Worauf sollte man bei Bekleidung besonders achten (Anfänger)

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Bekleidung >> Worauf sollte man bei Bekleidung besonders achten (Anfänger) Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Worauf sollte man bei Bekleidung besonders achten (Anfä... - 27.5.2005 9:56:33   
daCRUZ

 

Beiträge: 3
Mitglied seit: 27.5.2005
Status: offline
Hallo,

demnächst (Juni) geht es los mit dem Schein und dazu brauch ich natürlich Klamotten (Helm, Jacke, Hose, Stiefel, Handschuhe, Nierengurt). Mein Budget was ich angedacht habe sind ca. 600 €.

Beim Durchblättern des Louis-Kataloges wurde ich erstmal von der vielen Auswahl erschlagen und es stellten sich mir Grundlegende Fragen

: Was sollte man am besten tragen (Leder / Textil)?
Ich persönlich tendieren zu textil mit Leder an wichtigen stellen (Schulter/ Ellbogen).

: Welche Marke sollte man unbedingt meiden (?) wegen
a) zu schlechter Qualität
b) weil man nur den Namen bezahlt - vancuui sagt mit vom style her sehr zu aber ist auch ein wenig teurer...

: Auf was sollte man sonst noch so achten? Was sind die häufigsten Fehler bei Bekleidung?

Ich weiß diese Fragen sind sehr allgemein, ich erhoffe mir trotzdem ein paar Tipps von euch.

Danke Vorab und Gruß… der CRUZ ;)
Private Nachricht senden Post #: 1
Kleiner machen Leute ?!?! - 27.5.2005 12:29:52   
Christian Beuthe

 

Beiträge: 229
Mitglied seit: 26.9.2004
Status: offline
Ganz allgemein beschrieben, hier findest DU ausführliche Infos:

» ADAC-motorradwelt

Herzlichen Gruss und ein schönes Wochenende
chris-XX

PS. ... Mode ist so häßlich, daß sie alle 6 Monate wechselt!

(in Bezug auf daCRUZ)
Private Nachricht senden Post #: 2
Re: Worauf sollte man bei Bekleidung besonders achten (... - 28.5.2005 9:31:20   
peter-k

 

Beiträge: 634
Mitglied seit: 29.7.2004
Status: offline
Eine gute Anfaengerausruestung:

- Hein Gericke Devon Jacke Euro 140
- Hein Gericke Devon Hose Euro 100
- Helm Nolan N61 Grafic Euro 130
- Handschuh HELD 2279 Euro 100
- Stiefel Daytona Carver Euro 170

Erwarte fuer diese Euro 640 keinen modischen Firlefanz, sondern ansprechende Teile von guter Qualitaet.

Gruesse
Peter

(in Bezug auf daCRUZ)
Private Nachricht senden Post #: 3
... es geht um Kopf und Kragen! - 29.5.2005 17:47:20   
Christian Beuthe

 

Beiträge: 229
Mitglied seit: 26.9.2004
Status: offline


Die Exxpertenmeinung zur saisonalen "Sommer-ist-in-Modesession"

« Schürfing ist NICHT wirklich in! »

Klartexxt. Wenn Dr. Jörg Schmidt wieder einmal einen "Disco-Biker" in Jeans auf dem OP-Tisch
hat, dann ist sein ganzes Können gefragt. Als Chef der Unfall-Chirurgie im Berliner Helios-Klinikum
weiß er dann zwar, was zu tun ist, aber er weiß auch, wie die schweren Weichteilverletzungen und
offenen Brüche vermeidbar gewesen wären. "Die Sicherheitskleidung eines Motorradfahrers ist seine
Karossiere", sagt der Eigentümer einer HONDA CBR 1000 F. "Und diese Knautschzone reicht vom
Helm über die protektorbewehrte Kombi bis zu Kevlar-besetzten Handschuhen und stabilen Stiefeln".
Das kostet Geld, aber wer hier spart, gehört nach Ansicht des Arztes nicht aufs Motorrad. Seine
Tendenz beim Bekleidungsmaterial? Möglichst viel Leder. Seine OP-Erfahrung: "Bei Unfallpatienten
in Leder habe ich deutlich seltener komplizierte Weichteilschäden als bei Textil, wei Leder praktisch
nie reißt (insbesondere Känguruh-Leder hat eine extrem hohe, sprich gute Reißfestigkeit bei optimaler
Geschmeidigkeit!). Selbst offene Brüche unter Leder sind besser behandelbar, weil ich die Wunden
nicht vom Straßendreck (Bitumen, Rollsplit etc.) befreien muß".

Quelle: ADAC motorradwelt 4/2005
__________________________________________________



... tja, was gibt"s dazu noch mehr zu sagen, außer daß ich mich den Worten von Thorsten Dentges
in seinem Artikel Lockstoffe, einem Bericht zum Schrott-Kauf von Billig-Schutzkleidung aus der
MOTORRAD 11/2005 nur vollumfänglich anschließen kann. Thorsten schreibt als Fazit: "Generell gilt:
VORSICHT bei Spontankäufen! Ein Vergleich mit anderer, vielleicht sogar heruntergesetzter und damit
ebenfalls sehr günstiger Ware vom Fachhandel lohnt immer. Denn dumm gelaufen ist es dann, wenn
sich erst auf der Tour oder im Alltag herausstellt, dass Geiz in manchen Fällen alles andere als geil ist!"

Dem ist nixx hinzu zu fügen. Und doch, manchmal hilft selbst das alles nicht, denn unerwartete
Momente auf der gemütlichen Wochenend-Ausfahrt gibt es immer, und dann kann manchmal selbst
die beste Kombi keine Wunder mehr vollbringen, wie Aurelia und ich selbst aus eigener leidvoller
persönlicher Erfahrung (siehe Bild) leider zu berichten wissen. Und selbst dazu kann ich noch DANKE
sagen, an die Top-Ausrüstung mit Komplett-Lederkombi, mit Carbon-Hanschuhen, guten deutschen
Tourenstiefeln, einem excellenten Helm und vor allem dem Dainese-Rückenprotektor !!!! Tja, und was
den Preis betrifft - ist das bei mir immer schon eine klar definierte Sache:


« ES GEHT UM MEINEN KOPF - da spar" ich nicht !!!! »


Still have always a happy joyride!
chris-XX

(in Bezug auf daCRUZ)
Private Nachricht senden Post #: 4
Re: Worauf sollte man bei Bekleidung besonders achten (... - 30.5.2005 9:32:01   
daCRUZ

 

Beiträge: 3
Mitglied seit: 27.5.2005
Status: offline
hallo, vielen dank an alle für die infos (besonders die vom adac ;) - da hätt ich ja eigentlich auch drauf kommen können

(in Bezug auf daCRUZ)
Private Nachricht senden Post #: 5
Re: Worauf sollte man bei Bekleidung besonders achten (... - 13.10.2005 15:40:51   
mps_Bettina

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 13.10.2005
Status: offline
hallo also in sachen sicherheit solltest du NICHT sparen.

www.waco-der-lederschneider.de

liebe grüsse

(in Bezug auf daCRUZ)
Private Nachricht senden Post #: 6
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Bekleidung >> Worauf sollte man bei Bekleidung besonders achten (Anfänger) Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung