Wien - Heiligenblut (Glockner)

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Touren & Reisen] >> Österreich >> Wien - Heiligenblut (Glockner) Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Wien - Heiligenblut (Glockner) - 1.8.2004 23:36:00   
Simply

 

Beiträge: 12
Mitglied seit: 29.5.2002
Wohnort: Seefeld/Groß Kadolz
Status: offline
Hi allerseits

Kennt vielleicht wer eine Route von Wien nach Heiligenblut ohne viel Autobahn?
(sollte aber in einen Tag machbar sein)
mfg Simply
Private Nachricht senden Post #: 1
vergiß es - 2.8.2004 8:08:00   
optorg


Beiträge: 20837
Mitglied seit: 6.6.2003
Wohnort: celovec
Status: offline
du brauchst alleine von klagenfurt ohne autobahn min 90 min eine richtung und da sollte dann auch keine rennleitung sein. ohne autobahn oder mindestens alte b17 geht da leider nix.
gruss didi

(in Bezug auf Simply)
Private Nachricht senden Post #: 2
Na klor geht des! - 2.8.2004 8:47:00   
DucBertl

 

Beiträge: 322
Mitglied seit: 25.1.2008
Status: offline
Ich schildere die Strecke jetzt aus dem Gedächtins. Bitte am Plan nochmal nachsehen.
Wien bis Semmering fährst auf der A2, das geht ja noch. Den Semmering rauf, dann S6 bei Kapfenberg, Leoben, Bruck, Zeltweg, Judenburg, Murau vorbei. Irgendwann heißts dann S36. Nach Murau fährst dann links über die Turracherhöhe nach Kärnten. Fahrzeit bis Turracherhöhe ca. 3-4Stunden, je nach Verkehr, Fahrweise, Pausen. Die Turracherhöhe wieder runter und Richtung Spittal, beim Milstättersee vorbei. Nach Spittal kommst irgendwann zu einer Abfahrt Möllbrücke, da fährst ins Mölltal hinein bis Winklern, dort biegst dann nach Heiligenblut ab.
Ist bestimmt eine lange Tour, aber mit ein bissi Sitzfleisch geht das schon. Ich bin schon öfters in einem Tag von Wien nach Kötschach Mauten gefahren, ich schätze dass ist in etwa gleich lange zu fahren. Ein ganzer Tag halt von 8 bis 16 Uhr mit Mittagspause.
Gute Fahrt

(in Bezug auf Simply)
Private Nachricht senden Post #: 3
eine richtung ok - 2.8.2004 9:43:00   
optorg


Beiträge: 20837
Mitglied seit: 6.6.2003
Wohnort: celovec
Status: offline
aber hin und zurück ohne autobahn. des glaub i net

(in Bezug auf DucBertl)
Private Nachricht senden Post #: 4
sorry falsch glesen er will jo nur eine richtung - 2.8.2004 9:47:00   
optorg


Beiträge: 20837
Mitglied seit: 6.6.2003
Wohnort: celovec
Status: offline
des geht is kein problem. geht aber auch über de kk-maria zell-admond-sölkpass-murau-laßnitz-metnitz-flatnitz-glödnitz-sirnitz-hochrindl-reichenau-kleinkirchheim-spittal-drautal bis döllsach-iselberg-winklern-heiligenblut
in großkirchheim könntes nach rechts auf die aussichtsstraße fahren bis heiligenblut is schmal aber super
viel spaß

(in Bezug auf DucBertl)
Private Nachricht senden Post #: 5
Nur eine Strecke! - 2.8.2004 9:48:00   
DucBertl

 

Beiträge: 322
Mitglied seit: 25.1.2008
Status: offline
Natürlich nur eine Strecke. Ich habe es so verstanden, er sucht ja nur eine Richtung.
An einem Tag runter nach Heiligenblut und dann gleich wieder zurück nach Wien fahren ist bestimmt zu lange.

(in Bezug auf optorg)
Private Nachricht senden Post #: 6
Geht auch, - 2.8.2004 9:53:00   
DucBertl

 

Beiträge: 322
Mitglied seit: 25.1.2008
Status: offline
Die Strecke von Mariazell bis Admont ist überhaupt einer der schönsten Strecken die es gibt. Gesäuse, Wildalpen, Salza- und Ennstal finde ich super schön.
Wenn Du dort unter der Woche fährst, kommt Dir nicht einmal wer entgegen. Da ist man fast ganz alleine unterwegs.

(in Bezug auf optorg)
Private Nachricht senden Post #: 7
mie - 2.8.2004 10:34:00   
wm37


Beiträge: 25607
Mitglied seit: 29.2.2004
Status: offline
würd nicht wundern wens wieder anmal a paar gscheit auf de goschn haun darat,den solche gewaltsdurn fahr i nach 24ig motorradfahrenden jahren bis heute noch nicht.weil von da eigentlichen gaude und vo da gegend hast überhaupt nix ausser an stress wierst da nix aufbaun- aber naja jeder wi er wüll.

wm37

(in Bezug auf Simply)
Post #: 8
aber geh... - 2.8.2004 12:03:00   
sandysign

 

Beiträge: 605
Mitglied seit: 15.7.2002
Status: offline
.. wenn man ein bissl Sitzfleisch hat, kann man schon so an die 400-450 km Tagesroute planen find ich.
Bin vor 2 Wochen mit meinem Spatzl in der Südsteiermark losgestartet (Gegend Leibnitz) über die Hebalm /Pack nach Kärnten. Dort querdurch auf die Nockalmstrasse, bissl Mittagessen und über a superromantische Almstrasse wieder runter.. dann Predlitz und Richtung Süden über die Turracherhöhe.
Danach den ganzen Weg wieder Richtung Heimat und zum krönenden Abschluss noch über unsere schönste Motorradstrecke die Soboth.

Super is sowas!
Fahr erst seit 2002... und kann net klagen ;o)
GLG
Sandy

(in Bezug auf wm37)
Private Nachricht senden Post #: 9
also, - 2.8.2004 12:08:00   
chrisu025

 

Beiträge: 3953
Mitglied seit: 8.8.2003
Status: offline
wenn wir eine große Wochenendrunde fahren, dann fahren wir um ca. 8 uhr weg, und ca. um 17-19 uhr sind wir wieder retour. Kilmeterleistung zwischen 450 und 600km sind da schon drinnen. Lezte Tour knapp 600km und war immer noch super !! Da waren wir aber erst um 19.30 uhr zuhause, *ggg*

Chrisu

(in Bezug auf sandysign)
Private Nachricht senden Post #: 10
na so a bledsinn ... - 2.8.2004 12:21:00   
LuCkiEs

 

Beiträge: 270
Mitglied seit: 25.5.2003
Status: offline
wieso solls jemanden gscheit auf die goschn haun nur
weil er a paar kilometer mehr fahrt als die üblichen
sonntagsgondler?

wenn das tempo so gewählt wird, das ma keinen unnötigen stress am eisn hat, bleibt da genug kondi
übrig für ein "kleines" runderl.

zugegeben, 600 km auf einer puch maxi .. da wär ich
auch suizidgefährdet. :-)

(in Bezug auf wm37)
Private Nachricht senden Post #: 11
vollkommen richtig !! - 2.8.2004 12:25:00   
chrisu025

 

Beiträge: 3953
Mitglied seit: 8.8.2003
Status: offline

Chrisu

(in Bezug auf LuCkiEs)
Private Nachricht senden Post #: 12
schöne strecke!! - 2.8.2004 14:54:00   
RedHornet

 

Beiträge: 30
Mitglied seit: 3.4.2003
Status: offline
wann fahren wir? *gg*

könntest mir auch bitte die bilder aus ungarn zukommen lassen? ich kanns auch abholen kommen :-)

Mathias
(fastfertigrepariert)

(in Bezug auf DucBertl)
Private Nachricht senden Post #: 13
na siehst... - 2.8.2004 16:13:00   
sandysign

 

Beiträge: 605
Mitglied seit: 15.7.2002
Status: offline
...noch einer, der meine Sprache spricht.
I find', a Ausfahrt darf ruhig mal a bissl länger sein!
Wer weiß, wie lang uns der Wettergott gnädig is!?
Da sollt ma die schönen Tage echt 100%ig nutzen, gell?

:)
LG
Sandy

(in Bezug auf chrisu025)
Private Nachricht senden Post #: 14
bitte Tipp für Quartier weitergeben!! - 2.8.2004 16:19:00   
sandysign

 

Beiträge: 605
Mitglied seit: 15.7.2002
Status: offline
... ich würd' gern mit meinem Spatzl a Glocknertour machen und da suchen wir für eine Nacht ein Platzerl zum Ausruh'n.
Kannst mir da einen guten Tipp geben?
Daunk da narrisch!
LG
Sandy
Private Nachricht senden Post #: 15
??? - 3.8.2004 7:38:00   
DucBertl

 

Beiträge: 322
Mitglied seit: 25.1.2008
Status: offline
Ich glaube, Du verwechselst mich.

(in Bezug auf RedHornet)
Private Nachricht senden Post #: 16
Döllach - 3.8.2004 8:01:00   
chrisu025

 

Beiträge: 3953
Mitglied seit: 8.8.2003
Status: offline
Hallo!

Würde in Döllach ins Dorfwirtshaus gehen. Glaube es heisst Döllacher-Hof. Is wirklich a guter Tipp. Quartier super, leute super, preis super, essen super, ..... (ein wirklicher geheimtip).

Waren heuer schon mal dort, und werden sicher irgendwann wieder hin fahren.

Chrisu

(in Bezug auf sandysign)
Private Nachricht senden Post #: 17
danke sehr! - 4.8.2004 8:54:00   
sandysign

 

Beiträge: 605
Mitglied seit: 15.7.2002
Status: offline
Hab's mir schon notiert und im WWW angschaut - schaut echt nicht schlecht aus... die Lage würd auch super passen!
Na dann steht dem Großglockner eh nix mehr im Weg!! =o))

LG
Sandy

(in Bezug auf chrisu025)
Private Nachricht senden Post #: 18
bitte sehr ! - 4.8.2004 9:00:00   
chrisu025

 

Beiträge: 3953
Mitglied seit: 8.8.2003
Status: offline
waren sogar schon 2x dort , weil so super dort is, und die leute auch superfreundlich sind.

chrisu

(in Bezug auf sandysign)
Private Nachricht senden Post #: 19
Wann möchtest du Fahren - 10.8.2004 16:32:00   
1kps_moris

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 19.11.2003
Status: offline
Hallo wann möchtest du nach Heiligenblut Fahren würde sehr gerne mit dir Fahren wenn dir das nichts ausmacht,ich fahre eine Jamaha FZX 750
Wenn du interesse hast ruf mich bitte an =676/33 41 940 Lg Moris

(in Bezug auf Simply)
Private Nachricht senden Post #: 20
Genau - 10.8.2004 17:53:00   
varabaer

 

Beiträge: 1675
Mitglied seit: 22.10.2003
Status: offline
Etappenlänge ist mehr Kopf denn Mopedsache, aber leider ist v.a. die österr. Motorradfahrermentalität großteils nur auf 120 km über 4 Tage verteilt eingestellt.


Tourende Grüße, Varabär

(in Bezug auf sandysign)
Private Nachricht senden Post #: 21
Routenvorschlag - 10.8.2004 18:01:00   
varabaer

 

Beiträge: 1675
Mitglied seit: 22.10.2003
Status: offline
ab Mödling ohne Autobahn (aus dem Kopf):

Mödling-Gumpoldskirchner Allee/Weinstraße-Baden-Helenental-Abzweiger in Mayerling nach Pottenstein - Am Hals Paß - Gutenstein - obligate Runde über KK/Ox/Gscheid/alternativ Höllental nach Mariazell - Wildalpen - Gesäuse - Ennstal - Bad Aussee - Koppen-Paß - Hallstatt - Paß Gschütt - Annaberg i. Lammertal - Hüttau - Bischofshofen - Dienten - Maria Alm - Saalfelden -dann nach Zell/See und Du bist am Fuße des Großglockners.

Schon öfters bewährt mit meiner Vara und sogar im strömenden Regen, dabei bin ich im Regen ein absolutes Obernudelaug und mach mir ins Hemd und am Trockenen bin ich auch kein Über/Drüberflieger/Herbrennmeister - fahre auch erst seit kurzem Moped und es ist KEIN Problem diese Strecke gut & locker zu fahren, mit genügend Photostops und auch einem ordentlichen Mittagessen.

Viel Spaß u. tourende Grüße, Varabär

(in Bezug auf Simply)
Private Nachricht senden Post #: 22
wieder 880km mehr drauf.. - 11.8.2004 17:50:00   
sandysign

 

Beiträge: 605
Mitglied seit: 15.7.2002
Status: offline
.. am Freitag um 15:15h hab ich meine Hornet mit neuem Antriebssatz aus der Werkstatt geholt und bin erst am Sonntag um ca. 16:30 nach Hause gekommen...
dazwischen fuhr ich mit meinem Prinzen durch Ortschaften und Gegenden wie Oberwart (Freunde besuchen & Übernachten), Gloggnitz, Semmering, Niederalpl, Hieflau, Gesäuse, Liezen, Wels, Eferding (Schaunburg Treffen & Zelten), Lambach, Gmunden, Traunsee, Liezen, Triebener Tauern, Judenburg, Gaberl,.... irgendwann ZUHAUSE!
Es war echt super!! Und das Wetter war uns fast immer gnädig :-)

LG
Sandy, die scho wieder fahren will...

(in Bezug auf varabaer)
Private Nachricht senden Post #: 23
Einen - 11.8.2004 19:44:00   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline
anderen Tipp hätt ich: Hinfahren, in Zell Mountainbikes ausborgen und bis zum Fuschertörl fahren. Hab ich auch mal gemacht.
Das lehrt Demut. :))

(in Bezug auf sandysign)
Post #: 24
also... - 11.8.2004 22:08:00   
snuskalle

 

Beiträge: 20581
Mitglied seit: 12.3.2003
Status: offline
kk - oxsattel - mariazell- wildalpen - gesäuse - liezen - radstadt - altenmarkt - wagrain - st.johann - tipp: b´hofen - mühlbach - dienten - lend - taxenbach - bruck (fusch) und auffi aufn glockner!! geht locker in 8std bis glockner beginn!
?
lg

(in Bezug auf Simply)
Private Nachricht senden Post #: 25
und ?? - 25.8.2004 10:13:00   
chrisu025

 

Beiträge: 3953
Mitglied seit: 8.8.2003
Status: offline
wart ihr in Döllach??

Wie hats euch gefallen ??

Chrisu

(in Bezug auf sandysign)
Private Nachricht senden Post #: 26
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Touren & Reisen] >> Österreich >> Wien - Heiligenblut (Glockner) Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung