Vergasertiger?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> TRIUMPH >> Tiger / Explorer >> Vergasertiger? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Vergasertiger? - 29.3.2005 12:25:00   
mw416

 

Beiträge: 2876
Mitglied seit: 29.4.2004
Status: offline
Hallo, ich bin langsam am überlegen, meine VTR nicht mehr herzurichten, sondern mir das Geld von der Versicherung für ein anderes Bike zu nehmen.

Ich war heute bei Ossimotors, und habe dort eine 900er Tiger gesehen, Bj97 oder 98 mit nur 8000km um 5700 Euro, steht da wie aus der Auslage...

Leider bekommt man wenig Infos zu der alten Tiger, am wichtigsten währe mir die Information, ob man sich das als Student überhaupt antun sollte?
Wie sind die Ersatzteil und Servicekosten bei der alten Tiger, und ist sie wirklich so zuverlässig wie behauptet wird.

Weiss jemand wie schwer sie ist? Beim Aufsitzen kommt sie mir viel massiger vor als die AT, was wohl am höheren Schwerpunkt liegt, wie ist das beim fahren?
Private Nachricht senden Post #: 1
hochschieb.... - 30.3.2005 16:35:00   
mw416

 

Beiträge: 2876
Mitglied seit: 29.4.2004
Status: offline
weiss wirklich keiner was?

(in Bezug auf mw416)
Private Nachricht senden Post #: 2
kann dir zur tiger - 30.3.2005 16:44:00   
Bertram

 

Beiträge: 597
Mitglied seit: 17.7.2002
Wohnort: Wels
Status: offline
net viel sagen, nur zu triumph im allgemeinen. hab nur gute erfahrungen mit der marke gemacht:
gute qualität, steht nicht an jeder ecke und neuerdings sind´s auch echt preiswert.
da:
http://www.triumph-tiger-forum.de/
könnens dir sicher weiterhelfen
irgendeine schweizer tiger-seite gibts auch noch, hab aber keinen link
grüße bertl

(in Bezug auf mw416)
Private Nachricht senden Post #: 3
ich wüsst aber gern.... - 30.3.2005 17:09:00   
mw416

 

Beiträge: 2876
Mitglied seit: 29.4.2004
Status: offline
...was zur alten Tiger im speziellen, da sie noch 10 mal seltener ist als die neue, und Triumph in den 90ern noch nicht so zuverlässig gewesen sein soll wie jetzt.
Zumindest kleinigkeiten werden angebleich öfters kaputt.
Andererseits haben die bei Ossimotors eine Tiger mit angeblich 270.000 km stehen, das ist auch ein Argument :-)

In dem Tigerforum habe ich schon nachgefragt, allerdings wird kaum jemand der eine Tiger fährt davon abraten, darum frage ich auch hier.

(in Bezug auf Bertram)
Private Nachricht senden Post #: 4
Noch ein.. - 31.3.2005 7:22:00   
mw416

 

Beiträge: 2876
Mitglied seit: 29.4.2004
Status: offline
Versuch

(in Bezug auf mw416)
Private Nachricht senden Post #: 5
270.000km??? - 31.3.2005 9:04:00   
nd82

 

Beiträge: 777
Mitglied seit: 16.5.2003
Status: offline
da ist aber nix mehr original an dem ding oder?! kann mir bei der laufleistung nicht denken daß da nicht inzwischen schon alles getauscht wurde. alleine wenn ich mir überlege wieviele jahre die schon unterwegs sein muss damit man soviele km drauf bekommt...

ciao,
Andreas

(in Bezug auf mw416)
Private Nachricht senden Post #: 6
hi! warum fragst du - 31.3.2005 11:31:00   
joergus


Beiträge: 4884
Mitglied seit: 10.6.2002
Status: offline
nicht die Leute im tigerforum? da kriegst jede Antwort, ich weiss das aus Erfahrung, es gibt genug Vergasertigerfahrer da.

Jörg, Tigerfahrer

(in Bezug auf mw416)
Private Nachricht senden Post #: 7
siehe oben..... - 31.3.2005 18:03:00   
mw416

 

Beiträge: 2876
Mitglied seit: 29.4.2004
Status: offline
......

(in Bezug auf joergus)
Private Nachricht senden Post #: 8
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> TRIUMPH >> Tiger / Explorer >> Vergasertiger? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung