Welche ist die beste Reiseenduro

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Enduro >> Welche ist die beste Reiseenduro Seite: [1] 2 3   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Welche ist die beste Reiseenduro - 21.1.2005 17:07:00   
mik21

 

Beiträge: 137
Mitglied seit: 3.3.2002
Status: offline
Hallo,

ich möchte nächstes Jahr einige Touren fahren, bzw. auch einen Motoradurlaub planen.
Welche gebrauchte Reiseenduro ist da die Beste ???

Varadero, GS, V-Strom, KTM,....

lg

markus
Private Nachricht senden Post #: 1
am besten - 21.1.2005 17:27:00   
LC8Treiber


Beiträge: 413
Mitglied seit: 13.10.2003
Status: offline
SELBER AUSPROBIEREN!!!! Jeder steht auf was anderes....

LG
Andy

(in Bezug auf mik21)
Private Nachricht senden Post #: 2
eindeutig, - 21.1.2005 17:50:00   
kps_funfor999

 

Beiträge: 9086
Mitglied seit: 30.9.2007
Status: offline
die transalp. des unproblematischte ding des es für lange strecken gibt. die leistung is net überwältigend aber ein durchhaltebock. trotzdem solltes mehrer durchprobieren, des bleibt dir nicht erspart. lg fun

(in Bezug auf mik21)
Post #: 3
das ist ganz einfach - 22.1.2005 0:48:00   
gs_yeti

 

Beiträge: 20212
Mitglied seit: 19.3.2003
Status: offline
herauszufinden ... nachdem's eh nicht so viele davon gibt, machst mit jeder eine ausgedehnte probefahrt ... und schon siehst, was für eine für die die beste ist ...

lg,

(in Bezug auf mik21)
Private Nachricht senden Post #: 4
schwer zu sagen - 22.1.2005 1:50:00   
dervomberg

 

Beiträge: 466
Mitglied seit: 12.8.2004
Status: offline
ich bin zur zeit mit meiner v-strom (die kleine 650er) recht gut unterwegs.
drei trans-alp besitzter beklagen sich seitdem, dass sie auch gern so ein ding hätten, weils einfach besser geht.
aber is nur eine persönliche meinung von mir, welche auch nur die kleinere kubatur betrifft.
bei den größeren soll ja die bayrische oder die varadero recht nett sein, aber des is t für mich halt ein anderer finazieller rahmen.

lg. d.v.b.

(in Bezug auf mik21)
Private Nachricht senden Post #: 5
Die beste Reiseenduro ... - 22.1.2005 2:47:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
... ist die, die dir persönlich am besten liegt.

Probier alles aus, was für dich in Frage kommt und denk auch daran, dass die Dinger im Gelände nicht wirklich viel zu suchen haben.
Das macht dich dann auch bereit, einmal eine TDM zu probieren und die würde ich persönlich jeder Reiseenduro vorziehen.

LHG, Schlucki

(in Bezug auf mik21)
Private Nachricht senden Post #: 6
ktm - 22.1.2005 11:33:00   
wm37


Beiträge: 25607
Mitglied seit: 29.2.2004
Status: offline
weil de ist von uns

(in Bezug auf mik21)
Post #: 7
reiseenduro - 22.1.2005 12:32:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
wenn ich das höre krieg ich schon dicke kabeln im hals!
das sind alles miteinander krapfen,die auf der strasse nix können und im gelände auch ned!
kauf dir lieber irgendwas nackiges mit an grossen motor und einem geraden lenker wost entspannt sitzt.von miraus mach auch noch ein windschild drauf(wennst es bequem haben willst) aber lass die finger von diesen untermotorisierten krücken.das ist ned fisch und ned fleisch!
so und jetzt steinigt mich !
lg STEVY!

(in Bezug auf mik21)
Private Nachricht senden Post #: 8
soviel ich weiß - 22.1.2005 12:38:00   
Samtex


Beiträge: 8400
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Tirol
Status: offline
is die ktm die sportlichste, die varadero die bequemste, die strom ein guter kompromiss daraus... aba ausprobiern musstus sicher selber :-)

Ciao
Alex

(in Bezug auf mik21)
Private Nachricht senden Post #: 9
wenn das - 22.1.2005 12:59:00   
knife

 

Beiträge: 83
Mitglied seit: 9.2.2004
Status: offline
"können" auf der strasse für dich aus "200km/h auf der geraden dahinbretteln" besteht, na dann passt`s! im winkelwerk und am berg is der ktm-krapfn absolut konkurenzfähig mit jeglicher "wasnetwüvüpsgurkn". die sache mit`n gelände hängt halt von fahrer ab, im falle der lc8 sicha net vom bock
grüsse

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 10
Tiger - 22.1.2005 13:01:00   
bikerchrisu

 

Beiträge: 78
Mitglied seit: 25.3.2003
Status: offline
hallo !!
vergiss die Triumph Tiger 955i nicht zum testen !
ciao bikerchrisu

(in Bezug auf mik21)
Private Nachricht senden Post #: 11
naja - 22.1.2005 13:24:00   
Samtex


Beiträge: 8400
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Tirol
Status: offline
federwege der ktm sein viel zu lang um ernsthaft was richten zu können in freier wildbahn

Ciao
Alex

(in Bezug auf knife)
Private Nachricht senden Post #: 12
puch 250 tf - 22.1.2005 13:54:00   
dolferl65


Beiträge: 1939
Mitglied seit: 21.1.2004
Wohnort: Hall in Tirol
Status: offline
hat´s auch mit beiwagen gegeben :-)))))) gg dolferl65

(in Bezug auf mik21)
Private Nachricht senden Post #: 13
wir wissen doch - 22.1.2005 14:08:00   
knife

 

Beiträge: 83
Mitglied seit: 9.2.2004
Status: offline
alle dass es meist auf`n fahrer ankommt....das mit den langen federwegen stimmt schon, aber scorpion sind auf asphalt erstaunlich gut, bock ist extrem leichtfüssig...und fahrwerk ist für strasse gut einstellbar
grüsse

(in Bezug auf Samtex)
Private Nachricht senden Post #: 14
jo das wird - 22.1.2005 15:03:00   
Samtex


Beiträge: 8400
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Tirol
Status: offline
stimmen... auf freier wildbahn dürften geringfügige leistungsunterschiede beim fahrer bereits ausschlaggebend sein... aba ich denk sicherer fühlt man sich auf etwas straßenorientierterem...

Ciao
Alex

(in Bezug auf knife)
Private Nachricht senden Post #: 15
Was genau hast du vor? - 22.1.2005 15:10:00   
Mister_L

 

Beiträge: 637
Mitglied seit: 28.8.2002
Status: offline
Straße?
Mixed Touren?

Kommt nämlich stark auf den geplanten Einsatzzweck an.

Für die Straße: Varadero.
Für echtes Gelände: KTM LC8
Die GS liegt irgendwo dazwischen.

An sich hat sich der Begriff "Reiseenduro" in den letzten zehn Jahren stark in Richtung Straße verändert. Eine Varadero hat nicht mehr viel mit einer African Twin gemeinsam.

LG Mister L

(in Bezug auf mik21)
Private Nachricht senden Post #: 16
pech ist halt nur - 22.1.2005 17:03:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
das KTM noch keinen sogenannten reiseenduro gebaut hat!
oder willst mir erklären,eine vstrom oder wie auch immer diese dinge heissen,kann mit einer kathi mithalten?
sicher die kathi kann am asphalt ned viel wenns ned auf supermoto umgebaut ist. aber im gelände ist sie unschlagbar!
genauso kann aber eine kathi ned auf der autobahn kilometer fressen. das wollt ich eigentlich ausdrücken. aber wennst mich ned verstehn willst,kann ich dir leider ned helfen!
lg STEVY!

(in Bezug auf knife)
Private Nachricht senden Post #: 17
hab eigentlich - 22.1.2005 17:10:00   
knife

 

Beiträge: 83
Mitglied seit: 9.2.2004
Status: offline
eh nur von der lc8 gesprochen.....warum soll die kathi keine km fressen können...bin schon öfter 700km pro tag gefahren....zugegebenermassen ist `s net bequem oba es geht....bin in 9 monaten 17000km gefahrn ohne probleme...weiss net wo des problem liegt!
grüsse

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 18
BMW 1200 GS hast - 22.1.2005 18:50:00   
Finley

 

Beiträge: 1852
Mitglied seit: 13.10.2002
Status: offline
vergessen,dass beste, dass es momentan am Markt gibt.
lg Hermann

(in Bezug auf mik21)
Private Nachricht senden Post #: 19
Geld- und Geschmackssache - 22.1.2005 19:47:00   
-007

 

Beiträge: 1123
Mitglied seit: 19.2.2004
Status: offline
Suzuki Freewind und Aprilia Pegaso kann ich als preiswerte und brauchbare Alternative empfehlen, wenn es keine Extrem- oder Expeditionstouren sind.
lG -007

(in Bezug auf mik21)
Post #: 20
schon mal - 23.1.2005 10:50:00   
smoove

 

Beiträge: 587
Mitglied seit: 19.8.2002
Status: offline
ne v-strom mit 17er gefahren?

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 21
e kloar: RD07 od . die neueYAMAHA ENDURO - 23.1.2005 19:13:00   
rd07at

 

Beiträge: 14
Mitglied seit: 9.1.2005
Status: offline
Im Motorrad hab i was von einer neuen Yamaha Grossenduro gelesen, die demnächst in die Startlöcher kommen soll.
Was do wer mehr drüber?
Didird07

(in Bezug auf mik21)
Private Nachricht senden Post #: 22
e kloar: RD07 od . die neueYAMAHA ENDURO - 23.1.2005 19:44:00   
rd07at

 

Beiträge: 14
Mitglied seit: 9.1.2005
Status: offline
Die besse ist natürlich mit 1000 PS Abstand, die Afrika Twin... ABS bei einer Enduro? 75% fährt man in der Schräglage- hat da schon mal wer mit ABS in die voll Eisen gegriffen?..., 200 km/h und mehr Spitze, für was Bitte? Ein Fahrwerk (LC8) mit dem so manch ein Profi überfordert wird...(Dakar) usw.

Im "Motorrad" steht was das Yamaha einer Großenduro in den Startlöcher stellt.
Wisst ihr mehr darüber? Kommt sie die Africa Twin neu??? Ich hoffe weiter!
Ein Unfallfreies 2005
didird07

(in Bezug auf mik21)
Private Nachricht senden Post #: 23
eh klar....GSXR 1000 - 23.1.2005 19:57:00   
svmarvin

 

Beiträge: 918
Mitglied seit: 12.4.2003
Status: offline
...der Motor ist a Wucht das Fahrwerk ist nicht schlecht.

Brauchst nur mehr andere Reifen und ab gehts über Stock und Stein.


(in Bezug auf mik21)
Private Nachricht senden Post #: 24
Auweia! - 23.1.2005 23:27:00   
Chaini

 

Beiträge: 625
Mitglied seit: 6.4.2003
Wohnort: Oberösterreich
Status: offline
War heute in Linz und hab mir wieder den Tiger angesehen.
Er ist zwar vom Design nicht mehr so frisch wie die Knkurenz, aber er taugt mir voll!
(im übrigen auch die neue SpeedTriple. Sieht im Original viel besser aus als auf Fotos)

Leider steht in meiner Garage die 1000er Fazer.
Jetzt hab ich wieder Depressionen!
Tiger vs. Fazer - Wer soll sich denn da entscheiden können?!

(in Bezug auf bikerchrisu)
Private Nachricht senden Post #: 25
*steinwerf* - 23.1.2005 23:31:00   
Chaini

 

Beiträge: 625
Mitglied seit: 6.4.2003
Wohnort: Oberösterreich
Status: offline
"das sind alles miteinander krapfen,die auf der strasse nix können und im gelände auch ned!"

Hört sich nach ner Harley an!

Nix für ungut! ;-)

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 26
testen !! - 24.1.2005 8:59:00   
nick74

 

Beiträge: 1978
Mitglied seit: 16.3.2005
Wohnort: Graz
Status: offline
grad wennst vorhast lang am eisen zu sitzen, ist es ja sehr wichtig, wie dir die ergonomie passt.

erweitere deine liste doch um die africa twin! ;oD

gruß aus graz,
nick

(in Bezug auf mik21)
Private Nachricht senden Post #: 27
Brauch dich nicht steinigen - - 24.1.2005 12:28:00   
joergus


Beiträge: 4884
Mitglied seit: 10.6.2002
Status: offline
bist mit deiner Chopperblunzen eh scho gesteinigt worden! Es geht ums Reisen und net ums Rasen. Und wer von Kurven und von Gelände redet sollte sich was anderes als an Chopper zulegen. Der kann nämlich gar nix...

Jörg

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 28
da hast schon recht - 24.1.2005 20:22:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
der chopper kann da und dort auch nix!
aber diese zwitter könnens genausowenig!
und ich denk mir halt,wenn ich von wien nach spanien fahre,bin ich auf einer xjr oder irgendeinem anderen grossen strassenrad entspannter unterwegs,als auf so einer tdm oder wie sie heissen.und wenn ich in spanien a bisserl feldwege fahren will borg ich mir eine echte aus!
ausserdem währ ned schlecht,wennst genau lesen tust was ich schreib,dann bräuchtest mich auch ned steinigen.
eine schöne und vorallem bullenfreie saison
lg STEVY!

(in Bezug auf joergus)
Private Nachricht senden Post #: 29
endlich - 24.1.2005 23:39:00   
kps_zuendy

 

Beiträge: 588
Mitglied seit: 20.6.2004
Status: offline
weiß der sam, wo der hammer hängt.
haha
zündler

(in Bezug auf Samtex)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2 3   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Enduro >> Welche ist die beste Reiseenduro Seite: [1] 2 3   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung