Wie findet man den OT bei LC4

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KTM >> LC4 Supermoto, 950/990 Supermoto >> Wie findet man den OT bei LC4 Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Wie findet man den OT bei LC4 - 21.3.2005 16:57:00   
Wozy

 

Beiträge: 28
Mitglied seit: 9.11.2004
Status: offline
Hallo,

Bräuchte dringend Hilfe:

Ich habe ne LC4 Baujahr 95 und habe Probleme mit dem Starten.
Habe schon etliche Anleitungen im Netz gefunden, allerdings reden alle davon, daß man den OT finden muß und dann den DEKO ziehen muß.

Mein Problem: Wie finde ich den OT???? Habe ich den schon wenn ich ohne DEKO-Hebel nicht mehr weiterkomme???

Bitte um Hilfe und Danke im Vorraus
Private Nachricht senden Post #: 1
hast du ... - 21.3.2005 18:07:00   
DUKE950

 

Beiträge: 408
Mitglied seit: 21.2.2003
Status: offline
...einen dekohebel am lenker ?


gruss mario

(in Bezug auf Wozy)
Private Nachricht senden Post #: 2
weisst - 21.3.2005 18:50:00   
wm37


Beiträge: 25607
Mitglied seit: 29.2.2004
Status: offline
überhaupt was damit gemeint ist???

(in Bezug auf Wozy)
Post #: 3
Der OT ist der Punkt... - 21.3.2005 18:53:00   
santiago

 

Beiträge: 1090
Mitglied seit: 1.8.2004
Status: offline
wo es Dich zusammenstaucht wenn Du ihn beim Ankicken im unteren Hebelweg findest :-)

Gruß
santiago

(in Bezug auf Wozy)
Private Nachricht senden Post #: 4
Weiß nicht - 21.3.2005 19:24:00   
KTMike


Beiträge: 966
Mitglied seit: 25.7.2006
Status: offline
ob du nen Autodeko hast, also hier 2 Varianten:
ohne AD: Den Kickstartet soweit durchtreten, bis die Kompression deine Wadeln überfordert, dann Dekohebel ziehen und ca 5-10 cm den Kickstarter weiter treten, dann den Kickstarter in Ausgangsposition nach oben lassen und kräftig und in einem Zug von ganz oben bis ganz unten durchtreten. Wenn kein Husterl deinem Töpferl entweicht, Vorgang solange wiederholen bis Motorrad läuft oder man selbst (blau an-) läuft.

mit AD: Einfach den Kickstartet so lange langsam nach unten treten, bis du ein Klicken vernimmst (= OT). Dann Kickstartet nach oben lassen und wieder in einem Zug kräftig nach unten, bis sie läuft.
Nicht verzagen. Wenn sie gar nicht will, soltest mal die Zündkerze kontrollieren (vielleicht schon abgesoffen) bzw. sie in die Werkstatt stellen, damit sie dir deine Ventile einstellen (wenn die Serviceintervalle von deinem Vorbesitzer nicht eingehalten wurden).

Hoffe geholfen zu haben.

lg KTMike

(in Bezug auf Wozy)
Private Nachricht senden Post #: 5
Danke für die Antworten... - 22.3.2005 10:36:00   
Wozy

 

Beiträge: 28
Mitglied seit: 9.11.2004
Status: offline
Habe es mittlerweile rausgefunden :-)

Was der OT ist ist mir soweit klar...
... und Autodeko gab es erst ab Baujahr 96 von KTM

Habe eine Bedienungsanleitung aufgetrieben wo es ganz gut beschrieben war: Dekohebel ziehen -> Kickstarter soweit bewegen bis Dekohebel von selbst rausspringt und dann mit Schmackes runtertretten und hoffen das dem Schienbein nix passiert :-)

Danke auf jeden Fall für Eure Antworten... bis jetzt war das Starten immer ein Glücksspiel

(in Bezug auf Wozy)
Private Nachricht senden Post #: 6
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KTM >> LC4 Supermoto, 950/990 Supermoto >> Wie findet man den OT bei LC4 Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung