Wie oft reinigt ihr eure Texttilmotorradkleidung?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Bekleidung >> Wie oft reinigt ihr eure Texttilmotorradkleidung? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Wie oft reinigt ihr eure Texttilmotorradkleidung? - 7.7.2012 13:05:56   
Schuttwegraeumer

 

Beiträge: 1098
Mitglied seit: 12.10.2008
Wohnort: Wien
Status: offline
Irgendwie reicht schon eine Ausfahrt und die ganze Texttilkleidung müffelt wie Iltis der schon länger tot in der Sonne liegt.
Ich kann die Jacke und Hose nicht nach jeder Ausfahrt in die Waschmaschine stopfen, das hält die ja keine Saison durch.
Wie macht ihr das?
Private Nachricht senden Post #: 1
eine - 7.7.2012 13:20:24   
Chinchilla


Beiträge: 137
Mitglied seit: 15.10.2007
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Schuttwegraeumer

müffelt wie Iltis der schon länger tot in der Sonne liegt.














Möglichkeit wäre vor dem Anziehen duschen???

lG Chin

(in Bezug auf Schuttwegraeumer)
Private Nachricht senden Post #: 2
Scherzkekserl? - 7.7.2012 15:40:01   
Schuttwegraeumer

 

Beiträge: 1098
Mitglied seit: 12.10.2008
Wohnort: Wien
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Chinchilla


quote:

ORIGINAL: Schuttwegraeumer

müffelt wie Iltis der schon länger tot in der Sonne liegt.














Möglichkeit wäre vor dem Anziehen duschen???

lG Chin


Lol.
Glaubst ich dusche nicht davor?
Davor und gleich danach aber ich kann die Fahrt nicht dutzende male unterbrechen um dazwischen zu duschen.
Bei einem Wetter wie derzeit wirst Schweiß nicht verhindern können.
Letztens war die Jacke aussen ganz weiss vom Salz im Schweiß, sonst trifft das nur auf schwarze t-shirt oder die schwarze Funktionsunterwäsche zu.

(in Bezug auf Chinchilla)
Private Nachricht senden Post #: 3
Jojo... - 7.7.2012 16:48:20   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Schuttwegraeumer

Irgendwie reicht schon eine Ausfahrt und die ganze Texttilkleidung müffelt wie Iltis der schon länger tot in der Sonne liegt.
Ich kann die Jacke und Hose nicht nach jeder Ausfahrt in die Waschmaschine stopfen, das hält die ja keine Saison durch.
Wie macht ihr das?


...Schutti, fällt da Nix ein ha?....Legs ins Waschbecken, oder in Die Dusch-Bzw Badewanne, was halt vorhanden ist und kaufst da a Handwaschmittel (Für Handwäschen)
Spülst es Gut durch , anschl mit Klarem Wasser Nachspülen dann Wringst es Guat aus ; Und bei Der Hitze, in am Gelüftetetn Raum ists eh in paar Stund Trockn und Stinkbefreit.

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf Schuttwegraeumer)
Post #: 4
Wow - 7.7.2012 18:17:23   
Schuttwegraeumer

 

Beiträge: 1098
Mitglied seit: 12.10.2008
Wohnort: Wien
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Pilgram1


quote:

ORIGINAL: Schuttwegraeumer

Irgendwie reicht schon eine Ausfahrt und die ganze Texttilkleidung müffelt wie Iltis der schon länger tot in der Sonne liegt.
Ich kann die Jacke und Hose nicht nach jeder Ausfahrt in die Waschmaschine stopfen, das hält die ja keine Saison durch.
Wie macht ihr das?


...Schutti, fällt da Nix ein ha?....Legs ins Waschbecken, oder in Die Dusch-Bzw Badewanne, was halt vorhanden ist und kaufst da a Handwaschmittel (Für Handwäschen)
Spülst es Gut durch , anschl mit Klarem Wasser Nachspülen dann Wringst es Guat aus ; Und bei Der Hitze, in am Gelüftetetn Raum ists eh in paar Stund Trockn und Stinkbefreit.

Lg Pg



Wow, mal was produktives von dir?
Wer sind Sie und was haben sie mit Pilgram1 gemacht?


Das Waschen selber ist nicht das Problem, auch wenn man das in der Maschine machen kann.
Nur sollten vorher die Protektoren raus und nach dem Trocknen sollte halt wieder die Impregnierung drauf.
Das Waschen ist also nicht die Hauptarbeit denn die Protektoren sollten ja wieder rein und müssen genau platziert werden und die Öffnungen dafür sind schon arg fehldimensioniert bei manchen Protektoren meiner Jacke zum Beispiel.

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 5
Lüften.. - 10.7.2012 14:03:59   
Rosa_Moped


Beiträge: 21
Mitglied seit: 10.7.2012
Wohnort: Innsbruck
Status: offline
Hey,

also ich hänge meine Kleidung danach immer zuerst mal raus und lüfte sie gut durch. Je nachdem reibe ich sie auch mal mit einem feuchten Tuch ab und benutzt auch gerne mal Textilerfrischer. Tu mir auch immer schwer die Kleidung so häufig in die Waschmaschine zu stecken. Wäre da auch mal für einen richtig guten Tipp sehr dankbar!

Lg

_____________________________

Wenn du wissen willst, was ein Sieg wert ist: Schau dir an wer zweiter geworden ist. ( - Federico Bahamontes)

(in Bezug auf Schuttwegraeumer)
Private Nachricht senden Post #: 6
Lüften.. - 2.8.2012 13:39:51   
Yess1


Beiträge: 1
Mitglied seit: 2.8.2012
Status: offline
Also zum lüften häng ich sie auch immer raus, aber all zu oft will ich sie nicht waschen, denn gerade Leder ist ja sehr empfindlich. Geheimtipps wären wirklich mal sehr hilfreich.

Grüße

_____________________________

Wer schon nicht überzeugen kann soll wenigstens für Verwirrung sorgen.Mehr über mich auf meinem Blog

(in Bezug auf Rosa_Moped)
Private Nachricht senden Post #: 7
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Bekleidung >> Wie oft reinigt ihr eure Texttilmotorradkleidung? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung