Vorderrad rutscht,

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Reifen >> Vorderrad rutscht, Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Vorderrad rutscht, - 27.5.2005 23:20:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
hab ich zuviel oder zuwenig Reifendruck? Oder hab ich heute nur 2x an schlechten, rutschigen Asphalt erwischt?
Ich hatte heute 2x einen Rutscher übers Vorderrad, das heisst, das VR is so "rubbelnd" unwillig ums Eck gegangen, war gefühlsmäßig etwas mehr eingeschlagen, wie der Radius tatsächlich dann war.
Gleich vorweg: Meine Gabel ist nicht einstellbar.
Warm sollten die Reifen eigentlich gewesen sein, bremst hab ich auch nicht, und hinten hats ghalten.
Reifendruck vo 2,1 hi 2,3 laut Servicehandbuch. Reifen Michelin Anakee, bis fast zur Kante angefahren, also kein Fehler neuer Reifen.

Bin etwas verunsichert. Was kann i noch falsch machen?

3lg
Harald

Private Nachricht senden Post #: 1
servas! na wennst den vorderreifen eh bis fast - 27.5.2005 23:41:00   
PP5wl

 

Beiträge: 1396
Mitglied seit: 12.10.2002
Status: offline
zu kante ankratzt, dann bin i mal gespannt welche tipps dir da im forum gegeben werden, das du sicher keine rutscher vorne hast *ggg* i bring meinen vorderen 208er RR nit bis zur kantn. bin der meinung, wenn du ihn vorne bis zur kante bringst (kein ring), nur rutscher hast und babei nit auf di go follst, dann kannst nit viel falsch machen!!!

gruß pp5wl

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 2
Bist du sicher, ... - 28.5.2005 0:01:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
... dass der Reifen gerutscht ist?

Ich fuhr 2003 mit der Mille zügig durch eine Kurve und hatte den Eindruck, dass der Gripp erheblich zu wünschen übrig ließ. Nach dem Stopp und der Reifenkontrolle (die keine Abnormitäten zeigte), bin ich dann zurück zur Kurve. Dort zeigte sich die Folge des "Rutschers". Der Asphalt wurde dort den ganzen Tag von der Sonne beschienen (Rekordsommer!) und war so weich, dass nicht der Reifen am Asphalt, sondern der Asphalt mitsamt Motorrad weggerutscht ist. Die Fahrlinie war an der Stelle dauerhaft markiert. ;o)

Vielleicht ist dir Ähnliches passiert.

LHG, Schlucki

P.S.: Wenn der Vorderreifen bis zur Kante abgefahren ist, dann tu doch mal so viel Luft rein, dass die Kante nicht schon am Stand Bodenkontakt hat. ;o)))))))))

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 3
Das ist möglich, - 28.5.2005 4:14:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
werd das nächste Mal stehen bleiben, und mir den Asphalt anschauen, muß wohl bei meinem Gewicht nicht ganz so weich sein *ggg*

Die Karkasse vom Anakee is so steif, ich glaub den kann man ohne Luft fahren, ohne auf der Gerade die Kante anzuritzen :-))

Die Rutscher waren im relativ langsamen Bereich.

cu Sonntag
Harald

(in Bezug auf Schlucki)
Private Nachricht senden Post #: 4
Naja - 28.5.2005 4:19:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
war im relativ langsamen Bereich, ich lebe zu gerne, als im High-Speed Modus so ans Limit zu gehen.

Ich hoff halt, daß bei geringeren Speed, wenns wirklich mal zuviel war, mir ned so viel passiert *gg*

3lg
Harald

(in Bezug auf PP5wl)
Private Nachricht senden Post #: 5
zum akt: - 28.5.2005 11:21:00   
wien11

 

Beiträge: 1457
Mitglied seit: 18.7.2002
Status: offline

DER BEWEIS :DU BIST EINDEUTIG ZU SCHWER ...
hinten und hast vorne zu wenig ...*gg*


gruss kurt

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 6
Also weniger - 28.5.2005 11:42:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
Hintern und NOCH mehr Bauch????

Wie soll das gehen *ggggggggg*

Oder hab ich da was falsch verstanden?

3lg
Harald

(in Bezug auf wien11)
Private Nachricht senden Post #: 7
jjjjjjaaaaaaaaaaaaaaaaaa - 28.5.2005 12:42:00   
wien11

 

Beiträge: 1457
Mitglied seit: 18.7.2002
Status: offline

füll bei dir oben:

BBBBBBBBBBIIIIIIIEEEEEEEEEEERRRRRRRRRRRRRRREEEEEEE

zb:ottakringer-schwechater-stiegl-zwettler-schremser...


ei was geht - und du kriegst vorne gewicht auf die gabel...*g*

gruss kurt

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 8
Grosser Irrtum lieber Kurt, - 28.5.2005 18:51:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
wenn der Bauch grössre wird, schiebt der Tank den Hintern weiter zruck ==> noch mehr Gewicht hinten.

Werd mal versuchen, obs was bringt, das Federbein hinten noch härter stellen. Sollt zwar für 160 kg ausgelegt sein, und ich hab "nur" mehr 135, aber wer weis. *gggg*

3lg
Harald

(in Bezug auf wien11)
Private Nachricht senden Post #: 9
kann - 28.5.2005 21:38:00   
gs_yeti

 

Beiträge: 20212
Mitglied seit: 19.3.2003
Status: offline
vielleicht auch am anakee liegen ... habe irgendwann mal gehört, dass sich speziell der vorderreifen beim kurvenfahren irgendwie "komisch" anfühlt, ist aber nur so ein gefühl ...
aber wie gesagt, habe es nur mal gehört, oder gelesen, weiss aber im moment nicht wo ...

lg, jörg

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 10
hängt ja ned nur - 28.5.2005 22:39:00   
alter Baer

 

Beiträge: 725
Mitglied seit: 10.7.2004
Status: offline
von der Geschwindigkeit ab sondern auch vom
Fahrstil: mit Druckn kommst evtl etwas früher an
die Grenze als mit Legen und - sei froh wann der
Reifen an der Grenze Rückmeldung gibt!
Hast in die Kurve reinbremst?? sonst kann ich
mir das kaum vorstellen!!
I hab a den Anakee drauf aber bei mir geht eher
der hintere weg is aber immer total gutmütig und
fangt si wieder!

Auf der AT bin i mitn vorderen a am Rand aber
hinten nutzt er si in der Mitte schon mehr ab
als am Rand!
lG Roland

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 11
wann hast des letzte mal gabelöl getauscht! - 29.5.2005 0:26:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
....

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 12
Hatte bisher die Probs - 29.5.2005 21:37:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
eigentlich nicht, hielt sowohl im Trockenen als auch im Nassen sehr gut, wesentlich besser als der Pirelli. Der Jörgus ( auch Tiger ) hatte auch keine Probs.

3lg
Harald

(in Bezug auf gs_yeti)
Private Nachricht senden Post #: 13
Vor knapp 2 Jahren - 29.5.2005 21:38:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
.....
also nicht zu alt

3lg
Harald

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 14
Ja war gedrückt, - 29.5.2005 21:51:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
aber ohne Bremse, Gefühl. wie wenn ein Radiergummi im falschen Winkel "rubbelt".
Bin eh froh, daß der Reifen anzeigt, sonst wär ich glegen.

Ja zum Abfahren am Hirad fehlt uns beiden der Punch am Kurvenausgang, schätz ich mal. *gg*

3lg
Harald

(in Bezug auf alter Baer)
Private Nachricht senden Post #: 15
naja, - 29.5.2005 23:18:00   
gs_yeti

 

Beiträge: 20212
Mitglied seit: 19.3.2003
Status: offline
dann liegt's wohl definitiv nicht am reifen ...
lg,

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 16
na ich glaube - 30.5.2005 9:08:00   
nesmen


Beiträge: 2535
Mitglied seit: 13.4.2007
Status: offline
wir werden das wurschtbrot streichen wenn du dann zuviel gewicht draufbekommst is sicher ned gut
ggggg

lg
andreas

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 17
Servus Harald! - 30.5.2005 13:18:00   
joergus


Beiträge: 4884
Mitglied seit: 10.6.2002
Status: offline
Hab fast alle Reiseenduroreifen durchgetestet und zum Anakee kann ich folgendes sagen: Auf kalten und nassen Strassen der perfekte Reifen, aber wenns über 30°C kommt fängt er an zu schmieren. Dazu kommt noch, dass der Reifen weiche Flanken hat und bei hohem Gesamtgewicht (machte auch auf der Varadero beim aktuellen Reifentest Probleme) das Phänomen noch verstärkt. Kann dir also nur empfehlen bei diesen sehr hohen Temperaturen etwas vorsichtiger zu fahren.

lg Jörg

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 18
Anakee und Hitze - 30.5.2005 13:32:00   
varabaer

 

Beiträge: 1675
Mitglied seit: 22.10.2003
Status: offline
Kann mich dem Jörgus nur anschließen -
fahre den Anakee auf der Varadero selber gerne in der kühleren Jahreszeit und bin da auch sehr zufrieden.

War jetzt mit nagelneuem Anakee-Hinterreifen im Schwarzwald und den Vogesen - ich kann nur sagen, geil bis auf sehr heiße Bedingungen, wo der Reifen schmierig wird. Ein Wenig mehr Luftdruck hilft dem Reifen bei den hohen Temperaturen - ich fahre mit Gepäcl vorne 2,5 und hinten 2,8 bar.

Im Zweifelsfall ein bisserl weniger Kurvenmotivation und der Reifen kann aufatmen :-)

Nebenfrage von mir: Wie lange hält ein Hinterradreifen bei Dir und bildet er auch schon ziemlich früh einen argen Sägezahn an den Flanken aus??



lg Varabär

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 19
hier noch ein Beitrag aus den Tigerforum: - 30.5.2005 15:53:00   
joergus


Beiträge: 4884
Mitglied seit: 10.6.2002
Status: offline
http://www.triumph-tiger-forum.de//index.php?showtopic=2497&st=90&#entry21977

les den Beitrag von Jochen durch....

Jörg

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 20
Hallo Jörg, - 30.5.2005 15:56:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
danke, wusste ich nicht, hab auch nochnicht soviel durchprobiert. Welcher Reifen gefällt Dir denn am besten? Gibts eine eierlegende Wollmilchsau?
Wart mit dem Anakee die letzten 2 Jahre, da wars nie soo heiss, sehr zufrieden, vorallem kann man auch recht heftig und weit in die Kurven bremsen, fast ohne aufstellmomelt, und das war beim Pirelli, der vorher draufwar, sehr heftig.

3lg
Harald

(in Bezug auf joergus)
Private Nachricht senden Post #: 21
Hinterreifen hält ca. - 30.5.2005 15:58:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
7-8000 km, Sägezahn ja, aber nicht sonderlich arg, fehlt meinem alten Tiger da die Kraft??
Ich hab ja bestenfalls 80PS, hab noch die alte Vergasertiger.

3lg
Harald

(in Bezug auf varabaer)
Private Nachricht senden Post #: 22
Willst Dich wohl drücken - 30.5.2005 16:04:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
*ggg* zerst grosse Lippe, und dann grosser Rückzug, wie??

SOO hamma ned gewettet. Das Wurschtbrot muss her, und wenn ich dann 2 Tage faste. *grr*

3lg
Harald

(in Bezug auf nesmen)
Private Nachricht senden Post #: 23
Sehr schwer! - 30.5.2005 16:05:00   
joergus


Beiträge: 4884
Mitglied seit: 10.6.2002
Status: offline
Musst einfach Prioritäten setzen: lange Lebensdauer: Scorpion (schwach auf Nässe) oder Tourance (kippelig), toll auf kalten und nassen Strassen: Anakee (schmierig bei Hitze). Ich fahr zur Zeit den Dunlop 607: passt bis auf die Laufleistung. Du hast glaub ich andere Dimensionen?! Von Bridgestone ist was neues am Markt und die Tourenreifen sind zumindes in meinen Dimensionen erhältlich: BT020, Dunlop 220, Michelin Road....

Jörg

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 24
Aha, alles klar, - 30.5.2005 16:06:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
dann werd ich mal mehr Druck versuchen, und etwas weniger Motivation *gggg*

3lg
Harald

(in Bezug auf joergus)
Private Nachricht senden Post #: 25
Ich glaub, nur hinten, - 30.5.2005 16:08:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
hab 110/80 - 19 und 140/80 - 17, Du hast einen 150/80er hinten, oder?

3lg
harald

(in Bezug auf joergus)
Private Nachricht senden Post #: 26
150/70-17 - 30.5.2005 16:10:00   
joergus


Beiträge: 4884
Mitglied seit: 10.6.2002
Status: offline
schau mal welche Reifen es in deiner Grösse gibt, ich kann dich dann beraten, wenn du willst.

Jörg

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 27
a wahnsinn... - 30.5.2005 16:59:00   
gotboost

 

Beiträge: 330
Mitglied seit: 24.2.2003
Status: offline
... i fahr mein michelin pilot road auch am vorderreifen bis zur kante... (honda cbr 600F) is kein michelinmaxl mehr oben... 2,3 bar und rutsch nix! liegt sicher am asphalt - oda an den 2,1 bar??? probier mal mit mehr....

greez
KlausL

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 28
Drücken Ichhhhhhhh nie - 30.5.2005 17:00:00   
nesmen


Beiträge: 2535
Mitglied seit: 13.4.2007
Status: offline
du jammerst ja das der Bauch am Tank anliegt
und das hinterteil sich nch hinten verlagert
und du vorne keinen druck an den gabeln hast tztztz


lg
andreas

ps: aber des wurstbrot wird erst nach dem grillteller verdrückt gggggg

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 29
Denke nicht - 30.5.2005 17:05:00   
varabaer

 

Beiträge: 1675
Mitglied seit: 22.10.2003
Status: offline
daß Dir da die Kraft fehlt - mir hat man schon oft gesagt, daß es auf die Fahrweise ankommt - da sieht man wieder, daß ich nicht gerade gut Mopedfahren kann, Hauptsache es macht Spaß.

lg Varabär

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Reifen >> Vorderrad rutscht, Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung