Zylinderkopfdichtung RSV Tuono

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> APRILIA >> RSV Tuono / Tuono V4 >> Zylinderkopfdichtung RSV Tuono Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Zylinderkopfdichtung RSV Tuono - 29.6.2010 20:33:17   
Danibiker89

 

Beiträge: 3
Mitglied seit: 30.8.2009
Status: offline
Hi Motoradfreunde,

Ich hab seid diesem jahr eine Tuono 1000 Baujahr 03 und bin bis jetzt voll begeistert.

Nur jetzt ist wahrscheinlich meine Zylinderkopfdichtung kaput.

Zuerst hatte ich spürbar weniger Leistung und dann hab ich bemergt dass der Kühlkreislauf nicht mehr richtig funktioniert.
Hab dann zuerst den Thermostat kontrolliert, der aber ohne probleme funktionoiert hat.
Ich konnte aber noch weiter fahren da die temperatur des motors nicht übermäßig höher war.
Dann hat aber die Öldruck- Warnleute bei der Zündung aufgeblinkt.
Zusätzlich hab ich noch einen größeren Leistungsverlust bemerkt.
Nach informieren im Forum und aus eigenen Befürchtungen bin ich dann auf den entschluss gekommen dass meine Zylinderkopfdichtung undicht sein muss.
Zuletzt hab ich dann die blaue Kühlflüssigkeit im Motoröl bemerkt, damit war ich mir dann ganz sicher.
Hab dann schon mal manches nötige wie Tank usw. entfernt um besser hinsehen zu können, dabei hab ich dann auch am vorderen Zylinder äußerliche Ölspuren bemerkt, aber die wichtige Undichtheit steckt wahrscheinlich unsichtbar für mich im inneren des Zylinders oder beider Zylinder.

Jetzt wollt ich hir fragen ob einen von euch die Dichtung schonmal selbst ausgetauscht hat und was dabei zu beachten ist oder woher ich passende Information herbekommen kann.

Ich möchte es selber machen da ich nicht sonderlich großes vertrauen in Werkstätte habe, der Preis zum austauschen recht hoch ist und ich gern an meinen motorrädern rumschraube.
Habe auch schon an meiner Chopper die Zylinderkopfdichtung ohne Probleme gewechselt aber mit der Bauweiße meienr Tuono werde ich auf jeden fall paar Problem bekommen.

Der Zylinderkopf ist nämlich mit dem Rahmen verschraubt und wie ich mit der Steuerkette usw. umgehe weiß ich leider auch nicht genau.
Die Dichtungen hab ich schon bestellt zusätzlich die Ventieldeckeldichtungen, die ich dann auch gleich auswechseln werde.

Ich werde mich für alle Antworten, Tipps und Verbesserungsvorschläge freuen und wär sehr dankbar.
Will sobald wie möglich wieder mit meiner Tuono unterwegs sein und zur Arbeit fahren.
Vielen Dank schon mal im Vorraus!

PS.: Tut mir leid wegen meiner Schreibweiße, Erklären ist einfach nicht meine Sache.

Private Nachricht senden Post #: 1
Zylinderkopfdichtung RSV Tuono - 29.6.2010 21:02:55   
xyzu


Beiträge: 647
Mitglied seit: 14.8.2009
Wohnort: Wood quarter
Status: offline
Ohne dem würde ich nichts machen. (Drehmomente usw.)
http://www.reparaturanleitung.at/

(in Bezug auf Danibiker89)
Private Nachricht senden Post #: 2
lässt den - 30.6.2010 7:39:28   
wurzlinger


Beiträge: 5215
Mitglied seit: 8.12.2005
Wohnort: Marchfeld
Status: offline
Kopf eh schleifen, bevorst die neue Dichtung einbaust?!

_____________________________

Pflasterstein flieg!!!

Es gibt 8 Millionen Österreicher und jeder kennt mindestens einen Trottel...

(in Bezug auf Danibiker89)
Private Nachricht senden Post #: 3
lässt den - 30.6.2010 8:36:48   
kaese55

 

Beiträge: 13
Mitglied seit: 30.3.2008
Status: offline
hallo,

wenn du nicht aufpasst kann dass zeimlich in die hose gehen.....
zylinder und kopf wird als ganzes montiert.....
am besten ist wenn du den motor komplett ausbaust
bei der steuerung musst du aufpassen wenn du eine kette aushängst und den motor weiterdrehst  das du dann beim zusammenbauen in die entgegengesetzte  richtung  drehst.....
sonst musst du  glaub ich 33 umdrehungen machen damit die steuerung wieder stimmt....
ich würde sagen dass bei deinem motor mehr kaputt ist.....
starker leistungsverlust und ölchecklampe...glaub nich dass das von der kopfdichtung kommt

mfg

(in Bezug auf wurzlinger)
Private Nachricht senden Post #: 4
Zylinderkopfdichtung RSV Tuono - 30.6.2010 17:51:08   
Danibiker89

 

Beiträge: 3
Mitglied seit: 30.8.2009
Status: offline
o nee, hört sich ja alles nicht so toll an, vielleicht muss ich es doch lieber machen lassen, aber des hat noch kaum eine werkstatt bei einer tuono gemacht.
also leistung hatte ich schon noch genug, ging zuerst beim gasaufreisen im 2. gang nicht mehr hoch und zuletzt im 1. auch nicht mehr, sonst hatte sie schon noch dampf.

(in Bezug auf Danibiker89)
Private Nachricht senden Post #: 5
Zylinderkopfdichtung RSV Tuono - 1.7.2010 10:47:08   
olpo


Beiträge: 7591
Mitglied seit: 21.3.2005
Wohnort: natürlich.
Status: offline
ging zuerst beim gasaufreisen im 2. gang nicht mehr hoch und zuletzt im 1. auch nicht mehr, sonst hatte sie schon noch dampf

dann fahr' doch einfach weiter, bis sie von selbst stehen bleibt, weil die kühlflüssigkeit im motor zwar noch immer kühlt, aber nicht mehr so gut schmiert ...

_____________________________


Lieber kein Schaf im Wolfspelz, als nicht nicht umgekehrt.

(in Bezug auf Danibiker89)
Private Nachricht senden Post #: 6
Warum? ... - 1.7.2010 16:42:57   
Alteisen


Beiträge: 9995
Mitglied seit: 17.6.2005
Wohnort: Simmering
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Danibiker89

Zuerst hatte ich spürbar weniger Leistung und dann hab ich bemergt dass der Kühlkreislauf nicht mehr richtig funktioniert.
Ich konnte aber noch weiter fahren da die temperatur des motors nicht übermäßig höher war.
Dann hat aber die Öldruck- Warnleute bei der Zündung aufgeblinkt.
Zusätzlich hab ich noch einen größeren Leistungsverlust bemerkt.
Zuletzt hab ich dann die blaue Kühlflüssigkeit im Motoröl bemerkt, damit war ich mir dann ganz sicher.
Hab dann schon mal manches nötige wie Tank usw. entfernt um besser hinsehen zu können, dabei hab ich dann auch am vorderen Zylinder äußerliche Ölspuren bemerkt, aber die wichtige Undichtheit steckt wahrscheinlich unsichtbar für mich im inneren des Zylinders oder beider Zylinder.





Jetz erklär´ ma bitte nur ans: Wia kummt ma auf de Idee, mit so an Bock iwahaupt no an Meta zum Foahr´n?

Host z´vül Kohle?

_____________________________

Toleranz heißt die Intoleranz nicht zu tolerieren. (Sir Karl Popper)

Es stinkt der See, die Luft ist rein.
Der Hatsche muss ersoffen sein.

(in Bezug auf Danibiker89)
Private Nachricht senden Post #: 7
Zylinderkopfdichtung RSV Tuono - 1.7.2010 21:55:18   
xyzu


Beiträge: 647
Mitglied seit: 14.8.2009
Wohnort: Wood quarter
Status: offline
Muß so sei.
Zuerst rinnt da was aus daun durt jetzt zahts nu weniger.
I was ned warum, aber i richt mas selber.

(in Bezug auf Alteisen)
Private Nachricht senden Post #: 8
motor - 3.7.2010 10:18:41   
spartakus

 

Beiträge: 629
Mitglied seit: 23.11.2002
Status: offline
http://cgi.ebay.de/Aprilia-RSV-1000-Tuono-Mille-Motor-8-000km-TOP-/140418500795?cmd=ViewItem&pt=Motorrad_Kraftradteile&hash=item20b19848bb#ht_3491wt_907

(in Bezug auf xyzu)
Private Nachricht senden Post #: 9
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> APRILIA >> RSV Tuono / Tuono V4 >> Zylinderkopfdichtung RSV Tuono Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung