Wertschätzung KTM GS6 400

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KTM >> Wertschätzung KTM GS6 400 Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Wertschätzung KTM GS6 400 - 6.1.2012 16:20:51   
hunter99


Beiträge: 97
Mitglied seit: 22.7.2010
Wohnort: Wien
Status: offline
Hallo KTM-Fans!

Wollte mal eine umfrage machen ob ihr wisst wie viel eine KTM GS6 aus dem jahr 1977 ungefähr wert ist. (400 ccm, 2 takt motor)
Karosserie und motor befinden sich in einem top originalzustand! (nur 700 originalkilometer)
Original fahrzeugpapiere sind vorhanden und das motorrad war noch nicht einmal angemeldet hat aber straßenzulassung!

Mein Vater hat sie damals neuwertig gekauft und kaum damit gefahren.
Werden für so ein baujahr schon liebhaberpreise gezahlt?

mfg
hunter99
Private Nachricht senden Post #: 1
Wertschätzung KTM GS6 400 - 7.1.2012 12:34:20   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
nix, wert weil da griagst koane ersatzteile mehr 
wannst mas versandkostenfrei nach tirol schickst biet i da .....na ja.....
denk..... € 75.-
nit dast moanst i will di pflanzen ...aba mehr hab i nitta
mfg


_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf hunter99)
Private Nachricht senden Post #: 2
GS 400 - 8.1.2012 15:31:56   
muwa

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 27.9.2003
Status: offline
Ich glaube man müßte mehr Info haben .Läuft der Motor? Rost am Rahmen? In meiner Erinnerung müßte Bj.77 noch das Fahrwerk mit geringem Federweg sein? War das noch die mit blauem Tank ? foto währen hilfreich.

mfg

(in Bezug auf hunter99)
Private Nachricht senden Post #: 3
GS 400 - 9.1.2012 11:10:56   
hunter99


Beiträge: 97
Mitglied seit: 22.7.2010
Wohnort: Wien
Status: offline
Nein das motorrad ist wie aus der auslage da sie so gut wie nie benutzt wurde.
Motor läuft ausgezeichnet und es befindet sich kein bisschen rost am rahmen.

Die KTM GS6 war bereits eine überarbeitete version mit doppelfederbein und mehr federweg.




Anlagen (1)

(in Bezug auf muwa)
Private Nachricht senden Post #: 4
GS 400 - 9.1.2012 22:08:06   
muwa

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 27.9.2003
Status: offline
schaut auf dem Foto wirklich toll aus ,bin eventuell  selbst interessiert .
Preise sind bei diesem BJ. wirklich nur mehr Liebhaberpreise.
habe selbst erst vor drei jahren eine rotax um €500.- bekommen  
was ist deine Preisvorstellung (größenordnung)

(in Bezug auf hunter99)
Private Nachricht senden Post #: 5
verkaufen... - 10.1.2012 14:04:07   
hunter99


Beiträge: 97
Mitglied seit: 22.7.2010
Wohnort: Wien
Status: offline
Nein wollte eigentlich nur mal wissen in welcher preisregion sich das motorrad bewegt.
Zurzeit möchte ich es eigentlich nicht verkaufen sorry.


(in Bezug auf muwa)
Private Nachricht senden Post #: 6
Ebenfalls ... - 10.1.2012 15:16:08   
Alteisen


Beiträge: 9995
Mitglied seit: 17.6.2005
Wohnort: Simmering
Status: offline
quote:

ORIGINAL: hunter99

Original fahrzeugpapiere sind vorhanden und das motorrad war noch nicht einmal angemeldet hat aber straßenzulassung!





nur interessehalber - könnte man das Ding überhaupt noch zum Verkehr zulassen, wenn es noch nicht in A angemeldet war?

Zählt das nicht als Neuzulassung und sind da aktuelle Abgasnormen, etc. ein Thema?

_____________________________

Toleranz heißt die Intoleranz nicht zu tolerieren. (Sir Karl Popper)

Es stinkt der See, die Luft ist rein.
Der Hatsche muss ersoffen sein.

(in Bezug auf hunter99)
Private Nachricht senden Post #: 7
will haben - 10.1.2012 15:50:44   
luky

 

Beiträge: 21
Mitglied seit: 15.9.2008
Status: offline
Will haben!!!!!!!!!!!
Preis???

(in Bezug auf hunter99)
Private Nachricht senden Post #: 8
wegen anmeldung - 10.1.2012 18:44:26   
hunter99


Beiträge: 97
Mitglied seit: 22.7.2010
Wohnort: Wien
Status: offline
ja da hast scho recht mit da anmeldung.
Da gibts scho einige probleme aber wennst das motorradl
auch vor 20 jahren einmal angemeldet und wieder abgemeldet hättest würd das keinen unterschied machen, es sei denn du hättest die kennzeichen die ganze zeit über zurückgelegt.

(in Bezug auf luky)
Private Nachricht senden Post #: 9
Bist Du Dir da sicher? ... - 11.1.2012 14:52:18   
Alteisen


Beiträge: 9995
Mitglied seit: 17.6.2005
Wohnort: Simmering
Status: offline

quote:

ORIGINAL: hunter99

auch vor 20 jahren einmal angemeldet und wieder abgemeldet hättest würd das keinen unterschied machen, es sei denn du hättest die kennzeichen die ganze zeit über zurückgelegt.





Das kenne ich anders.

Wenn das Frz. bereits einmal in A zum Verkehr zugelassen war, ist es egal - dann gelten die damals aktuellen z.B. Abgasnormen.

Bevor Du ev. etwas investierst, mach Dich zur Sicherheit bei der Behörde schlau, ob eh alles funzt. Spart ev. Zeit, Ärger & Kohle.

_____________________________

Toleranz heißt die Intoleranz nicht zu tolerieren. (Sir Karl Popper)

Es stinkt der See, die Luft ist rein.
Der Hatsche muss ersoffen sein.

(in Bezug auf hunter99)
Private Nachricht senden Post #: 10
Ist ja nicht so - 11.1.2012 17:25:28   
hunter99


Beiträge: 97
Mitglied seit: 22.7.2010
Wohnort: Wien
Status: offline
das ich das motorrad jetzt anmelden will und damit fahren will bis es kaputt ist.
Dafür ist ma die ktm zu schade, schließlich hab ich ja auch noch andere motorräder.
Ich bin mir nur ziemlich sicher das es von diesem modell in dem zustand nur noch ganz wenige gibt, da die meisten ja nur im gelände bewegt wurden.

(in Bezug auf Alteisen)
Private Nachricht senden Post #: 11
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KTM >> Wertschätzung KTM GS6 400 Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung