ninja vs klx

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> Ninja 250R / 300R >> ninja vs klx Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
ninja vs klx - 23.8.2010 21:08:46   
Michael558

 

Beiträge: 28
Mitglied seit: 23.9.2007
Status: offline
Hallo!

Hab vor 1 Jahr den Motorradführerschein gemacht und bis nächstes Frühjahr wäre Kapital genug vorhanden um eine Maschine anzuschaffen.
Nachdem ichs nicht erwarten kann, hab ich mir schon einige gedanken gemacht...

generell wird ja dazu geraten eine klassische einsteigermaschine, eine gebrauchte 500er (GS, CB, KLE, EN bzw. suzuki bandit 600) zu nehmen und auf 34 PS zu drosseln. Allerdings wäre vom Budget her auch eine neue Ninja 250 r oder eine KLX 250 drinnen.

Wesentliche Kriterien für mich sind lange Haltbarkeit, Unterhaltsmäßig sehr günstig, gutes Aussehen und natürlich auch ein gewissen Maß an Leistung.

Hauptsächliche Verwendung wäre Stadt und gelegentlich land.

Ursprünglich war die Ninja mein Favorit weil sie in den Testberichten sehr gut abschneidet, eine 250er is und damit versicherungsmäßig billiger is als eine gedrosselte 500er und weil ich 3 Jahre werksgarantie bekommen würde, was irgendwie auch ein beruhigendes Gefühl ist. Außerdem hat sie genügend Kraftreserven (für mein Einsatzfeld)

Die KLX hab ich mir in den letzten Monaten genauer angesehen und von der Optik spricht sie mich halt noch etwas mehr an. Nachdem ich gerne in die Steiermark fahre und es dort eine kurze, aber steile Schotterstraße gibt wäre ich mit der wahrscheinlich besser dran (geht sowas auch mit der ninja, in langsamen tempo oder ist mit einer straßenmaschine das fahren auf einer schotterstraße unmöglich?). Auf der anderen Seite ist die Höchstgeschwindigkeit mit 105 nicht so prickelnd.

nun zu den fragen...

ist eine Enduro tatsächlich pflegeleichter und unterhaltsgünstiger weil weniger Elektronik dran ist?
Beschleunigt sie in der Stadt in etwa so gut wie die 12 PS stärkere Ninja?
Ist sie für Bundesstraßen noch geeignet genug oder schläft man bei der Beschleunigung dann sehr bald darauf ein? (sprichwörtlich gemeint ^^)
Sind diese Maschinen in Wien sehr Diebstahlgefährdet?
Kann man sagen welcher Motor länger hält (Enduro bzw. Straßenmaschine) oder sind die in etwa gleich bei freundlicher Fahrweise.

Mir ist klar dass das 2 sehr unterschiedliche Motorräder sind aber was meint ihr dazu? Oder gibt es von der Enduro Seite her Alternativen?


vielen dank für eure Hilfe!


lg
Private Nachricht senden Post #: 1
ninja vs klx - 28.8.2010 18:27:49   
Michael558

 

Beiträge: 28
Mitglied seit: 23.9.2007
Status: offline
hallo nochmals!

ich bin noch nicht so oft in diesem forum gewesen. ist meine frage aus irgendeinem grund so blöd oder warum antwortet mir so absolut keiner ^^

lg

(in Bezug auf Michael558)
Private Nachricht senden Post #: 2
Na,,, - 28.8.2010 23:18:35   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Michael558

Hallo!

Hab vor 1 Jahr den Motorradführerschein gemacht und bis nächstes Frühjahr wäre Kapital genug vorhanden um eine Maschine anzuschaffen.
Nachdem ichs nicht erwarten kann, hab ich mir schon einige gedanken gemacht...

generell wird ja dazu geraten eine klassische einsteigermaschine, eine gebrauchte 500er (GS, CB, KLE, EN bzw. suzuki bandit 600) zu nehmen und auf 34 PS zu drosseln. Allerdings wäre vom Budget her auch eine neue Ninja 250 r oder eine KLX 250 drinnen.

Wesentliche Kriterien für mich sind lange Haltbarkeit, Unterhaltsmäßig sehr günstig, gutes Aussehen und natürlich auch ein gewissen Maß an Leistung.

Hauptsächliche Verwendung wäre Stadt und gelegentlich land.

Ursprünglich war die Ninja mein Favorit weil sie in den Testberichten sehr gut abschneidet, eine 250er is und damit versicherungsmäßig billiger is als eine gedrosselte 500er und weil ich 3 Jahre werksgarantie bekommen würde, was irgendwie auch ein beruhigendes Gefühl ist. Außerdem hat sie genügend Kraftreserven (für mein Einsatzfeld)

Die KLX hab ich mir in den letzten Monaten genauer angesehen und von der Optik spricht sie mich halt noch etwas mehr an. Nachdem ich gerne in die Steiermark fahre und es dort eine kurze, aber steile Schotterstraße gibt wäre ich mit der wahrscheinlich besser dran (geht sowas auch mit der ninja, in langsamen tempo oder ist mit einer straßenmaschine das fahren auf einer schotterstraße unmöglich?). Auf der anderen Seite ist die Höchstgeschwindigkeit mit 105 nicht so prickelnd.

nun zu den fragen...

ist eine Enduro tatsächlich pflegeleichter und unterhaltsgünstiger weil weniger Elektronik dran ist?
Beschleunigt sie in der Stadt in etwa so gut wie die 12 PS stärkere Ninja?
Ist sie für Bundesstraßen noch geeignet genug oder schläft man bei der Beschleunigung dann sehr bald darauf ein? (sprichwörtlich gemeint ^^)
Sind diese Maschinen in Wien sehr Diebstahlgefährdet?
Kann man sagen welcher Motor länger hält (Enduro bzw. Straßenmaschine) oder sind die in etwa gleich bei freundlicher Fahrweise.

Mir ist klar dass das 2 sehr unterschiedliche Motorräder sind aber was meint ihr dazu? Oder gibt es von der Enduro Seite her Alternativen?


vielen dank für eure Hilfe!


lg



Schrei halt ned glei so,,,ich mein bei Der Endgeschwindigkeit ist doch a Antwort Zwecklos,,Da kannst da gleich a Achterl kaufen,,oder.
Also klarer Fall wenn scho a 250 ger dann,,Die klane Ninja von Kawa.
Außa Du fährst Nur im Acker dann Die Enduro,,,

und fahrs Beide Probe ,,und schon weißt Bescheid,,Alles ganz einfach wenn man will
lgpg

_____________________________












(in Bezug auf Michael558)
Post #: 3
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> Ninja 250R / 300R >> ninja vs klx Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung