Walzen selber basteln..

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Elektronik >> Walzen selber basteln.. Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Walzen selber basteln.. - 19.10.2004 16:48:00   
boneknitter

 

Beiträge: 1695
Mitglied seit: 8.4.2007
Status: offline
...(hoffentlich is es keine blöde frage): kann man irgendwie walzen selber bauen mit denen man das bike am stand laufen lassen kann und somit zb die batterie wieder aufladen kann?! ist das technisch möglich bzw viel aufwand? weil eigentlich sind das ja nur 2 walzen die sich drehen und mehr ist ja da nicht oder? falls die frage wieder mal blöd is seids mir nicht bös!
lg der neuling bone ;)
Private Nachricht senden Post #: 1
also - 19.10.2004 16:57:00   
SV650hatza

 

Beiträge: 1286
Mitglied seit: 16.10.2003
Status: offline
ich hab sowas noch nie gemacht aber ich schätze mal, dass es nicht besonders schwer ist soetwas zu basteln. da nimmst 2 gelagerte walzen und befestigst die an 2 Holzlatten. ich glaub, dass es die billigste variante ist.

bei dem modell hab ich mir keine mühe gegeben, hab das einfach so schnell gemacht

(in Bezug auf boneknitter)
Private Nachricht senden Post #: 2
geht auch einfacher: - 19.10.2004 16:58:00   
wosiis

 

Beiträge: 935
Mitglied seit: 10.3.2004
Status: offline
http://www.1000ps.at/produkte_detail.asp?id=2480

herzlichst
wosiis

(in Bezug auf boneknitter)
Private Nachricht senden Post #: 3
??? - 19.10.2004 16:59:00   
ottihawk

 

Beiträge: 223
Mitglied seit: 5.11.2001
Status: offline
hast du dir mal überlegt wie lange das radl laufen muß damit die Batterie wieder geladen ist
Wie wärs mit einem Ladegerät. nur so als Denkanstoss.

(in Bezug auf boneknitter)
Private Nachricht senden Post #: 4
stimmt - 19.10.2004 17:01:00   
SV650hatza

 

Beiträge: 1286
Mitglied seit: 16.10.2003
Status: offline
die billigsten gibts schon um 20-30 eios und er spart sich die spritkosten. aber wenn er sowas bastel will, dann soll ers machen......

(in Bezug auf ottihawk)
Private Nachricht senden Post #: 5
ich denk... - 19.10.2004 17:03:00   
wosiis

 

Beiträge: 935
Mitglied seit: 10.3.2004
Status: offline
...mir, er will halt ein foto vom tacho machen, wie der zeiger grad die 300er marke überschreitet.
und dann springt sie von der walze!!!!!!
:-)))

herzlichst
wosiis

(in Bezug auf ottihawk)
Private Nachricht senden Post #: 6
ich glaub - 19.10.2004 17:12:00   
boneknitter

 

Beiträge: 1695
Mitglied seit: 8.4.2007
Status: offline
du verwechselst da was... will keinen ständer sondern eine walze die kontakt mitn reifen erzeugt und somit auch strom usw.

(in Bezug auf wosiis)
Private Nachricht senden Post #: 7
hehe... - 19.10.2004 17:13:00   
boneknitter

 

Beiträge: 1695
Mitglied seit: 8.4.2007
Status: offline
nein, will ich nicht! lol *G*
wie bringt man ein haus zum einsturz.. einfach maschine auf ne walze und dann mit 300 gegen die hausmauer springen lassen *G*

(in Bezug auf wosiis)
Private Nachricht senden Post #: 8
wenn das - 19.10.2004 17:16:00   
SV650hatza

 

Beiträge: 1286
Mitglied seit: 16.10.2003
Status: offline
mopperl am ständer steht und du den gang einlegst, dann dreht sich das rad auch.........

(in Bezug auf boneknitter)
Private Nachricht senden Post #: 9
... - 19.10.2004 17:18:00   
boneknitter

 

Beiträge: 1695
Mitglied seit: 8.4.2007
Status: offline
hmm.. ist dann praktisch das selbe als wenn ich fahren würde..

(in Bezug auf SV650hatza)
Private Nachricht senden Post #: 10
vergessts die frage: - 19.10.2004 17:19:00   
boneknitter

 

Beiträge: 1695
Mitglied seit: 8.4.2007
Status: offline
ich kauf mir einfach ein ladegerät.
eins um 10 euro reicht ja auch denk ich mir oder?!

(in Bezug auf boneknitter)
Private Nachricht senden Post #: 11
Ladegerät - 20.10.2004 21:01:00   
gsxfler

 

Beiträge: 1932
Mitglied seit: 26.4.2002
Status: offline
mit Stromregler d.h ein LG, welches für wartungsfreie Batterien geeignet ist!
(wenn du eine hast, was gut wahrscheinlich ist) sonst kannst dir gleich mit dem Ladegerät auch eine neue Batterie kaufen.

Bei Louis, Polo usw.. kriegst schon welche um 20€

wennst was gescheites willst, dann nimm das:
http://www.1000ps.at/produkte_detail.asp?id=10267
http://www.schumoto.at/optimate.htm


Habe damit schon 2 tiefentladene Batterien ( normal der Tod für jede Batterie) wieder regenerieren können. -> 130€ gegenüber Neukauf gespart!


zu deinem techn. Verständnis sag ich lieber nix... *Arg, echt arg!*



(in Bezug auf boneknitter)
Private Nachricht senden Post #: 12
hilfe... - 20.10.2004 22:05:00   
bmxpaul

 

Beiträge: 43
Mitglied seit: 11.9.2004
Status: offline
schon mal an die kühlung vom motor gedacht?!!
könntest auch den motor im leerlauf hochdrehen, um die batterie aufzuladen (geht nur um die drehzahl der lichtmaschine) - nur ich möcht dann nicht in deiner garage sein

(in Bezug auf boneknitter)
Private Nachricht senden Post #: 13
laden - 20.10.2004 22:12:00   
kemeter

 

Beiträge: 453
Mitglied seit: 1.10.2004
Status: offline
hast Du schonmal über ein ladegerät nachgedacht ??????????

(in Bezug auf boneknitter)
Private Nachricht senden Post #: 14
spar nicht am falschen Platz - 21.10.2004 9:12:00   
klana Chines

 

Beiträge: 381
Mitglied seit: 11.4.2003
Status: offline
denn dies kommt oftmals nacher teurer.

Wenn Du Dir ein guenstiges Ladegeraet, ohne Spannungsregler kaufst, kann die Batterie ueberladen, und ist defekt. Dann kannst Du ueberhaupt nicht mehr fahren, und brauchst eine neue Batterie, und fuer spater auch mal ein neues Ladegeraet.
Kauf Dir ein besseres, muss ja nicht fuer Profis sein. Genauen Tip kann ich Dir leider nicht geben.
Frag mal deine Freunde, Verwandte, ob denn da jemand eins hat. Batterie raus, auf einen Kaffe vorbeischauen, 1 Tag spaeter Batterie abholen.

Grundsaetzlich, muss ich Dir leider sagen, war deine Frage sehr bloed. Die Walze wuerde es nur bringen, wenn Du ein Leistungspruefstand daraus baust, oder einen Generator!!!! Ansonsten musst Du die Maschine nur im Stand bei erhoehter Drehzahl laufen lassen, die Lichtmaschine erledigt den Rest. Aber der Ladevorgang erzielt nie ein Ergebniss wie ein Ladegeraet. Und, Sprit kostet auch Geld!!!!!

greets from China
Gerald

P.S.: Schon mal ueberlegt, sich ein bisschen Wissen an Technik zuzulegen. Und ich meine nicht ueber ein Forum, sondern persoenlich bei einem Schrauber in der Werkstatt.

(in Bezug auf boneknitter)
Private Nachricht senden Post #: 15
tja, ich weis auch nicht alles - 21.10.2004 9:15:00   
klana Chines

 

Beiträge: 381
Mitglied seit: 11.4.2003
Status: offline
und mach auch Fehler. Sollte natuerlich Stromregler, nicht Spannungsregler heissen, sorry. (Und das einem gelernten Elektriker, schande ueber mich)

greets from China
Gerald

(in Bezug auf klana Chines)
Private Nachricht senden Post #: 16
... seit wann ... - 21.10.2004 9:16:00   
zefix

 

Beiträge: 1172
Mitglied seit: 23.6.2007
Status: offline
muss mann an gang einlegen um die lichtmaschin zum laden anzuregen !!!???
lass di hüttn am stand laufen !!!!!

oder hab i da was falsch verstanden ?

gruss th

(in Bezug auf boneknitter)
Private Nachricht senden Post #: 17
jetzt - 21.10.2004 9:19:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
hast es kapiert! *gg*


mfgamx

(in Bezug auf boneknitter)
Post #: 18
wenns eine - 21.10.2004 9:20:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
neuere mashcine is wird er damit kein glück haben! die nehemen nämlich die geschwindigkeit am vorderrad!

mfgmax


(in Bezug auf wosiis)
Post #: 19
Geiler Beitrag - 21.10.2004 10:18:00   
BruderLolls

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 22.9.2004
Status: offline
War die Frage wirklich ernst gemeint, oder wolltest Du nur ein paar Leute mal richtig zum lachen bringen??? Hat jedenfalls funktioniert. Habe sehr über die Frage selbst und die Antworten gelacht. Vielen Dank!
Falls es wirklich ernst gemeint war: Kauf Dir ein gescheites Ladegerät, an dem Du die Batterie auch über Winter hängen lassen kannst, ohne Dich drum zu kümmern. Im Frühjahr wieder einbauen und los gehts. Lohnt sich sicher mehr, als bald eine neue Batterie zu kaufen.

Gruß,
BruderLolls

(in Bezug auf boneknitter)
Private Nachricht senden Post #: 20
da passiert nicht viel in der botanik - 21.10.2004 12:49:00   
ravwerner

 

Beiträge: 310
Mitglied seit: 20.9.2002
Status: offline
Hi,

Wenn das Mopped von der Rolle hüpft, so tut sich in der Umwelt nicht viel. Motor sofort aus, da die Übersetzung viiiieeel zu hoch ist, dass sich das Ding in Bewegung setzt (kinetische Energie vom Moped ist ja in diesem Fall - Null, weils steht und min.200kg von 0 auf xxx dauert halt). Ob die Kette, Getriebe, Antriebseinheit kurzgesgt - das so problemlos mitmacht ist eine sekundäre Frage, wahrscheinlich wird sich nix tun.
Was anderes wäre ein Automatikfahrzeug, denn da würde das Getriebe gleich in den 1. Gang schalten und dazu der Kickdown -> dann wirds für die Garage spanabhebend :-)

Werner

(in Bezug auf wosiis)
Private Nachricht senden Post #: 21
wir sind dir nicht böse ... - 21.10.2004 13:23:00   
guho


Beiträge: 5726
Mitglied seit: 10.3.2003
Wohnort: Niederoesterreich
Status: offline
... und ja, die Frage ist blöd.

bau die Batterie aus und häng sie an ein Ladegerät.
das gibt´s um ein paar €uro im Baumarkt.

ist - glaub ich - die einfachere Lösung.

Gruß, G.

(in Bezug auf boneknitter)
Private Nachricht senden Post #: 22
Dir kann man nicht bös sein - 27.10.2004 11:02:00   
Bauxi

 

Beiträge: 43
Mitglied seit: 16.10.2002
Status: offline
An deiner stelle würd ichs mit einer Tupperware Party probieren.

(in Bezug auf boneknitter)
Private Nachricht senden Post #: 23
oiso - 6.11.2004 8:33:00   
Sidekix


Beiträge: 39205
Mitglied seit: 15.3.2002
Wohnort: Marchegg
Status: offline
wenn das Ding im 6. Gang vollgas vom Ständer hüpft
bezweifle ich irgentwie das da der Murrl sofort abstirbt....

;-)

(in Bezug auf ravwerner)
Private Nachricht senden Post #: 24
ist lustig dieser beitrag *ggg* kaum zu glauben - 6.11.2004 8:41:00   
PP5wl

 

Beiträge: 1396
Mitglied seit: 12.10.2002
Status: offline
über was man alles lachen kann!

gruß

(in Bezug auf boneknitter)
Private Nachricht senden Post #: 25
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Elektronik >> Walzen selber basteln.. Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung