Xenon-Glühbirnen statt H4

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Xenon-Glühbirnen statt H4 Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Xenon-Glühbirnen statt H4 - 2.12.2004 12:56:00   
-007

 

Beiträge: 1123
Mitglied seit: 19.2.2004
Status: offline
hat wer Erfahrung mit Xenon-Glühbirnen, die man anstelle der normalen H4-Lampen verwenden kann. Bringen die wirklich was oder ist das nur ein teurer Gag.
lG -007
Post #: 1
Ser´s! - 2.12.2004 13:10:00   
guho


Beiträge: 5726
Mitglied seit: 10.3.2003
Wohnort: Niederoesterreich
Status: offline
Austauschlampen, die "Xenonlicht" vortäuschen - also das bläuliche Licht haben nichts zu tun mit echten Xenonscheinwerfern, welche zum Betrieb eine Hochspannungsanlage brauchen (bitte liebe Profis, nicht steinigen über meine laienhafte Darstellung :-)

je nach Einsatzzweck hat gelbliches Licht ( "Allweatherlamps" ), normales weißes Licht oder das xenonähnliche bläuliche Licht so seine Vor und Nachteile.

die einfachste - aber auch nicht legale - Methode ist vielleicht die, einfach H4 Lampen mit einer Leistung von 80/100 Watt zu verwenden.

greets, g.

(in Bezug auf -007)
Private Nachricht senden Post #: 2
Aber Achtung! - 2.12.2004 13:31:00   
TheTrumpeter

 

Beiträge: 1526
Mitglied seit: 19.8.2003
Status: offline
Wer Lampen mit höherer Leistung verwendet, sollte auch darauf achten, dass seine Lichtmaschine da mitspielt!
Sonst könnt's böse Überraschungen geben...

(in Bezug auf guho)
Private Nachricht senden Post #: 3
.... i hätt mehr angst ...... - 2.12.2004 13:58:00   
zefix

 

Beiträge: 1172
Mitglied seit: 23.6.2007
Status: offline
um meinen reflektor ...

natürlich geben die stärkeren birnen auch mehr wärme ab .... könnt überhitzung des scheinwerfers zu verfärbungen am reflektor führen ...

diese erkenntnis kommt allerdings aus der 4-rad-schiene ... stellt vorallem bei nachbauscheinwerfern eine gefahr dar ...

gruss th

(in Bezug auf TheTrumpeter)
Private Nachricht senden Post #: 4
Natürlich... - 2.12.2004 14:06:00   
TheTrumpeter

 

Beiträge: 1526
Mitglied seit: 19.8.2003
Status: offline
lässt sich das 1:1 auf die Zweiradschiene ummünzen...
Immerhin verbrät eine 100er fast doppelt soviel Engergie wie eine Standard-H4... die Wärme muss natürlich dann auch abgeführt werden...

(in Bezug auf zefix)
Private Nachricht senden Post #: 5
na dennn .... - 2.12.2004 14:16:00   
zefix

 

Beiträge: 1172
Mitglied seit: 23.6.2007
Status: offline
nur ned unter 100km/h abfallen ... sonst passt die kühlung nimmer *g* ...

(in Bezug auf TheTrumpeter)
Private Nachricht senden Post #: 6
haut - 2.12.2004 17:34:00   
wm37


Beiträge: 25607
Mitglied seit: 29.2.2004
Status: offline
voll hin,deine erklärung.besser kanns a DI a net.höchstens mit mehr worten,aber des is a so-lange rede kurzer sinn.

wm37

(in Bezug auf guho)
Post #: 7
danke, auch an die anderen - 2.12.2004 18:13:00   
-007

 

Beiträge: 1123
Mitglied seit: 19.2.2004
Status: offline
hab mir fast schon so was gedacht. Hab die bläulichen Glühbirnen heute zufällig in einem Baumarkt gesehen, die Preisdifferenz ist übrigens gewaltig.
lG -007

(in Bezug auf guho)
Post #: 8
aber Hallo! - 3.12.2004 5:59:00   
guho


Beiträge: 5726
Mitglied seit: 10.3.2003
Wohnort: Niederoesterreich
Status: offline
also wenn bei einer Mehrleistung von 25W beim Abblend- und 40W beim Fernlicht die Lichtmaschine schlapp macht, hat´s aber ein Problem ... mit der Lichtmaschine.

also, ich hab diese Lampen in meinen ersten Autos verwendet und nie irgendein Problem damit gehabt ...

greets, g.

(in Bezug auf TheTrumpeter)
Private Nachricht senden Post #: 9
Naja... - 3.12.2004 11:00:00   
TheTrumpeter

 

Beiträge: 1526
Mitglied seit: 19.8.2003
Status: offline
beim Auto ist die LiMa ja auch viel stärker, weil theoretisch viel mehr Verbraucher gleichzeitig eingeschaltet sein könnten, was in der Praxis nie passiert...

Aber beim Motorrad schaut's schon ganz anders aus...
Die LiMa meiner FZ6-S liefert bei Optimalbetrieb 310W... das ist nicht so extrem viel, wenn man alle Verbraucher berücksichtigt... 2x Abblendlicht mit 60W sind schonmal 120, dann noch die Standlichter dazu macht 132, Rück- und Bremslicht, Instrumenteträger, Motormanagement usw...
Da bleibt nicht mehr so viel übrig... wenn da nochmal 80W dazu kommen, schaut's eher schlecht aus, würd' ich mal behaupten.
(Die FZ6-S hat im Originalzustand eigentlich nur 1 Abblendlicht, aber ich hab's, wie viele andere auch, so modifiziert, dass auch das 2. leuchtet - ist ab Werk so vorbereitet aber nicht aktiviert - daher schonmal 60W zusätzlich verbraten...)

(in Bezug auf guho)
Private Nachricht senden Post #: 10
vielleicht suchst du sowas *g* ... - 3.12.2004 11:09:00   
yesmann


Beiträge: 685
Mitglied seit: 10.3.2003
Wohnort: NÖ
Status: offline
es gibt lampen die bis zu 50% mehr Leuchtstärke/weite haben ...
(hab mir eine zugelegt und bin sehr zufrieden)

z.B.
http://www.lighting.philips.com/in_en/consumer/carlighting/products/for_your_car/vision_plus/vision_plus.php?main=at_de&parent=1_3&id=in_en_car_lighting&lang=en

(in Bezug auf -007)
Private Nachricht senden Post #: 11
stimme dir zu - 3.12.2004 17:23:00   
koasa

 

Beiträge: 2294
Mitglied seit: 28.8.2002
Status: offline
xenonscheinwerfer funktionieren, wie du richtig erwähnt hast mit hochspannung
ich habe eine 50/100W birne drinnen, d.h. abblendlich ganz normal, aber aufblendlicht stärker, denn da kann ich eh keinen stören, weil man bei gegenverkehr eh abblendet.

"koasa"

(in Bezug auf guho)
Private Nachricht senden Post #: 12
danke für den Tip - 3.12.2004 17:54:00   
-007

 

Beiträge: 1123
Mitglied seit: 19.2.2004
Status: offline
klingt gut
lG -007

(in Bezug auf yesmann)
Post #: 13
Ich hab Xenon in der RR - 3.12.2004 21:56:00   
Tramway

 

Beiträge: 13
Mitglied seit: 19.11.2004
Status: offline
Guckst Du hier:

http://www.honda-board.de/phpBB2/viewtopic.php?t=10998&highlight=xenon

(in Bezug auf -007)
Private Nachricht senden Post #: 14
danke, - 4.12.2004 16:01:00   
-007

 

Beiträge: 1123
Mitglied seit: 19.2.2004
Status: offline
aber das ist mir doch zu viel Aufwand. Ansonsten gratuliere zum Umbau - ausschauen tuts gut.
lG -007

(in Bezug auf Tramway)
Post #: 15
Is nicht so schlimm.... - 4.12.2004 20:58:00   
Tramway

 

Beiträge: 13
Mitglied seit: 19.11.2004
Status: offline
.... gibts im ebay als plug & play satz speziell für H1,H4,H7, kostet dafür aber 300 Euronen.

(in Bezug auf -007)
Private Nachricht senden Post #: 16
meistens ruhinierst dir damit aber den scheinwerfer! - 5.12.2004 20:07:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
weil nämlich die 100 watt birnen viel heisser sind als die normalen!
lg STEVY!

(in Bezug auf guho)
Private Nachricht senden Post #: 17
ned bei jedem bike!!! - 5.12.2004 20:14:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
beispiel: 1500er trude
original 1 scheinwerfer mit 55 watt(oder so)alles kein problem.
wir haben das umgebaut auf bösen blick mit 2 scheinwerfer,und plötzlich gabs die ärgsten schwierigkeiten. daraufhin haben wir die lima neu wickeln lassen ,den regler getauscht,2 neue batterien eingebaut,sogar den dekompressor überprüft,bis wir draufgekommen sind,das einfach die lima ned mehr kann als einen scheinwerfer zu betreiben. ja ja die japsen sparen manchmal am falschen platz!!
lg STEVY!

(in Bezug auf guho)
Private Nachricht senden Post #: 18
Hab ich auch drinn - 5.12.2004 21:56:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
brauchen aber nicht mehr Leistung, haben nur andere Gasfüllung, sind voll super.

3lg
Harald

(in Bezug auf yesmann)
Private Nachricht senden Post #: 19
diese "xenon-glühbirnen" - 6.12.2004 9:22:00   
1400

 

Beiträge: 3355
Mitglied seit: 13.3.2003
Status: offline
bringen es tatsächlich voll und ganz! ... sind natürlich kein echtes xenon licht, aber sie leuchten schneeweiß anstatt beige (damit du dir etwas vorstellen kannst)
wir haben unsere beiden mopetten damit ausgerüstet und sind glücklich und zufrieden damit :-)
lg
peter

(in Bezug auf -007)
Private Nachricht senden Post #: 20
danke, - 6.12.2004 16:10:00   
-007

 

Beiträge: 1123
Mitglied seit: 19.2.2004
Status: offline
bin nämlich gerade dabei, für meinen Fuhrpark (Autos und Motorräder) Ersatzlampen zusammenzustellen, d.h. ich werds mal probieren.
lG -007

(in Bezug auf 1400)
Post #: 21
wir reden hier aber nicht von Harley-Scheinwerfern *har... - 6.12.2004 16:25:00   
guho


Beiträge: 5726
Mitglied seit: 10.3.2003
Wohnort: Niederoesterreich
Status: offline
also, meine GPz hat´s ausgehalten.
mein 131er Fiat auch. und der 1er Golf auch.

mag sein, dass Motorräder mit Plastikgehäusen beim Scheinwerfer hier MÖGLICHERWEISE ein Problem bekommen ... möglich, aber nicht sicher.

greets, g.

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 22
wennst wirklich - 6.12.2004 18:08:00   
carveman

 

Beiträge: 1907
Mitglied seit: 24.9.2002
Status: offline
a licht haben willst empfehle ich wärmstens die +50% H4 birndln mit 55/60 Watt! gehen sehr gut!

wennst sehr gutes licht haben willst gibst noch die H4 100/90 Watt Rally birndln! sind echt subba! leider eben not for highway use!


Es gibt auch von den renomierten herstellern (osram, phillips usw.) die H4 birnen mit weissem licht, die sind eher zu empfehlen als billiger e-bay oder baumarkt kram im xenon verschnitt! alleine wegen der lebensdauer!!


so long, da Woif der mit de 100 Wattler in den Neblern foat!


(in Bezug auf -007)
Private Nachricht senden Post #: 23
danke - 6.12.2004 20:50:00   
-007

 

Beiträge: 1123
Mitglied seit: 19.2.2004
Status: offline
gesehen habe ich die von Philips und ich werds mal probieren
lG -007

(in Bezug auf carveman)
Post #: 24
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Xenon-Glühbirnen statt H4 Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung