Ab 1.12.2020 sind die Beiträge in diesem Forum nur noch zum Lesen als Archiv verfügbar.
Das Einloggen, Erstellen und Bearbeiten von Beiträgen ist in diesem Forum dann nicht mehr möglich.
Bitte verwenden Sie dann das neue Forum unter community.1000ps.at.
Bestehnde Benutzer müssen sich leider erneut registrieren.

Was passiert mit meinen aktuellem Zulassungsschein bei leistungsänderung durch Mechaniker

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Was passiert mit meinen aktuellem Zulassungsschein bei leistungsänderung durch Mechaniker Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Was passiert mit meinen aktuellem Zulassungsschein bei ... - 17.4.2018 16:34:46   
luigrey

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 2.5.2011
Status: offline
Hi
Ich hätte eine Frage an euch.
Ich habe nun meine A2 gedrosselte Maschine meinen Mechaniker übergeben und diesem gesagt er soll sie wieder enddrosseln.
Die Sache ist die ich bekomm meinen A Schein erst in einem Monat und wollte daweil mit dem alten Zulassungsschein herumfahren.
Jetzt meine Frage: Ist der Mechaniker dazu verpflichtet den Zulassungsschein zu entwerten?
Ich habe weder Anhänger noch andere Möglichkeiten in diesem Fall mein Motorrad überhaupt wieder nachhause zu bringen.

Vielen Dank schonmal im vorhinein!
Private Nachricht senden Post #: 1
Was passiert mit meinen aktuellem Zulassungsschein bei ... - 29.10.2020 10:49:05   
blodgett

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 29.10.2020
Status: offline
Hallo zusammen. Mein Mechaniker hat die Maschine gedrosselt und ich weiß nicht, was ich jetzt tun soll. Ich habe große Pläne. Ich bin Lehrer für Geisteswissenschaften an der Universität. Ich bin der glückliche Besitzer eines BMW r1200gsa. Ich plane meine weltweite Reise nach China seit ungefähr 2 Jahren. Grundsätzlich wird meine Route durch Länder wie die Tschechische Republik, Polen und Kasachstan führen. Es scheint, dass ich alles geplant und berücksichtigt habe, aber angesichts des Umfangs der Tour bin ich mir nur sicher, dass es noch viele weitere Nuancen gibt, die ich nicht kenne. Gibt es Anforderungen oder Einschränkungen für das Motorrad?

Vielleicht brauche ich spezielle Genehmigungen oder Dokumente? Ich werde für jeden Rat sehr dankbar sein. Ich wünsche allen einen guten Tag.








< Beitrag bearbeitet von _Mandi_ -- 29.10.2020 19:18:52 >

(in Bezug auf luigrey)
Private Nachricht senden Post #: 2
Nicht verstanden - 30.10.2020 6:34:02   
Hansam

 

Beiträge: 930
Mitglied seit: 11.10.2004
Status: offline
Hallo blodgett
Was ist genau die Frage?
Wenn Du die Maschine gedrosselt hast (warum auch immer) ist das kein Problem, solange alles im Fahrzeugschein eingetragen ist.
Denn für die Maschine gelten, solange sie ein D-Kennzeichen trägt, die Zulassungsbestimmungen von Deutschland.
Was war nun die Frage?

Beste Grüsse

Sam

(in Bezug auf blodgett)
Private Nachricht senden Post #: 3
Änderung bei Zulassungsstelle - 11.11.2020 18:01:19   
Markor1007

 

Beiträge: 12
Mitglied seit: 11.11.2020
Status: offline
Hallo,

also der Mechaniker kann den Zulassungschein nicht entwerten. Du musst, wenn du das Motorrad auf dich zulässt dann richtig zulassen, sonst ist der jetzige Besitzer der am Zulassungsschein steht dafür verantwortlich dies zu tun.

LG
Marko

(in Bezug auf Hansam)
Private Nachricht senden Post #: 4
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Was passiert mit meinen aktuellem Zulassungsschein bei leistungsänderung durch Mechaniker Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung