wenn ktm...

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KTM >> wenn ktm... Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
wenn ktm... - 4.10.2004 20:52:00   
erpelito

 

Beiträge: 5248
Mitglied seit: 5.5.2003
Status: offline
motorradln so gewissenhaft entwickelt und fertigt wie ihre werbung in den fachzeitschriften verfasst ist, sind die geräte noch miesere kraxn als ich bisher gedacht habe. richtige stilblüten findet man da, "wiederstand", "ferderbein",....

lg
e.
Private Nachricht senden Post #: 1
Passt eh ! - 4.10.2004 21:01:00   
HondaHarry


Beiträge: 1493
Mitglied seit: 14.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
Die Kraxn sind eh dauernd hin *gg*

HondaHarry

(in Bezug auf erpelito)
Private Nachricht senden Post #: 2
Worüber regst - 5.10.2004 8:06:00   
HariTheCruiser

 

Beiträge: 6879
Mitglied seit: 30.4.2003
Status: offline
du Dich jetzt auf?

Aus dem Zusammenhang gerissen lässt der WIEDERSTAND mehrere Interpretationen zu:
1. Als meine KTM "wieder stand" (Erklärung für die viel Defekte). +ggg+
2. Die KTM bot mir beim Starten "Widerstand" (Erklärung für nicht Anspringen). +hähä+

Bei FERDERBEIN ist es nicht so einfach
1. Man meinte Ferdis Bein (von den Ankick-Versuchen gebrochen). +hihi+
oder
2. die Federpein (seit dem PDS sind die Federn eine wahre Pein). +chchch+
lG
Hari

(in Bezug auf erpelito)
Post #: 3
KTM... - 5.10.2004 9:01:00   
santiago

 

Beiträge: 1090
Mitglied seit: 1.8.2004
Status: offline
Hallo Leute,
die Rechtschreibfehler in der KTM Werbung sind mir noch nicht aufgefallen.

Im Enduro 10/04 ist ein 40.000 km Dauertest einer 640er Adventure drinnen. Grundsätzlich hat dabei der Motor gehalten und war noch in einem guten Zustand. Probleme gab es eher mit Zündaussetzern durch lose Steckverbindungen, defekten Handbremszylinder durch Gusslunker und bei ca. 30.000 km musste der Auspuff und der Vergaser gewechselt werden.

Wenn der 640er Motor ordentlich warmgefahren und regelmäßig gewartet wird hält er schon eine Weile. Die meisten Probleme die dann noch entstehen sind IMHO vibrationsbedingt. Der Auspuff war innen zerrüttelt und beim Vergasen meinte Enduro es war vielleicht ein Sandschaden (die Adventure fuhr auch bei der Marokko-Raid mit) aber da der Motor innen noch gut aussah denke ich das es einfach die Schieberführungen und/oder den Düsenstock durch die Vibrationen ausgeschlagen hat.

PDS wurde IMHO von KTM nicht eingeführt um die Federung zu verbessern sondern um die Herstellungskosten zu verringern. Die Progressivität der Federung wird nicht mehr durch Anlenkhebel erzielt sondern in das Federbein verlagert. KTM erspart sich dadurch einige Bauteile und Lagerstellen…

Gruß
santiago

(in Bezug auf erpelito)
Private Nachricht senden Post #: 4
Bist a Freund - 5.10.2004 10:13:00   
KaterCarlo

 

Beiträge: 12130
Mitglied seit: 12.1.2008
Status: offline
vom Monstroso, oder willst di bei ihm eihauen?
;-)
Carlo

(in Bezug auf erpelito)
Private Nachricht senden Post #: 5
Prospekt lesen nur mehr mit Schraubenzieher - 5.10.2004 14:16:00   
KoflAIR

 

Beiträge: 2368
Mitglied seit: 4.6.2002
Status: offline
sicherheitshalber
:-DDDDDDD

(in Bezug auf erpelito)
Private Nachricht senden Post #: 6
*ggg* - 5.10.2004 14:50:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
Der war guat. Ist jetzt jeder der net KTM fährt mein Freund *ggg*

Lg Jürgen

http://www.faber.atder Ktm Händler meines Vertrauens

http://www.husqvarna.at.tf

(in Bezug auf KaterCarlo)
Private Nachricht senden Post #: 7
LOL - 5.10.2004 14:53:00   
KaterCarlo

 

Beiträge: 12130
Mitglied seit: 12.1.2008
Status: offline
...nix für unguat, aber der hat sein müssen
;-)

(in Bezug auf monstroso.at)
Private Nachricht senden Post #: 8
Ist schon - 5.10.2004 15:03:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
gut so muß immer Lachen wenn ich über mich was lesen du!

http://www.husqvarna.at.tf

(in Bezug auf KaterCarlo)
Private Nachricht senden Post #: 9
I han mir denkt, - 5.10.2004 15:26:00   
hawker


Beiträge: 988
Mitglied seit: 15.12.2001
Status: offline
des haast Folterbein ?

(in Bezug auf erpelito)
Post #: 10
Upps, Düsennadel statt Düsenstock natürl... - 5.10.2004 15:33:00   
santiago

 

Beiträge: 1090
Mitglied seit: 1.8.2004
Status: offline
.

(in Bezug auf santiago)
Private Nachricht senden Post #: 11
40.000km ohne Motorschaden.. - 5.10.2004 15:43:00   
Samot

 

Beiträge: 4969
Mitglied seit: 11.9.2002
Status: offline
dann müssen die Tester das Bike wirklich herumgetragen haben...

bei engagierter Fahrweise hält der Motor keine 12.000km... warmfahren hin oder her,.. für´s Auswinden ist der Motor nicht gebaut..*lol*


Tom

(in Bezug auf santiago)
Private Nachricht senden Post #: 12
selber schon mal probiert??? - 5.10.2004 16:11:00   
neuburgerktmler

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 28.9.2004
Wohnort: Neuburg
Status: offline
Also mei KTM hält und hält. Ist jetzt bj 97 und hatte noch nie Probleme mit Motor oder ähnliches. Nur mal der Fussbremselektr war mal lose.

(in Bezug auf erpelito)
Private Nachricht senden Post #: 13
hmmmm, vielleicht.... - 5.10.2004 17:09:00   
robsi73

 

Beiträge: 1328
Mitglied seit: 24.12.2002
Status: offline
.....solltest dann endlich einmal damit fahren?!?

Vom herumstehen wirds nicht so schnell kapput.....

(in Bezug auf neuburgerktmler)
Private Nachricht senden Post #: 14
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KTM >> wenn ktm... Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung