Selber Lackieren?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Optik, Lack, Verkleidung >> Selber Lackieren? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Selber Lackieren? - 29.8.2013 13:40:35   
MichelleSpeed


Beiträge: 9
Mitglied seit: 9.1.2012
Status: offline
Da mir meine Farbkomination langsam langweilig wird, habe ich mir gedacht selber zu lackieren. Ich dachte so an Candy Red mit Weiß.
Wie soll ich dann vorgehen? Ich habe gehört zuerst mal den alten Lack abschleifen aber wie? Mit einer Schleifmaschine? Dannach kommt die Grundierung muss ich da irgentwas beachten? Wie viele Schichten von dem eigentlichen Lack?
Womit soll ich alles lackieren, habe hier eine kleine Lackiermaschine mit einem kleinem Kompressor, reicht das?
Private Nachricht senden Post #: 1
Selber Lackieren? - 29.8.2013 14:48:32   
bm003162


Beiträge: 9
Mitglied seit: 15.7.2011
Status: offline
Mein Rat: Eindeutig FINGER WEG !!!
Wer nicht weiß welche Vorarbeiten mit welchem Gerät nötig sind, noch nicht mindestens einmal UNTER ANTEITUNG dies selbst gemacht hat, der sollte es nicht versuchen! Du ruinierst sonst alles (90% Wahrscheinlichkeit) ...

Kleine Zusammenfassung was nötig ist:
- komplett reinigen (Öle, Fette, Teer, Aufkleber und ander Rückstände müssen zu 100% weg)
- komplett anschleifen
- falls dann nicht alles glat und eben ist: spachteln und so lange schleifen bis alles glat und eben ist (in mehreren Arbeitsschritten mit immer feinerem Schleifpapier, letzter Schritt 800er). Der Einsatz von Schleifmaschinen ist nur für die ersten Schritte - und nur auf absolut ebenen Flächen - zu empfehlen

Jetzt der neue Lack (ACHTUNG nur gutes Gerät - und staubfreies Umfeld - garantieren gute Ergebnisse)
- grundieren (Art und Umfang abhängig von sichtbarer Lackierung)
- 1 - 10 Schichten der "eigentlichen Lackierung (abhängig von Lackart, gewählten Effekten, und vielem anderen mehr)

(in Bezug auf MichelleSpeed)
Private Nachricht senden Post #: 2
Aus Fehlern wird man klug... - 29.8.2013 15:43:09   
olliwood


Beiträge: 26
Mitglied seit: 12.10.2008
Status: offline
Ich würde dir vorschlagen, versuche sämtliche Möglichkeiten, die dir einfallen.
Möchtegernspritzpistole, Spraydosen, Pinsel, Schwämme, Malerbürsten etc...

Es gibt dann zwei Variationen, was dabei raus kommen kann:
1.) Schaut beschissen aus. Aber "och dafür daß ich es selber gemacht habe, gar nicht so schlecht" Oder
2.) Du wirst alles wieder runter schleifen, weil dir dein Baby dafür zu schade ist, um herum zu pfuschen. Und dann zum nächst besten Lackierer fahren...

Für mehr Tipps - die meistens nach solchen Fragen die Leute hören wollen... - bin ich schon zu müde - sorry...

_____________________________

Mit farbigen Grüßen
Oliver
atelier-modern-art.at / Airbrush & Grafik

(in Bezug auf bm003162)
Private Nachricht senden Post #: 3
k - 29.8.2013 16:08:06   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Die wichtigste Frage wäre mal:
Willst du den Rahmen lackieren oder Verkleidungsteile?

Beim Rahmen wäre die wichtigste Frage:
Hast du einen Rohrrahmen oder einen Alurahmen?

Bei den Verkleidungsteilen wäre die wichtigste Frage:
Sind sie beschädigt oder nicht?

Wenn du auf unbeschädigte Verkleidungsteile kommst, dann brauchst auch nix grundieren, ausser du willst zb von ursprünglichem Signalrot auf Candyweiß :D

Und nachdem du "gehört" hast, daß der alte Lack runter muß, würde ich dir empfehlen, mit dem Menschen, der dir das "gesagt" hat, nie wieder über Lackierarbeiten zu reden.
Vermutlich ist das ein Bodenleger oder sowas ...

Ich kann mich den anderen übrigens nur anschließen: Lass es wenn du willst, daß es was wird.

Solltest du aber unbedingt, weils dir mehr ums Selbermachen geht, als um die makellose Optik deines Motorrades, dich da drüberstürzen wollen, dann sieh zu, daß du beim Motorradhändler deines Vertrauens irgend ein altes Verkleidungstück findes, und lackier das mal genauso wie du es mit deinen Teilen machen würdest.
Wenn das nix wird, wird deines auch nix. Auf Verkleidungsteile geht man übrigens NIE mit einer Schleifmaschine ran! Warum? Weil der Kunststoff nicht härter ist als der Lack und deine Schleifmaschine einfach nur Material abträgt bis du sie absetzt. Da ist es fast noch gscheiter die Verkleidung einfach mal mitsamt des Motorrades auf die Straße zu legen - zumindest spaßiger. :D

Du brauchst auf alle Fälle im Normalfall mehr Geld als wenn du es machen läßt, da dir die Werzkeuge und Materialen unheimlich viel Geld kosten, WENN du nur einmal lackieren wilst, und das ned ab heute wöchtenlich machen willst.
Es ist nunmal so, daß ein viertel Liter Härter pro Liter mehr kostet als ein 5L Kanister und das geht über alle Teile so, bis zur Lackierpistole, Ölabscheider, Absaugung bis zur eventuell vorhandenen Lackierbox.

Eine Spraydosenlackierung kostet übrigens für ein komplett verkleidetes Motorrad ca. 150 Euro. Wenn du in dieser Preisklasse suchst, dann such dir eine Lackfirma in deiner Nähe. Sehr viele bieten hochwertige Spraydosen an die einen schöneren Sprühstrahl haben als eine 29,90 Lackierpistole vom BauXY und du kannst dir jede erdenkliche Farbe die du irgendwo mal gesehen hast aussuchen und du brauchst dich mit Mischen und Viskosität nicht auch noch auseinandersetzen und vielleicht bekommst noch eine Palme dazu. Mehr geht nicht, echt nicht. ;)

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 29.8.2013 16:15:04 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf MichelleSpeed)
Private Nachricht senden Post #: 4
Lackieren - 30.8.2013 7:08:35   
maiche


Beiträge: 2175
Mitglied seit: 3.11.2007
Wohnort: Mercedes Axor...
Status: offline
Ich hab meine ST selber lackiert, mit Spraydosen aus Baumax. Hat recht gut funktioniert! Allerdings muss man vorher Aufkleber weg, schleifen und reinigen. Und mit Gefühl sprühen, nicht zu viel auf ein mal. Kannst mal bilder von meiner ST anschauen.
Kosten alles zusammen ca.100 Euro.

_____________________________

Ein Leben ohne Yamaha ist möglich,aber nicht sinnvoll!

(in Bezug auf MichelleSpeed)
Private Nachricht senden Post #: 5
Lackieren - 30.8.2013 13:16:22   
MichelleSpeed


Beiträge: 9
Mitglied seit: 9.1.2012
Status: offline
Erstmal danke für die vielen schnellen Antworten. Mit den Spraydosen habe ich schon meine Erfahrung gemacht und muss sagen die sind nix für mich.
Habe schonmal angefangen die Verkleidungsteile zu entfetten mit Verdünnung, dann angefangen die Teile zu schleifen, aber ich brauchte nichts zu spachteln da alles heile war usw. Habe Nassgeschliffen und ging recht gut. Dann habe ich schon die Grundierung und dannach 2 Schichten Lack aufgetragen ging echt super. Mache nachher weiter. Habe einen 2-Komponenten Lack und 2-Komponenten Grundierung und die sind echt perfekt für Anfänger
Ich werde euch über weitere Resultate informieren.

(in Bezug auf maiche)
Private Nachricht senden Post #: 6
j - 30.8.2013 14:53:14   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Verdünnung zum Entfetten?

Ich wünsche dir wirklich den erhofften Erfolg.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf MichelleSpeed)
Private Nachricht senden Post #: 7
Spraydosen - 30.8.2013 19:01:32   
maiche


Beiträge: 2175
Mitglied seit: 3.11.2007
Wohnort: Mercedes Axor...
Status: offline
Ich weiss das es nicht soo super ist,aber da ich nichts anderes habe,muss reichen... Vorsicht mit Nitro,es kann sein das die Plastik Teile dadurch spröde und brüchig werden!

_____________________________

Ein Leben ohne Yamaha ist möglich,aber nicht sinnvoll!

(in Bezug auf MichelleSpeed)
Private Nachricht senden Post #: 8
j - 30.8.2013 19:59:49   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Nitroverdünnung ist übrigens weder zum Entfetten, noch zum Verdünnen geeignet, ausser für Nitrofarben. ;)
Bald sind wir wieder beim Bodenleger.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf maiche)
Private Nachricht senden Post #: 9
... - 1.9.2013 17:37:27   
maiche


Beiträge: 2175
Mitglied seit: 3.11.2007
Wohnort: Mercedes Axor...
Status: offline
Ich hab es einfach abgeschliefen,und dann mit Alkohol entfettet. Hat gut funktioniert!

_____________________________

Ein Leben ohne Yamaha ist möglich,aber nicht sinnvoll!

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 10
... - 16.9.2013 19:48:42   
tyssen


Beiträge: 2488
Mitglied seit: 12.2.2005
Status: offline
dann mit Alkohol entfettet???
böse Zungen behaupten Alkohol macht fett

_____________________________



greets da Liftboy




(in Bezug auf maiche)
Private Nachricht senden Post #: 11
Najo - 16.9.2013 20:52:59   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: tyssen

dann mit Alkohol entfettet???
böse Zungen behaupten Alkohol macht fett


maunche kannst oba Ned Entfettn ...weyl Die sind Ihr Lebn Laung Fett ,(MK usw) und laafn Nur da Blech Musi hintaher ...weyl Ihre Lemming Geistigkeit gar keine Eigenen Schritte mehr zu lässt . Trotzdem Fühln Sie sich Pudelwohl da ja imma Kräftig Öl , ins Feua ...bzw auf Ihr Troll Haupt geschüttet wird


Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf tyssen)
Post #: 12
PG - 17.9.2013 0:59:21   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Pilgram1
maunche kannst oba Ned Entfettn ...weyl Die sind Ihr Lebn Laung Fett ,(MK usw) und laafn Nur da Blech Musi hintaher ...weyl Ihre Lemming Geistigkeit gar keine Eigenen Schritte mehr zu lässt . Trotzdem Fühln Sie sich Pudelwohl da ja imma Kräftig Öl , ins Feua ...bzw auf Ihr Troll Haupt geschüttet wird
Lg Pg

So, jetzt befass ich mich mal in bissl näher mit dir, weil du es so sehr verlangst.
Würde nur irgendwas von dem Blödsinn, den du hier grad versuchst irgendwie in sinnhafte Worte zu fassen, der Wahrheit entsprechen, dann wäre ich nicht hier in dem Forum, es sei denn nur Blechmusik nachlaufende dauerfette finden sich hier, so einer wie du in etwa?
Immerhin ist das die einzige Möglichkeit, wie ich in einer lemminghaften Geistigkeit den Schritt, mangels Fähigkeit eigene Schritte zu setzen, zu tun schaffte, den schon viele vor mit taten.
Nachahmerpriinzip eben, aber wem nachahmen?
Ergibt ja nur Sinn bei jemanden, der sich hier mit 18000 Beiträge rühmt?

Oder soll ich ein Äffchen nachahmen, das nach 100 Beiträgen verschwindet?
Ja wär dir vielleicht recht, nur ... wäre das ein Schritt der eigene Geistigkeit abverlangt.

Vielleicht bist du ja einfach nur zu dumm um deine eigene Scheiße zu riechen, oder du bist einfach nur dauerfett, egal, auf Alle Fälle ist das das Mileau wo dein parasitärer Keim am eheseten gedeiht.

Ich schau mir den mal näher an, hat irgendwas, was schräges, was bizarres, irgendwie abartig, aber warum nicht. Dummheit braucht Aufmerksamkeit und die schenk ich dir nun.
Vielleicht merkst ja irgendwann, daß der einzige Troll hier im Forum Pilgram heißt.


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 13
PG - 29.8.2014 13:22:37   
Lorena1980


Beiträge: 9
Mitglied seit: 8.8.2014
Status: offline
Puh was für eien Dynamik Letztendlich muss er es selber wissen, ob er selber lackieren möchte. Ich habe auch schon wirklich gute Ergebnisse bei einem Kumpel gesehen. Der ist kein Lackierer oder so, sondern einfach sehr sorgfältig. Mich würde trotzdem interessieren, was denn nun draus geworden ist und was es für Ergebnisse gibt? Foto!!!

Liebe Grüße
Lorena

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 14
o - 29.8.2014 19:14:12   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Lorena1980

Puh was für eien Dynamik Letztendlich muss er es selber wissen, ob er selber lackieren möchte. Ich habe auch schon wirklich gute Ergebnisse bei einem Kumpel gesehen. Der ist kein Lackierer oder so, sondern einfach sehr sorgfältig. Mich würde trotzdem interessieren, was denn nun draus geworden ist und was es für Ergebnisse gibt? Foto!!!

Liebe Grüße
Lorena

Warum fragt er dann Fremde im Internet wenn er es selber wissen muss?
Hat dein Kumpel auch Fremde gefragt oder es einfach gemacht? ;)


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf Lorena1980)
Private Nachricht senden Post #: 15
gibt wohl kein Ergebnis :D - 12.5.2017 14:04:39   
Lukeluft

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 12.5.2017
Status: offline
Da das Thema Älter ist und ich jetzt auch nicht extra ein Neues dafür öffnen wollte. Vielleicht kann mir ja wer helfen. Undzwar will ich mir eine Poliermaschine zulegen da ich es satt habe immer 20€ bei der Waschstraße auszugeben und dann ist es oft nichtmal gründlich gereinigt. Bin im Netz auf diese Vergleichsseiten gestoßen und einige Interessante und günstige geräte gesehen. Bin mir aber unsicher da ich diesen "Vergleichsseiten" nicht so ganz Traue. wollen doch eh nur Verkaufen wie jeder andere. Habt ihr Erfahrungen? wie Pflegt ihr euer Baby?Link

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 16
Kommt auf die Größe an .... - 12.5.2017 15:14:33   
coco66

 

Beiträge: 718
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Lukeluft

Da das Thema Älter ist und ich jetzt auch nicht extra ein Neues dafür öffnen wollte. Vielleicht kann mir ja wer helfen. Undzwar will ich mir eine Poliermaschine zulegen da ich es satt habe immer 20€ bei der Waschstraße auszugeben und dann ist es oft nichtmal gründlich gereinigt. Bin im Netz auf diese Vergleichsseiten gestoßen und einige Interessante und günstige geräte gesehen. Bin mir aber unsicher da ich diesen "Vergleichsseiten" nicht so ganz Traue. wollen doch eh nur Verkaufen wie jeder andere. Habt ihr Erfahrungen? wie Pflegt ihr euer Baby?Link



... und zwar des Eisbechers den ich meinen Kindern verspreche - je größer desto besser natürlich

(in Bezug auf Lukeluft)
Private Nachricht senden Post #: 17
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Optik, Lack, Verkleidung >> Selber Lackieren? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung