Ab 1.12.2020 sind die Beiträge in diesem Forum nur noch zum Lesen als Archiv verfügbar.
Das Einloggen, Erstellen und Bearbeiten von Beiträgen ist in diesem Forum dann nicht mehr möglich.
Bitte verwenden Sie dann das neue Forum unter community.1000ps.at.
Bestehnde Benutzer müssen sich leider erneut registrieren.

beschlagfreies Visier beim Schuberth Concept ???

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Allgemeine Foren] >> Leser fragen, MOTORRAD antwortet >> beschlagfreies Visier beim Schuberth Concept ??? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
beschlagfreies Visier beim Schuberth Concept ??? - 14.4.2005 21:49:38   
Yamamichel

 

Beiträge: 35
Mitglied seit: 9.8.2004
Status: offline
Hallo Leute, seit fast 2 Jahren habe ich einen Schuberth Concept Klapphelm und seitdem Probleme mit dem Visier. Es beschlägt bei unteren Geschwindigkeiten (zumindest bis ca. 100 km/h) ständig, mal mehr, mal weniger, trotz geöffneter Belüftungen selbst bei trockener Witterung. Bei feuchtem oder kühlem Wetter führt das im Winter sogar bis zur Eisbildung auf der Innenscheibe. Sicht dann so gut wie gar nicht mehr vorhanden. Ihr könnt euch sicher vorstellen, was ich besonders bei Nässe und noch dazu im Dunklen sehen kann, wenn das Licht des Gegenverkehrs auch noch dazu kommt. Ich bin dann im Prinzip im Blindflug unterwegs. Um den Beschlag wegzubekommen, muss ich ständig das Visier um eine Raste öffnen. Das aber erzeugt Zugluft an den Augen, davon abgesehen klappt das Visier ab 90 km/h vom Winddruck automatisch wieder zu. Habe das Visier bereits 3x auf Reklamation beim Händler umgetauscht, dann mit Schuberth direkt in Verbindung gesetzt. Die haben mir auch schon 2x ein Neues geschickt, das 2. Mal hatte ich den Helm dorthin sogar eingeschickt. Alle haben sich sehr bemüht, leider ohne Erfolg. Ihr habt den Helm getestet und das Visier als "beschlagfrei" bezeichnet. Ist mein Visier (meine 5) jetzt ein Einzelfall oder habt ihr schon anderweitig von diesem Problem gehört? Wie sehen diesbezüglich eure Testkriterien (Bedingungen) aus? Und schlußendlich: Habt ihr Tipps für mich zur endgültigen Beseitigung des Problems? Gruß von Yamamichel
Private Nachricht senden Post #: 1
Re: beschlagfreies Visier beim Schuberth Concept ??? - 21.4.2005 14:06:29   
Th. Dentges (MOTORRAD)

 

Beiträge: 49
Mitglied seit: 9.8.2004
Status: offline
Hallo Yamamichael,

Frage: Hast Du schon andere Helme (von Freunden, Händler etc.) ausgiebig bei entsprechender Witterung ausprobiert, ob diese nicht auch beschlagen? So kannst Du zumindest herausfinden, ob der Helm oder Dein "Hitzkopf" das Problem ist. Ansonsten empfehle ich ein Visier von pinlock (www.nordver.de, Telefon 0431/259808 zu montieren (müsste es auch für den Concept geben). Damit haben wir bisher recht gute Erfahrungen auch im Winter gemacht.

Grüße,

Thorsten Dentges
MOTORRAD

(in Bezug auf Yamamichel)
Private Nachricht senden Post #: 2
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Allgemeine Foren] >> Leser fragen, MOTORRAD antwortet >> beschlagfreies Visier beim Schuberth Concept ??? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung