Wheely aus der Fahrt...

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Supermoto >> Wheely aus der Fahrt... Seite: [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Wheely aus der Fahrt... - 16.10.2004 19:52:00   
DirtyHarry

 

Beiträge: 166
Mitglied seit: 16.7.2004
Status: offline
Also, da gibt es sicher einen "professionelleren" Ausdruck dafür. Aber ich habe heute ein Video gesehen, bei der ein Fahrer eine längere Kurve gezogen und dann am Ausgang noch draufwheelisiert hat - WIE GEHT DENN DAS? Und vor allem: Er machte das mit einer LC8 - ist das (technisch) auch mit einer 660er Supermoto drin? Ich mein, wenn mans kann?
Ihr müsst wissen, dass ich das nicht gleich morgen ausprobieren werd, weil ich wheelymäßig noch ein ziemliches Würstel bin. Soll heißen, ich kuppel im 1. einfach normal aus, fahr aber halt noch extrem langsam und lass das Vollgas meine Kantn heben. Und selbst dann schau ich dass es nicht recht arg wird weil mir der Reis geht dass nach hinten abfliege.
Wie gesagt, ich muss das noch ordentlich üben. Aber is sicher lässig...
Danke für alle interessanten Postings zum Thema (und vielleicht schildert mir auch der eine oder andere seine Wheely-Anfänge...).

Nummer zwei:
Stoppie an der Ampel. Einfach voll vorne in die Eisen, aber halt nicht zuviel. Und halt Gewicht vorne und so.
Nicht zuviel, das klingt ja nett... aber wie geh ich denn in echt an die Sache heran? Wann rutschen die halbstoppeligen MT60?
Private Nachricht senden Post #: 1
grias di dirty! schreib ma wenn du wheelie übst! - 16.10.2004 21:10:00   
PP5wl

 

Beiträge: 1396
Mitglied seit: 12.10.2002
Status: offline
do will i dabei sein und zuaschaun! und vielleicht a a bissal üben!

lg: Poldi

(in Bezug auf DirtyHarry)
Private Nachricht senden Post #: 2
Heeeeee Poldi - 16.10.2004 23:18:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
Dieser Dirty Harry bin net ich!!!;0)

LG.Harry the real One!

(in Bezug auf PP5wl)
Private Nachricht senden Post #: 3
das sagen sie alle - 17.10.2004 1:13:00   
Onkel4ever


Beiträge: 46906
Mitglied seit: 12.7.2002
Status: offline
Du Doppelnicker *fg* ;-))

(in Bezug auf Dirty)
Private Nachricht senden Post #: 4
Ok... - 17.10.2004 8:01:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
Ich bin ertappt, habe eine 2.Wohnadresse in OÖ, fahre eine 660er und weiß nicht wie man wheelysiert...

Bist trotzdem noch mein Freund?;0)

(in Bezug auf Onkel4ever)
Private Nachricht senden Post #: 5
beim - 17.10.2004 11:12:00   
Samot

 

Beiträge: 4969
Mitglied seit: 11.9.2002
Status: offline
Stoppie würd ich dir empfehlen etwas Luft aus dem Vorderreifen rauszulassen.. damit hast mehr Grip..!! sonst blockiert schnell mal was...

Anfahrgeschwindigkeit wo ca. bei 50km/h... dann mal gscheit in die Eisen,..(wie bei einer Notbremsung)..Hinten nicht auf die Bremse..!!

dann noch a bisserl mehr als möglich und das Radl wird hinten leicht..

bei richtiger Gewichtsverlagerung sollte dann das Heck so ca. 10 cm nach oben kommen.. kurz vorm stehenbleiben die Bremse wieder lösen und ausrollen..

P.s: wies geht mit mehr als 10 cm kann ich dir leider nicht sagen,..da ich´s selber noch nie geschafft habe *grrrrrrrrrrrrrr*


Fürs Wheely fahren auf jeden Fall die Kati kürzer übersetzen.. dann mit´n 2.Gang entweder durch die Kupplung (kann ich nicht).. oder durch Lastwechsel aufs Hinterrad ziehen.
Dabei immer den Knieschluss nicht vergessen,..damit du die Hände entlasten kannst.. und den Fuß auf der Bremse lassen.. für den Fall der Fälle und um den Winkel zu variieren..

Wennst ernsthaft Wheelies üben willst,.. dann komm nächstes Jahr zum Safebike.. dort wird dir geholfen..

Tom

(in Bezug auf DirtyHarry)
Private Nachricht senden Post #: 6
Verdammt nochmal... - 17.10.2004 11:36:00   
DirtyHarry

 

Beiträge: 166
Mitglied seit: 16.7.2004
Status: offline
ES KANN NUR EINEN GEBEN!
Wer ist denn da ein zweiter Dirty?
Naja, auf jeden Fall egal, können ja mal ein "Treffen der Gigante" organisieren :-).
Dann könnt ihr mir mal zeigen wie das mit dem Wheely geht!
Grüße,
DirtyHarry

(in Bezug auf Dirty)
Private Nachricht senden Post #: 7
Danke! - 17.10.2004 11:38:00   
DirtyHarry

 

Beiträge: 166
Mitglied seit: 16.7.2004
Status: offline
Servus!

Ja, das mit dem kürzer Übersetzen hab ich mir auch schon überlegt. Ich fürcht halt dann doch dass ihr oben raus ein bisschen die Luft ausgeht...
Das mit der Kupplung ist wirklich ein Schas. Weil man da ja nie weiß wie arg das jetzt werden wird... Nur irgendwie muss man ja mal anfangen - wie?

(in Bezug auf Samot)
Private Nachricht senden Post #: 8
das zauberwort ist: ueben! - 17.10.2004 13:01:00   
donabolzn

 

Beiträge: 508
Mitglied seit: 12.1.2003
Status: offline
grundsätzlich zum wheelisieren:
richtige drehzahl, gewicht ein bissl nach hinten und mit der kupplung arbeiten (dann kannst es nämlich kontrollieren und das rad bei bedarf jederzeit heben)!

schaut dann so aus:
http://www.supermoto-whb.at/memberpics/donabolzn/wheelie.jpg

und es ist wurscht, ob aus der kurve raus oder am parkplatz

grundsätzlich zum stoppisieren:
ordentlich rein greifen und kippe suchen. geht nur mit übung!

schaut dann so aus:
http://www.supermoto-whb.at/memberpics/donabolzn/portrait.jpg

der reifen ist wurscht. stoppisieren geht mit einem mt60 genau so gut.

meine reibn ist eine 660er smc bj.03 mit einem zahn weniger am ritzel!

das zauberwort ist ueben!


(in Bezug auf DirtyHarry)
Private Nachricht senden Post #: 9
Schaun schon fesch aus - 17.10.2004 13:39:00   
DirtyHarry

 

Beiträge: 166
Mitglied seit: 16.7.2004
Status: offline
deine Büdl! Aber nochmal zum wheelysieren: Wie genau machst du das mit der Kupplung, sagen wir: du bist mit 50-60 im Ort unterwegs und willst einrädig das Ortsschild grüßen. Kupplung ziehen, gas auf, Kupplung los. Schalten? Wiewaswerwo?

(in Bezug auf donabolzn)
Private Nachricht senden Post #: 10
He he he - 17.10.2004 17:08:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
Ich werde seit 1980 ""Dirty Harry"" genannt und bin diesem Spitznamen immer treu gewesen!;0)

Was hast du denn schon alles für ""Dirty-Sachen"" getrieben?

Wird mal Zeit, dass wir uns treffen und unsere ""schmutzigen Sachen"" austauschen!

Besuch mich mal---> http://www.dirty.harry.at.gs

LG.Harry

(in Bezug auf DirtyHarry)
Private Nachricht senden Post #: 11
Net schlecht *lol* - 17.10.2004 18:06:00   
psychoharry

 

Beiträge: 2275
Mitglied seit: 12.6.2007
Status: offline
Bin ich froh daß ich nur "psycho" bin und nicht auch noch "dirty" *fggg*!

lg Harry

(in Bezug auf Dirty)
Private Nachricht senden Post #: 12
He he he - 17.10.2004 19:07:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
Ja ja, so hat jeder seinen "Tick"!*gg*

LG.Harry

(in Bezug auf psychoharry)
Private Nachricht senden Post #: 13
jo genau, so gehts, weißt es jo eh, wo liegt - 17.10.2004 19:30:00   
PP5wl

 

Beiträge: 1396
Mitglied seit: 12.10.2002
Status: offline
das problem nach? ha? *ggggg*

gruß

(in Bezug auf DirtyHarry)
Private Nachricht senden Post #: 14
du hast deine fragen selbst - 17.10.2004 21:33:00   
donabolzn

 

Beiträge: 508
Mitglied seit: 12.1.2003
Status: offline
beantwortet.

wenn ich langsam dahin tuckere im ortsgebiet (also ca. 55 in der dritten), dann schalt ich runter auf die zweite, fühl kurz, wie sich das moped drehzahlmäßig verhält, dann kupplung ziehen, gas auf, wieder einkuppeln und die ortstafel wird von der unteren seite des mopeds begrüßt.


(in Bezug auf DirtyHarry)
Private Nachricht senden Post #: 15
Wheely aus der Fahrt - 17.10.2004 21:36:00   
SchneckenSammler


Beiträge: 92
Mitglied seit: 11.5.2005
Wohnort: Linz
Status: offline
Hallo,
ich mach den Wheely aus der Fahrt immer bei ca. 60kmh.
Im 2.Gang bei ca. 65km/h Gas ganz zu und gleich wieder voll umdrehn. Sitzposition am besten ganz entspannt (also nicht soweit vorne wie in Kampfposition) und nur net verkrampfen :)
Dann kommt da Sauger schön gleichmässig hoch und du kannst bis ca. 90kmh ausdrehen.
Meine is a 625SMC originalübersetzt. Also müsst es bei Dir auch so gehn...

Nur aus der Kurve raus Wheely beschleunigen hab ich mit de paar PS no net gschafft. Des geht bei mir nur auf Paßstrassen wo ma am 1. Gang a voll umdreht.

Wegen dem MT60 würd i ma beim Stoppy a kane Sorgen machen. A Freund von mir hat den a drauf und da rutscht nix.

Viel Spass beim Üben

Chris



(in Bezug auf DirtyHarry)
Private Nachricht senden Post #: 16
*hehehehe* - 18.10.2004 17:34:00   
xxunsche

 

Beiträge: 6854
Mitglied seit: 6.6.2007
Status: offline
genau mein Großer, es kann nur EINEN geben *lol*
Bussi

(in Bezug auf Dirty)
Post #: 17
Mmmmmmmmmh - 18.10.2004 17:57:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
D U hast meine "schmutzigste Seite" NOCH NICHT kennengelernt!;0)

Bussi

(in Bezug auf xxunsche)
Private Nachricht senden Post #: 18
da wär ich auch...... - 18.10.2004 18:37:00   
robsi73

 

Beiträge: 1328
Mitglied seit: 24.12.2002
Status: offline
......gern dabei, mach auch ein "Filmchen"....:-)

Üben werd ich natürlich auch......

lg....

(in Bezug auf PP5wl)
Private Nachricht senden Post #: 19
ooooooooooooiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii - 18.10.2004 19:52:00   
xxunsche

 

Beiträge: 6854
Mitglied seit: 6.6.2007
Status: offline
muß ich jetzt doch Angst vor Dir haben mein großer Prater-Beschützer? *großeaugenmach*
Bussi

(in Bezug auf Dirty)
Post #: 20
wheely geht mit der XR 650 super einfach - 19.10.2004 13:36:00   
HHC-GigMan

 

Beiträge: 1114
Mitglied seit: 1.7.2004
Status: offline
am scheitel der kurve setz ich wieder mit gas an, und geb in der schräglage schon vollgas und lass sie langsam aufsteigen...

brauchst nur schon die kraft von unten...

wennst mal wheely fährst und eine kurve kommt, lenkst halt mit gewichtsverlagerung... is auch nicht schwer.

brauchst für beides nur das gefühl das du relativ schnell hast... wenn du übst.

greets, gig

(in Bezug auf DirtyHarry)
Private Nachricht senden Post #: 21
nur - 19.10.2004 18:40:00   
Onkel4ever


Beiträge: 46906
Mitglied seit: 12.7.2002
Status: offline
wenns ka Monster ist Du Oberösterreicher ;-))

(in Bezug auf Dirty)
Private Nachricht senden Post #: 22
*lölölöl* - 19.10.2004 18:41:00   
Onkel4ever


Beiträge: 46906
Mitglied seit: 12.7.2002
Status: offline
Du bist minimum a Dirty Psycho ;-))

(in Bezug auf psychoharry)
Private Nachricht senden Post #: 23
*buhahaha* - 19.10.2004 19:00:00   
psychoharry

 

Beiträge: 2275
Mitglied seit: 12.6.2007
Status: offline
Na warte Onkelchen jetzt bist dran. Nächstes Mal am Pan wirst du dermaßen "dirty" gerichtet daß dir die Tränen kommen werden *fggg*!

lg Harry

(in Bezug auf Onkel4ever)
Private Nachricht senden Post #: 24
Und da... - 19.10.2004 20:16:00   
DirtyHarry

 

Beiträge: 166
Mitglied seit: 16.7.2004
Status: offline
hast du genug Schmalz? Einfach mit Vollgas? Also, so ganz alleine steigt die meine da nicht auf.
Hast du anders übersetzt? Oder: WIE LANGSAM FÄHRST DU DENN DIE KURVEN? :-)
Grüße,
Harry

(in Bezug auf HHC-GigMan)
Private Nachricht senden Post #: 25
Er fährt eine - 19.10.2004 20:30:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
XR 650 und die hat die Leistung die ihr die Japaner zusagen! Ist nicht bei jeder Marke so!

Mfg Monstroso Jürgen

(in Bezug auf DirtyHarry)
Private Nachricht senden Post #: 26
Da muss ich nochmal einhaken... - 19.10.2004 20:40:00   
DirtyHarry

 

Beiträge: 166
Mitglied seit: 16.7.2004
Status: offline
Wieviel Leistung hat denn die? Ist ka kaum zu glauben so was...

(in Bezug auf monstroso.at)
Private Nachricht senden Post #: 27
Die hat 61 Serie - 19.10.2004 20:57:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
mit der Akra was er drauf hat ca.63-64! Aber die hat sie!! Die 660 drücken am Prüfstand selten mehr als 57 PS. Jetzt kommt sicher wieder einer meine hatte aber mehr. Ich Messe immer am gleiche Prüfstand und das hat Sinn, denn jeder Prüfstand hat andere Ergebnisse!
Die XR 650 geht echt mächtig Gewicht um die 130-135 KG!!

Mfg Monstroso Jürgen

(in Bezug auf DirtyHarry)
Private Nachricht senden Post #: 28
Ähhh - 19.10.2004 21:21:00   
DirtyHarry

 

Beiträge: 166
Mitglied seit: 16.7.2004
Status: offline
Nein, eigentlich hab ich meine überhaupt noch nicht auf dem Prüfstand gehabt und ich bin überrascht wie sehr du die Reaktionen der user hier vorausahnen willst -
Mit ists eigentlich egal ob seine Maschin´ mehr PS hat oder nicht - ich wollts halt nur mal wissen. Ich denke trotzdem dass ich in etwa in seinem Leistungs-/Gewichtsbereich bin und wundere mich halt einfach wie das (fahrtechnisch) geht.
Das der Untersatz dabei zweitrangig ist hat uns doch der Rossi heute gezeigt, oder? :-)

(in Bezug auf monstroso.at)
Private Nachricht senden Post #: 29
red Du nur - 19.10.2004 21:28:00   
Onkel4ever


Beiträge: 46906
Mitglied seit: 12.7.2002
Status: offline
mit meiner neuen bin i unüberwindlich *angeb*

(in Bezug auf psychoharry)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Supermoto >> Wheely aus der Fahrt... Seite: [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung