Reise durch Schweden zum Nordkap

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Touren & Reisen] >> Nordeuropa >> Reise durch Schweden zum Nordkap Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Reise durch Schweden zum Nordkap - 3.5.2012 10:32:35   
Tourix

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 30.4.2010
Wohnort: Steiermark BM
Status: offline
Hallo liebe Leute!

Ich Plane für das Nächste Jahr so ca. Mitte Juni Anfang Juli eine Tour durch Schweden und weiter bis zum Nordkap.
Wir werden ca. 3 Wochen unterwegs sein.
Ich möchte mit dem Reisezug bis Rostock oder Travemünde und mit der Fähre bis Trelleborg in Schweden danach weiter nach Norden.
Im Moment sind wir noch zu zweit, kann aber gut sein dass sich noch ein Paar dazugesellen möchte.
Jetzt nun meine Frage an die Motorrad Kollegen und Kolleginnen.
Kennt jemand Orte in Schweden die man unbedingt gesehen haben muss, vielleicht auch ein oder zwei Adressen von Hotels.
Was sollte man bei so einer Reise beachten!
Wir sind zwar keine Neulinge auf dem Bike und haben auch schon ein Paar Reisen gemacht, wären aber dennoch für ernstgemeinte Tipps und Tricks zu diesem Thema von erfahrenen Nordkap Reisenden sehr dankbar.

Herzlichen Dank im Voraus an alle
Tourix
Private Nachricht senden Post #: 1
Reise durch Schweden zum Nordkap - 28.11.2012 13:56:10   
ines-kiel

 

Beiträge: 11
Mitglied seit: 16.12.2010
Status: offline
Sicherlich ist die Planung schon in vollem Gange bzw. fast schon abgeschlossen ;) Dein Post ist ja schon einige Zeit her.
Stockholm, Småland, Skåne, Blekinge und Södermanland/Östergötland sind ja hoffetnlich auch auf deiner Liste? Ein absolutes Muss ;)

Auf dem Rückweg solltet ihr dann unbedingt noch in Südnorwegen Station machen. Die Region zählt für mich zu den schönsten Ecken
in Norwegen. Hier kann ich unter anderem die Telemark, Lillehammer, die Stadt Bergen, Oslo oder die Schärenküste im Süden
empfehlen. Dort ist es einfach nur wunderschön!

< Beitrag bearbeitet von ines-kiel -- 26.7.2017 10:00:55 >

(in Bezug auf Tourix)
Private Nachricht senden Post #: 2
Nord-Fahrt - 10.12.2012 12:48:49   
Werda

 

Beiträge: 3
Mitglied seit: 8.10.2009
Status: offline
halo,ins Nordreich ist zu beachten!1Reserve Kanister Benzin,Übernachten Hütten werden am wegesrand Angezeigt.Wiechtig um das Bütche nicht zu Übervordern,Outdor Nahrung,Günstig und Nahrhaft,für Früstüch und Abendessen,Hütten haben Heizung und 2Platten Kocher,im Land an Seehenab Juli Mücken Schlupf.Von Hauptstrassen wäg,auf reichlich Benzin achten,Es sind nicht alle Tankstellen besetzt,manche mit Kartees sind schnell 200-300Kilometer gefahren ,auf seiten Strassen,wo es mit Tanken dünn wierd:(für west Europäer)-.
Habe selbst eine Nordkap Tour gemacht 2012 im 6 Monat,8000 Kilometer.

(in Bezug auf ines-kiel)
Private Nachricht senden Post #: 3
Nord-Fahrt - 29.7.2013 10:23:42   
lindfer

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 1.1.2013
Status: offline
Auf jeden Fall würde ich mich über ADAC absichern. Habe heuer schon mehrere liegengebliebene Motorräder gesehn. Und nicht zu verachten sind die vielen Schlaglöcher. Hab aber viele verschiedene verschiedene historische Ansichtskarten auf der Reise :)


< Beitrag bearbeitet von lindfer -- 8.8.2013 6:28:47 >

(in Bezug auf Werda)
Private Nachricht senden Post #: 4
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Touren & Reisen] >> Nordeuropa >> Reise durch Schweden zum Nordkap Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung