Vorderreifen 120/60 eingetragen, 120/70 erlaubt?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Vorderreifen 120/60 eingetragen, 120/70 erlaubt? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Vorderreifen 120/60 eingetragen, 120/70 erlaubt? - 17.7.2012 22:09:07   
Ollli

 

Beiträge: 160
Mitglied seit: 30.3.2010
Status: offline
Hallo,

ich denke daran, eine SV650 Suzuki, Bj. 2007 zu kaufen.

Eingetrage in der Zulassung ist ein 120/60 Vorderreifen.

Ist die Montage eines 120/70 Reifens rechtlich auch möglich? Was muss man dafür tun, so dass das möglich ist?

Danke euch

Oli
Private Nachricht senden Post #: 1
Bereifung - 17.7.2012 22:39:00   
Motorradrecht


Beiträge: 700
Mitglied seit: 17.7.2003
Status: offline
Alternativbereifung ist eintragungspflichtig, bei Verwendung einer dieser Reifenpaarungen müssen diese nachträglich in den Typenschein, bzw. Einzelgenehmigungsbescheid eingetragen werden. Dies kann nur erfolgen, wenn eine Unbedenklichkeitsbescheinigung des Fahrzeugherstellers für die Verwendung dieser Bereifung in Verbindung mit den Serienfelgen vorliegt.
Keine Markenbindung, aber die Reifendimension, der Load- und Speedindex müssen passen. Die Eintragung wird beim zuständigen Amt der Landesregierung vorgenommen. (Reifenlisten für Serien- und Alternativbereifungen beachten!)

(in Bezug auf Ollli)
Private Nachricht senden Post #: 2
Bereifung - 17.7.2012 22:46:06   
Ollli

 

Beiträge: 160
Mitglied seit: 30.3.2010
Status: offline
Danke für die schnelle Antwort.

Weißt du zufällig, ob Suzuki so was schon für den Typ gemacht hat?

Dann muss ich nur noch zu einer Prüfstelle, habe in der Nähe eine, und das eintragen lassen.

Liege ich da richtig?

Vom Hersteller heißt, vom Importeur oder muss ich da eine Mail nach Japan schreiben? ;)

Danke

OLI

(in Bezug auf Motorradrecht)
Private Nachricht senden Post #: 3
Info - 17.7.2012 22:56:01   
Motorradrecht


Beiträge: 700
Mitglied seit: 17.7.2003
Status: offline
quote:

Reifenlisten für Serien- und Alternativbereifungen beachten!


Die SV bei der Prüfstelle müssten diese Listen haben.

(in Bezug auf Ollli)
Private Nachricht senden Post #: 4
Info - 17.7.2012 23:00:35   
Ollli

 

Beiträge: 160
Mitglied seit: 30.3.2010
Status: offline
Danke für die schnelle Antwort.

Merci

OLI

(in Bezug auf Motorradrecht)
Private Nachricht senden Post #: 5
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Vorderreifen 120/60 eingetragen, 120/70 erlaubt? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung