Zündkerzen

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> Zündkerzen Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Zündkerzen - 28.4.2005 16:54:00   
roland83

 

Beiträge: 546
Mitglied seit: 5.4.2005
Status: offline
Hallo an alle!

Hab beim Auswintern meiner Honda die Zündkerzen angschaut, und die waren um die Elektrode herum weiß.
Jetzt meine Frage: Ist weiß ok, oder heißt das sie rennt zu fett oder mager oder sonst wie falsch?
Wenn falsch, wird auf Dauer irgendwas hin wenn ich länger so fahr?
Freue mich auf gute Ratschläge.

mfg
roland
Private Nachricht senden Post #: 1
vielleicht hilft dir das weiter: - 28.4.2005 16:59:00   
guho


Beiträge: 5726
Mitglied seit: 10.3.2003
Wohnort: Niederoesterreich
Status: offline
;-)

http://www.tractionavant.ch/Berichte/Kerzen/Kerzenbilder.htm


(in Bezug auf roland83)
Private Nachricht senden Post #: 2
rehbraun - 28.4.2005 17:04:00   
ZRXIIOOR


Beiträge: 2137
Mitglied seit: 26.3.2005
Wohnort: Graz
Status: offline
sollts sein

weis (nachdem der Motor warm gefahren is) tät darauf hinweisen dass dein Motor zu mager rennt d.h.: die Temperatur wird auf Dauer a bissl haas werden und es könnt dir gach die Ventile obrennen bzw erhöhter Motorverschleiss könnt sich einstellen

wieviele km hast auf den Kerzen/bike drauf ?

(in Bezug auf roland83)
Private Nachricht senden Post #: 3
wie der zrx1100 schreibt - 28.4.2005 21:50:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
sie rennt falsch!!
punktum. der keramikkörper um die elektrode sollte schön rehbraun sein!
hast du einen anderen puffer verbaut und ned umgedüst? oder einen sportluffi und ned umgedüst? oder ist sie im originalzustand?
wenn sie original ist,kann es sein das sie irgendwo falsche luft saugt und deshalb zu mager ist. wenn du aber umgebaut hast empfehle ich dir schleunigst umzudüsen,weil wie der zrx schon schrieb,es besteht die gefahr,das dir die ventile durchbrennen(meist auslasseitig) no na weil da hast ja sowiso schon die höhere temperatur.
abgesehen davon geht des radel ned wirklich gut wenns zu mager ist. noch ein indiz für zu mager ist,wenn sie beim gasweg nehmen schiesst aus dem puffer oder wen sie beim zwischengasgeben in den luffi knallt!
auf jeden fall würde ich dir empfehlen,den kompletten ansaugtrackt auf dichtheit zu prüfen
insbesondere die gummi zwischen vergaser und motor!
lg STEVY!

(in Bezug auf roland83)
Private Nachricht senden Post #: 4
weis is schlecht - 28.4.2005 22:08:00   
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
deutet ansich auf Wasser bei der Verbrennung hin. Würd des sicherheitshalber einmal checken.

Clyde

(in Bezug auf roland83)
Private Nachricht senden Post #: 5
Hi Steve - 28.4.2005 22:10:00   
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
weis is eigentlich Wasserrückstand bei der Verbrennung.

lg Clyde

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 6
hab das wort noch nie gehört - 28.4.2005 22:22:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
aber ich denke mir wennst mich so fragst,wird die kopfdichtung hin sein,und wasser in den brennraum kommen,und das nennt man dann wasserrückstand?
oder du verarscht mich jetzt nur! das kann auch sein?
lg STEVY!

(in Bezug auf BonnyandClyde)
Private Nachricht senden Post #: 7
muss aber ehrlich sagen - 28.4.2005 22:27:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
habe auch ned daran gedacht,an wasserrückstand in der verbrennung(oder wie immer du das nennst)
weil bei allen meinen bikes oder der meiner freunde war immer die ursache ein zu mageres gemisch! aber ich hab wieder was gelernt. andererseits müsste eine kaputte kopfdichtung oder ein riss im zylinderkopf zu weissem rauch aus dem auspuff führen,und wenn nich zumindest die kühlmitteltemperatur schlagartig ansteigen lassen und von dem hat er nix geschrieben!
lg STEVY!

(in Bezug auf BonnyandClyde)
Private Nachricht senden Post #: 8
keine Verarsche - 28.4.2005 22:33:00   
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
aber du hast recht, wenns über die Kopfdichtung Wasser zieht dann bleibt ein weißer Rückstand. Kalk???

lg B&C

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 9
nachtrag - 28.4.2005 22:33:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
ausserdem hätte er wahrscheinlich einen weissen schlatz am öleinfüllstutzen?
oder lieg ich da auch falsch?
lg STEVY!

(in Bezug auf BonnyandClyde)
Private Nachricht senden Post #: 10
den weißen - 28.4.2005 22:38:00   
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
Schlatz hast wenns über die Kolben pumpt wird oder einen Riss im Kopf.

lg B&C

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 11
mager - 28.4.2005 22:41:00   
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
wird ganz ein helles braun bis hellgrau, weiß is sogut wie immer Wasser. Schöner siehst es an den Ventilen. Frag den Sidekix habs ihm am Motor von der Dagmar zeigt.

lg B&C

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 12
hmm - 29.4.2005 0:02:00   
ZRXIIOOR


Beiträge: 2137
Mitglied seit: 26.3.2005
Wohnort: Graz
Status: offline
oba im Ölschauglass hätt er dann anstatt von Öl so a nette Emulsion aus ÖL/Wasser die auch ziemlich Rehbraun daherkommt (wenn Kopfdichtung hin)

(in Bezug auf BonnyandClyde)
Private Nachricht senden Post #: 13
ZUSATZINFOS - 29.4.2005 18:31:00   
roland83

 

Beiträge: 546
Mitglied seit: 5.4.2005
Status: offline
Herzlichen Dank zunächst mal für all eure Tips.
Ich will euch noch ein paar Zusatzinformationen über mein Bike und über die von euch angesprochenen Dinge geben; vielleicht grenzt das die Möglichkeiten etwas ein.

Es geht um eine Honda CB 500 R Bj. '94, 58 PS, mit 29600 km aufm Buckel (wie alt die Kerzen sind weiß ich leider nicht, nachdem der Vorbesitzer gesagt hat sie ist letztes Jahr kaum damit gefahren und ich selber schon einige km raufgespult hab würd ich schätzen ca 1500 - 2000 km).

Luftfilter und Auspuff sind Originalteile, und auch sonst sind keine markanten Tuningteile oben.
Beim Gaswegnehmen schießt sie find ich nur minimal, nur wenn ich sie im Leerlauf hochjag und dann schnell auslass, dann machts einen größeren Tuscher.
Beim Ölwechsel hab ich keinen Schlatz am Einfüllstutzen bemerkt, und das alte Öl war "nur" eine schwarzbraune schiache Suppe (denke nicht dass da Wasser dabei war).
Die Kühlung funktioniert einwandfrei, selbst beim Staustehen in der Stadt klettert die Nadel maximal auf die Hälfte der Skala.
Spritmäßig tank ich 91 Oktan, steht auch so in der Betriebsanleitung, wird also schätz ich nichts ausmachen.
Zum Schluss: Kann ich so noch ein Weilchen fahren ohne dem Motor ernsthaft wehzutun, oder soll ich das Bike lieber stehen lassen bis das Problem aus der Welt ist?

Würd mich freuen wenn euch das hilft der Sache genauer auf den Grund zu gehen und mir weitere Ratschläge zu geben.

mfg
roland

(in Bezug auf ZRXIIOOR)
Private Nachricht senden Post #: 14
Gib neue Kerzen rein .. - 2.5.2005 11:12:00   
ravwerner

 

Beiträge: 310
Mitglied seit: 20.9.2002
Status: offline
Servus

... fahr einige km und schau Dir dann das Kerzenbild nochmal an. Vielleicht passt es dann eh.
Erst dann ist eine vernünftige Prognose sinnhaft.

Werner grüsst

(in Bezug auf roland83)
Private Nachricht senden Post #: 15
Patschen - 2.5.2005 13:33:00   
varabaer

 

Beiträge: 1675
Mitglied seit: 22.10.2003
Status: offline
im Auspuff, meinst Du damit wenn man zur Ampel od. bergab rollt und es so schön klingend aus dem Auspuff patscht/knallt, daß dann der Motor zu mager läuft?

Wie ist das bei den hochverdichteten Einzylindern à la KTM, da schießts doch nur, wenn man im Schubbetrieb ist??

Fragende Grüße, Varabär

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 16
ravewerner hat recht - 2.5.2005 19:58:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
wenn du keinen kühlmittelverlust merkst,und auch wie du jetzt schriebst des schiessen im auspuff nur im stand beim schnellenhochdrehen und abdrehen passiert,das lässt mit ziehmlicher sicherheit auf eine oder mehrere kaputte kerzen schliessen.
neue kerzen rein und schauen was passiert. aber ned nur ein paar mal um den block sonder wirklich warmfahren und gute 50 kilometer überland fahren. kerze raus und wenns schön rehbraun sind ist alles o.k
wenns wieder weiss sind bist zu mager.
übrigens "schmutziges" ist besser als sauberes honigfärbiges weil es die abriebteilchen besser in der schwebe hällt und so ablagerungen im motor verhindert. aber mehr und besser kann dir der "steveman" auskunft darüber geben,weil der ist der doc olio hierim forum!
lg STEVY!

(in Bezug auf roland83)
Private Nachricht senden Post #: 17
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> Zündkerzen Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung