Wintercheck: Tank leer od. voll?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Optik, Lack, Verkleidung >> Wintercheck: Tank leer od. voll? Seite: [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Wintercheck: Tank leer od. voll? - 11.10.2004 1:12:00   
chaos

 

Beiträge: 3854
Mitglied seit: 25.10.2001
Status: offline
Normalerweise füll ich ihn immer übern Winter komplett an, dieses Jahr is aber die Möglichkeit, dass er komplett leer is, der Tank is derzeit noch beim Lackierer und danach wird ziemlich sicher nicht mehr gefahren, d.h. er wäre knochentrocken. So, soll ich ihn jetzt extra vollmachen, od. leer lassen? Sind da irgendwelche Gummidichtungen drin, dies ev. gerne etwas feucht hätten?? Beim Vergaser hört man ja mal leermachen, mal voll lassen wegen den Dichtungen. Ich handhabe es dann meistens so, dass ich ihn 3 Monate voll lasse, und 2 leer =)
Private Nachricht senden Post #: 1
ich würde..... - 11.10.2004 6:46:00   
robsi73

 

Beiträge: 1328
Mitglied seit: 24.12.2002
Status: offline
Also,...

1.Alutank, Carbontank kann ruhig ohne Sprit bleiben.

2.Stahltank unbedingt befüllen, damit sich durch Verdunstung kein Rost bilden kann.

3.Vergaser würd ich immer unbefüllt lassen, also Benzinhahn abdrehen und so lange laufen lassen, bis sie ausgeht.

lg....

(in Bezug auf chaos)
Private Nachricht senden Post #: 2
Wenn der Tank - 11.10.2004 8:21:00   
tdmschurli

 

Beiträge: 140
Mitglied seit: 24.7.2002
Status: offline
immer bei der gleichen warmen Temperatur gelagert wird brauchst ihn ned befüllen. Sollte er irgendwo in einer unbeheizten Garage mit vielen Temperaturwechseln (Auto rein/raus...) gelagert werden so kannst ihn entweder vollmachen ( ;-)) oder in eine alte Decke und rundherum Plastikfolie einwickeln. Sollt a nix passieren.

Georg aus Wien

(in Bezug auf chaos)
Private Nachricht senden Post #: 3
Was soll bitte verdunsten... - 11.10.2004 13:54:00   
chaos

 

Beiträge: 3854
Mitglied seit: 25.10.2001
Status: offline
...wenn er komplett trocken ist??

Bzgl. Vergaser, wie gesagt, viele Meinungen. Großteil sagt aber eher voll lassen, der Sprit is mittlerweile so gut, dass er sich bei 4 Monaten stehzeit nicht mehr so absetzt. Im Prinzip wird es scheißegal sein, ich hab ihn mal voll gelassen, mal leer gemacht, kein Unterschied. Da spar ich mir dann lieber die Hackn od. ich mach 3/2 so wie letztes Jahr, dann werden Dichtungen nur 2 monate lang angegriffen...

(in Bezug auf robsi73)
Private Nachricht senden Post #: 4
Mhh,... - 11.10.2004 13:55:00   
chaos

 

Beiträge: 3854
Mitglied seit: 25.10.2001
Status: offline
...ich hab mich offenbar falsch ausgedrückt. Der Tank is knochentrocken (er liegt ohne Benzindeckel beim Lackierer!!!)

(in Bezug auf tdmschurli)
Private Nachricht senden Post #: 5
Dann pack ihn - 11.10.2004 15:33:00   
tdmschurli

 

Beiträge: 140
Mitglied seit: 24.7.2002
Status: offline
schön ein, vor allem luftdicht damit nix korrodieren. Gleichmäßig temperierte und vor allem trockene Lagerung tun ihr übriges zum Wert und Materialerhalt des guten Stücks.

Georg aus Wien

(in Bezug auf chaos)
Private Nachricht senden Post #: 6
Hy - 11.10.2004 16:05:00   
hp7766


Beiträge: 3727
Mitglied seit: 16.10.2003
Status: offline
hatte aufgrund Umbauarbeiten letztes Jahr das gleiche Problem.
Wenn der Tank bereits grundiert und staubtrocken ist kannst ihn ruhig leer lassen.
Würd ihn aber nicht in feuchten Räumen lagern !
GzG

(in Bezug auf chaos)
Private Nachricht senden Post #: 7
ich - 11.10.2004 16:30:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
würde ihn ganz einfach vollfüllen! weil wenns bis jetzt gut war kanns nicht auf inmal falsch sein oder? und so viel aufwand isses sicher auch nicht!

mfgmax

(in Bezug auf chaos)
Post #: 8
ma, Herr Obergscheit.... - 11.10.2004 16:35:00   
robsi73

 

Beiträge: 1328
Mitglied seit: 24.12.2002
Status: offline
....no nie wos von Luftfeuchtigkeit gehört?!?

Und ausserdem, waunsd eh so gscheid bist, wos frogsdn daun?!?

lg....

(in Bezug auf chaos)
Private Nachricht senden Post #: 9
So viele verschieden Meinungen - 11.10.2004 17:12:00   
1kps_MacGadner

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 1.10.2004
Status: offline
Wahrscheinlich is es Scheissegal sonst würd ned jeder was andres sagen. in der Beschreibung von meine Honda shadow steht ma soll den Tank übern Winter leer machen und innen mit korrosionsschutzöl (Aerosol) besprühen und den Vergaser leermachen. aber des mitm aussprühen is ma zu kompliziert do loss i ihn liber voll, dass nix rostet oder so.

(in Bezug auf zuki650s)
Private Nachricht senden Post #: 10
Hab meine Radeln immer vollgetankt - 11.10.2004 20:04:00   
Rockford

 

Beiträge: 3787
Mitglied seit: 24.8.2002
Status: offline
abgestellt, und hatte damit noch nie ein Problem - also muß es wohl so passen...

LG Rock

(in Bezug auf chaos)
Private Nachricht senden Post #: 11
eben! - 12.10.2004 8:25:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
mfgmax

(in Bezug auf 1kps_MacGadner)
Post #: 12
Aso, du meinst wegen Luftfeuchtigkeit. - 12.10.2004 14:25:00   
chaos

 

Beiträge: 3854
Mitglied seit: 25.10.2001
Status: offline
Dachte da reichts, wenn ich das Schloß wieder reinschraub und zumache =)

(in Bezug auf tdmschurli)
Private Nachricht senden Post #: 13
Naja, is relativ. - 12.10.2004 14:26:00   
chaos

 

Beiträge: 3854
Mitglied seit: 25.10.2001
Status: offline
Sie wird den Herbst/Winter sowieso nciht mehr fahren, nachdem alles vom Lackierer zurückkommt. Und wenn's ned nötig is, lass ich ihn gleich staubtrocken und befüll ihn im Frühjahr.

(in Bezug auf zuki650s)
Private Nachricht senden Post #: 14
Lieber Herr superschlau. - 12.10.2004 14:30:00   
chaos

 

Beiträge: 3854
Mitglied seit: 25.10.2001
Status: offline
Man kann das Schloß auch reinschrauben wieder und Deckel zumachen, dann is es dicht.
Abgesehen hast Du von Verdunstung gesprochen, Luftfeuchtigkeit is schon verdunstetes Wasser, deswegen hab ich ned gwußt, ob Du mich falsch verstanden hast.
Und weiters war meine Frage auf die Gummidichtungen bezogen, siehe auch mein Eingangsposting...
Bevorst mich also deppert von der Seite anredst mit "Herr Obergscheit", denk nochmal selber nach, was Du geschrieben hast.

(in Bezug auf robsi73)
Private Nachricht senden Post #: 15
Genau deswegen! - 12.10.2004 14:31:00   
tdmschurli

 

Beiträge: 140
Mitglied seit: 24.7.2002
Status: offline
Benzin im Tank würde den Kontakt mit der Umgebunsluft verhindern, welche durch ihre Feuchtigkeit ja die Korrossion erzeugt. Also mußt du die Luft anders daran hindern in deinen Tank zu gelangen. Wichtig ist, so denke ich auch eine gleichmäßige Lagertemperatur. Temperaturschwankungen verursachen an Metallgegenständen das Absetzen von Kondenswasser - und damit dann wieder den Rost.

Georg aus Wien

(in Bezug auf chaos)
Private Nachricht senden Post #: 16
jaja - 12.10.2004 14:39:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
schon! nur ich sag mal wennst dir nicht sicher bist würde ich sie im zweifelsfall wie immer blattleben anfüllen! hast fotos von der neuen lackierung??

mfgmax

(in Bezug auf chaos)
Post #: 17
Der Tank is... - 12.10.2004 14:40:00   
chaos

 

Beiträge: 3854
Mitglied seit: 25.10.2001
Status: offline
...in der Garage, da frierts normalerweise durch. Temperaturschwankungen also vorhanden.

(in Bezug auf tdmschurli)
Private Nachricht senden Post #: 18
Is noch nicht da. - 12.10.2004 14:55:00   
chaos

 

Beiträge: 3854
Mitglied seit: 25.10.2001
Status: offline
Wir kriegens komplett gratis lackiert, da mach ich natürlich auch keinen Stress bei ihm dann...

(in Bezug auf zuki650s)
Private Nachricht senden Post #: 19
??? - 12.10.2004 15:11:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
wie das? beziehungen? *gg*

mfgmax

(in Bezug auf chaos)
Post #: 20
Ja... - 12.10.2004 15:17:00   
chaos

 

Beiträge: 3854
Mitglied seit: 25.10.2001
Status: offline
...so würde ich das ausdrücken.

(in Bezug auf zuki650s)
Private Nachricht senden Post #: 21
gnaz normal - 12.10.2004 15:17:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
lackiert oder mit airbrush o.ä.?

mfgmax

(in Bezug auf chaos)
Post #: 22
Normal lackiert. - 12.10.2004 15:19:00   
chaos

 

Beiträge: 3854
Mitglied seit: 25.10.2001
Status: offline
Vorher alles abschleifen, ausbessern, lackieren. Arbeit plus Lack gratis, das reicht eh...

(in Bezug auf zuki650s)
Private Nachricht senden Post #: 23
das - 12.10.2004 15:35:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
is ein gutes angebot möcht ich mal beahupten! *gg*

mfgmax

(in Bezug auf chaos)
Post #: 24
hihi, jo moch... - 12.10.2004 16:35:00   
robsi73

 

Beiträge: 1328
Mitglied seit: 24.12.2002
Status: offline
...nua....

Du schreibst "Man kann das Schloß auch reinschrauben wieder und Deckel zumachen, dann is es dicht."

An größeren Blödsinn hab ich noch nicht gelesen.

A Schaß is dicht, oder glaubst in dein Tank entsteht ein Vakuum, wenn der Sprudl durch die Vergaser oder Einspritzanlage in die Zylinder befördert wird?!?

Füll den Tank an, dreh ihn um und staune, Herr "Superschlau"....

Weiters, durch Temp, Schwankungen kondensiert Wasser in deinem Tank, da kannst Schloß draufgeben, zustoppeln was du möchtest, es ist eben so.
Oder glaubst der Tank ist innen Lackiert, damit er besser ausschaut?!?

Aber da du ja sowieso nur Fragst, damit was dasteht, weil die Antworten scheinst du ja sowieso zu kennen, auf ein rostiges "Frühlingserwachen".....

lg....

Ps.:Nix für ungut, aber wenn man schon eine Frage stellt, sollte man sich nicht selbst die Antwort geben, noch dazu, wenn man sie nicht weis...

(in Bezug auf chaos)
Private Nachricht senden Post #: 25
Du hast recht. *nt* - 12.10.2004 17:33:00   
chaos

 

Beiträge: 3854
Mitglied seit: 25.10.2001
Status: offline
schad um meine zeit mit dir, mir gehts nach wie vor um die gummidichtungen. so wie du redest, müßte längst jedes werkzeug von mir im winter verrostet sein, dass in der garage liegt, so a blödsinn...

(in Bezug auf robsi73)
Private Nachricht senden Post #: 26
Werkzeug ist... - 12.10.2004 17:42:00   
robsi73

 

Beiträge: 1328
Mitglied seit: 24.12.2002
Status: offline
...halt kein Tank und meist aus Nirosta, was dein Tank definitiv nicht ist.

Aber bitte, tu was du nicht lassen kannst, viel Spaß beim Vergaser putzen, wenn der dann den Rost ansaugt...

(in Bezug auf chaos)
Private Nachricht senden Post #: 27
Da liegt genug Werkzeug von... - 12.10.2004 17:44:00   
chaos

 

Beiträge: 3854
Mitglied seit: 25.10.2001
Status: offline
...original von meinem Großvater, bstimmt auch aus nirosta, alles komplett verrostet. ich geh's gleich mal putzen, bin jetzt offline...

(in Bezug auf robsi73)
Private Nachricht senden Post #: 28
hmmmm, also... - 12.10.2004 18:01:00   
robsi73

 

Beiträge: 1328
Mitglied seit: 24.12.2002
Status: offline
...ist´s jetzt verrostet oder net?!?

Ich dachte dein Werkzeug rostet nicht?!?

*rofl*, selten so gelacht...


Bist du Zuckerbäcker von Beruf, oder eher Schreibtischtiger mit 2 linken?!?


lg....

Ps.:Viel Spaß beim putzen :-)

(in Bezug auf chaos)
Private Nachricht senden Post #: 29
Tja,... - 12.10.2004 19:01:00   
chaos

 

Beiträge: 3854
Mitglied seit: 25.10.2001
Status: offline
...wer nicht mit Sarkasmus jonglieren kann, sollte um öffentliche Foren wohl nen Bogen machen...

(in Bezug auf robsi73)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Optik, Lack, Verkleidung >> Wintercheck: Tank leer od. voll? Seite: [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung