Wos zum Lesen

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Wos zum Lesen Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Wos zum Lesen - 24.3.2013 17:51:36   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline
Wer's lesen wüll:

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/03/19/wolfgang-schaeuble-der-gefaehrlichste-mann-europas/



_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!
Private Nachricht senden Post #: 1
drumm - 24.3.2013 20:41:21   
tyssen


Beiträge: 2496
Mitglied seit: 12.2.2005
Status: offline

quote:

ORIGINAL: UrAlterSack

Wer's lesen wüll:

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/03/19/wolfgang-schaeuble-der-gefaehrlichste-mann-europas/





haum ma jo zur Eu wolln üwa 50%



de Bauern haumm se gfreit das de Äcker brach liegen und dafir an Haufen Förderungen kriagn
de aundan haun glaubr das ollas bülliga wird Sprit Ferseha und Lebensmittel

_____________________________



greets da Liftboy




(in Bezug auf UrAlterSack)
Private Nachricht senden Post #: 2
a wos zum lesen - 24.3.2013 21:48:20   
erwinhs


Beiträge: 1382
Mitglied seit: 6.7.2010
Status: offline



Wer's lesen wüll:

http://medienwoche.ch/2012/08/24/die-startseite-ist-irrelevant-geworden/#more-9847

http://meedia.de/print/michael-maier-und-der-spiegel-im-clinch/2012/08/17.html

_____________________________

....treibt die Kühe nach Süden (John Wayne)


(in Bezug auf UrAlterSack)
Private Nachricht senden Post #: 3
no wos - 25.3.2013 8:04:22   
Schoenibaer


Beiträge: 1752
Mitglied seit: 24.6.2010
Wohnort: Zylinder statt Kinder
Status: offline
wer lesen und gleichzeitig verstehen kann

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/03/19/in-letzter-minute-zypern-politiker-pluenderten-ihre-bank-konten/

(in Bezug auf UrAlterSack)
Private Nachricht senden Post #: 4
entweder doch - 25.3.2013 8:12:58   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
Wer des ois nimma lesn wüll, versteht vllt sowieso des oder a ned:
http://de.wikipedia.org/wiki/Weissagung_der_Cree


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf UrAlterSack)
Private Nachricht senden Post #: 5
Das - 25.3.2013 8:32:53   
2TaktSigi


Beiträge: 925
Mitglied seit: 29.5.2007
Status: offline
ist eine Tatsache.

Gruss Sigi

_____________________________

Verkaufe:


mehrere RD 350 restauriert/neu aufgebaut;
2Stk Motoplat-LiMa´s, linksdrehend, geprüft/OK.
06801334202

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 6
oiso i kann geld essen - 25.3.2013 11:04:00   
Schoenibaer


Beiträge: 1752
Mitglied seit: 24.6.2010
Wohnort: Zylinder statt Kinder
Status: offline
verdaut wirds halt nicht

(in Bezug auf 2TaktSigi)
Private Nachricht senden Post #: 7
Warum I des ... - 25.3.2013 13:54:38   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline
do einestöll?

I glaub, daß sehr vüle von uns (Östarreicha, Piffer, usw. ...) der aungenehmen Vasuchung erliegen und de Propaganda wirklich glauben, daß de Griechen und de Zypriotn (eigentlich wurscht wer, hauptsoch de aundan ...) ausschließlich faule Hund san, de kane Steian zoin, nix hackeln und uns auf da Toschn liegn.

Daß do in Wirklichkeit nur Földvasuche ohrennan, wo Typen wia da Schäuble und Konsortn schaun wias am besten vurgengan um uns voikumman zu entmochtn und maximal ohzramman, des sehn nur wenige (I schätz, daß Du do eh dazuagherst).
Und I denk ma hoit, waun nua ana der des lest draufkummt und des vielleicht wieda an dazöhlt, daun wor's scho ned umsunst. (Ned amoi do, beim Pili seine Gschubstn und Waisen )

_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 8
Egal - 25.3.2013 14:35:42   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
obs Wer Lesen oder Nicht Lesen will, zu Ertragen hat man Diese Zustände auf Jeden Fall oder man wandert aus

Dieser Text UNTEN , von Spiegel Online gibt mir zu Denken ....Geflissentlich wurde da auch Nicht erwähnt das Wer auch immer sich dafür Bewirbt Natürliche eine Gründliche Hirnwäscherei , im Namen Der Großkonzerne, und Bilderberger über sich ergehen zu lassen hat.

Die Eigentlichen Nutznießer Dieser NEUEN EU sind Defakto NUR Jene Die dort Beschäftigt sind , auch Deren Familien , incl Nähere Bekannte , usw. Sie Verdienen Unverdient einfach zu Viel das Ihnen Die sorgen Der Kleinen Leute volkommen Egal sein können und es auch ist-sonst wäre es ja Nicht wie es gerade ist. Mindest Einstiegsgehalt frisch von der Uni liegt bei ca 4000 Eukn NETTO....wer kann dazu schon Nein sagen ..Nirgendswo kann man leichter so Viel Geld und Soziale Abgesichertheit in so Kurzer Zeit erhalten ...Der Mensch ist eben von Natur aus so Konstruiert sich in Erster Linie selber zu erhalten ...koste es was es wolle...ich bin da sicher auch nicht Besser ...Nur selbst wenn -es gab und gibt sicher auch dort ein paar Die Sehr Menschlich und Sozial sind. Aber Genau Die habens Doppelt schwer dort zu bestehen.Und wenn Sie doch zu mächtig werden sollten verschwinden Sie auf Irgendeine Weise .Eben grad wie Die Jeweilige Situation den Befehl dazu gibt solche Kaltzustellen.
Generell Spielt dort Österreich sowiso keine Große Rolle außer beim Beitrag zahlen ...und Dieser Beitrag steht in keinem Verhältniss zu dem was Österreich von Der Eu erhält. Weil wenns anderst wäre wiso heists dann überhaupts Netto Zahler Land

Dieses Jahr sind Wahlen ....ich befürchte es wird für Lange sehr Lange -Die Letzte gelegenheit sein da noch mal was zu Ändern ..und zwar Radikal ..wenn nicht Bleibts mindestens so Beschissen wies jetzt ist ..Ganz im Gegenteil Die Geschichte lehrt einen Ständig das sich Vieles wiederholen kann wenn man nicht Gut genug aufpasst..Und Dieses Aufpassen haben Die Eu -Verantwortlichen Gründlich verabsäumt...Sie haben in Guten Zeiten es Nicht geschafft sich Dementsprechend zu Stabilisieren und Abzusichern ..Deswegen trifft Sie auch Die Weltweite Krise mit voller Härte.




Ab jetzt
von Spiegel Online
Willkommen auf dem Raumschiff


Wer das übersteht, hat das Ticket gelöst zu einem ganz eigenen Planeten des Berufsuniversums: dem Brüsseler "Quartier européen", wo sich auf wenigen Quadratkilometern die meisten Arbeitsplätze für EU-Beamte ballen. Auf diesem Gestirn wandeln Männer und Frauen hin und her zwischen Bürotürmen, die, Raumschiffen gleich, zwischen den bröckelnden Brüsseler Altbauten gelandet zu sein scheinen. Die Kennung der Obereuropäer: codierte Plastikkärtchen. Damit öffnen sie all die Sicherheitstüren, die zum jeweils nächsten langen Flur und zur nächsten Sicherheitstür führen.

Drei Machtpole hat das Europa-Viertel, die wechselseitig die Menschen anzuziehen und abzustoßen scheinen - je nachdem, in welchem Stadium sich ein Gesetzesvorhaben gerade befindet. In der Regel geht die Initiative von der Kommission aus, einer Art europäischer Regierung mit verschiedenen Ministerien, Generaldirektionen genannt. Die Zahl der allein dort beschäftigten Beamten: 23.000.

< Beitrag bearbeitet von Pilgram1 -- 25.3.2013 14:44:13 >


_____________________________












(in Bezug auf UrAlterSack)
Post #: 9
Jo eh ... - 27.3.2013 19:41:57   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline

quote:

ORIGINAL: UrAlterSack

do einestöll?

I glaub, daß sehr vüle von uns (Östarreicha, Piffer, usw. ...) der aungenehmen Vasuchung erliegen und de Propaganda wirklich glauben, daß de Griechen und de Zypriotn (eigentlich wurscht wer, hauptsoch de aundan ...) ausschließlich faule Hund san, de kane Steian zoin, nix hackeln und uns auf da Toschn liegn.

Daß do in Wirklichkeit nur Földvasuche ohrennan, wo Typen wia da Schäuble und Konsortn schaun wias am besten vurgengan um uns voikumman zu entmochtn und maximal ohzramman, des sehn nur wenige (I schätz, daß Du do eh dazuagherst).
Und I denk ma hoit, waun nua ana der des lest draufkummt und des vielleicht wieda an dazöhlt, daun wor's scho ned umsunst. (Ned amoi do, beim Pili seine Gschubstn und Waisen )


mei statement woar a reaktion aufs burli, weilsasi scho wieder so putenmäßig stork aufblosn und aufd zechn gstöllt hod undsi wieder amol richtig klaan vurkumman warad, wenns ka noch bessere weisheit ois olle aundan deppn, denens jo haushoch überlegen is und die trotzdem auch was zum thema gschriem haum, obgebn hätt kennan ... ;-)

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf UrAlterSack)
Private Nachricht senden Post #: 10
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Wos zum Lesen Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung