Z750 Kennzeichenhalter gewechselt nun probleme

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> Z 750 / Z 800 >> Z750 Kennzeichenhalter gewechselt nun probleme Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Z750 Kennzeichenhalter gewechselt nun probleme - 4.2.2012 18:28:02   
GDMG

 

Beiträge: 3
Mitglied seit: 4.2.2012
Status: offline
hallo Freunde,

ich hätte da mal ein problem zu lösen... ich habe mir ende 2011 ne neue kawa z750 geholt und mir geschworen nix zu machen. nun hab ich einen anderen kennzeichenhalter dran gebaut wo ich die original blinker dran machen kann. so alles wieder dran gebaut und dann die batterie dran gehauen. jetzt gehen meine standlichter nicht mehr, die rückleuchte und die neue kennzeichenbeleuchtung mit normaler birne die ich selbst angeschlossen habe. hab gedacht es hat ne sicherung verhauen oder ich was mit der verkabelung vergeigt hab, aber leider nix gefunden. nun stehe ich ratlos vor ihr und weiß nicht was tun.



------BITTE UM HILFE------



< Beitrag bearbeitet von GDMG -- 4.2.2012 19:02:40 >
Private Nachricht senden Post #: 1
mal messen... - 4.2.2012 19:13:00   
Mille


Beiträge: 415
Mitglied seit: 13.4.2009
Wohnort: Zeltweg
Status: offline
...ob strom an den kabeln ankommt, kommt oft vor das bei neuen teilen irgndwo was den fassungen klemmt, etc. wenn kein strom ankommt musst weitergehen mit dem messen. Aber da du schreibst das weder rücklicht, noch kennzeichen beleuchtung, noch bremslicht funktionieren denk ich mir das die die masse fehlt, da alle auf der masse hängen und mit jeweils einem kabel. bzw. kennzeichenbeleuchtung und rücklicht meist zammen an einem kabel hängen. da du schreibst das es normale glühbirnen sind und keine LED's schließe ich mal den fall der verpolung aus. ;)

miss die glaub ich (vermutlich) drei kabel aus. eines muss dauer- sein. eines bremlicht+ und einmal kennzeichen+rücklicht+, die masse kannste mit ner glühbirne prüfen. einkabel auf die batterie + und dan einzeln an den drei kabel rann. wenn es bei einem leuchtet hasst die masse. der rest erklärt sich glaube ich von selbst.

MfG

(in Bezug auf GDMG)
Private Nachricht senden Post #: 2
hmmm - 9.2.2012 19:25:52   
Wieselito


Beiträge: 106
Mitglied seit: 23.8.2010
Status: offline
meinst du mit standlicht die normalen kelinen birndln in der maske vorne? dann hast nämlich sicher irgendeine verpolung...

(in Bezug auf GDMG)
Private Nachricht senden Post #: 3
kennzeichenhalter gewechselt nun probleme - 12.4.2012 15:09:53   
knorpelmann

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 12.4.2012
Status: offline
moin... denke dein problem ist nicht mehr aktuell aber ich hatte das gleiche. hab den ganzen nachmittag rumgebastelt bis ich gesehen hab das beide pole auf maße lagen. hab die neu isoliert, die sicherung ausgetauscht und gut war.... aber gut zu hören dass nicht nur ich damit probleme hatte. schönen tach noch

(in Bezug auf GDMG)
Private Nachricht senden Post #: 4
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> Z 750 / Z 800 >> Z750 Kennzeichenhalter gewechselt nun probleme Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung