Wien, suche Leute für Hobbyraum-Mietung

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Hobbysport >> Wien, suche Leute für Hobbyraum-Mietung Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Wien, suche Leute für Hobbyraum-Mietung - 19.8.2004 10:35:00   
1kps_CelticCross

 

Beiträge: 33
Mitglied seit: 27.6.2002
Status: offline
Liebe Alle,

ich würd ganz gern ein bisserl schrauben(lernen, weil noch technisches Nackerpatzl) bzw. restaurieren und dazu brauchts natürlich eine Werkstätte bzw. einen Raum, in dem man das machen kann ohne die Nachbarn gleich alle gesammelt kennen zu lernen:-)
Außerdem sind mir solche Räume für alleine zu teuer. Ich würd gern in den Bezirken 16-19 oder so was mieten und suche dafür paar Leuts, die das auch wollen und sich also auch an einer Miete beteiligen würden (und sei es nur als Abstellplatz für den Winter...). Mehr wie 30 Euronen im Monat möcht ich nicht ausgeben....hat wer eine Ahnung wo ich fündig werden kann bzw. hat jemand Lust auch bissl rumzuprobieren etc..? Dann bitte melden unter OmaWetterwachs@gmx.at Achja, falls für irgendjemanden wichtig: bin ein Mädel.
lg
CelticCross
Private Nachricht senden Post #: 1
naja, - 19.8.2004 10:42:00   
SV650hatza

 

Beiträge: 1286
Mitglied seit: 16.10.2003
Status: offline
fürs rumbasteln hab ich nicht besonders viel zeit, kenn mich nur bissl bei schraubarbeiten aus. hab meine maschine 2x glegt und die musste wieder zamgebaut werden. aber ein abstellplatz im winter wäre nicht schlecht, da wär ich dabei wenns nicht mehr als 30€ im monat kostet (von mir aus könnte es auch weniger kosten *g*).

(in Bezug auf 1kps_CelticCross)
Private Nachricht senden Post #: 2
hi... - 19.8.2004 10:44:00   
tino75

 

Beiträge: 350
Mitglied seit: 22.9.2005
Wohnort: Trumau
Status: offline
gib mal ein hübsches foto in dein gb, dann werden sich bestimmt viele interessierte herren hier melden! *ggg*

ps: ich persönlich brauche so einen raum nicht, wüsst aber welche in brunn/geb. - das wird dir wahrscheinl. zu weit sein...

(in Bezug auf 1kps_CelticCross)
Private Nachricht senden Post #: 3
Interesse - 19.8.2004 10:54:00   
woiferlgs500

 

Beiträge: 54
Mitglied seit: 16.8.2004
Wohnort: Wien
Status: offline
besteht, also solltest du einen Raum finden sag bescheid, schrauben kann ich dir sicherlich auch noch was beibringen

so long woiferl

http://www.1000ps.at/magazin_veranstaltungen.asp?id=1241

(in Bezug auf 1kps_CelticCross)
Private Nachricht senden Post #: 4
jo.. - 19.8.2004 11:00:00   
1kps_CelticCross

 

Beiträge: 33
Mitglied seit: 27.6.2002
Status: offline
..is zu weit, aber danke.
Und was das Foto betrifft: ich erwähnte mein Geschlecht nur deshalb weil i keine Dummies will die dann meinen "Ach so, du bist ja a Mädel. Nein, wir wollten einen Jungensraum wo wir schmutzige Witze erzählen können...etc..." Deshalb. Wobei schmutzige Witze kein Problem für mich darstellen..*s*
Aber mein Interesse an Männern, ich sags hier jetzt nur mal damit auch das gleich abgewürgt wird, hält sich in kleinst-Grenzen.
So, alles erwähnt, denke ich.
lg
CC

(in Bezug auf tino75)
Private Nachricht senden Post #: 5
hallo - 19.8.2004 11:12:00   
seedsofpain


Beiträge: 875
Mitglied seit: 6.3.2003
Status: offline
klingt interressant. bin auch ein technisches nackerpatzerl und würde auch gern ein biosschen was lernen. auch an einem einstellplattz für den winter wäre ich interessiert.
solltest du was finden würd ich mich freuen wenns dich meldest.
lg
alex

p.s. bin aus dem 15. und ein mann.

(in Bezug auf 1kps_CelticCross)
Private Nachricht senden Post #: 6
jaha.. - 19.8.2004 11:15:00   
1kps_CelticCross

 

Beiträge: 33
Mitglied seit: 27.6.2002
Status: offline
..klingt ja mal nicht blöd, wenn Du Interesse hast. Ich würde meinen, dass, wenn Du nur Abstellfläche brauchst, man Deinen Anteil angleicht...so hätte ich es mir jedenfalls gedacht damit es fair bleibt. D.h. Ich würde bei solchen Fällen einen monatlichen (dafür das ganze Jahr über) Minimalbetrag von sagen wir ca. 10.-- Euronen veranschlagen - dann ist es immer ein überschaubarer Betrag und ein konstanter Mietbeitrag z.b. Was meinst Du dazu? (Wie gesagt, noch is nix fix aber so in etwa hätte ich gesagt).
lg
CC

(in Bezug auf SV650hatza)
Private Nachricht senden Post #: 7
ist in - 19.8.2004 11:21:00   
SV650hatza

 

Beiträge: 1286
Mitglied seit: 16.10.2003
Status: offline
ordnung, da können wir uns noch zamreden. meine mail:
pawel.rejmer@artesyn.com

(in Bezug auf 1kps_CelticCross)
Private Nachricht senden Post #: 8
@woiferl und seedsofpain - 19.8.2004 11:23:00   
1kps_CelticCross

 

Beiträge: 33
Mitglied seit: 27.6.2002
Status: offline
Also ich bin ganz hingerissen, dass ich hier so schnell Antworten bekommen hab jetzt. Ich dachte nämlich, das wird ewig dauern. Falsch gedacht und gut ist das.
Ja, also ich würde sagen, wenn sich vielleicht noch ein oder zwei Leuts melden, dann treffen wir uns doch einfach mal alle um abzuklären, was für Ansprüche wir an so einen Raum alle hätten, ja? Und was wir im schlimmsten Fall zu zahlen bereit wären, ok? Leuts, die die Bikes nur unterstellen wollen, zahlen halt pauschal einen Betrag für´s Jahr damit das in die monatliche Mietzahlung mit aufgenommen werden kann hätt ich gedacht und die, die schrauben wollen und ja also auch mehr Platz für sich in Anspruch nehmen werden zahlen halt monatlich bissl mehr. Ich habe im Immobazar gesehn, dass evtl. im 16. Bezirk so Räume vorhanden wären und der 16. wäre jetzt von mir aus nicht allzuweit (komme aus dem 18.) und also gut machbar....
lg
CC

(in Bezug auf woiferlgs500)
Private Nachricht senden Post #: 9
Jop 16ter - 19.8.2004 11:32:00   
woiferlgs500

 

Beiträge: 54
Mitglied seit: 16.8.2004
Wohnort: Wien
Status: offline
wäre nicht schlecht bin vom 15ten grenze 14ter

Hat wer von euch übrigens morgen am nachmittag was vor? wollen ne kleine Runde drehen.

Naja und besprechen sollte man es sowieso wie schauts aus mit Werkzeug ect. weil mein ganzes Werkzeug umsonst hergeben wäre ja auch blöd. Müsste man sowas wie eine Toolbox Kassa machen wo jeder mal was reinhaut oder fix bezahlt damit eben für diverse arbeiten am bike Werkzeug da ist, oder wollt ihr es mit Spint oder so lösen ,
naja so long

(in Bezug auf 1kps_CelticCross)
Private Nachricht senden Post #: 10
Werkzeug etc.. - 19.8.2004 11:48:00   
1kps_CelticCross

 

Beiträge: 33
Mitglied seit: 27.6.2002
Status: offline
ja, sag ich ja, da gibts einiges ncoh zu bereden aber i würd sagen, das machen wir, wenn wir uns alle dann mal treffen, oder?
Bezügl. Werkzeug denk i mir, dass jeder a paar Trümmer hat und andere nicht und ja, kommt drauf an, wie man sich versteht...Ich hab kein Problem, wenn jemand meine Trümmer nimmt. Ich krieg aber eins, wenn sie dann nimmer da sind...wird man sehn, oder?
Das Werkzeug, das ich jetzt mal brauchen werde, das hab ich alles. Will nämlich hauptsächlich mal mich üben im Abschleifen von Dingen bzw. neu lackieren etc..also eher der Verschönerung. Hab nämlich ein Sommer- und ein Winterbike und das Winterbike würd i gern als Versuchsobjekt hernehmen (weil wenn da was schiefgeht is net viel hin *g* - is eine Jawa CZ125).
Jaha, also so mal. Was deinen Ausritt morgen angeht: ich muß arbeiten, leider, und also nix zeit für Ausflüge. Bzw. wäre mir sowieso zu heiß ehrlich gesagt. Mein liebster Aufenthaltsort derzeit wäre der Kühlschrank oder der Nordpol..
lg
CC

(in Bezug auf woiferlgs500)
Private Nachricht senden Post #: 11
sears... - 19.8.2004 12:40:00   
piotr

 

Beiträge: 3369
Mitglied seit: 1.9.2005
Status: offline
hast ja wirklich viel resonanz....
piotr

(in Bezug auf 1kps_CelticCross)
Private Nachricht senden Post #: 12
auch seas.. - 19.8.2004 12:53:00   
1kps_CelticCross

 

Beiträge: 33
Mitglied seit: 27.6.2002
Status: offline
..mein piotr.
du, du hast da mal...aber nein, das schreib i dir jetzt gleich privat. dickes bussl an dich.
-a-

(in Bezug auf piotr)
Private Nachricht senden Post #: 13
puh... - 19.8.2004 13:01:00   
apollonia

 

Beiträge: 91
Mitglied seit: 5.10.2007
Status: offline
...die jawa so zu missbrauchen ist eine schande - und das mein ich ernst! Mein Papa hatte nämlich genau so eine (vielleicht ist sie es ja sogar)!!!

Übrigens - nett dich hier zu lesen :-)

ich würd mich an dem Räumchen gern beteiligen (als Stellplatz und gegebenfalls Werkstatt)!

lg, apollonia

(in Bezug auf 1kps_CelticCross)
Private Nachricht senden Post #: 14
hehe.. - 19.8.2004 13:09:00   
1kps_CelticCross

 

Beiträge: 33
Mitglied seit: 27.6.2002
Status: offline
..taugt ma, also bist es doch du *g*
bin ja net oft hier..
jaha, supercool also wennst da auch lust hättest. ich würde meinen, wenn sich alle so um die 30 euronen leisten können und die untersteller monatlich 10, dann sollt ein raum wohl möglich sein, nein?
mal schaun, was die so an miete wollen.
und zur schande: joho, das is net gemein, ich hab nämlich eine zweite jawa fast in einzelteilen noch rumliegen - es is einfach net viel hin, wenns mir passieren sollt.. ich mag sie ja eh gern, deswegen will ich mich ja am restaurieren versuchen. aber mit der yamaha will i keine versuche machen. mit der bin i zu schnell unterwegs - wenn i da was verbockt hab isses aus mit mir *g*
lg
CC

(in Bezug auf apollonia)
Private Nachricht senden Post #: 15
Dere! - 19.8.2004 16:33:00   
ZTYP

 

Beiträge: 929
Mitglied seit: 28.11.2003
Status: offline
Tja, meinst nur zum Einwintern fürs Bike? Da kannst nämlich den Artbauer Mario fragen.Da stell ich meine immer fürn Winterschlaf hin. Is am Gürtel beim Mäci Alserstrasse. Hat mir immer einen fett coolen Pris fürs Einwintern gmacht......


Dere,

ZTYP

(in Bezug auf SV650hatza)
Private Nachricht senden Post #: 16
so... - 19.8.2004 17:00:00   
1kps_CelticCross

 

Beiträge: 33
Mitglied seit: 27.6.2002
Status: offline
...jetzt hab ich auch ein photo von mir ins gb gestellt...bin schon ganz gespannt auf die vielen "herren", die sich jetzt melden werden *hihi*
lg
CC

(in Bezug auf tino75)
Private Nachricht senden Post #: 17
EINWINTERN um 30,- euronen - 19.8.2004 17:24:00   
sPoOki

 

Beiträge: 263
Mitglied seit: 30.12.2002
Status: offline
hello

um EUR 30,-/monat kann ich leider keine
werkstaette hergeben, aber ich kann dir um den
preis einen einstellplatz anbieten.

im vergleich zu vielen anderen einstellplaetzen,
steht das motorrad bei mir immer im warmen
(18-20grad) und nicht in irgendeiner lagerhalle
wo es minusgrade hat und simeringe und etc.
drunter leiden muessen.....

meld dich bei interesse: zxr400@gmx.at

spooki

(in Bezug auf 1kps_CelticCross)
Private Nachricht senden Post #: 18
sag amal... - 19.8.2004 17:37:00   
apollonia

 

Beiträge: 91
Mitglied seit: 5.10.2007
Status: offline
...hast du am samstag schon was vor??
ich dreh mit mady und einer "su" eine runde, westlich von vienna.
dann könnten wir auch konferieren bzgl. der "werkstatt" :-)
lg, lili

(in Bezug auf 1kps_CelticCross)
Private Nachricht senden Post #: 19
ja eigentlich - 20.8.2004 6:31:00   
SV650hatza

 

Beiträge: 1286
Mitglied seit: 16.10.2003
Status: offline
nur fürs einwintern. muss ich da den stellplatz schon monate vorher reservieren oder reicht es knapp vorm winter??

(in Bezug auf ZTYP)
Private Nachricht senden Post #: 20
wo - 20.8.2004 9:25:00   
woiferlgs500

 

Beiträge: 54
Mitglied seit: 16.8.2004
Wohnort: Wien
Status: offline
geht den die reise hin am samstag,

(in Bezug auf apollonia)
Private Nachricht senden Post #: 21
sorry... - 20.8.2004 9:34:00   
apollonia

 

Beiträge: 91
Mitglied seit: 5.10.2007
Status: offline
...ist diesmal eine reine damenrunde!
LG, lili

(in Bezug auf woiferlgs500)
Private Nachricht senden Post #: 22
samstag - 20.8.2004 9:42:00   
1kps_CelticCross

 

Beiträge: 33
Mitglied seit: 27.6.2002
Status: offline
....hm, klingt a net bled.
samstag sollte ich durchaus zeit haben bzw. sollte ich aber auch schwimmen gehen in der lobau.
jetzt würd i mal sagen, es hängt davon ab, wann ihr losrauschen wollt und wie lange. weil: ich würd lieber beides verbinden mitnander und mi net für eines von beidem entscheiden müssen. meine freundin hat besuch aus gb und die gehen jedenfalls schon mal vor schwimmen und i wollt nachkommen...mail mi mal an und dann quaken wir in echtzeit (nahezu) ok?
lg
CC

(in Bezug auf apollonia)
Private Nachricht senden Post #: 23
nono... - 20.8.2004 9:46:00   
1kps_CelticCross

 

Beiträge: 33
Mitglied seit: 27.6.2002
Status: offline
..du hast da was mißverstanden. jede(r) an der werkstätte mitnutzende sollt ca. 30.-- euronen zahlen ca. damit man die miete eben zsammkriegt. einwintern max. 10.-- euronen. und i denk, ein raum um ca. 30-40qm sollte sich doch finden lassen (strom is not und sonst net viel weil sogar campingtoilette kann ma besorgen oda?). zustand muß net klasse sein, zum schrauben solls reichen und erfrieren soll ma net im winter, also schon zugluftdicht usw... und das ganze möglichst um ca. 100.-- euronen (dann ginge sich eine werkzeugsparbüchse auch noch aus) bzw. 150.-- ja, i weiß, wird net leicht sein zu finden aber es gibt solche dinge dennoch. hab erst letztens die ultimative wohnung für meine freundin gefunden und hätt auch keiner glaubt, dass es sowas zu dem preis in wien gibt. gibts aber.
lg
CC

(in Bezug auf sPoOki)
Private Nachricht senden Post #: 24
Interesse... - 20.8.2004 10:39:00   
Reinileini

 

Beiträge: 1441
Mitglied seit: 12.12.2002
Status: offline
... besteht auch von meiner Seite aus.

Hab eine Enduro an der ich andauernd irgendwas basteln muss. Derzeit mach ich das bei Schönwetter im Freien; aber ein Schaß das. Ich hab zwar bei mir im Haus einen Motorradabstellplatz, aber man darf nicht schrauben, kein Strom usw.!

Hast du schon ein Objekt oder suchst du noch? Wichtig wär eh nur Strom und Wasser...!


Reini



(in Bezug auf 1kps_CelticCross)
Private Nachricht senden Post #: 25
hi.. - 20.8.2004 10:45:00   
1kps_CelticCross

 

Beiträge: 33
Mitglied seit: 27.6.2002
Status: offline
..reini. genau so seh i des auch: strom und wasser und es muß auch ok sein, wenn man maschinen ein paar stunden lang laufen läßt. denke jetzt nur mal an z.b. abschleifen etc.. von lack oder metallteilen. also net, dass dann die nachbarschaft an der tür steht (so ganz ohne begrüßungswein etc..). no, haben tu ich noch nix, schließlich muß i mal fix a paar leutln zsammkriegen und dann müssma sich mal treffen wo so dinge wie: was genau suchen wir, was darfs kosten, wie stellen wir uns werkzeuge (borgen wir her oder jeder selber?) usw. vor...lauter so dinge eben. und wenn das klar is und jeder schon mal für das 1. monat was löhnt (oder wie acuh immer - i muß jedenfalls sicherlich dem vermieter eine kaution etc.. zahlen und das hab i so jetzt net einfach und sitzen will i dann auch net allein drauf bleiben..)- also solche organisatorischen dinge müssen dann geklärt werden und dann, ja dann werd i (und alle anderen hoffentlich auch) mich drum kümmern. ich denke, im 16. gibts grad ein paar hobbyräume und da werd i dann mal hinschaun. mir is auch ein schrebergartenhäuschen recht, wenn man da basteln darf und wenn der preis stimmt...
lg
CC

(in Bezug auf Reinileini)
Private Nachricht senden Post #: 26
Ho... - 20.8.2004 11:16:00   
Reinileini

 

Beiträge: 1441
Mitglied seit: 12.12.2002
Status: offline
...!

Ich hab vor über 10 Jahren mal eine Garage im 17. gemietet. Das Problem war Gestank und Lärm, das wollten die im Haus nicht. Und war auch lt. Mietvertrag verboten, in gewissem Rahmen toleriert.

Das min Werkzeug herborgen ist so eine Sache. Auch wenns jeder bestreitet, mit fremden Werkzeug geht man anders um als mit eigenem. Wenn z.B. der eigene Schraubenzieher verbogen ist ists halt so, bei einem fremden nicht ganz: Soll man ihn zahlen? Soll man den ganzen zahlen usw.? Was ist wenn es mir nicht auffällt, der andere ist dann angfressen usw.! Das funzt nur bei wirklich guten Freunden.


Das für Kaution was zu löhnen ist war mir klar. Wer kauft aber die Werkbank, wem gehört sie wenn einer aussteigt und alle bezahlt haben?

Ich hab letztes Jahr gesucht und leider nix gefunden. Vielleicht hab ich nicht intensiv genug gesucht. gGragen und Hobbyräume hätt ich gefunden, aber keiner wollt Motorräder drinnen haben, keinen Lärm und keinen gestank. Und oft war die Lagerung von Benzin verboten. Dann hab ich wieder aufgegeben.


Reini

(in Bezug auf 1kps_CelticCross)
Private Nachricht senden Post #: 27
ich.. - 20.8.2004 11:38:00   
1kps_CelticCross

 

Beiträge: 33
Mitglied seit: 27.6.2002
Status: offline
..dachte mir, aber das muß noch besprochen werden, dass einfach jede(r) einen gewissen betrag zahlt und für ein jahr lang z.b. wird der einfach, wenn was übrig bleibt, gespart. schließlich müssen ja sonst die anderen mehr miete bezahlen wenn z.b. einer oder zwei (oder schlimmer) von heut auf morgen sagen, no, wir gehn....also ein polster, dass die kündigungsfrist noch bezahlt werden kann, find ich schon nötig.
was darüber hinaus übrig bleibt, wenn es denn wirklich so ist, wird, so würd ich halt vorschlagen (aber das is ja net ultimativ bzw. gibts vielleicht bessre vorschläge) in verbesserung investiert. ich denk mirs so: die miete is fix (also 30.-- euronen z.b. (mal sehn, was der raum dann echt kostet, vielleicht werdens ja nur 25.--) und weg damit. keine retourforderung möglich. schließlich kanns net sein, dass i mei ganze freizeit mit ausrechnen von retourzahlungen und wie was jetzt genau etc.. verplempere. i möcht ja reparieren und restaurieren....
also i denk, es sollten dann einfach fixe regeln ausgemacht werden und da gibts dann nix zu rütteln bzw. nur in extremsituationen ausnahmen. sonst kommt ma zu nix und muß wegen jedem kleinscheiß diskutieren. kaution wird natürlich rückerstattet wenn einer aussteigt, das schon. aber alles andere werde ich jetzt dann net abrechnen gehn nach nutzung etc..
so, das wär mal meine meinung in etwa dazu - ich muß aber sagen, dass das natürlich jetzt auf schnell geschrieben ist und sich meine ansichten ja auch noch ändern lassen bzw. jemand möglicherweise die besseren argumente hat warum etwas eher so anstatt so. alles noch sehr unausgegoren...ich wollt mal grundsätzlich wissen, ob es leut gibt, die das überhaupt interessieren würd...mit so vielen antworten hab i gar net gerechnet und find i supertoll. werden sicherlich noch einige abspringen aber bleiben dann möglicherweise noch genug übrig. yeah.
lg
CC

(in Bezug auf Reinileini)
Private Nachricht senden Post #: 28
Hi CC - 20.8.2004 11:57:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
"...ein raum um ca. 30-40qm sollte sich doch finden lassen (strom is not und sonst net viel weil sogar campingtoilette kann ma besorgen oda?). zustand muß net klasse sein, zum schrauben solls reichen und erfrieren soll ma net im winter, also schon zugluftdicht usw... und das ganze möglichst um ca. 100.-- euronen..."
--------------------------------------------------

Ich denke, dass du diese Situation leichter siehst als sie wirklich ist!:0/

Ich habe auch lange, seeehr lange nach "so einer" Werkstatt und den dazupassenden "Gleichgesinnten" gesucht, denen man auch sein Werkzeug anvertrauen kann...ca. 15 Jahre!
dazwischen hatten ich immer eine kleine Werkstatt, wo ich Leute einstellen und zangeln gelassen habe...schmö schmö, dass Werzeug war dann beschädigt, oder gar verschwunden...die "Freunde" sprangen ab, die Miete blieb mir alleine, usw.

Wenn du eine Werkstatt haben willst, die nur 100,- á Monat kostet, rechne lieber mit einem feuchten Kellerraum!

Überlege mal, was du brauchst und machen willst!

Du willst zangeln...also brauchst du mal:

1) einen staubfreien Boden und eine Wand & Decke wo der Verputz nicht runterfällt

2) eine ebenerdige Einfahrt

3) Platz für eine Werkbank

4) Mitmieter (Kollegen) denen du vertrauen kannst und ohne Kopfweh den Schlüssel nachmachen lassen kannst...ist nicht einfach!

5) Strom und jede Menge Steckdosen, die reichlich abgesichert sind

6) Wasser

7) Toilette...oder ein Lokal in der Nähe, wo man auch ohne Probleme sein Wasser lassen kann

8) Werkzeug...oder einen der Werkzeug besitzt und es auch herleiht...was aber wenn er nach 6 Monaten auszieht?

9) Regale...ich habe unsere bei einer Geschäfts/Werstattauflösung günstig erworben, aber bezahlen, abholen und aufbauen muß man sie auch...Bus?

10) einen toleranten Vermieter, der den Hobbyraum auch als Motorrad-Werkstätte/Einstellplatz durchgehen lässt, denn Öl & Benzin sind leicht brennbare Stoffe und dazu benötigt man normalerweise einen besonderen Mietvertrag...sauteuer!

Ich habe endlich die richtige Werkstatt und die richtigen Freunde gefunden, wir sind zu 3., haben die selben Intertessen und kennen uns schon seit vielen, vielen Jahren!

Meine Werkstatt hat nun (alles selbstgemacht) alles was ich/wir brauchen:

WC, Wasser, genug Steckdosen, Boden mit ölfesten Anstrich, riesige Werkbank, viele Regale, ebenerdig in einem Hof und einen toleranter Hausverwalter (ein guter Freund)!

Der einzige Nachteil ist, dass die Lerchenfelderstrasse in der Kurzparkzone ist und ich im 2. Bezirk wohne, so kann ich die Werkstatt, wirklich nur als Werkstatt für Arbeiten am Bike und nicht als Einstellplatz im Sommer nehmen. Im Winter steht mein Bike natürlich ständig in der Werkstatt.

Ich wünsche mir, dass du all diese Punkte bedenkst und dir, dass du die richtige Werkstatt findest!0)

LG.Harry

(in Bezug auf 1kps_CelticCross)
Private Nachricht senden Post #: 29
hi .. - 20.8.2004 12:08:00   
1kps_CelticCross

 

Beiträge: 33
Mitglied seit: 27.6.2002
Status: offline
..harry,
danke für deine tipps und anregungen. mir is schon klar, dass 100.-- euros jetzt sehr niedrig gegriffen sind und ja, ich weiß eh, dass es so günstig net werden wird. und dass es durchaus so sein kann, dass ich allein auf der miete sitzen bleib etc. kann ich mir auch vorstellen - deswegen siehe meine antwort weiter unten. wenn ich so was miete, dann sag ich sicherlich gleich, wozu ich das nutzen will. bin mit ehrlichkeit immer noch am besten gefahren und wenns nicht sein soll, dann eben nicht. ich streß mich jetzt nicht aber i weiß, dass i gern schrauben will und muß halt schaun, wie ich das erreichen kann. mein werkzeug hab i eh selber auch und muß es mir also net ausborgen (vor allem bin i a sammlerin von werkzeug) und wenn i doch amal was brauchen sollt, dann wird scho wer grad auch schrauben und mir seine teile borgen oder dabeistehn und maybe mithelfen etc.. jedenfalls geh i jetzt amal net davon aus, dass es nur ar***löcher gibt sondern dass die leut schon alle ok sein werden. beim kennenlernen vorher wird man sich ja eh mal beschnuppern udn sehen, mit wem man kann und mit wem net. natürlich kann man einfahren aber das is das ganze leben lang so, nein? wenn i mi auf kein risiko einlaß dann werd i aber auch nix schönes (oder weniger) erleben. ich lern bei jedem einfahren was und i sortiere immer besser vor aber passieren kanns mir immer udn i werd mi immer wieder auf so was einlassen, vorsichtiger dann zwar, aber ja, weil sonst werd i nur für mich allein vor mich hin leben und das will i jetzt auch wieder net.
mir wärs auch lieber, i könnt mi bei einer bereits vorhandenen schrauberpartie dranhängen. aber es scheint net viele zu geben und ja, wenn doch, dann sind die wohl scho komplett bzw. nehmen lieber niemand neuen mehr hinzu ( aufgrund schlechter erfahrungen, was i ja verstehn kann) und zahlen dafür lieber bissl mehr.
jo, also i werds einfach amal wagen, sowas mit anderen auf die beine zu stellen. vielleicht hab i ja glück und es treffen sich die richtigen.
ich bin aber dankbar für jeden deiner tipps und ratschläge, schließlich hab ich das mit benzin-geruch und -lagerung nicht bedacht zuvor. also danke dir.
lg
CC

(in Bezug auf Dirty)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Hobbysport >> Wien, suche Leute für Hobbyraum-Mietung Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung