Verschiedene Simmerringe mit gleichen Maßen passen?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Fahrwerk >> Verschiedene Simmerringe mit gleichen Maßen passen? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Verschiedene Simmerringe mit gleichen Maßen passen? - 21.3.2014 11:45:50   
bwing

 

Beiträge: 8
Mitglied seit: 18.3.2014
Status: offline
Moin,

Ich hab letzt die Gabel von einer Hyosung GT 125 R eines Kollegen auseinander genommen.
Da ich die Simmerringe tauschen sollte, hab ich natürlich gleich mal 2 neue vom Hersteller direkt bestellt.

Als sie dann da waren, lief alles ganz gut, war auch nicht das erste mal. Aber dann hab ich scheiße gebaut und die feinen Gummilippen von einem Simmerring mitm Schraubenzieher beschädigt.
Das Problem war, dass ich das Teil schon nach ganzen unten getrieben hatte, die Nut für den Sicherungsring war schon sichtbar, allerdings hat echt noch ein minimales Stück gefehlt und der wollte sich einfach nicht weiter bewegen.
Also wurde ich etwas 'gröber' und dann wars auch ganz schnell schon wieder vorbei. Nu isser hin.
Vielleicht weiß ja jemand, warum der kurz vor Ende nicht weiter wollte?

Eigentliche Frage:
Es gibt die Simmerringe vom Hersteller mit den Maßen 54x41x11.

Nun hab ich bei Louis welche von Saito gefunden, die es in verschiedenen Maßen für verschiedene Motorräder gibt.
Da gibt es Simmerringe für die BMW F650 mit den Maßen 41x54x11.
Ich gehe mal davon aus, dass es die gleichen Ringe nur mit 'vertauschten' Angaben sind.

Oder meint ihr, dass das tatsächlich welche sind, die nicht passen?

Gruß,
bwing
Private Nachricht senden Post #: 1
Verschiedene Simmerringe mit gleichen Maßen passen? - 21.3.2014 13:00:30   
Mille


Beiträge: 415
Mitglied seit: 13.4.2009
Wohnort: Zeltweg
Status: offline
moin,

zu den Maßen, die Angabe vom Hersteller ist natürlich nicht normgerecht, man gibt zuerst den innendurchmesser, dann aussendurchmesser, dan die höhe an. Wurde anscheinend vertauscht.

Ich vermute mal das du die wie du so schreibst mit einem schraubenzieher eintreiben wolltest, das ist grober murx, lass den kack. besorg dir einen eintreiber und gut ist, werkstätten borgen den gerne gegen kaution her. Sonnst wird das nichts, und du wirst den ohne eintreiber nicht hineinbekommen, das geht vielleicht bei so kleinen gabeln von ner 50er, aber ab einen gewissen durchmesser is aus. Ich habe schon mein lehrgeld gezahlt.

Beachte das und es wird ohne probleme funzen. ;)

LG

(in Bezug auf bwing)
Private Nachricht senden Post #: 2
. - 23.3.2014 20:57:29   
bwing

 

Beiträge: 8
Mitglied seit: 18.3.2014
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Mille

moin,

zu den Maßen, die Angabe vom Hersteller ist natürlich nicht normgerecht, man gibt zuerst den innendurchmesser, dann aussendurchmesser, dan die höhe an. Wurde anscheinend vertauscht.

Ich vermute mal das du die wie du so schreibst mit einem schraubenzieher eintreiben wolltest, das ist grober murx, lass den kack. besorg dir einen eintreiber und gut ist, werkstätten borgen den gerne gegen kaution her. Sonnst wird das nichts, und du wirst den ohne eintreiber nicht hineinbekommen, das geht vielleicht bei so kleinen gabeln von ner 50er, aber ab einen gewissen durchmesser is aus. Ich habe schon mein lehrgeld gezahlt.

Beachte das und es wird ohne probleme funzen. ;)

LG


Ich habe mit dem Schraubenzieher versucht den Sicherungsring in die schon sichtbare Nut zu drücken.
Da sich der Simmerring nicht weiter treiben ließ, bin ich davon ausgegangen, dass an dem Punkt Schluss war und ich den Sicherungsring mit etwas 'Nachdruck' in die Nut drücken könnte. Dazu habe ich blöderweise den Schraubenzieher genommen und bin dann abgerutscht.

Das war der Fehler. Ich gehe also nun davon aus, dass die Simmerringe mit den gleichen Maßen ebenfalls passen?
Die Lieferzeit vom Hersteller ist immer etwas dürftig und da demnächst eh eine Bestellung bei Louis ansteht, würd ich das dann flott kombinieren.

Kann man die nun ohne Bedenken mitbestellen?

Gruß,
bwing

(in Bezug auf Mille)
Private Nachricht senden Post #: 3
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Fahrwerk >> Verschiedene Simmerringe mit gleichen Maßen passen? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung