Ab 1.12.2020 sind die Beiträge in diesem Forum nur noch zum Lesen als Archiv verfügbar.
Das Einloggen, Erstellen und Bearbeiten von Beiträgen ist in diesem Forum dann nicht mehr möglich.
Bitte verwenden Sie dann das neue Forum unter community.1000ps.at.
Bestehnde Benutzer müssen sich leider erneut registrieren.

Qual der Wahl

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> YAMAHA >> XJR >> Qual der Wahl Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Qual der Wahl - 9.1.2003 9:59:00   
adnoh


Beiträge: 182
Mitglied seit: 26.12.2002
Wohnort: Vösendorf
Status: offline
was soll ich mir zulegen
Kawasaki ZRX 1100
Yamhaha XJR 1200
Suzuki GSF 1200
Suzuki GSX 1200
alle gebraucht ca.2Jahre alt Km-Stand 4000-13000
was ist das zuverlässigst Bike????????
Private Nachricht senden Post #: 1
naja, sicher - 9.1.2003 10:16:00   
Triumph


Beiträge: 1798
Mitglied seit: 19.3.2002
Status: offline
zuverlässig ist die XJR!

aber gut sind alle! Mußt selber probefahren und entscheiden!

(in Bezug auf adnoh)
Private Nachricht senden Post #: 2
Da gibts - 9.1.2003 10:45:00   
joergus


Beiträge: 4884
Mitglied seit: 10.6.2002
Status: offline
verschiedene Vor- und Nachteile:
Yamaha: schwer, nicht so handlich aber zuverlässig, leichter zu verkaufen, zu zweit am bequemsten und relativ gross (was für Grossgewachsene!)
Kawa: schlechter Soziusplatz, kein Hauptständer möglich, auch keine Koffer, für 2 nicht zu empfehlen, aber bäriger Motor und gutes Fahrwerk.
Suzi: ziemlich klein aber Motor und Fahrwerk ok. Irgendwie zwischen Yamaha und Kawa: Nicht so bequem wie die Yam und nicht so sportlich wie die Kawa, ausserdem lange übersetzt.
Nur eine Probefahrt kann wirklich helfen!

Jörg

(in Bezug auf adnoh)
Private Nachricht senden Post #: 3
wow, - 9.1.2003 10:55:00   
zig1980


Beiträge: 6317
Mitglied seit: 21.2.2007
Status: offline
da hast dir ja ne echt edle kleine runde von kandidaten zusammengestellt! bin was den motorradgeschmack betrifft genau auf der gleichen linie (groß, böse, schnell und nackt mit ner goilen optik).

vor nem monat hatte ich das gleiche problem mit der qual der wahl und hab mich letzten endes für ne xjr1300 entschieden (um das geheimnis zu lüften)

xjr1300:
hat für mich den zuverlässigsten motor mit der längsten modellgeschichte (kam 1979 von der xs1100 über die fj1100/fj1200 ind die xjr1200 und wurde dann 1999 hubraumverstärkt in die xjr1300 eingebaut). hat keine macken mehr, hängt seidenweich am gas und ist für mich optisch der schönste. das bike lässt sich mit den üblichen maßnahmen leicht tunen (auspuff, krause-kit, etc) leicht tunen und hat von haus aus (seit 99) die r1-bremsen, deren guter ruf ja bekannt is.
einziger nachteil ist die viel zu lasche originalgabelfeder, die sehr schnell durchschlägt und einem das leben erschwert. mit einer nachrüstgabel ist das problem aber schnell behoben (laut fachzeitschrift sollte da ne gabel von whitepower die beste wahl sein. kostenpunkt: ca 89euronen) und danach hat man ein geiles gerät mit tollem handling. bei gebrauchten steckt meistens eh nen andre gabelfeder drin, solltest halt nachfragen!

zrx1200:
war der zrx1100 motor 1999 schon zu lahm im vergleich mit den andren modellen, so hat die zrx1200 ab 2000 viel boden gut gemacht, wenn nicht sogar die konkurrenten übertroffen. der motor läuft zwar ned so kultiviert, lässt aber sonst keine wünsche offen. fahrwerkstechnisch kann ich sagen, dass die zrx den kürzesten radstand von allen hat und somit ne spur agiler im vergleich is. die federelemente sind original kaum zu bemängeln, nur hab ich gelesen und auch ""erfahren"", dass die bremsen für mich viel zu bissig und zu schwer zu dosieren sind.
alles im allen vom originalzustand her schon top und besonders die r-version hat ne tolle optik.

bandit1200:
da der motor nur über den auspuff gedrosselt ist, lässt sich da mit nem nachrüstauspuff am meisten rausholen (so 10-15ps, je nach hersteller). auch gibts da in germanien ein ganz edles tuning kit von vater (so heißt der kerl) mit dem man (angeblich) bei steigender leistung und sinkendem(!) verbrauch sich nen mörder bock zsammbasteln kann. hierbei gilt, dass die modelle ab 2000 nicht so leicht zu tunen sind als wie die älteren (man spricht von: b12kult bis 2000 und b12pop ab 2000 mit neuer halbschale und anderen veränderungen). zum fahrwerk kann ich sagen, dass es ganz ok ist, man aber früher oder später doch an straffere federelemente denken sollte (da merkt man das alter des bikes).
das moped ist im schnitt das günstigste aus der runde, kann aber meineserachtens optisch nicht ganz mithalten.

gsx1200:
zu dem bike kann ich kaum was sagen, außer dass es eigentlich nicht entwickelt wurde um mit den andren zu konkurrieren und deshalb leistungsmäßig eher nicht mithalten kann. hab mich da aber auch nicht näher beschäftigt, also kann ich mich auch irren. achja, die 1200er hat gar nix mit der gsx1400 gemein,da diese ne völlige neukonstruktion is.


konnte mich lange zeit zwischen ner zrx1100 und ner xjr1300 ned entscheiden. außschlaggebend war dann der stärker motor (was aber bei der zrx1200 ne andre gschicht gwesen wär), der kultiviertere motor und ein besseres angebot.

hoffe geholfen zu haben!
für vergleichstests schau mal unter http://www.xjrig.de/unter test+technik!

gruss,
SIGI

(in Bezug auf adnoh)
Private Nachricht senden Post #: 4
warum nicht die ... - 9.1.2003 11:06:00   
bernado

 

Beiträge: 2168
Mitglied seit: 27.10.2001
Status: offline
... z1000 von Kawa?

http://www.kawasaki.at

(in Bezug auf adnoh)
Private Nachricht senden Post #: 5
servus zig1980 - 9.1.2003 11:26:00   
FJR1300

 

Beiträge: 1681
Mitglied seit: 11.12.2001
Status: offline
guter Bericht, nur meiner Meinung nach ist die
beste Nackte immer noch die X-11.Leistung,Fahrwerk
kann keine mithalten.Aber wie gesagt mein Meinung
Willi

(in Bezug auf zig1980)
Private Nachricht senden Post #: 6
Schwer zu sagen - 9.1.2003 11:27:00   
Koarl

 

Beiträge: 4957
Mitglied seit: 24.6.2002
Status: offline
die XJR is sicher a Klasse Bike, aber auch a Masse Bike (is halt groß und schwer) - mir gfallts am besten von den aufgezählten.

die Kawa geht halt am besten - da spürst schon, dass da mehr drinn ist als bei den anderen aber der Konfort soll angeblich zu wünschen übrig lassen.

einfach probefahren würd ich sagen:

ansonsten da Pol Pot hat a ZRX, da freedom a Suzi und da Oktan die XJR - also nachragen

Grüße Hannes

(in Bezug auf adnoh)
Private Nachricht senden Post #: 7
da muss - 9.1.2003 11:34:00   
zig1980


Beiträge: 6317
Mitglied seit: 21.2.2007
Status: offline
ich dir leider widersprechen. was den motor betrifft hast sicher recht, aber des handling is ned so gut. durch den riesen tank sitzt der fahrer viel zu weit vom vorderrad weg, was den schwerpunkt stark nach hinten setzt! bin mal probegefahren und hatte immer a ungutes gefühl, wollt mich immer näher zum lenker ziehen...

ich find so ziemlich das beste naked is die triumph speed triple. bärenstarker motor, extrem ausgereiftes fahrwerk (und das von werk aus!) und super bremsen! aber nur vor der letzten modellpflege, bevor sie sie leider verschlimmbessert haben.

gruss,
SIGI

(in Bezug auf FJR1300)
Private Nachricht senden Post #: 8
ps: - 9.1.2003 11:35:00   
zig1980


Beiträge: 6317
Mitglied seit: 21.2.2007
Status: offline
ja, auch nur meine meinung :-)

(in Bezug auf FJR1300)
Private Nachricht senden Post #: 9
optisch - 9.1.2003 11:37:00   
zig1980


Beiträge: 6317
Mitglied seit: 21.2.2007
Status: offline
is aber weder die speed triple noch die x-11 mein fall. steh da eher so auf der 80er retro seite

(in Bezug auf FJR1300)
Private Nachricht senden Post #: 10
Recht host.... - 9.1.2003 12:01:00   
breitfuss

 

Beiträge: 1264
Mitglied seit: 31.7.2002
Status: offline
kennt si aus der Bursch ;-)

(in Bezug auf zig1980)
Private Nachricht senden Post #: 11
naja, - 9.1.2003 12:06:00   
zig1980


Beiträge: 6317
Mitglied seit: 21.2.2007
Status: offline
a bisserl halt. als student hab i ja ned so oft zeit mich mit andren sachen zu beschäftigen *fg*

gruss,
SIGI

(in Bezug auf breitfuss)
Private Nachricht senden Post #: 12
Kann man mit dem - 9.1.2003 13:44:00   
joergus


Beiträge: 4884
Mitglied seit: 10.6.2002
Status: offline
Pol Pot überhaupt vernünftig reden? Schreibt doch nur Schräges!

Jörg

(in Bezug auf Koarl)
Private Nachricht senden Post #: 13
Ojo - 9.1.2003 13:49:00   
Koarl

 

Beiträge: 4957
Mitglied seit: 24.6.2002
Status: offline
is eh a klassa Buasch - der hot no Sinn für Humor!

Er sogt hoit grod aussi wos eam so einfoit (wos i net schlecht find) und dadurch verscherzt er es sich des öfteren mit Leuten.

Außerdem kann halt leider aus blöden Meldungen (wie z.b. beim Silverado) auch a großer Blödsinn rauskommen und so entstehen unnötige Streitereien - falls Du diese Geschichte meinst.

Grüße Hannes

P.S. Host gsehn bei den gebrauchten - a 99er XJR mit ollem möglichen Drum und Drann

(in Bezug auf joergus)
Private Nachricht senden Post #: 14
jo danke! - 9.1.2003 14:36:00   
joergus


Beiträge: 4884
Mitglied seit: 10.6.2002
Status: offline
hon no ka göd.Soll aber werden......

Jörg

(in Bezug auf Koarl)
Private Nachricht senden Post #: 15
Was... - 9.1.2003 14:49:00   
Pol Pot

 

Beiträge: 1277
Mitglied seit: 30.11.2001
Status: offline
...bei dir schräg ist, ist bei mir normal. So, jetzt pass auf....werd was gescheites schreiben.

(in Bezug auf joergus)
Private Nachricht senden Post #: 16
sitz!!! - 9.1.2003 14:50:00   
Pol Pot

 

Beiträge: 1277
Mitglied seit: 30.11.2001
Status: offline
schnuffi :o)

Good dog!!
Private Nachricht senden Post #: 17
Mei Senf: wennst da a XJR aunlachst... - 9.1.2003 14:54:00   
eddd

 

Beiträge: 147
Mitglied seit: 17.7.2002
Status: offline
...dann nimm da unbedingt a 13er. Da Unterschied is nach aussen hin a geringer, oba mocht se beim Fahren doch bemerkar (Weniger Gewicht, leichtere Felgen, R1- Bremserei, gscheitere Reifendimension, 120-180, 12er: 130-170, usw.)
Ganz vernünftige investieren in a XJR 1300 SP, die hat dann noch a verstellbares FAhrwerk von Öhlins, und die witzigere Optik.

Woranst noch denken solltest: De gaunzn Mopetn haum mörder Hubraum, was sich in ana mörder Steuer niederschlägt, haum oba im Vergleich zu zetbe ana 9er Hornet ned des mördermehr aun Leistung. Steuerlich und spritzigerweis bist mit ana Hornettn olso günstiger.

Bist aber a langer Lulatsch, wie ich (189 von Sohln bis Schopf), passt sowieso nur mehr auf a XJR, olle aundan schaun unter dir aus wie a Kindermoped! Besser no, du probierst amol die TDM, oda a XJ 900 Diversion, die san zwar beide mit Halbschale, oba für lange Buam besser geeignet!

lg,
ed




(in Bezug auf adnoh)
Private Nachricht senden Post #: 18
ZRX1100R - 9.1.2003 15:01:00   
Pol Pot

 

Beiträge: 1277
Mitglied seit: 30.11.2001
Status: offline
Gebs nicht mehr her!
Und aus!

PS: ZRX1100R zu verkaufen! Damenfahrzeug, unfallfrei, fast keine km (Tacho kaputt), aber sonst tiptop :o)

(in Bezug auf adnoh)
Private Nachricht senden Post #: 19
bemüh di net - des kriagst eh net zsomm! - 9.1.2003 15:22:00   
Koarl

 

Beiträge: 4957
Mitglied seit: 24.6.2002
Status: offline
Oba is jo wuascht - jeder wia er konn.

Geht mia jo a net ondas


(in Bezug auf Pol Pot)
Private Nachricht senden Post #: 20
Na jo von liab hot jo kana gred! - 9.1.2003 15:25:00   
Koarl

 

Beiträge: 4957
Mitglied seit: 24.6.2002
Status: offline
net liab san a ondare
Private Nachricht senden Post #: 21
Jetzt host oba Glück - 9.1.2003 15:31:00   
Koarl

 

Beiträge: 4957
Mitglied seit: 24.6.2002
Status: offline
ghobt - hättst jo fost gsogt, dass di damit aufglegt hot *fg*

außerdem hot des Burli jo eh schon Angebote die er jetzt vergleicht.

Ah jo und tu ma den joergus net vaschreckn - wia sui i noch Linz kumman wenn er si jetzt gonze zeit frogt wos richtig und foisch, normal oder deppad is usw.

Grüssi

(in Bezug auf Pol Pot)
Private Nachricht senden Post #: 22
i glaub - 9.1.2003 15:47:00   
joergus


Beiträge: 4884
Mitglied seit: 10.6.2002
Status: offline
der suacht a Radl, des mörder anreisst. Die Diversion müßte zu den Weightwatchern und die TDM geht a net mörder. Bin söba 192 cm und tat ma nur de xjr zulegen.

Gruss Jörg

(in Bezug auf eddd)
Private Nachricht senden Post #: 23
hast recht, tät ma die - 9.1.2003 15:57:00   
eddd

 

Beiträge: 147
Mitglied seit: 17.7.2002
Status: offline
dicken Küha a ned kaufen zum Angasen.

hob ma selbst vor knapp 1 Jahr eine XJR zugelegt, und passt super. is halt ein Motorradl, auf der man sich von Anfang an voll wohl fühlt...hob mi so wohl gefühlt, dass ichs im Herbst gleich einer radikalen Kaltverformungsaktion unterzogen hab...na, was ich sagen wollte: Diversion hat 265 kilo, was ich weiß, naja, a XJR 1200 hat immerhin auch 250. soviel is da ned um. die 1300er is 20 Kilo leichter, also die bessere Wahl.
Und a TDM mit Remus und JetKit leistungsoptimiert, nebst an guten Drehmoment, is im kurvigen Geläuf manchmal ned zum halten, sofern der Fahrer was kann. Da jammern manche unerfahrene Supersportler-Fahrer!

surf aber auch auf der XJR- Welle, auch wenn meine a bissl angefressen auf mich ist, weils ohne Gabel überwintern muß.

übrigens: hab heute wos von einem ´"Kabelknipstuning" gelesen: Do gibts ein bestimmtes Kabel am Steuergerät, des wenn entfernt wird, mehr Leistung im unteren Drehzahlbereich freimachen soll. Hast Erfahrung damit???



(in Bezug auf joergus)
Private Nachricht senden Post #: 24
auch auf den... - 9.1.2003 15:59:00   
eddd

 

Beiträge: 147
Mitglied seit: 17.7.2002
Status: offline
TAcho gefallen???

(in Bezug auf Pol Pot)
Private Nachricht senden Post #: 25
ein bissi! - 9.1.2003 16:09:00   
Pol Pot

 

Beiträge: 1277
Mitglied seit: 30.11.2001
Status: offline
tacho geht wieder, war nur beleidigt :o)

(in Bezug auf eddd)
Private Nachricht senden Post #: 26
hab die meinige... - 9.1.2003 16:15:00   
eddd

 

Beiträge: 147
Mitglied seit: 17.7.2002
Status: offline
...noch ned fotografieren können, weil i jedesmal in Tränen ausbreche...wenn i nur daran den...den...
...
Sniff!
...
denke!!!

hab übrigens auch beim Foto von deinem Moped furchtbar zu heulen begonnen!!!

mein Tacho is nämlich furchtbarer Matschebrei, sozusagen.

oba bis dass i heirat, wird da Tacho a wieda gesund!! ;-)

Gruß!
ed

(in Bezug auf Pol Pot)
Private Nachricht senden Post #: 27
Hab keine Erfahrung damit - 10.1.2003 11:10:00   
joergus


Beiträge: 4884
Mitglied seit: 10.6.2002
Status: offline
weil i ka xjr habe. Da ich aber heuer was neues brauch, stehen die Chancen gut....frag den oktan, vielleicht weiss der was.

Jörg

(in Bezug auf eddd)
Private Nachricht senden Post #: 28
Bin net groß und ah net jung - 10.1.2003 19:56:00   
adnoh


Beiträge: 182
Mitglied seit: 26.12.2002
Wohnort: Vösendorf
Status: offline
Größe 180
Alter ca.44
am liebsten war me de zxr 1100
wie bist du zufrieden und stimmt des das ma am sozius net sitzen kann.

(in Bezug auf eddd)
Private Nachricht senden Post #: 29
des mit - 13.1.2003 14:21:00   
joergus


Beiträge: 4884
Mitglied seit: 10.6.2002
Status: offline
dem Sozius steht in diversen Tests. Die Fussrasten sind im Vergleich sehr hoch angebracht. Wenn dei Mäderl nur 150cm is, gehts vielleicht *g*. Ohne Schmäh, wennst viel zu zweit fahrst, lass die Finger davon.

Jörg

(in Bezug auf adnoh)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> YAMAHA >> XJR >> Qual der Wahl Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung