Yamaha R6 - Frontscheibenwechsel - HILFE!!!

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> YAMAHA >> YZF-R6 >> Yamaha R6 - Frontscheibenwechsel - HILFE!!! Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Yamaha R6 - Frontscheibenwechsel - HILFE!!! - 7.7.2004 7:24:00   
1kps_AcidFalk

 

Beiträge: 9
Mitglied seit: 7.7.2004
Status: offline
Hallo,

ich habe ein (für mich) Riesenproblem:

Wie wechsle ich die Frontscheibe meiner R6 (Baujahr `01)??

Was muss ich dazu alles abbauen, gibt es dazu irgendwo ne Anleitung (evtl mit Bildchen) im Netz?Habe leider nichts gefunden.

Ich bin inzwischen soweit, dass ich glaube folgendes zu wissen:
Man muss die Kanzel abbauen, um an die Scheibe ranzukommen. Aber wie zur Hölle bekomme ich die Kanzel ab? Habe alle Schrauben entfernt aber da war nix zu machen? Gibt es versteckte Schrauben; Muss man stark in eine bestimmte Richtung ziehen?

Ich bin leider vollkommen planlos und hoffe darauf, dass mit hier geholfen wird :-)

ThX

MfG AcidFalk
Private Nachricht senden Post #: 1
was willst wechseln? - 7.7.2004 8:03:00   
sonicphil

 

Beiträge: 4055
Mitglied seit: 9.4.2003
Status: offline
die verkleidungsscheibe?

da muessen eigentlich nur die spiegel runter und du musst die paar schrauben in den gummiwulstmuttern ( wie auch immer die dinger richtig heissen) aufmachen, dann hast sie in der hand ...

-christian

(in Bezug auf 1kps_AcidFalk)
Private Nachricht senden Post #: 2
oder meinst due den scheinwerfer? - 7.7.2004 8:06:00   
sonicphil

 

Beiträge: 4055
Mitglied seit: 9.4.2003
Status: offline
die kanzel geht runter, wenn du die zwei schrauben durch den rahmen direkt am lenkkopf aufmachst, die den verkleidungsträger halten, die innen verkleidung entfernst und dann noch die 6 schrauben, die die kanzel an den seitelichen verkleidungen hält aufmachst. alle kabeln solltes du auch noch abstecken.

naja, die reihenfolge koennte man nochmal ueberdenken.

aber das ist doch wirklich nicht im ernst ein problem, oder?

-christian

(in Bezug auf 1kps_AcidFalk)
Private Nachricht senden Post #: 3
Jopp, die Scheibe - 7.7.2004 8:15:00   
1kps_AcidFalk

 

Beiträge: 9
Mitglied seit: 7.7.2004
Status: offline
Spiegel ab - kein Problem.
Obere Schrauben - kein Thema.
Untere Schrauben - Problem, da die sich direkt hinter Tacho befinden und ich da nicht gut rankomme. Das lösen da ist bestimmt voll leicht, aber das wieder ranschrauben dürfte wohl unmöglich sein...

Ich bin da halt planlos. Wenn ich den Tacho abmachen könnte, dann käm ich ran - aber dazu hab ich auch nix gefunden :-(

PS: danke schonmal für die Antworten bisher :-)

(in Bezug auf sonicphil)
Private Nachricht senden Post #: 4
ich hab eine - 7.7.2004 8:21:00   
sonicphil

 

Beiträge: 4055
Mitglied seit: 9.4.2003
Status: offline
2000er, da kann man zwichen tacho und verkleidung reingreifen.

normalerweise verkeilt sich der gummi der muttern so mit der verkledung, dass du da hinten nicht dagegen halten musst. kannst du also bedenkenlos abschrauben.

kanzel runter hab ich ja eh schon beschrieben, sind insgesamt gerade mal 8 schrauben, spiegel kannst du drauf lassen ...

-christian


(in Bezug auf 1kps_AcidFalk)
Private Nachricht senden Post #: 5
wirklich? - 7.7.2004 8:29:00   
1kps_AcidFalk

 

Beiträge: 9
Mitglied seit: 7.7.2004
Status: offline
Also der Spalt ist bei mir maximal 1 cm und ich komme da wirklich sehr schlecht ran.

ich hab da die Bedenken, dass ich die Schrauben löse und die Muttern dann
a) runterfallen und irgendwo hängen bleiben
b) ich die muttern nicht mehr ranbekomme

Allerdings bin ich was Schrauberei angeht ein Neuling, sodass ich an die Sache etwas vorsichtiger rangehe... Also wenn du sagst das geht, dann werde ich das heute direkt mal testen :-)

(in Bezug auf sonicphil)
Private Nachricht senden Post #: 6
dreh mal eine schraube raus - 7.7.2004 8:39:00   
sonicphil

 

Beiträge: 4055
Mitglied seit: 9.4.2003
Status: offline
an einer stelle wo du gut hinkommst. dann siehst wie diese gummimuttern funktionieren.

die gummimutter kann nicht reinfallen, weil die an dem ende, an dem sie aus der verkleidung rausstehen breiter sind als das loch.

da kannst du wirklich GAR NIX falsch oder kaput machen.


-christian

(in Bezug auf 1kps_AcidFalk)
Private Nachricht senden Post #: 7
OK - 7.7.2004 8:41:00   
1kps_AcidFalk

 

Beiträge: 9
Mitglied seit: 7.7.2004
Status: offline
Dann erwarte mal meinen Bericht gegen 14 Uhr nachmittags - dann komme ich von meiner Schrauber-Mittagspause zurück und werde von Erfolg oder Mißerfolg berichten ;-)

Vielen Dank für die Tipps!

MfG Falk

(in Bezug auf sonicphil)
Private Nachricht senden Post #: 8
bin gespannt - 7.7.2004 9:35:00   
sonicphil

 

Beiträge: 4055
Mitglied seit: 9.4.2003
Status: offline
wiest dich anstellst ;)


-christian

(in Bezug auf 1kps_AcidFalk)
Private Nachricht senden Post #: 9
hehe - 7.7.2004 9:45:00   
1kps_AcidFalk

 

Beiträge: 9
Mitglied seit: 7.7.2004
Status: offline
na und ich erst :-)

(in Bezug auf sonicphil)
Private Nachricht senden Post #: 10
GESCHAFFT!!!! - 7.7.2004 12:54:00   
1kps_AcidFalk

 

Beiträge: 9
Mitglied seit: 7.7.2004
Status: offline
Scheibe ist dran - sieht gut aus, auf Wunsch kann ich auch Foto liefern *ganzstolzist*

ThX 4 HelP!

MfG Falk

(in Bezug auf 1kps_AcidFalk)
Private Nachricht senden Post #: 11
na siehst - 7.7.2004 21:45:00   
sonicphil

 

Beiträge: 4055
Mitglied seit: 9.4.2003
Status: offline
war doch gar nicht schlimm, oder ?

:)

-christian

(in Bezug auf 1kps_AcidFalk)
Private Nachricht senden Post #: 12
hmmm - 8.7.2004 8:00:00   
1kps_AcidFalk

 

Beiträge: 9
Mitglied seit: 7.7.2004
Status: offline
ja und nein...

War einfacher als ich dachte, aber ich bin nicht sicher ob sie 100%ig Korrekt dran ist... der Spant zwischen kanzel und Scheibe (überm scheinwerfer) ist doch recht groß... Hab keinen Plan wies vorher aussah...

Falk

(in Bezug auf sonicphil)
Private Nachricht senden Post #: 13
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> YAMAHA >> YZF-R6 >> Yamaha R6 - Frontscheibenwechsel - HILFE!!! Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung