Zweites Bike

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradkauf Beratung >> Zweites Bike Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Zweites Bike - 22.5.2015 23:20:50   
stuck

 

Beiträge: 7
Mitglied seit: 22.5.2015
Status: offline
löschen

< Beitrag bearbeitet von stuck -- 11.5.2019 9:34:26 >
Private Nachricht senden Post #: 1
Zweites Bike - 23.5.2015 7:23:18   
nastynils


Beiträge: 9322
Mitglied seit: 4.10.2001
Wohnort: forchtenstein
Status: offline
Hi

Ich hab Dir hier eine passende Auswahl an netten Bike zusammengestellt: http://goo.gl/AWdZmH

Wenn Du mit ein und demselben Bike auf der Straße und auf Feldwegen fahren möchtest, dann ist es immer ein wenig ein Kompromiss. Der beste verfügbare Kompromiss ist eine gebrauchte KTM LC4 690. Danach folgen die alten LC4 Modelle, Suzuki DR-Z, Yamaha XT oder Honda XR.

(in Bezug auf stuck)
Private Nachricht senden Post #: 2
Eine - 23.5.2015 9:46:21   
ViennaAgent


Beiträge: 920
Mitglied seit: 13.1.2008
Wohnort: Donau City
Status: offline
Suzuki V-Strom 650 wird für dich mit 190 cm wohl das beste, nicht zu teuer, zuverlässig , 70 PS, großer Tank, niedriger Verbrauch, Soziustauglich, günstig, ein Zweizylinder ist für die geplante Autobahn auch die bessere Wahl als ein Einzylinder.



_____________________________

Roman

(in Bezug auf stuck)
Private Nachricht senden Post #: 3
. - 23.5.2015 19:24:10   
stuck

 

Beiträge: 7
Mitglied seit: 22.5.2015
Status: offline
Die KTM 690 Enduro scheint genau das zu sein, wonach ich gesucht habe.

Was für Serviceintervalle haben die KTMs? Und wie teuer sind diese im durchschnitt?

Ich habe bis jetzt eher nur negatives über KTM gehört (überteuert, immer is irgendwas kaputt,...) und möchte mehr Meinungen dazu hören.

E: was haltet ihr von der Husqvarna TR650 Terra? Laut Testberichten soll sie eine preisgünstigere Alternative zur KTM sein - allerdings soll es schwer sein Ersatzteile zu bekommen...

< Beitrag bearbeitet von stuck -- 24.5.2015 1:39:04 >

(in Bezug auf ViennaAgent)
Private Nachricht senden Post #: 4
also - 23.5.2015 20:42:14   
ViennaAgent


Beiträge: 920
Mitglied seit: 13.1.2008
Wohnort: Donau City
Status: offline
eine KTM 690 wird niemals die Laufleistung einer Suzuki V-Strom 650 erreichen, das steht fest.



_____________________________

Roman

(in Bezug auf stuck)
Private Nachricht senden Post #: 5
Servus ... - 24.5.2015 8:56:25   
Gerry1702


Beiträge: 36727
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

Servus!

Ich möchte mir wieder ein Motorrad zulegen und suche diesbezüglich Rat im Forum :)

Vorwort zur Person (Alter, Größe, Körperbau, Standort)

Ich bin 25, 190 cm, sportlich u. wohne in Wien.

Zweirad Erfahrung (Wie viele Kilometer? Oder noch Anfänger?)

Ca. 20.000 km auf meiner Ninja 250. (ist allerdings ca. 3 Jahre her)

Führerschein (Welcher, Besitzzeit)


Person ( Nickname, Alter )
Gerry1702, 52

Führerschein ( Welcher, Besitzzeit )
A, B, lange, sehr lange

Motorräder ( Marke, Typ )
In den letzten 10 Jahren - SUZUKI GSX600F - SUZUKI, Bandit 1200 S und SUZUKI GSX-R 750

Aktueller Stand (Zustand, Verfügbarkeit )
Bandit 1200 S - Totalschaden .... GSX-R - verkauft, GSXF verkauft.

Künftiges Motorrad ( Marke, Typ, Alter, Farbe )
SUZUKI Bandit 1200 S - Baujahr 2007 - schwarz oder
BMW S1000R oder eine Ducati, nenne mich dann allerdings DucGerry.


Du solltest nicht lange fragen sondern aufsteigen und Probefahren junger Mann.
Es gibt Dinge die kann man nur selber entscheiden und der Kauf eines Motorrades gehört mit Sicherheit dazu.
Du bist groß von daher gebe ich dem User Roman voll recht .... eine V-Strom würde dir sicher gute Dienste leisten wenn dann aber die große weil Hubraum mach Freude.

lg und viel Spass mit was auch immer









_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf stuck)
Private Nachricht senden Post #: 6
Service-Intervalle - 25.5.2015 7:27:15   
vienna_wolfe


Beiträge: 344
Mitglied seit: 28.12.2011
Status: offline
Ab dem Modelljahr 2012 hat die KTM 690 Enduro Service-Intervalle von 10.000 km, die 2010er und 2011er-Modelle alle 7.500, die älteren (also ab 20009) alle 5.000...
Die Terra 650 ist auch ein feines Moped, ein sehr guter Kompromiss zwischen Asphalt und Schotter, wobei die KTM doch a) sportlicher zu bewegen und b) definitiv mehr Enduro ist.

So long,

da Wolf

_____________________________

...der mit dem Tiger tanzt

www.bike-on-tour.com

(in Bezug auf stuck)
Private Nachricht senden Post #: 7
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradkauf Beratung >> Zweites Bike Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung