1000km Hockenheim RC8

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Hobbysport >> 1000km Hockenheim RC8 Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
1000km Hockenheim RC8 - 24.3.2008 9:51:47   
rc8racer

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 24.3.2008
Status: offline
Hallo zusammen habe hier ein Rennbericht von 1000km Hockenheim Klasse 4.

1000km 2008 – Das Rennen ist Geschichte.
Karfreitag 2008. Ohne Worte die Wetterkapriolen während der Anreise trüben selbst das gefestigte Racerherz. Schneeregen und Graupelschauer sorgen für zähfließenden Verkehr und Stau. In fast routinemäßigem Trott wird die Box eingerichtet. Während der Fahrerbesprechung wird trotz romantisch anmutendem Sonnenuntergang klar: Es werden die härtesten 1000km seit bestehen der Veranstaltung und niemand will mit der Rennleitung tauschen. Der tatsächliche Umfang der Dauerprüfung bleibt Wetterabhängig unklar.
Ungewissheit und Bedenken lassen sich mit Gerstensaft hinwegspülen während ein kräftiger Graupelschauer so manchen Traum von einer trockenen Veranstaltung dahinwäscht.
Nach einer angenehmen Nacht in der wohlig warmen „Herrensauna“ (Zelt in der Box mit Heizlüfter) stehen die motivierten Fahrer pünktlich um 8:00Uhr im noch störrischen Leder bereit.
Der Beginn der Dauerprüfung wird auf 9:00Uhr verschoben. Auch gut, das es einfach nur naß UND kalt ist. Dann ist es raus: Die Dauerprüfung wird auf 40 Runden in 4 Stunden Sollzeit gekürzt. Fluch oder Segen? Das bleibt jedem selbst überlassen. Zumindest blieb so eine Menge Zeit, sich intensiv um die trotz widriger Vorhersagen angereisten Fans zu kümmern.
Alle Teams rückenmit nässetauglichen Straßenreifen aus. Der Eiertanz beginnt. Höchste Konzentration wird den Fahrern abverlangt – auch als die Ideallinie langsam abzutrocknen beginnt. Dennoch fordert die Dauerprüfung wie in jedem Jahr ihren Tribut. Sei es das technische Problem beim Hobbyteam mit dem Dienstältesten Motorrad (Honda CBR600 PC25) oder diverse Highsider einiger Profiteams. Nun gehört dies genauso zu den 1000km wie das Sonnenloch zu Hockenheim Richtig gelesen. Die Sonne bricht mit Macht durch die Wolkendecke. Sowohl die PC25 als auch manch Sturzgeplagtes Team schaffen es pünktlich in den Parc ferme.
13:45Uhr. Die Schlacht um Mittelerde war gestern. Heute ist Sprintprüfung in der Starbesetzten Klasse 4 – maximal 3 Zylinder bei unbegrenztem Hubraum. Die Gewinner des Vorjahres Markus Barth und Jürgen Fuchs auf ihrer BMW HP2 Sport müssen sich einer Armada von orangenen Rennern aus Mattighofen stellen. Den neuen KTM Superbikes, bekannt unter dem Kürzel RC8.
Die Flagge fällt das Feld prescht los. Barth reitet die „Kuh“ am Limit mit schlingerndem Hinterrad über den Asphalt des Motodroms und setzt sich ab. Aus der KTM-Meute sticht ein kleines Privatteam auf Platz 5 heraus, das das Rennen vom 25. Startplatz aus angetreten hatte. Insbesondere nachdem sich die bis dahin bestplatzierte RC8 mit der zweitplatzierten BMW von Mertens/Penzkofer Eingangs Motodrom ins Aus gekegelt haben. Stefan Höfle prügelt die bestens vorbereitete und tadellos funktionierende RC8 des KTM Heilbronn Teams auf den zweiten Platz und übergibt, dicht gefolgt von einer schnellen Schittko KTM an den zweiten Fahrer Volker Schinkmann. „JETZT NUR NICHT STÜRZEN“ brennt sich Schinki in den Hinterkopf. Das Motorrad und die Reifen arbeiten perfekt (METZELER Racetec rockt) und machen zügiges Fahren soooo einfach. Barth ist über alle Berge. „FAHR ES EINFACH NUR NACH HAUSE!“ Da schiebt sich vor der Mercedestribüne noch sauber ein extrem flotter Buell Fahrer vorbei. „MIST, ABER DEN KRIEG ICH WIEDER!“ Oder auch nicht. Unabhängig von den nun anstehenden Überrundungen prescht die Buell auf Platz zwei durchs Ziel. Dennoch werden Höfle/Schinkmann  vom KTM Zentrum Heilbronn sensationell Dritter mit deutlichem Abstand zum Viertplatzierten (auch KTM RC8) und damit bestplatzierte KTM.
Die Mühe der harten Vorbereitung hat sich also gelohnt. Ebenso die Anstrengungen der Helfer. Angefangen bei Janina, die in Misano mit Eselsgeduld Runden gezählt hat über Andy 1 und 2J bis hin zu Schinkis Jungs. Und natürlich auch das Engagement unserer Sponsoren und Gönner, ohne die dieser Erfolg schlicht und einfach nicht machbar gewesen wäre. Hier sei noch speziell Bornhäusser Motorradsport erwähnt. Danke Marc!
Und um unsere Freude mit anderen begeisterten Motorradfahrern zu teilen, werden am 29.3. 2008 beim „Orange day“ im KTM Zentrum Heilbronn ZWEI ADAC SICHERHEITSTRAININGS IM WERT VON INSGESAMT 370€ verlost. Selbstverständlich wird dort auch das Rennmotorrad im Renntrim zu bestaunen sein.
 
Private Nachricht senden Post #: 1
AW: 1000km Hockenheim RC8 - 27.3.2008 17:21:55   
lockinger


Beiträge: 6421
Mitglied seit: 4.11.2005
Status: offline
da habens ja endlich die richtigen gegner gefunden die orangen luftpumpm, nämlich tuttelbärn, und buell

das die buell vor den vielen kantn ins ziel kommt wundert auch nicht, bei dem brustschwochen motor der orangen, da hilft nicht einmal das gute fahrwerk wenn es überall an leistung fehlt

alfred

(in Bezug auf rc8racer)
Private Nachricht senden Post #: 2
AW: 1000km Hockenheim RC8 - 28.3.2008 11:42:17   
Mike_Hailwood


Beiträge: 2584
Mitglied seit: 15.7.2002
Status: offline
Lieber Herr Lockinger,

ich schlage folgendes vor:
Nachdem die RC8 und die 1098S eh ein Datarecording haben, nehmen wir beide Geräte, vorzugsweise am Pann, und setzen den Herrn Lockinger drauf.
Nach jeweils 8 bis 10 Runden tun wir das Datarecording auslesen und schauen nach, wie oft der Herr Lockinger Vollgas gegeben hat.
Sollte der Vollgasanteil unter 20% liegen, so wird der Herr Lockinger 10.000 mal ins Forum schreiben:
"Ich werde nie wieder behaupten, dass Zweizylinder, mit Ausnahme von Moto Guzzi, Harley Davidson, BMW oder den grauslichen Japanern, brustschwoch sind!".
Sollte der Vollgasanteil über 20% liegen, so kaufe ich mir einen vierzülindrigen, kurzhubigen Japsen (würg).
Ist das ein faires Angebot?


(in Bezug auf lockinger)
Private Nachricht senden Post #: 3
AW: 1000km Hockenheim RC8 - 28.3.2008 15:49:47   
lockinger


Beiträge: 6421
Mitglied seit: 4.11.2005
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Mike_Hailwood

Lieber Herr Lockinger,

ich schlage folgendes vor:
Nachdem die RC8 und die 1098S eh ein Datarecording haben, nehmen wir beide Geräte, vorzugsweise am Pann, und setzen den Herrn Lockinger drauf.
Nach jeweils 8 bis 10 Runden tun wir das Datarecording auslesen und schauen nach, wie oft der Herr Lockinger Vollgas gegeben hat.
Sollte der Vollgasanteil unter 20% liegen, so wird der Herr Lockinger 10.000 mal ins Forum schreiben:
"Ich werde nie wieder behaupten, dass Zweizylinder, mit Ausnahme von Moto Guzzi, Harley Davidson, BMW oder den grauslichen Japanern, brustschwoch sind!".
Sollte der Vollgasanteil über 20% liegen, so kaufe ich mir einen vierzülindrigen, kurzhubigen Japsen (würg).
Ist das ein faires Angebot?





servos meister hailwood !

  ich hätt gewettet das du der erste bist der antwortet

erstens is der pann, a schlechte strecken für dieses thema wie dir bekannt is, weiters gehts da ned nur um den vollgasanteil, sondern um des luftpumpm verhalten ab der mittleren drehzahl, und falls du es überlesen oder vergessen hast, is die buell auch ein 2 zyl., blos ned so lahmarschig als der kantn murl.
bei die teilnehmer dieser besagten veranstaltung scheinen jo sehr viele gute fahrer dabei gewesen zu sein, und denen trau ich scho zu das die kraxn, egal welche auch fordern.

mei vollgasanteil kratzt weder mich selber, noch jemanden anderen, mach es ja nur aus spass an der freud, aber neugierig wär ich scho, wie eine gmochte 1098er so fohrt.

die kantn kannst dir behalten, do bin i ned einmal fohrgeil !!!

lg.
alfred

(in Bezug auf Mike_Hailwood)
Private Nachricht senden Post #: 4
AW: 1000km Hockenheim RC8 - 29.3.2008 14:54:18   
nastynils


Beiträge: 9322
Mitglied seit: 4.10.2001
Wohnort: forchtenstein
Status: offline
datarecording ist gnadenlos. aber beim hp2 sport test kam ich auf 27% und war richtig stolz darauf. lag damit im journalistenvergleich sehr gut. weniger stolz war ich dann auf den bremsanteil von 30%. und vor allem auf die mehr als 30% dazwischen? 

(in Bezug auf Mike_Hailwood)
Private Nachricht senden Post #: 5
AW: 1000km Hockenheim RC8 - 30.3.2008 6:55:11   
lockinger


Beiträge: 6421
Mitglied seit: 4.11.2005
Status: offline
quote:

ORIGINAL: nastynils

datarecording ist gnadenlos. aber beim hp2 sport test kam ich auf 27% und war richtig stolz darauf. lag damit im journalistenvergleich sehr gut. weniger stolz war ich dann auf den bremsanteil von 30%. und vor allem auf die mehr als 30% dazwischen? 


und genau weil ich sowas vermutet habe, konnte ich mit ned verführen lassen *gg*

fohrst du heuer den kawa cup mit ?

g.
alfred

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 6
AW: 1000km Hockenheim RC8 - 30.3.2008 7:26:26   
nastynils


Beiträge: 9322
Mitglied seit: 4.10.2001
Wohnort: forchtenstein
Status: offline
quote:

ORIGINAL: lockinger

fohrst du heuer den kawa cup mit ?

g.
alfred


ich fahr 2 rennen mit. 1x hungaro, 1x lausitz. bin heuer überall ein bisserl unterwegs damit ich überall gscheit mitreden kann. hehe. r6 cup fahr ich auch ein paar rennen. wird wieder eine dichte saison :-)

(in Bezug auf lockinger)
Private Nachricht senden Post #: 7
AW: 1000km Hockenheim RC8 - 30.3.2008 9:49:59   
lockinger


Beiträge: 6421
Mitglied seit: 4.11.2005
Status: offline
quote:

ORIGINAL: nastynils

quote:

ORIGINAL: lockinger

fohrst du heuer den kawa cup mit ?

g.
alfred


ich fahr 2 rennen mit. 1x hungaro, 1x lausitz. bin heuer überall ein bisserl unterwegs damit ich überall gscheit mitreden kann. hehe. r6 cup fahr ich auch ein paar rennen. wird wieder eine dichte saison :-)


da werden wir uns ja öfters sehen, bin die termine auch immer dabei (freitags u. samstags) ein wengerl zum üben ;-)

ich werd den vorschlag den du berichtet hast gegen dich verwenden, ich bin besonders schnell beim futtern, sprich ich zeig dir wie ma schneller wird, beim essen abstauben und du zeigst mir, wie ma sich um mindestens 10 sec. verbessert !!!

g.
alfred

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 8
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Hobbysport >> 1000km Hockenheim RC8 Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung