Vergaser zerlegen

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Vergaser zerlegen Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Vergaser zerlegen - 2.9.2016 14:11:04   
chewbacca

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 29.1.2007
Status: offline
Moin zusammen,

wer hat schon mal diese Federn abbekommen und könnte mir sagen wie man das macht? Muss die Drosselklappe raus oder macht man das anders? Schrauben gibts da auf beiden Sieten nicht. LG!





< Beitrag bearbeitet von chewbacca -- 2.9.2016 14:12:05 >
Private Nachricht senden Post #: 1
jo seas - 2.9.2016 15:23:18   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline
vielleicht hilft dir das weiter

https://youtu.be/5Hsz1Yolfvo?t=49

kann aber nicht genau erkennen ob die 2 schrauben bei deinem Vergaser auch gesichert sind wenn nicht dann einfach aufschrauben....aber Vorsicht die vernudelt man leicht ....


aber wieso die Feder überhaupt raus ? keine Gute Spannkraft mehr ?

weil nur zum Reinigen muß sie nicht unbedingt ausgebaut werden ...Vor allen wenn man den Versager Ultraschall reinigt

https://youtu.be/T7ufaGx38zg

https://youtu.be/Dim7qsIbYCA

< Beitrag bearbeitet von auchnixbesser -- 2.9.2016 15:27:47 >

(in Bezug auf chewbacca)
Post #: 2
Vergaser zerlegen - 2.9.2016 22:47:16   
chewbacca

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 29.1.2007
Status: offline
Au Backe wusste nicht dass es mit der Drosselklappe so ein Aufwand ist. Werds wohl ohne Ausbau machen müssen, habe solche Maschinen nicht da :) Ultraschallreiniger habe ich zwar aber selbst bei 150 Watt sind die Ergebnisse mäßig, der ganz dicke Dreck geht selbst damit nicht runter und zwischen den Windungen der Federn ist es halt am schlimmsten. Heute erstmal Petrolium gekauft, mal sehen ob das damit besser wird, ansonsten muss ich schrubben. Btw danke für die Antwort!

(in Bezug auf auchnixbesser)
Private Nachricht senden Post #: 3
jo - 2.9.2016 23:33:43   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline
kannst Dir ja noch mal das letzte Video genauer ansehen , da gab es schon ein brauchbares Ergebnis bei der Reinigung , mit dem Reiniger :

http://www.ebay.at/itm/1000ml-Tickopur-R33-Ultraschallreiniger-Reinigungmittel-Konzentrat-20-100-L-/350958930657


Aber halt nicht zu lange auf einmal drin lassen im Bad ...oder einen Stärkeren Ultraschall Automat besorgen

(in Bezug auf chewbacca)
Post #: 4
den - 4.9.2016 8:57:05   
ViennaAgent


Beiträge: 920
Mitglied seit: 13.1.2008
Wohnort: Donau City
Status: offline
ganz dicke Dreck musst du sowieso mit Pinsel getränkt im Diesel, Kaltreiniger, oder Petroleum noch vor dem Ultraschall reinigen.

_____________________________

Roman

(in Bezug auf chewbacca)
Private Nachricht senden Post #: 5
mit - 4.9.2016 22:46:45   
ElGuanchinetta


Beiträge: 3735
Mitglied seit: 11.1.2008
Wohnort: Feistritz
Status: offline
des is eine durchgehende welle. D.h. du musst die Drosselklappen runterschrauben und dann schiebst es von links nach rechts die welle durch.

hoffentlich :)

_____________________________

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=LdjY6oy4Y2c

(in Bezug auf chewbacca)
Private Nachricht senden Post #: 6
ultraschallreiniger brauchst ned - 4.9.2016 22:48:11   
ElGuanchinetta


Beiträge: 3735
Mitglied seit: 11.1.2008
Wohnort: Feistritz
Status: offline
afoch mitm motorreiniger gscheit putzen.

aber die Feder brauchst ned putzen und die klappen a ned. Die Nadeln und die Schwimmerkammer und diese ganzen kleinen Kanälchen müssen blitzeblank sein.

glaub i hoit

< Beitrag bearbeitet von ElGuanchinetta -- 4.9.2016 22:49:44 >


_____________________________

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=LdjY6oy4Y2c

(in Bezug auf chewbacca)
Private Nachricht senden Post #: 7
ultraschallreiniger brauchst ned - 5.9.2016 7:02:08   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
die welle nimmtma nur dann raus, wennma die lager=dichtung erneuern muß, weil dort falschluft angsaugt wird - sonst reichts wie der ViennaAgent sagt... und mit petroleum putzen is eh gscheid. aber motorreiniger oder bremsenreiniger allanich is nur die notlösung, wennma ka strombetriebene badewanne zur hand hat.

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf ElGuanchinetta)
Private Nachricht senden Post #: 8
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Vergaser zerlegen Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung