher steht jetzt eine neu Anschaffung an. Da dies erst das zweite Bike ist schwierige Entscheidung.
Was ich fahren möchte ist eine Sporttourer mit Koffern und max 125 PS . Mir ins Auge gestochen ist die
Triumph Sprint ST 1050 in der ABS Version von 2006. Sie liegt mir auch und ich habe mich bei einer Probefahrt
Auch sofort wohlgefühlt.

Worauf sollte ich achten bei der Maschine was sind eure Meinungen und Erfahrungen.

Zu meiner Person bin 182 cm groß ca. 130 Kg schwer und habe meinen Schein seid 6 Jahren und darf alles fahren.
Laufleistung im Jahr ca. 10 tkm und alles dabei von Kurz - Langstrecke und Mehrwöchigen Touren.

Bin folgende Bikes schon gefahren über mehrere 100 bis 1000km BMW f 650 St von 1997, BMW f 650 GS von 2011 und Yamaha XJ 600 Diversion von 1997.
Maximales Kapital für einen Kauf im Moment bei 3500€ ( ich weiß ab 4000€ und mehr gibt besseres aber man muss ja nicht alles Geld auf einmalausgeben. Reparaturen etc. Wollen ja auch bezahlt werden.)

Vielen Dank und Liebe Grüße Florisn

(in Bezug auf ElGuanchinetta)
Private Nachricht senden Post #: 49
A Schein, 1 großes Motorrad - 14.8.2018 14:47:55   
user1124888

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 13.8.2018
Status: offline
Hallo,

Ich heisse Werner, bin 46 Jahre alt und mache gerade den A Schein. Ich bin die letzten 2 Saisonen mit einer 125er gefahren habe also wenigstens ein bisschen Erfahrung im Strassenverkehr mit einem Motorrad. Ich bin 182 mit 95kg.

Ich suche eine mit der ich locker die B8 und einen Teil der Tangente befahre.

Biketyp muss unebdingt Naked sein.

Mein Budget geht bis 3000,- aber 2.500,- wäre besser.

PS ab 70.

Sehr gut gefallen würden mir:

Suzuki SV650
Suzuki GSR600
Honda CB 600F
Yamaha FZ6-N

Jetzt ist die Frage ob ich eher darauf achten soll das das Fahrzeug jünger aber mehr Kilometer hat, oder ist es egal ob es eine 2003er ist aber dafür nur 12000km?
Vergaser oder Einspritzer? Macht es Riesenunterschied?

Ich habe eben nur die 125er Erfahrung und will mich nicht gleich übernehmen, sind meine Gewählten Motorräder gut zum beginnen?

Bin gespannt auf Eure Antworten.

Liebe Grüße
Werner

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 50
Kaufberatung für Neu- und Gebrauchtmotorräder - 7.9.2018 11:51:02   
user1125961

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 23.8.2018
Status: offline
Hallo, ich spiel nach etwas längerer Motorradauszeit wieder mit dem Gedanken mir eines anzuschaffen.

30 Jahre, 191cm, 85kg, Stmk
Das Motorrad sollte für den alltäglichen Betrieb geeignet sein. Jedoch sollten auch Tagesausflüge kein Problem sein.
Preis bis € 8. 000.-
Wunschfahrzeuge wären: KTM 790 Duke, Triumph Street Triple 657R, MT-09
Den A Schein besitze ich seit 2011.

Bislang gefahren: Kawasaki Z750 und Kawasaki ER-6n

Sind die oben genannten Wunschfahrzeuge auch für größere Leute geeignet? Was sind eure Erfahrungen damit?

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 51
Bitte löschen - 14.10.2018 10:23:14   
Niev

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 14.10.2018
Status: offline
Danke

< Beitrag bearbeitet von Niev -- 17.10.2018 18:15:19 >

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 52
Passendes A2 Bike für kleinen Kerl (1,63m) - 30.10.2018 22:19:54   
Wafael

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 29.10.2018
Status: offline
Hallo zusammen.
habe seit letzten Samstag meinen A2 Schein (Direkteinstieg) und suche nun nach einem passenden Nakedbike. Naked, weils mir optisch am besten gefällt und mir die aufrechte Sitzposition zusagt. Soweit so gut..Das Problem ist allerdings, dass ich knapp 1,63m klein bin und ne Schrittlänge von knapp 75cm habe. (Mit Schuhen 76cm) Fahrschulmotorrad war ne Honda cmx 500 rebel, mit ner Sitzhöhe von 690mm. Probehalber hab ich mich in der Fahrschule auch auf ne Honda cbf 600 (810mm) gesetzt, was mir allerdings ganz und gar nicht gefallen hat.., obwohl ich nicht gerade schmächtig bin und durchaus Kraft habe. Brauche nun also ein passendes Bike.
Kwasaki ER 6 N gefällt mir extrem gut, ist aber mit 790mm auch nicht gerade optimal für mich, oder etwa doch? Man liest ja immer wieder, dass die Kawa perfekt für Frauen (oder eben kleine Männer) geeignet ist. Ansonsten bin ich auf die Suzuki gfs 650 Bandit BJ 2005 gestoßen, die nur 770mm hoch ist.
Meine Fragen wären nun:
-Muss man die Füße unbedingt komplett auf dem Boden haben, oder ist davon abzuraten? Kraft hab ich ja. Tieferlegen lassen würde ich nur ungern..
- Wieviel KM kann so ne Bandit drauf haben? Mir ist jetzt eine mit 35000km aufgefallen die soweit ganz ordentlich aussieht. Hab mal gelesen dass die mit 20000km "grade eingefahren sind", stimmt das? Und gibts irgendwelche Dinge, auf die ich bei der Maschine unbedingt achten muss?
-Abgesehn von den beiden Bikes..Könnt ihr mir andere empfehlen? Buget liegt bei 3000 bis maximal 4000 Euro. Lieber aber weniger, da für Führerschein und Sicherheitsbekleidung schon einiges drauf ging.

Hoffe ihr könnt mir helfen.

LG


(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 53
Seite:   <<   < Zurück  1 [2]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradkauf Beratung >> Neues Forum: Kaufberatung für Neu- und Gebrauchtmotorräder Seite: <<   < Zurück  1 [2]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung