Welches Werkzeug ist Sinnvoll??

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> Hornet >> Welches Werkzeug ist Sinnvoll?? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Welches Werkzeug ist Sinnvoll?? - 12.5.2005 20:54:00   
Mr.Brown

 

Beiträge: 24
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline
Hallo zusammen,

hab da ne Frage...

Hatte letztens eine kleine Reperatur an meinem Motorrad (Hornet 600). Der Fußbremshebel mußte getauscht werden. Leider hab ich so gut wie kein Werkzeug zu Hause außer einer Kombizange, Seitenschneider, Schraubendreher usw.
Hab mir dann von einem Bekannten seine Werkzeugtasche ausgeliehen und schon wenig später war das Bremspedal getauscht.

Will aber jetzt nicht jedesmal zu meinem Bekannten laufen wegen einem Imbus oder einem 17/19 Schraubenschlüssel.
Kann mir jemand einen Werkzeugsatz bzw. mehrere Werkzeugsätze empfehlen. Haben will ich einen Schraubenschlüsselsatz, Imbusschlüssel, Sägeringzange usw.
Halt alles was man braucht um kleinere Schäden am Motorrad zu reparieren. Werd sich nicht einen Motor zerlegen oder groß mein Motorrad modifizieren.

Danke bereits im voraus,

Brown
Private Nachricht senden Post #: 1
wie wäre es damit - 12.5.2005 22:00:00   
nesmen


Beiträge: 2535
Mitglied seit: 13.4.2007
Status: offline
http://louis9.louis.de/katalog2005/pages/707.pdf

lg

(in Bezug auf Mr.Brown)
Private Nachricht senden Post #: 2
oder damit - 12.5.2005 22:02:00   
nesmen


Beiträge: 2535
Mitglied seit: 13.4.2007
Status: offline
http://louis9.louis.de/katalog2005/pages/707.pdf

lg

(in Bezug auf Mr.Brown)
Private Nachricht senden Post #: 3
und vieleicht noch das - 12.5.2005 22:05:00   
nesmen


Beiträge: 2535
Mitglied seit: 13.4.2007
Status: offline
http://louis9.louis.de/katalog2005/pages/703.pdf

lg
nesmen

(in Bezug auf Mr.Brown)
Private Nachricht senden Post #: 4
im ernst - 12.5.2005 22:28:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
willst werkzeug,das ein leben lang hält,und wo du dir keine schrauben vernudelst,dann gib einmal geld aus und kauf´s von "STAHLWILLE"
auch" gedore" ist ned wirklich schlecht.
ich persöhnlich halte nix von " würth" und "recca"
aber es gibt schrauben am bike
die kriegst du nur mit erstklassigem werkzeug auf. einmal das falsche angesetzt und du kannst dir gratulieren. versuche einmal eine vernudelte schraube rauszudrehen? wennst da ned alle tricks kennst kannst dir eine anreiben!!
und vom ärger will ich gar ned reden.
aber ich bin kein werkzeugvertreter!
lg STEVY!

(in Bezug auf Mr.Brown)
Private Nachricht senden Post #: 5
Grundausstattung - 12.5.2005 22:39:00   
timbersports

 

Beiträge: 309
Mitglied seit: 12.2.2005
Status: offline
Also von Baumarktwerkzeugen ala NO NAME würde ich dringend abraten.
Als Grundausstattung würde ich Dir eine Ratschensatz empfehlen aber einen komptletten mit Torx und Inbus.
Einen Schraubenziehersatz, einen Gabel und einen Ringschlüsselsatz. Je nachdem was Du noch machen willst brauchst halt dann schon spezielleres Werkzeug. Ein Drehmomentschlüssel wäre auch noch sinnvoll. Finanziell gibts für jede Brieftasche was. Aber wie gesagt ist die Qualität dann meist vom Preis abhängig.

(in Bezug auf Mr.Brown)
Private Nachricht senden Post #: 6
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> Hornet >> Welches Werkzeug ist Sinnvoll?? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung