Zylinder

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Zylinder Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Zylinder - 25.10.2013 8:27:24   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline
Hallo zusammen.
Frage habe einen 50ccm 2 takt Zylinder, der an der Seite zum Kopf ausschaut wie wen er geplant wurde. Kolbenlaufflächen sind einwandfrei.
Im ersten Bild dieser Zylinder.
Im 2ten Bild der Zylinder der eingebaut was, ist aber die Lauffläche des Kolbens nicht mehr OK.

Meine Frage nun. Kann ich den Zylinder trotzdem einbauen, mit Dichtungsmasse, obwohl der an der kopfseite anders ausschaut, und keine Aussparungen für original dichtungen hat?

lg
Alex




Anlagen (1)

< Beitrag bearbeitet von xAlex -- 25.10.2013 8:35:05 >


_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO
Private Nachricht senden Post #: 1
Bild 2 - 25.10.2013 8:34:12   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline
Soda hier der anderen Zylinder.




Anlagen (1)

_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 2
... - 25.10.2013 14:24:15   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7096
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline
ich denk nicht dass die dichtmasse des ganze auf dauer aushält. nach 100km wirst wahrscheinlich die ganze arbeit nochmal machn.

aber waqs tust um? 120 € kostet a kompletter zylindersatz


greeeeez

_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 3
Ist - 25.10.2013 15:23:41   
Muhhh


Beiträge: 804
Mitglied seit: 7.5.2007
Status: offline
schon möglich, dass der geplant wurde, aber welchen Sinn sollte das ergeben wenn es dazu nicht die richtigen Dichtungen gibt?

Also entweder hat sich einer gespielt oder es ist eine modernere(andere) Version mit der dazu passenden Dichtung. Das könnte ich mir gut vorstellen weil dann eben keine O-ringe mehr nötig wären.
Die Idee mit Dichtmasse zu arbeiten solltest du gar nicht erst weiterdenken, weil es bloss von 12:00 bis zu Mittag halten würde.
Messe die Gesamtlänge das alten im Vergleich zum neuen Zylinder mit einem entsprechendem Messwerkzeug nach, ist die Länge gleich, so ist es wahrscheinlich die andere Variante.
Aber das alles könntest Du beim Ersatzteilhändler auch erfahren. Wichtig wäre die ensprechende, neuere Dichtung...

Was ist das für ein Fahrzeug?

_____________________________

Fresst Müll!!
Milliarden Fliegen können nicht irren!

*Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein*

(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 4
ich denke - 25.10.2013 17:41:03   
Mille


Beiträge: 415
Mitglied seit: 13.4.2009
Wohnort: Zeltweg
Status: offline
ich denke ebenfalls wie Muhhh, das es sich um zwei verschiedene Typen handelt, denn wenn ein Zylinder geplant wird, wird ansich nicht soviel Material abgetragen das eine ganze O-Rinnut weg ist, und das wäre doch mehr als 1mm wenn ich den O-Ring mal so abschätze, Wird vermutlich eine Flächendichtung für den anderen geben, ist die einzig logische erklärung.

MfG Mille

(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 5
Rieju RS1 50 - 25.10.2013 21:51:51   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Muhhh

schon möglich, dass der geplant wurde, aber welchen Sinn sollte das ergeben wenn es dazu nicht die richtigen Dichtungen gibt?

Also entweder hat sich einer gespielt oder es ist eine modernere(andere) Version mit der dazu passenden Dichtung. Das könnte ich mir gut vorstellen weil dann eben keine O-ringe mehr nötig wären.
Die Idee mit Dichtmasse zu arbeiten solltest du gar nicht erst weiterdenken, weil es bloss von 12:00 bis zu Mittag halten würde.
Messe die Gesamtlänge das alten im Vergleich zum neuen Zylinder mit einem entsprechendem Messwerkzeug nach, ist die Länge gleich, so ist es wahrscheinlich die andere Variante.
Aber das alles könntest Du beim Ersatzteilhändler auch erfahren. Wichtig wäre die ensprechende, neuere Dichtung...

Was ist das für ein Fahrzeug? RIEJU RS1 50 BJ2000


Glaub schon draufgekommen zu sein.
Gibt verschiedene Zylinder und verschiedene Köpfe. Für den planen Zylinder gibt es andere Dichsätze, mit logischerweise flachen Dichtungen.

lg


_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf Muhhh)
Private Nachricht senden Post #: 6
Hmm Jo ... - 26.10.2013 6:06:49   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: xAlex



Glaub schon draufgekommen zu sein.
Gibt verschiedene Zylinder und verschiedene Köpfe. Für den planen Zylinder gibt es andere Dichsätze, mit logischerweise flachen Dichtungen.

lg



wenn i mi ned irre ...is des ane a Guss und da Ander a Alu Zylinder , bei dem mitm Guss & O-Ring kaun man evtl Die Zylinder Lauf Buxn ausse pressen , und demzunach auch a Neiche wieder eine Das gabs öfters im 2 Takt Motoren Bereich (da Älteren Bj ) so zb auch bei da Yamaha TZR 125 Serie .
I dad da owa aun Deina Stöll , ned Bsondasd laung ummadumm Scheißn mit dem Greibl ....kaaf da glei aun Komplettn Zylinder Satz ,in Orginal 50 ccm - inkl Kolben , Bolzen Dichtungen usw . Der Zylinder ist wenigstens Beschichtet und passt auch Perfekt aus Kolben Maß . i kanns nur aus Eigener erfahrung wiedergeben das Alles andere Letztendlich immer Teurer war . Gute Anbieter von sowas sind :

Athena , Malossi und evtl a Pollini

i dad Athena bevorzugen .

Viel Spass beim Schraubn-Hau rein Alda

Lg Pg








Anlagen (1)

< Beitrag bearbeitet von Pilgram1 -- 26.10.2013 6:10:14 >


_____________________________












(in Bezug auf xAlex)
Post #: 7
Hob i ma eh docht - 26.10.2013 15:45:04   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline
Jo des is eh des ollerbeste, kost jo kau Haus.
Pfu schwitzen tua i scho wia i den Murl und des Getriebe zerrissen hob. Is scho a poa Tog her dass i des gmocht hob. Moch oba an heiden Spass, hoff de Gurkn rennt dann wida, wann i fertig bin. Tausch glei de KW Lager u Simmering mit.
Do schauts aus bei mir im Kölla grimmig, 1000 Teule, Schraufn, Dichtungen etc.

oiso dann i muass wieder obe und weida teile Sichten was no brauchbor is

lg Alex

_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 8
Oba Jo - 27.10.2013 5:29:21   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: xAlex

Jo des is eh des ollerbeste, kost jo kau Haus.
Pfu schwitzen tua i scho wia i den Murl und des Getriebe zerrissen hob. Is scho a poa Tog her dass i des gmocht hob. Moch oba an heiden Spass, hoff de Gurkn rennt dann wida, wann i fertig bin. Tausch glei de KW Lager u Simmering mit.
Do schauts aus bei mir im Kölla grimmig, 1000 Teule, Schraufn, Dichtungen etc.

oiso dann i muass wieder obe und weida teile Sichten was no brauchbor is

lg Alex


Du mochst des schonn...is zwoar scho a Bissale Oarbeit , oba a koa Hexn Werk .....Wichtig nachm wida Zsamm Bastln ....Langsam Einfahren , und Gut Warmfahren ....ist Wichtiger als bei de 4 Takt Murln . Dafür is de Einfahrzeit geringer , nach ca 500 km soitat des für Normal erledigt seyn . Ah jo fast Vergessen -Nur Vollsyntetisches 2 Takt Öl verwenden mit (JASO freigabe steht eh Irgandwo am Flaschal drobn)....i verwende Nur noch Motul 710 oda noch Besser Fuchs Silkolene comp 2 Plus

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf xAlex)
Post #: 9
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Zylinder Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung