Vorsicht bei Zweirad Schuller LINZ !

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Erfahrungen mit Händlern >> Vorsicht bei Zweirad Schuller LINZ ! Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Vorsicht bei Zweirad Schuller LINZ ! - 4.7.2012 14:55:38   
Fred 13

 

Beiträge: 8
Mitglied seit: 2.4.2005
Status: offline
Achtung!!! Bei diesem Händler werden leere Versprechungen gemacht !
Hr. Fink gab per Telefon an dass das Fahrzeug Service gepflegt ist! Das letzte Service war im Okt.2010 !
Nach Kauf wurde ein sogenanntes Auslieferungsservice mit Pickerl gemacht, die Bremsflüssigkeit wurde nicht erneuert,... usw. !
Also Finger weg von solche Firmen inkl Verkäufer !!!
Private Nachricht senden Post #: 1
Echt wahr? - 4.7.2012 15:39:09   
Mike_Hailwood


Beiträge: 2584
Mitglied seit: 15.7.2002
Status: offline
Das überrascht mich aber!

_____________________________

Ich treffe täglich hunderte Entscheidungen, da kann es schon vorkommen, dass einmal eine falsche dabei ist.

(in Bezug auf Fred 13)
Private Nachricht senden Post #: 2
Kaufzwang? - 4.7.2012 17:26:41   
kps_Doppelklick

 

Beiträge: 859
Mitglied seit: 27.9.2004
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Fred 13
Hr. XXXX gab per Telefon an, dass das Fahrzeug servicegepflegt ist! Das letzte Service war im Okt.2010 !


und warum hast du dann trotzdem gekauft?
nur mal so frag .....

(in Bezug auf Fred 13)
Private Nachricht senden Post #: 3
wird - 5.7.2012 7:44:57   
Pharao


Beiträge: 20687
Mitglied seit: 9.1.2004
Wohnort: Kremsmünster
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Doppelklick
und warum hast du dann trotzdem gekauft?
nur mal so frag .....


nach dem kauf ins Serviceheftl gschaugt habe!
nur mal so gedacht .....

_____________________________

da chris

(in Bezug auf kps_Doppelklick)
Private Nachricht senden Post #: 4
schuller - 5.7.2012 7:46:04   
sciron


Beiträge: 2787
Mitglied seit: 31.12.2004
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Fred 13

Das letzte Service war im Okt.2010 !

die Bremsflüssigkeit wurde nicht erneuert



man kann zum schuller stehen wie man will

aber für mich stellt sich trotzdem die frage, warum du annimmst, dass die bremsflüssigkeit gewechselt gehört hätte

nur wegen zeitabstand?

gibt´s noch andere kriterien als diesen

hast den schuller auch mit deinem anliegen konfrontiert und ihm eine chance gegeben oder gleich amoi hier im forum gebellt


chris

(in Bezug auf Fred 13)
Private Nachricht senden Post #: 5
Vorsicht bei Zweirad Schuller LINZ ! - 5.7.2012 9:26:30   
Fred 13

 

Beiträge: 8
Mitglied seit: 2.4.2005
Status: offline
Habe 2x angerufen. (Das letzte Mal am 25.6.!)
Herr Fink wollte mit dem Chef darüber sprechen und mich verlässlich zurück rufen !
Bis jetzt keine Rückmeldung !
Bremsflüssigkeit wurde beim ÖAMTC geprüft und für grenzwertig befunden !


(in Bezug auf sciron)
Private Nachricht senden Post #: 6
warum Vorsicht?? - 5.7.2012 10:15:17   
Eizo

 

Beiträge: 150
Mitglied seit: 19.1.2007
Wohnort: 8605
Status: offline
Ich kenn die Fa. nicht da ich in der Stmk. zu hause bin. Aber wenn ich am Telefon keine Auskunft bekomm, dann steh ich beim Chef auf der Matte.

Service gepflegt: leztes Service Okt. 2010, wieviele km wurden seit dem letzten Service mit dem Fahrzeug gefahren??

Frage: war ein Service überhaupt notwendig??

Bei einer Pickerlüberprüfung wird die Bremsflüssigkeit überprüft. (Siedetemperatur muß am Prüfbericht stehen) Warum sollte der Händler die Bremsflüssigkeit tauschen, wenn sie im erlaubten Bereich ist?

Ich habe heuer bei meinen Motorrädern die Bremsflüssigkeit getauscht, (alle aus der gleichen Dose) Bei der Pickerlüberprüfung wurde bei jedem Motorrad vom ARBÖ ein anderer Wert ermittelt.

Warum hast das Motorrad überhaupt übernommen wenn du nicht zufrieden warst? Solange der letzte Schein nicht am Tisch des Verkäufer liegt, wird er bemüht sein, Dich zufrieden zu stellen.

LG
Eizo

(in Bezug auf Fred 13)
Private Nachricht senden Post #: 7
Siedepunkt - 6.7.2012 9:49:38   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Eizo

Warum sollte der Händler die Bremsflüssigkeit tauschen, wenn sie im erlaubten Bereich ist?


Schon wegen der ausbleibenden schlechten Nachrede für eine Arbeit, die 2x 5 Minuten in Anspruch nimmt, wenn er's vorn und hint' wechselt und minimalen Materialkosten ... und weil der Kunde denkt, nach einer Auslieferungsinspektion kann er ruhig darauf vertrauen, daß er keine grenzwertige Zeitbombe fährt ... über die Notwendigkeit der 'neuen' Bestimmungen läßt sich allerdings trefflich streiten und vermuten, daß sich die Qualität der BF entscheidend verschlechtert haben muß...

quote:

Ich habe heuer bei meinen Motorrädern die Bremsflüssigkeit getauscht, (alle aus der gleichen Dose) Bei der Pickerlüberprüfung wurde bei jedem Motorrad vom ARBÖ ein anderer Wert ermittelt.


Wennst' das Volumen zeitgleich gesamt 2x durchgepumpt und alle Moppets gleichzeitig überprüfen hast lassen, wundert's mich - ansonsten nicht ... ;-)


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Eizo)
Private Nachricht senden Post #: 8
bremsflüssigkeit - 6.7.2012 10:11:37   
sciron


Beiträge: 2787
Mitglied seit: 31.12.2004
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Olponator


Wennst' das Volumen zeitgleich gesamt 2x durchgepumpt und alle Moppets gleichzeitig überprüfen hast lassen, wundert's mich - ansonsten nicht ... ;-)



wundert mich nicht

ist bei mir auch so

selbst bei gleicher bremsflüssigkeit, wenn ich bei einigen geräten gleichzeitig wechsle

mit denen zug um zug überprüfen fahre ohne vorher noch zu fahren

es nur 3 km bis werkstatt sind und diese die flüssigkeit im behälter mißt

habe ich unterschiedliche werte

liegt am prüfgerät ham´s mir erklärt


chris


(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 9
bremsflüssigkeit - 7.7.2012 7:44:25   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
jetzt wundert mich nix mehr ... ;-)

wenn die Toleranzen so groß sind -und um 1 oder 2 Grad wirds ja ned auf oder ab sein (?)- sollt' des a Händler aber schon bedenken, weil - kost' fast nix.

Mir könnens eh nix - weil seit mir a Bremsn bei an neu erworbenen (Roller)Radl durchgfalln is, wechs'l ich jedes Jahr - wenn mir dann einer sagt, die BF wär' zu alt, wechsl ich den Pickleur ... ;-)


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf sciron)
Private Nachricht senden Post #: 10
schuller linz - 11.4.2017 8:47:45   
morob

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 12.12.2002
Status: offline
ich kann nur bestätigen was die rezesionen im internet sagen.
das muss man mal schaffen so viele extrem schlechte bewertungen zu bekommen.

im ersatzteilverkauf sitzen die angestellten wie beamte hinterm computer und können
die anforderungen nur nach nümmerchen in irgendwelchen listen erfüllen.
hier gibt es ansch. keinen der selbst motorrad fährt und sich ein bisschen einfühlt oder interessiert.
und selbst dann muss man alles nachprüfen da sonst die chance mit einem falschen teil nach haus zu fahren
sehr groß ist.

ich hab meine frau hingeschickt um mir eine zündkerze zu holen.

mit dieser auflistung:

BR9EVX

BR9EG

B9EG

YAMAHA YZ 125 2014

sie sollte einer dieser 3 kerzen mitnehmen.

nach 20 minuten wartezeit (und 15 km anfahrt)
auf den lehrling (der es nicht geschafft hat eine zu finden)
übernahm die sachen die " woman in charge"

diese schickte mein frau ( die von zünkerzen keinen tau hat)
mit einer

BR9EIX nach hause.

jetzt bleibt nichts andees über als wieder die 15 km hinzufahren und sein geld zurück zu holen .




(in Bezug auf Fred 13)
Private Nachricht senden Post #: 11
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Erfahrungen mit Händlern >> Vorsicht bei Zweirad Schuller LINZ ! Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung