Was tun bei sehr vielen Kurzstrecken?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Was tun bei sehr vielen Kurzstrecken? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Was tun bei sehr vielen Kurzstrecken? - 4.4.2005 10:49:00   
tom26

 

Beiträge: 349
Mitglied seit: 23.7.2003
Status: offline
Ich fahr(wenn ich wieder ein Bike habe) extrem viele Kurzstrecken wo ich grad mal 5min unterwegs bin(6-6mal am Tag wie das in Wien halt mal so ist).Auf was muß ich da besonders achten und ist eher ein 2Zylinder oder 4Zylinder besser dafür geeignet?Roller und Motorrad geht sich nicht aus und Radfahren hasse ich in Wien.
Private Nachricht senden Post #: 1
Fahr mim Radl oder kauf dir an Mopedroller! - 4.4.2005 11:46:00   
KoflAIR

 

Beiträge: 2368
Mitglied seit: 4.6.2002
Status: offline
:-)

(in Bezug auf tom26)
Private Nachricht senden Post #: 2
5 min fahren = - 4.4.2005 11:55:00   
jkl1743

 

Beiträge: 912
Mitglied seit: 6.4.2004
Status: offline
10 min laufen.....
und sport soll ja nicht soooo schlecht sein....
;-)

Beim kaltstart ist halt der höchste verschleiss, daher fahr ich mein radl ( fast) immer nur wenns die stadt rausgeht.

jkl

(in Bezug auf tom26)
Private Nachricht senden Post #: 3
der zweite - 4.4.2005 12:27:00   
sonicphil

 

Beiträge: 4055
Mitglied seit: 9.4.2003
Status: offline
kaltstart ist ja kein wirlicher und imer sommer bei 20 grad in der früh ist der erste auch schon kein wirklich schlimmer mehr.

ansonsten koenntest du dir einen motorwärmer kaufen, da gibts so teile, die schauen aus wie tauschsieder. die hängt man ins oel und hält so den motor warm.

oder du kaufst dir eine transalp, die iss unkaputtbar.

-christian

(in Bezug auf tom26)
Private Nachricht senden Post #: 4
Schade ... - 4.4.2005 12:36:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
... um den Sprit.

Fahr mit dem Fahrrad, Inline-Skates, Tretroller, oder kauf mir meine Elektro-Scooter ab, der tut es auch. ;o)

LHG, Schlucki

(in Bezug auf tom26)
Private Nachricht senden Post #: 5
schließe mich der meineung an - 4.4.2005 12:57:00   
Knechter

 

Beiträge: 3426
Mitglied seit: 26.7.2002
Status: offline
roller oder radl!!

so viel kurzstrecken is nit gut für den motor egal welcher!! mit täts herz weh

und radl fahren wär des gesündeste und kostet nix

gruß aus tirol

(in Bezug auf tom26)
Private Nachricht senden Post #: 6
nur - 4.4.2005 13:47:00   
tom26

 

Beiträge: 349
Mitglied seit: 23.7.2003
Status: offline
überlebt man als Radfahrer in Wien halt nicht lang.Und ich steh auch nicht sonderlich drauf verschwitzt in der Arbeit zu sitzen.

(in Bezug auf tom26)
Private Nachricht senden Post #: 7
ansatz: - 4.4.2005 13:53:00   
AgentOrange


Beiträge: 1908
Mitglied seit: 18.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
trotzdem hin & wieder länger fahren, dass der motor durchgeputzt wird + auf die batterie ein auge haben, öfters als vorgesehen ölwecheln,

lg, AO.

(in Bezug auf tom26)
Private Nachricht senden Post #: 8
entweder - 4.4.2005 14:28:00   
tom26

 

Beiträge: 349
Mitglied seit: 23.7.2003
Status: offline
fährst du sehr langsam oder du rennst sehr schnell*g*

(in Bezug auf jkl1743)
Private Nachricht senden Post #: 9
na bumm! - 4.4.2005 17:00:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
wie schnell rennst du?

mfgmax

(in Bezug auf jkl1743)
Post #: 10
genau das ist der punkt! :-( - 4.4.2005 17:02:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
verschwitzt irgendwo ankommen pflegt net grad die sozialen kontakte! :-(

prügel sie halt net so wennst nur kurzstrecke fahrst! oder nimm die öffis (igitt)

mfgmax

(in Bezug auf tom26)
Post #: 11
naja, es gab zeiten in - 4.4.2005 17:18:00   
jkl1743

 

Beiträge: 912
Mitglied seit: 6.4.2004
Status: offline
meinem leben ...11,02 auf 100m...*fggg* die gute alte zeit.... ;-)
Vor den weibchen musste man ja früher regelrecht flüchten, daher der speed damals...mittlerweile gibts soviele motorräder, da verteilt es sich doch ganz gut....
;-))

5 min fahren=
1 min extra anziehen,
1 min mot aufschliessen
5 min fahren ( stadtverkehr etwa 2-3 kilometer max)
1 min parkplatz suchen
1 min abstellen, helm, jacke aus ( wohin nur mit dem zeug)
macht in summe 9 - 10 minuten....für 2-3 kilometer...
klar, so schnell lauf ich nicht ( will ich auch nicht )
aber lohnt sich das ?
lieber 15-20 min zu fuss laufen, mädels nachpfeiffen, watschn abholen, eis essen....

ich fahr lieber mit öffis zur arbeit als das ich 2 mal am tag mein mot kaltstarte für 6 km stadtverkehr....ich habs getestet, bin mit den öffis auf meiner strecke genauso schnell wie mit auto ( ohne parkplatzsuche beim heimkommen) und etwa 5 min langsamer als mit dem motorrad..
sollte es nicht anders gehen, würde ich mir auch eher einen scooter für die stadt zulegen..

gruss, jkl



(in Bezug auf zuki650s)
Private Nachricht senden Post #: 12
5min - 4.4.2005 18:19:00   
wm37


Beiträge: 25607
Mitglied seit: 29.2.2004
Status: offline
wird dir das eh nicht zu stark,wenn du da durchfährst musst schon mal pause machen

*ggg*

(in Bezug auf tom26)
Post #: 13
*haha* - 4.4.2005 18:20:00   
Samtex


Beiträge: 8400
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Tirol
Status: offline
wie unglaublich hilfreich ;-D

Ciao
Alex

(in Bezug auf KoflAIR)
Private Nachricht senden Post #: 14
für solche Gschichten ist ein - 4.4.2005 18:22:00   
Samot

 

Beiträge: 4969
Mitglied seit: 11.9.2002
Status: offline
50ccm³ Roller mit Variomatik ideal.. hab letztes Jahr meiner Freundin einen Popcorn-Roller gekauft.. das Ding geht gute 58-50Km/h... kostet fast nix (1000€ neu!!).. braucht auf 100km ganze 2,5 Liter Sprit und ist für Kurzstrecken nicht zu schlagen...


tom

(in Bezug auf tom26)
Private Nachricht senden Post #: 15
dann spartman halt zeit - 4.4.2005 18:22:00   
Samtex


Beiträge: 8400
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Tirol
Status: offline
an der sicherheitskleidung *ggg* is eh bald wieda warmgenug zum shirt-fahren...

Ciao
Alex

(in Bezug auf jkl1743)
Private Nachricht senden Post #: 16
Für 5 Minuten ist da ein - 4.4.2005 19:51:00   
Spookybart

 

Beiträge: 2105
Mitglied seit: 21.12.2007
Status: offline
50ccm Föhn zu empfehlen und dauert auch nur 5 minuten weil schneller als 50km/h darfst ja eh in der stadt nicht fahren ;o)

LG

(in Bezug auf tom26)
Private Nachricht senden Post #: 17
2,5 l? - 4.4.2005 20:04:00   
kipfal

 

Beiträge: 199
Mitglied seit: 6.10.2004
Status: offline
des mit de 2,5 l kann ich mir nicht ganz vorstellen, ok vielleicht in wien (wien ist anders...)

aber mein speedfight hat 5 l gebraucht und auch die einspritzer von peugeot und aprilia brauchen immerhin noch 3

eh wuascht, ab morgen brauch i nur nu 3 l :)

(in Bezug auf Samot)
Private Nachricht senden Post #: 18
naja.. - 4.4.2005 22:15:00   
Samot

 

Beiträge: 4969
Mitglied seit: 11.9.2002
Status: offline
mit einer Tankfüllung komm ich so um die 150 bis 200 km weit... mit 3,5 Liter ist die Gurkn voll.... d.h. mein Schätzwert von 2,5 Liter..

wobei ich sagen muss,.. ich muss nicht lange Vollgasfahren... denn von einer Ampel zur nächsten wird nur kurz beschleunigt,.dann gerollt (die Fliehkraftkupplung macht ja auf)..bis zur nächsten Ampel..

vielleicht brauch ich desshalb so wenig Sprit..

tom

(in Bezug auf kipfal)
Private Nachricht senden Post #: 19
*gg* - 5.4.2005 8:38:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
ich bin so ein fürchterlicher morgenmuffel! öffis ist unmlöglich für mich! :-9

mfgmax

(in Bezug auf jkl1743)
Post #: 20
ölwechselintervalle......... - 6.4.2005 10:38:00   
hausmasta

 

Beiträge: 1181
Mitglied seit: 29.8.2007
Status: offline
genau einhalten, eventuell verkürzen. den ölfilter solltest auch immer gleich mitwechseln.

da das motorradl keine betriebstemperatur erreicht hohe drehzahlen meiden und im verkehr nur mitschwimmen um den mechanischen verschleis in grenzen zu halten.

auf die stellung der kaltstarteinrichtung/drehzahlsteller achten wenn das wetter wärmer wird brauchst oft nach ein paar 100 meter keinen joker mehr.

ab und zu eine " durchputzrunde" fahren.

fg
hausmasta

(in Bezug auf tom26)
Private Nachricht senden Post #: 21
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Was tun bei sehr vielen Kurzstrecken? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung