Zweitakt Birne?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Zweitakt Birne? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Zweitakt Birne? - 7.9.2004 20:35:00   
125ccm


Beiträge: 5605
Mitglied seit: 26.9.2003
Status: offline
Frage,für was ist die Auspuff Birne gut?
Private Nachricht senden Post #: 1
a 2-takter - 7.9.2004 21:00:00   
jackass544

 

Beiträge: 21
Mitglied seit: 8.6.2004
Status: offline
braucht an rückstau, sonst hat er ka leistung.
durch die birnenform werden die abgase wieder zurückgeworfen und pressen den unverbrannten treibstoff wieder in den motor zurück...
bei niedrigen drehzahlen braucht er großen rückstau und bei hohen drehzahlen brauch er wenig bis keinen rückstau
sollt soweit stimmen....
mfg
PS: und es schaut SAUGEIL aus!!!

(in Bezug auf 125ccm)
Private Nachricht senden Post #: 2
.. - 7.9.2004 21:01:00   
gerius

 

Beiträge: 462
Mitglied seit: 8.5.2004
Status: offline
Wo du recht hast hast du recht

Lg
Geri

(in Bezug auf 125ccm)
Private Nachricht senden Post #: 3
125ccm - 7.9.2004 21:06:00   
125ccm


Beiträge: 5605
Mitglied seit: 26.9.2003
Status: offline
Nur warum haben dann nicht alle Zweitakter so eine Birne?In E-Bay zb ist eine ältere 125er Zündapp.

(in Bezug auf jackass544)
Private Nachricht senden Post #: 4
wie jackass - 7.9.2004 21:56:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
richtig sagte richtet sich die leistung nach dem rückstau. in zeiten,wo die zündap´s noch die schnellsten böcke unter der sonne waren,war man technisch gerade soweit,da baute die firma jahelka in wien 5,eine rennbirne,da haben sich alle anderen angeschissen wie das mopperl ging.
sie haben sich aber auch angeschissen wie laut das ding war.
ich hatte damals mein moppet einzelgenehmigt(mit zugestopfter birne)das reingestopfte glumpat ist sowiso nach 100 kilometer verbrannt!
später kamen die ingeniöre von yamaha drauf,das man mit einer klappe im puffer den selben effekt erzielen kann mit weniger lärm. sie nannten das system"YVPS"
später haben sie dieses system in abgewandelter form sogar in ihre 4 takt motore eingebaut und nannten es"EXUP"
soweit ich weis verbauen heute noch alle hersteller,die 2takter bauen ähnliche systeme.
leider können die 2 takter mit den abgasvorschriften nicht mehr mit,sonst gäbe es heute keine R1,keine ZXR und wie sie sonst alle heissen!
weil die 2 takter waren echt geile geräte
lg STEVY! der eine RD500LC4 fur

(in Bezug auf 125ccm)
Private Nachricht senden Post #: 5
Weil so schon so alt ist.... - 8.9.2004 1:16:00   
santiago

 

Beiträge: 1090
Mitglied seit: 1.8.2004
Status: offline
Hallo,
IMHO hatten viele ältere 2-Takter solche Auspuffanlagen. Die ersten RD-Modelle von Yamaha hatten eine wundervolle 2 in 2 Auspuffanlage die auch auf einem 4-Takter gut aussehen würde...

Wie schon gepostet wurden von den Inschenören dann die Vorteile einer birmenförmigen Expansionskammer und einer Auspuffsteuerung entdeckt.

Die Auspuffanlage eines 2-Takters ist eine komplizierte Sache, habe hier ein Fachbuch liegen wo die Funktion auf 7 vollen Seiten beschrieben wird :-)

Vereinfacht gesagt bewirkt die Birne das die Gase sich ausdehnen und etwas abkühlen. Der danach sich etwas verjüngernde Teil der Birne hat die Aufgabe die Druckwelle zurückzuwerfen und damit die Spülverluste (unverbrannter Benzin aus dem Auspuff wieder in den Motor befördern..) zu verringern.

Das Problem dabei ist das der Auspuff nur bei einer bestimmten Drehzahl optimal arbeitet. Daher wurde die schon genannten Auslassteuerungen entwickelt um diesen Drehzahlbereich zu vergrößern...

Gruß
santiago
(dessen 1. Bike eine selige RD350 war...)

(in Bezug auf 125ccm)
Private Nachricht senden Post #: 6
a 2-takter - 8.9.2004 22:44:00   
jackass544

 

Beiträge: 21
Mitglied seit: 8.6.2004
Status: offline
is wirklich a saugeile sache!! leider kommt die leistung nicht harmonisch, sondern erst nix und dann alles!! hab von bekannten gehört das die 380-er kanten im 5.gang wenn der schub kommt no aufsteht!!
und der sound......a wahnsinn

mfg jackass (der was ganz fasziniert is und der was daweil no moperl fährt und in 11 tagen sein A schein machen darf *gg*)

(in Bezug auf 125ccm)
Private Nachricht senden Post #: 7
Unten nix ist aber relativ :-) - 8.9.2004 23:27:00   
santiago

 

Beiträge: 1090
Mitglied seit: 1.8.2004
Status: offline
Hallo,
wie es bei einer älteren 380er KTM aussieht kann ich mangels Erfahrung nicht sagen aber z.B. eine GasGas 300 liefert Dir auch schon etwas über Standgas mehr Power als die meisten von uns im Gelände wirklich nutzen können :-)

Gruß
santiago

(in Bezug auf jackass544)
Private Nachricht senden Post #: 8
2-takt Fetischist - 8.9.2004 23:53:00   
xxx007

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 23.3.2004
Status: offline
Da kann ich dir nur recht geben! Ich habe ein GasGas 300er Quad! Es hängt von Anfang an sehr gut am Gas! Von Leistungsmangel im unteren Bereich kann ich auch sehr wenig sagen!
Grüße aus Hochfilzen!!

(in Bezug auf santiago)
Private Nachricht senden Post #: 9
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Zweitakt Birne? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung