Ab 1.12.2020 sind die Beiträge in diesem Forum nur noch zum Lesen als Archiv verfügbar.
Das Einloggen, Erstellen und Bearbeiten von Beiträgen ist in diesem Forum dann nicht mehr möglich.
Bitte verwenden Sie dann das neue Forum unter community.1000ps.at.
Bestehnde Benutzer müssen sich leider erneut registrieren.

Zweitakt-Pflege, wie mach ich\"s richtig?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Allgemeine Foren] >> Leser fragen, MOTORRAD antwortet >> Zweitakt-Pflege, wie mach ich\"s richtig? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Zweitakt-Pflege, wie mach ich\"s richtig? - 25.1.2006 19:31:59   
sanoj0

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 25.1.2006
Status: offline
Guten Tag liebe Motorrad,

ich hab mir letzten Herbst nen 50ccm 2Takt-Moped zugelegt (das beste was man Unter 18 fahren darf ;)), eine Rieju Rs2 Matrix. (http://www.rieju.de/de/mop50_RS2_matrix.php Für Infos).

Also: Da ich leider noch recht unerfahren bin in Sachen Pflege / Wartung und Unterhalt wäre ich sehr froh, wenn ihr mir einige Tipps geben könntet, z.B: Was muss ich jede Woche reinigen / pflegen / erneuern, was jeden Monat? Worauf muss ich besonders achten beim fahren, worauf beim Unterhalt?

Ich hab ma gehört das man die Kette regelmässig reinigen muss etc, einfach solche (kleinen) Tipps wären super.

Am besten so einen kleinen Pflege-Wartungs-Guide erstellen

Noch ne Frage: Hab sie atm einfach unter ner Louis-Abdeckplane draussen stehen, nimmt sie da irgendwelchen schaden? Bitte denkt daran dass es net nen motorrad is, sondern nur ne olle 50ccm 2takter maschine *gg*

Danke schon mal für eure Hilfe

MfG Sanoj0
Private Nachricht senden Post #: 1
Re: Zweitakt-Pflege, wie mach ich\"s richtig? - 27.1.2006 15:12:10   
Holger Hertneck MOTORRAD

 

Beiträge: 19
Mitglied seit: 23.7.2004
Status: offline
Hallo Sanojo,

alle in Frage kommenden Pflege- und Reinigungstipps aufzulisten würde Tage dauern und macht wenig Sinn.
Dennoch hier einige Tipps:
1. bei uns im Online-Archiv nach entsprechenden Artikeln suchen (Begriffe: Reinigung, Pflege, Wartung....). mit Sicherheit finden sich jede Menge Hinweise zum Thema.
2. Die Zeitabstände zwischen den einzelnen Pflegeintervallen hängen von der Nutzung des Fahrzeugs ab. Wer täglich 500 Kilometer auf versalzenen, nassen Straßen unterwegs ist, sollte wesentlich häufiger Hand anlegen als ein "Sonntagsfahrer", der einen ganzen Monat benötigt, um 500 Kilometer zu schaffen.
3. Am besten nach jeder Tour einen Blick auf Zustand von Kette und Verschmutzungsgrad des Bikes werfen und gegebenenfalls gleich an die Reinigung machen. Dann spart man sich den Aufwand vor dem nächsten Ausflug.

Gruß aus Stuttgart,
Holger Hertneck

(in Bezug auf sanoj0)
Private Nachricht senden Post #: 2
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Allgemeine Foren] >> Leser fragen, MOTORRAD antwortet >> Zweitakt-Pflege, wie mach ich\"s richtig? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung