Wer fährt mit Navi?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Wer fährt mit Navi? Seite: [1] 2 3   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Wer fährt mit Navi? - 26.5.2015 22:07:09   
Fazerista

 

Beiträge: 32
Mitglied seit: 23.3.2003
Status: offline
Titel sagt eh schon alles.

Mich interessieren weniger technische Details einzelner Geräte, sondern ob mans, wenn mans mal hat, nicht mehr missen möchte oder obs rausgschmissenes Geld is.

Lg

_____________________________

No risk - no fun!
Private Nachricht senden Post #: 1
Na - 26.5.2015 23:21:48   
kps_tausender


Beiträge: 161
Mitglied seit: 4.11.2006
Wohnort: Near Hell Valley
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Fazerista

Titel sagt eh schon alles.

Lg


Hab am MR noch nie eins gebraucht.
In die KK find ich mittlerweile blind egal aus welcher Richtung kommend.
Im Käfig ist natürlich schon eins montiert.

_____________________________

Horsepower is for show. Torque is for GO!

(in Bezug auf Fazerista)
Private Nachricht senden Post #: 2
Ich verwende - 26.5.2015 23:34:27   
Versya


Beiträge: 679
Mitglied seit: 22.4.2012
Wohnort: NÖ und Wien
Status: offline
mein Smartphone und höre mir die Ansagen im Headset via Bluetooth an.
Normalerweise habe ich aber auch Karten mit.
Aber eigentlich nur, wenn ich auf unbekanntem Terrain unterwegs bin, vulgo Ausland.... ( OÖ, BGLD, STMK, etc...

Nein, Scherz, normalerweise nur mehr im Ausland voll equipped. Und selbst da fahre ich mehr nach dem Gefühl, so lernt man eher Land und Leute kennen

_____________________________

Lieber Staub aufwirbeln, als Staub ansetzen.... ;-)

Mein Blog

Der Berg ruft! Und ich komme!

(in Bezug auf Fazerista)
Private Nachricht senden Post #: 3
ich fahr mit navi seit ein paar jahren - 27.5.2015 6:32:05   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
und ich möchte es nicht mehr missen, aber ich habe auch immer karten dabei wenn ich weiter weg fahre, ( in österreich und näherer umgebung brauch ich keine mehr) denn selbst bei der besten routenplanung, der sorgfältigsten ausarbeitung entstehen immer wieder fehler. dazu kommt dass manchmal straßen gesperrt sind, das navi sich aufhängt (ist mir beim aktuellen noch nicht passiert aber beim alten) oder du kommst drauf dass die route die du daheim geplant hast nicht schön ist und möchtest schnell was anderes fahren.

deswegen navi ja, aber karten dabei haben

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf Fazerista)
Private Nachricht senden Post #: 4
Garmin Zumo 550 - 27.5.2015 7:03:22   
noworries


Beiträge: 6257
Mitglied seit: 11.6.2005
Status: offline
In Österreich brauch ich es kaum, aber bei Touren im Ausland mag ich es nimmer missen. Routenplanung am PC vorab bzw. die Möglichkeit dazu ist imho ein wichtiges Feature. Wurde jetzt zum 590er greifen und grad nachgeschaut = Gibt es sogar RDKS

_____________________________

Don’t argue with idiots because they will drag you down to their level and then (try to) beat you with experience. —Greg King

(in Bezug auf Fazerista)
Private Nachricht senden Post #: 5
navi - 27.5.2015 20:48:31   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
für was braucht ma das ?
i fahr ohne,das wird auch so bleiben.
für was auch,der weg ist das ziel.
und wenn a a bisselle länger werd mocht´s a nix.
da entdeckt ma meist de lässigsten strasserln

griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Fazerista)
Private Nachricht senden Post #: 6
... - 27.5.2015 21:22:48   
Fazerista

 

Beiträge: 32
Mitglied seit: 23.3.2003
Status: offline
Danke für eure Antworten.

Es geht mir eher weniger darum, dass ich ein Ziel nicht finde. Aber wenn ich mir am PC eine Route plane und da schon die lässigsten Passagen raussuche, dann mag ich dann auch diese Kurverln fahren und nicht über andere Wege ans Ziel kommen. Nachdem ich mir aber ned 50 Abzweigungen in irgendwelchen Dörfern merk, hätt ich da gern ein vorher programmiertes Kastel am Bike, damit ich auch die geplanten Abzweigungen erwisch.
Ich hab auch nicht so massig Zeit, oft nur 3 Stunden für ein Runderl und da sollte es dann schon knackig dahingehen und nicht "ich schau mir ein bissl die Gegend an"

Die billigere Methode wär, dass i mir den PC Ausdruck am Tank pick

Lg

_____________________________

No risk - no fun!

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 7
. - 27.5.2015 21:55:11   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Fazerista

Titel sagt eh schon alles.

Mich interessieren weniger technische Details einzelner Geräte, sondern ob mans, wenn mans mal hat, nicht mehr missen möchte oder obs rausgschmissenes Geld is.

Lg



weder im auto und noch viel weniger am motorrad - das geplapper von den dingern nervt. ich schau mir die strecke vorher genau an und kann sie mir merken. so bin ich noch überall hingekommen, wo ich hin wollte.

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf Fazerista)
Private Nachricht senden Post #: 8
o - 28.5.2015 7:18:57   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Fazerista

Titel sagt eh schon alles.

Mich interessieren weniger technische Details einzelner Geräte, sondern ob mans, wenn mans mal hat, nicht mehr missen möchte oder obs rausgschmissenes Geld is.

Lg

Ich denke das is wie beim navi im Auto. Manche habens und benutzen es. Andere habens und nutzen es kaum.

Ich fahr immer mit Navi, meist sogar ohne Zielführung. Es ist halt angenehm wenn man jederzeit auf "nach hause" gedrückt weiß wann man daheim ankommt.
Im Urlaub ist es mit navi logischerweise einfacher als mit Karte durch eine unbekannte Stadt zu kommen oder sie erst gar schön zu umfahren.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf Fazerista)
Private Nachricht senden Post #: 9
o - 28.5.2015 7:22:27   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: w_ds


quote:

ORIGINAL: Fazerista

Titel sagt eh schon alles.

Mich interessieren weniger technische Details einzelner Geräte, sondern ob mans, wenn mans mal hat, nicht mehr missen möchte oder obs rausgschmissenes Geld is.

Lg



weder im auto und noch viel weniger am motorrad - das geplapper von den dingern nervt. ich schau mir die strecke vorher genau an und kann sie mir merken. so bin ich noch überall hingekommen, wo ich hin wollte.

Jedes navi lässt sich stumm schalten. ;)
Mein Motorrad navi kann zb gar ned reden, war Absicht.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 10
Tipp - 28.5.2015 7:25:41   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Tipp:
Die am PC erstellten Routen kann man ned einfach so aufs Navi spielen. Das können zumindest nur sehr wenige Geräte.
Und wichtig ist zu wissen, dass das navi immer selber eine Route errechnet (dazu ist es schließlich da), also nicht zu wenige Zwischenziele vergeben.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf Fazerista)
Private Nachricht senden Post #: 11
. - 28.5.2015 7:53:21   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MK1971


quote:

ORIGINAL: w_ds


quote:

ORIGINAL: Fazerista

Titel sagt eh schon alles.

Mich interessieren weniger technische Details einzelner Geräte, sondern ob mans, wenn mans mal hat, nicht mehr missen möchte oder obs rausgschmissenes Geld is.

Lg



weder im auto und noch viel weniger am motorrad - das geplapper von den dingern nervt. ich schau mir die strecke vorher genau an und kann sie mir merken. so bin ich noch überall hingekommen, wo ich hin wollte.

Jedes navi lässt sich stumm schalten. ;)
Mein Motorrad navi kann zb gar ned reden, war Absicht.



sollte standardeinstellung sein

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 12
o - 28.5.2015 8:34:30   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Des geht wohl kaum, weil Standard is meist a Frauenstimme.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 13
. - 28.5.2015 9:38:02   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MK1971

Des geht wohl kaum, weil Standard is meist a Frauenstimme.



beim navi hätte das den vorteil, dass man die dame auch abstellen kann. bei realen damen fehlt einfach der aus-knopf --> konstruktionsfehler der natur

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 14
hmm - 28.5.2015 12:51:20   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

Im Urlaub ist es mit navi logischerweise einfacher als mit Karte durch eine unbekannte Stadt zu kommen oder sie erst gar schön zu umfahren.

das wäre die einzige überlegung,warum ich mir so ein ding kaufen würde,
oder ausborgen

griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 15
ja - 28.5.2015 12:57:06   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

Ich hab auch nicht so massig Zeit, oft nur 3 Stunden für ein Runderl und da sollte es dann schon knackig dahingehen und nicht "ich schau mir ein bissl die Gegend an"

Die billigere Methode wär, dass i mir den PC Ausdruck am Tank pick


das hat was.
aso im umkreis vo 3 stunden,kenn ich jedes gasserl,
vo de scheenen insider tipps,fast jeden bitumenstreifen,
wenn sich a poor piefke verirren,dank navi,
ist mei erfahrung,volle konzetration aufs fahren,
weil sunnst hast auf 5 km,10x die möglichkeit,
das die so a kofferfahrer abräumnt,logo auf deiner seite.

griasserl
de aufmerksmkeit gehöhrt der strasse und nit dem navi

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Fazerista)
Private Nachricht senden Post #: 16
es gibt aber leute - 28.5.2015 13:36:01   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
die fahren so wie ich, tagelang in urlaub, in gegenden die sie weder kennen noch für welche die tipps im hirnkastl speicherbar sind. da ist ein navi schon sehr hilfreich wennst auf bundes- und landstraßen bis portugal fahren willst ohne dauernd eine karte zu wechseln oder neu lesen zu müssen.

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 17
Navi - 28.5.2015 15:07:44   
f800wolf


Beiträge: 30
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
Navi ist dann gut, wenn du im Stadt- Dorfbereich eine bestimmte Adr. suchst (diese ändern sich kaum). Auch wenn du eine schönen Ort entdeckst zu dem du wieder fahren möchtest, oder du dich verirrt hast, ist das Navi sehr hilfreich.
Fazit, es ist nicht unnötig.
Good Biking, Wolf

(in Bezug auf Fazerista)
Private Nachricht senden Post #: 18
. - 28.5.2015 18:06:49   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MK1971
Im Urlaub ist es mit navi logischerweise einfacher als mit Karte durch eine unbekannte Stadt zu kommen oder sie erst gar schön zu umfahren.



In Japan und China wärs wegen der Schriftzeichen auf den Straßennamen praktisch gewesen, das Problem ist da eher die Eingabe könnt ich mir vorstellen

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 19
... - 29.5.2015 6:15:35   
wolf


Beiträge: 344
Mitglied seit: 28.12.2011
Status: offline
Auf Reisen möchte ich das (selbstverständlich stumm geschaltene) Navi nicht mehr missen, es hält mich aber auch nicht davon ab, zu imrovisieren und mal wo abzubiegen, wo die Strecke verheißungsvoller aussieht. (Gute) Karten aus Papier sind sowieso immer dabei. Neben der Möglichkeit, am Rechner vorgeplante Routen zu fahren, finde ich auch die Option ganz gut, ein (Tages)Ziel einzugeben und trotzdem der Nase lang zu fahren, und das Navi rechnet dann immer wieder eine neue Strecke um, ohne dass du das Ziel ganz aus den Augen verlierst. In Ö brauche ich es lediglich, so wie in der Dose, um eine Adresse zu finden, ist aber auch praktisch.

So long,

da Wolf

_____________________________

...der mit dem Tiger tanzt

www.bike-on-tour.com

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 20
o - 29.5.2015 7:15:06   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: w_ds


quote:

ORIGINAL: MK1971

Des geht wohl kaum, weil Standard is meist a Frauenstimme.



beim navi hätte das den vorteil, dass man die dame auch abstellen kann. bei realen damen fehlt einfach der aus-knopf --> konstruktionsfehler der natur

Der is scho da. Aber meist macht die Dame dann gar nix mehr. :P

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 21
... - 29.5.2015 8:48:41   
Fazerista

 

Beiträge: 32
Mitglied seit: 23.3.2003
Status: offline
Danke für eure Antworten.

Ich werd mal schaun, in welcher Preisklasse sich diese Geräte bewegen. Vielleicht erübrigt sichs dann eh

lG

_____________________________

No risk - no fun!

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 22
. - 29.5.2015 8:53:34   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Bei rund 300€ fängts an:
https://www.louis.at/produktkategorie/motorrad-navigation/650

(in Bezug auf Fazerista)
Private Nachricht senden Post #: 23
Weder im Auto ... - 31.5.2015 12:24:49   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... noch am Motorrad vorhanden ... man sollte sich nicht zu sehr abhängig machen oder wenn dann später nicht traurig sein

Google am PC ist unumstritten Hammer aber sein Ziel findet man auch ganz einfach ohne SchnickSchnack.
Ich plane meine Touren immer vorher und es gab selten bis nie Irrwege.

lg

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Fazerista)
Private Nachricht senden Post #: 24
o - 14.1.2016 11:53:57   
streetfightervienna

 

Beiträge: 1620
Mitglied seit: 17.12.2006
Wohnort: Untergetaucht
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Fazerista

Titel sagt eh schon alles.

Mich interessieren weniger technische Details einzelner Geräte, sondern ob mans, wenn mans mal hat, nicht mehr missen möchte oder obs rausgschmissenes Geld is.

Lg


Der olpo.



_____________________________

Deswegen will ich nie wieder nach Oesterreich

http://www.1000ps.at/forum/tm.asp?m=2641565&mpage=2&key=�


(in Bezug auf Fazerista)
Private Nachricht senden Post #: 25
o - 15.1.2016 9:31:37   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
was macht der ;-?

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf streetfightervienna)
Private Nachricht senden Post #: 26
..... - 18.1.2016 13:53:56   
coco66

 

Beiträge: 825
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline
so günstig kann anavi gar ned sein das ich mir eins drauf tät

Einmal mit navi, allerdings im Auto - des scheiß drum hat immer gesagt -jetzt rechts abbiegen, jetzt rechts abbiegen,........und rechts war nix außer einer meter hohen betonwand - saft weg, weg allein gefunden,- Fazit - ohne navi findest den weg auch und schaust auf die straße ned gegen eine betonwand

(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 27
..... - 20.1.2016 19:06:06   
streetfightervienna

 

Beiträge: 1620
Mitglied seit: 17.12.2006
Wohnort: Untergetaucht
Status: offline
Also Augen auf beim Navifahren.



_____________________________

Deswegen will ich nie wieder nach Oesterreich

http://www.1000ps.at/forum/tm.asp?m=2641565&mpage=2&key=�


(in Bezug auf coco66)
Private Nachricht senden Post #: 28
Navi - 21.1.2016 15:14:12   
q-diver

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 7.3.2013
Status: offline
Hallo, Freunde haben mich zuerst auch ausgelacht. Sie fahren nur nach Ausschilderung. Ich plane am PC meine Routen. Auf den Karten kann ich Straßen ohne Mittelstrich finden die auch oft sehr viele Kurven haben. Das heißt runter von der Hauptstraße kleine Nebenstraßen mir schönen Kurven fahren und dann wieder zurück zur Hauptstraße. So kann man die guten Kurvenstrecken mit den Hauptstraßen zu einer Runde zusammen fügen und eine super Tour fahren. Wichtig ist im PC Routenplaner muss die gleiche Karte verwendet werden wie auf dem Navi, dann gibt es keine Differenzen bei der Berechnung. Der Hacken ist, meine Freunde sagen immer fahr du vor nach deiner Tour hat immer gut geklappt.

Gruß

Dieter

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 29
Navi - 21.1.2016 18:54:30   
streetfightervienna

 

Beiträge: 1620
Mitglied seit: 17.12.2006
Wohnort: Untergetaucht
Status: offline
Wo fahrt ihr den?



_____________________________

Deswegen will ich nie wieder nach Oesterreich

http://www.1000ps.at/forum/tm.asp?m=2641565&mpage=2&key=�


(in Bezug auf q-diver)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2 3   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Wer fährt mit Navi? Seite: [1] 2 3   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung