B O G O L Y

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Erfahrungen mit Händlern >> B O G O L Y Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
B O G O L Y - 23.7.2012 16:09:30   
malimico

 

Beiträge: 157
Mitglied seit: 17.6.2007
Status: offline
Hallo Gemeinde,

heute wars soweit, nachdem es unstimmigkeiten zwischen mir und meinem "Mechaniker" gab war es allerhöchste Eisenbahn sich auf der suche nach einem neuen Meister zu machen.

Also 1000ps suchfunktion ausgeforscht,tage und std online verbracht. Es sollte ja diesmal wirklich ein guter ran ans Eisen der zum größtem Teil eine reine Weste hat.

Da ich in Wien wohne dachte ich mir suchst halt was in der nähe, naja das Feedback ließ bzgl der Wiener Mechaniker doch etwas zu wünschen übrig.
AAAALso denksta mal vom Bogoly hast ja schon gehört bevorst eigentlich den Lappen gemacht hast.

Na schön und gut rufste halt mal an.Hatte die Ehre das der Chef gleich abhob, nach kurzer Einleitung bzgl meines problemes schlug er mir sofort einen Termin vor .Wenn ich mich nicht irre war das der Montag und Mittwoch durfte ich schon kommen(Mittwoch in der selben woche nicht 2 - 3 wochen).

Nun dann die Sauerei von meiner Seite aus , dienstag am späten Nachmittag musste ich doch absagen und ohne weiteres wurde mir der kommende Montag vorgeschlagen.

Soooo.....Ohne jetzt da viel kllugscheißern wer was falsch gemacht hat,ohne die fehler aufzulisten die der herr "mechaniker" vorher gemacht hat(die partie hat sich amüsiert wer sich aller "mechaniker "nennt) will und muss ich hier erwähnen WIE SUPER DAS SERVICE BEIM BOGOLY IST.

Der Chef selbst hat meine Kilogixxer unter die Lupe genommen,und fehler entdeckt die ich selbst nicht gesehn habe und diese gleich behoben.

Wie sauber usw die Arbeit war brauch ich euch hier im Forum nicht zu erzählen.
Ohne weiters durften mein Kollege und meine wenigkeit über die Schulter des Chefs zuschauen und wurden super Informiert und aufgeklärt.

Preis /Leistung???? DAS ICH NICHT LACHE, ich will jetzt hier keine Gerüchte in die Welt setzen dass der Herr Bogoly Gratis arbeitet, aaber mir kam das garnicht viel vor bzw FAST SCHON GRATIS.

Da er das problem was ich gehabt habe (stellmotor) so behoben hat dass ich keinen neuen kaufen musste ( Neu CA - 250- 300 €)

Jetzt nicht schimpfen jungs, ja es gab was für die Kaffeekassa ( DIE IDEE MIT DEM HELM ALS KAFFEKASSA WERDE ICH AUFJEDENFALL KOPIEREN)..

Hoffe der Beitrag ist nicht allzu lang /fad / oder lässt offene Fragen .

Mich und meine Leute sieht der Bogoly sicher wieder.

Mfg
Private Nachricht senden Post #: 1
find ich in Ordnung! - 24.7.2012 21:30:36   
martin0762

 

Beiträge: 3253
Mitglied seit: 19.7.2004
Wohnort: GU
Status: offline
es ist absolut in Ordnung, 'mal 'was Positives zu verbreiten.
aber wie du an der Vielzahl der reaktionen erkennst,
verlangt das forum doch eher die üblichen Schauergeschichten!

(in Bezug auf malimico)
Private Nachricht senden Post #: 2
... - 24.7.2012 22:07:57   
marxchen

 

Beiträge: 240
Mitglied seit: 21.5.2008
Wohnort: Sechsraumwohnung
Status: offline
Dere!

Meinst du den Stellmotor für die Auspuffklappe?
die hättest mit ein bisschen Forumssuche auch selbst stillgelegt....

mfg

(in Bezug auf martin0762)
Post #: 3
... - 24.7.2012 22:30:37   
malimico

 

Beiträge: 157
Mitglied seit: 17.6.2007
Status: offline
das ist mir schon klar.

nur wer sich jetzt 1000% aufs internet verlässt und darauf was x leute reinschreiben ist meiner meinung nach selbst schuld wenn was nicht richtig läuft.

Fakt ist dass ich es im internet gelesen habe,jedoch von einigen wiederrum reingeschrieben worden ist dass fehlermeldungen aufkommen können usw.

da ich auf nummer sicher gehen wollte ließ ich es den herrn bogoly machen und mich von ihm beraten.

ansonsten schönen gruß

(in Bezug auf marxchen)
Private Nachricht senden Post #: 4
hallo - 24.7.2012 22:35:48   
malimico

 

Beiträge: 157
Mitglied seit: 17.6.2007
Status: offline
Martin,

das scheint mir auch so.nur interessiert mich es auch recht wenig.

Ich find dass die Werkstatt den Eintrag sich verdient hatte und deshalb es auch getan.

Auch kommt dazu dass jemand selbst mal vielleicht das selbe Problem haben sollte bzgl "mechaniker" oder " beratung" dan fällt vielleicht ja mein beitrag ins gewicht.


mfg

(in Bezug auf martin0762)
Private Nachricht senden Post #: 5
Bogoly 2017 :( - 19.5.2017 13:56:22   
Wolf8102

 

Beiträge: 7
Mitglied seit: 24.7.2016
Status: offline
Leider kann ich keine 0 Sterne vergeben. War bis jetzt eigentlich mit der Werkstatt zu frieden. Dann haben wir das Motorrad von meiner Frau auch hin gestellt. Hier wurde dann ein Termin vereinbart. Für die Reparatur wurde dann 2 1/2 Wochen benötigt. Verrechnet wurden 1 1/2 Stunden was ich fair finde allerdings verstehe ich nicht warum das Bike dann über 2 Wochen dort gestanden ist wenn alles in nicht mal 2 Stunden erledigt war.
Das Bike wurde sich in den ersten 2 Wochen garnicht angeschaut. Ich habe hier mehrmals angerufen und ich wurde immer wieder abgefertigt mit einem Geschichtl "sind gerade dabei sich das Motorrad an zu schauen", das war nach etwa 3 Tagen und nach zwei Wochen immer noch nix. Informiert bzw. Angerufen wird man garnicht, man muss immer nach fragen. Abheben tut fast nie wer man wird dann vielleicht zurück gerufen. Repariert bzw. Teile wurden erneuert ohne Rücksprache ob man das auch will bzw. was es kostet. Jetzt haben wir das Motorrad wieder und die Reparatur passt nicht. Wieder angerufen keiner hebt ab dann hat mich ca. 50 minuten später ein Mechaniker zurück gerufen. Hab ihm alles erklärt der meinte er muss mit dem Chef rücksprache halten und er meldet sich gleich wieder. Jetzt einen Tag später immer noch nichts gehört. Dann heute nochmals angerufen. Welch ein Wunder es hebt niemand ab. Wenn die schlecht durchgeführte Reparatur erledigt ist, der durch husch pfusch entstanden ist, werde ich dort nie wieder hin fahren.

Fazit: Lange Wartezeit trotz Termin. Unglaubwürdige Geschichten am Telefon, es gibt keine Rückmeldung was ist kaputt und was kostet es, dann werden einfach Teile aus getauscht ohne Rücksprache, weiters muss man immer nach telefonieren, am Telefon hebt keiner ab und man wird dann vielleicht zurück gerufen. Und das beste: Das Bike wurde nicht ordnungsgemäß repariert bzw. haben jetzt andere neue Fehler die vorher nicht waren.

Motorrad reparatur ist immer Vertrauenssache und die habe ich hier leider verloren.

Nie wieder Bogoly es gibt auch sicher andere Betriebe wo man als Kunde noch geschätzt wird.

(in Bezug auf malimico)
Private Nachricht senden Post #: 6
.... - 22.5.2017 9:27:54   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 6993
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Wolf8102

Leider kann ich keine 0 Sterne vergeben. War bis jetzt eigentlich mit der Werkstatt zu frieden. Dann haben wir das Motorrad von meiner Frau auch hin gestellt. Hier wurde dann ein Termin vereinbart. Für die Reparatur wurde dann 2 1/2 Wochen benötigt. Verrechnet wurden 1 1/2 Stunden was ich fair finde allerdings verstehe ich nicht warum das Bike dann über 2 Wochen dort gestanden ist wenn alles in nicht mal 2 Stunden erledigt war.
Das Bike wurde sich in den ersten 2 Wochen garnicht angeschaut. Ich habe hier mehrmals angerufen und ich wurde immer wieder abgefertigt mit einem Geschichtl "sind gerade dabei sich das Motorrad an zu schauen", das war nach etwa 3 Tagen und nach zwei Wochen immer noch nix. Informiert bzw. Angerufen wird man garnicht, man muss immer nach fragen. Abheben tut fast nie wer man wird dann vielleicht zurück gerufen. Repariert bzw. Teile wurden erneuert ohne Rücksprache ob man das auch will bzw. was es kostet. Jetzt haben wir das Motorrad wieder und die Reparatur passt nicht. Wieder angerufen keiner hebt ab dann hat mich ca. 50 minuten später ein Mechaniker zurück gerufen. Hab ihm alles erklärt der meinte er muss mit dem Chef rücksprache halten und er meldet sich gleich wieder. Jetzt einen Tag später immer noch nichts gehört. Dann heute nochmals angerufen. Welch ein Wunder es hebt niemand ab. Wenn die schlecht durchgeführte Reparatur erledigt ist, der durch husch pfusch entstanden ist, werde ich dort nie wieder hin fahren.

Fazit: Lange Wartezeit trotz Termin. Unglaubwürdige Geschichten am Telefon, es gibt keine Rückmeldung was ist kaputt und was kostet es, dann werden einfach Teile aus getauscht ohne Rücksprache, weiters muss man immer nach telefonieren, am Telefon hebt keiner ab und man wird dann vielleicht zurück gerufen. Und das beste: Das Bike wurde nicht ordnungsgemäß repariert bzw. haben jetzt andere neue Fehler die vorher nicht waren.

Motorrad reparatur ist immer Vertrauenssache und die habe ich hier leider verloren.

Nie wieder Bogoly es gibt auch sicher andere Betriebe wo man als Kunde noch geschätzt wird.



ich kann dir den ein paar m weiter empfehlen.
ws-motorradtechnik in parndorf

mfg

_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf Wolf8102)
Private Nachricht senden Post #: 7
B O G O L Y - 2.2.2018 15:56:46   
Italophiler


Beiträge: 218
Mitglied seit: 5.9.2012
Status: offline
Weil?

Ne.




_____________________________

PRO PATRIA

(in Bezug auf Mayerpeter6)
Private Nachricht senden Post #: 8
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Erfahrungen mit Händlern >> B O G O L Y Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung