V2 oder R4

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> YAMAHA >> FZ6 Fazer / XJ6 >> V2 oder R4 Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
V2 oder R4 - 22.5.2005 20:11:00   
ML84

 

Beiträge: 609
Mitglied seit: 18.1.2005
Status: offline
Also! Ich will mir ein Naked Radl kaufn und überlege zwischen FZ6N (R4) oder SV650 (V2). Nun weiss ich nicht was gscheiter is! Ich würd mich als gelegenheits Racer bezeichnen, der ein Bike braucht was alles kann!
Bis jetzt übernahm das a SM (Einzylinder). Also bitte ich um eure Tipps!

Thx
Screw
Private Nachricht senden Post #: 1
die SV ... - 22.5.2005 20:16:00   
fourty


Beiträge: 419
Mitglied seit: 11.2.2005
Status: offline
is die "richtige" lg 40

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 2
hey,ich hab die lösung, - 22.5.2005 20:20:00   
scubacharly


Beiträge: 1032
Mitglied seit: 13.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
das ei des columbus,die überdrübersuperidee,.....beide probefahren !(wirst wahrscheinlich die SV nehmen)

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 3
weiss ned! - 22.5.2005 20:35:00   
ML84

 

Beiträge: 609
Mitglied seit: 18.1.2005
Status: offline
Von der Optik und verarbeitung würd ich die FZ6N nehmen! Nur wo sind jetzt genau die unterschiede betreffend der Fahrweise! Ich weiss scho das V2 mehr Nm und R4 hohere Drehzahlen hat. Doch was is mit Ansprechverhalten und Haltbarkeit?

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 4
zur SV... - 22.5.2005 21:56:00   
crazymoses

 

Beiträge: 368
Mitglied seit: 4.12.2002
Status: offline
grüße dich,

die sv hat nicht nur den unterschied des V2. der schmale
hinterreifen (160'er) und die kompakte bauweise des V2 ergeben
ein sehr interessantes handling...da kommt die fazer nicht
micht. dafür hat die fazer mehr dampf.

ich bin mit meiner sv voll zufrieden, hängt mächtig am gas, ein
paar kleine handgriffe bewirken wunder. und das händling ist
voll mein ding.

aber auch die fazer hat ihre vorteile. obwohl die verarbeitung
gleichwertig ist.

normalerweise hält ein R4 länger. aber gerade der sv motor ist
bekannt für seine robuste bauweise und seine langlebigkeit.

also dann, probefahren und herausfinden was es sein soll.

lg crazy

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 5
V2 - 22.5.2005 22:01:00   
-Stone-

 

Beiträge: 871
Mitglied seit: 19.8.2002
Status: offline
nimm dir die sv
zum ansprechverhalten kann ich nichts sagen da ich das alte modell fahr. die neue ist das bestimmt anderst weils eine einspritzung hat.

die haltbarkeit von der sv ist top. da du den v2 nicht die ganze zeit so drehn musst wie den R4 wird er auch sicher länger halten.

auf svrider.de kannst eh auch schaun wie lang die sv so hält bzw erfragen. ich hab dort schon einige leute gesehn die über 80.000km auf der gruke drauf haben und nicht viele probleme dabei hatten.

hoffe geholfen zu haben

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 6
ist in dem Fall.... - 22.5.2005 22:50:00   
mw416

 

Beiträge: 2876
Mitglied seit: 29.4.2004
Status: offline
...100% Geschmackssache, die Bikes sind beide gut, und sehr unterschiedlich, entscheiden kannst also nur du....

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 7
SV.... - 23.5.2005 10:06:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
....; absolut geiles teil! bin hochzufrieden!

mfgmax

(in Bezug auf ML84)
Post #: 8
kann nur von mir selbst sprechen ... - 23.5.2005 12:01:00   
hedgehog

 

Beiträge: 1170
Mitglied seit: 3.4.2004
Wohnort: Ledenitzen
Status: offline
... bin auch überzeugter naked bike fahrer und werd mich in nächster zeit sicher auf keinen R4 mehr drauf setzen. ich weiß nicht wo du unterwegs bist aber im winkelwerk der kärntner alpen ist ein V2 einfach nur geil :o)

ciao, mic

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 9
Wirklich: probefahren! - 23.5.2005 12:11:00   
bth2

 

Beiträge: 433
Mitglied seit: 4.6.2003
Status: offline
Ich hab' selber eine (alte) SV650S, und als ich vergangenen Samstag von TDM 900 über FZS 1000 wieder auf die meinige aufgestiegen bin, war mein erster Gedanke: "die muss man schon mögen".

Ich hatte nie die Gelegenheit, die neue 6er Fazer zu fahren, aber was hier gesagt wird über die Haltbarkeit des V2 vs. den R4, ist relativ zu sehen. Grundsätzlich würde ich einmal sagen, heutzutage sind fast alle Motoren sehr haltbar, da wirst du im Normalfall bei etwas Pflege kaum Probleme haben. Aber bedingt durch die *räusper* Minderleistung der SV musst du die schon auch ordentlich drehen, um auf deine Kosten zu kommen. Vom Einzylinder kommend liegt dir aber vielleicht der V2 einfach besser. Das sollte mit zwei Probefahrten wirklich leicht herauszufinden sein.

Fahrwerk dürfte in der Yamaha das bessere drin sein (wie gesagt, noch nie getestet), wohingegen ein Großteil aller SV-FahrerInnen da zumindest kleine Modifikationen macht. Das halte ich in der Tat für den Schwachpunkt der SV, die ansonsten ein ziemliches Spaßmobil sein kann.

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 10
kommt drauf an - 23.5.2005 12:18:00   
Highlander-Klaus

 

Beiträge: 719
Mitglied seit: 11.2.2003
Status: offline
die V2 geht natürlich ein wenig besser - vor allem von unten weg, aber wennst ein unproblematisches Moped willst, mußt dir einen R4 kaufen...
LG und viel Erfolg beim Grübeln
Highlander

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 11
probefahren - 23.5.2005 12:33:00   
Bremsleuchte

 

Beiträge: 2202
Mitglied seit: 5.9.2002
Status: offline
aber eines kann ich dir gleich sagen wenn du über 1,80m bist kannst die sv vergessn und was noch dazu kommt vorne federt sie wie eine affenschaukel sonst vom fahren her ist sie ok

grüße
ein ex-sv fahrer

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 12
Thx an ALLE! - 23.5.2005 20:37:00   
ML84

 

Beiträge: 609
Mitglied seit: 18.1.2005
Status: offline
Ihr habt mir wirklich geholfen!
Hab mich für den R4 entschieden!
Dampf, mehr Dampf und noch mehr!
Na jetzt ernst! von unten weg etwas modig aber wenn ich sie wetzen will dann immer in dem Drehzahl bereich wo es abgeht und wenn man nicht Schaltfaul ist dann is es kein Problem. Mit Öhlins Feder um unter 100 Euronen is das Fahrwerk a Traum! Bremsen mit Stahlflex und Radialbremshebel mehr als nur ausreichend (beides ca.500 Euronen). Und a bissal Optik (Kühlerspoiler, Sturzpads,...) a wahnsinn!
Weiters 3 jahre Garantie (mit aufpreis)! Hab dann mal vor wenn die gute so 2-3 Jahre is (ich hoffe wir Bike und ich erleben das!) wird es mit R6 Tuning-Nockenwelle, Einspritzung und Software auf 130 Pferde gebracht! und in hoffentlich 5 Jahren (ende Studium wenn gut geht) kommt a 1000er und da würd ich denn V2 nehmen weil das is von Unten wirklich was da was für die 1000ter spricht! Aja und die FZ6 is no a bissal mehr billiger als die SV!
Übermorgen wird gekauft!

thx
Screw

PS.: Sie wird wahrscheinlich Rot also brave winken! Ich beisse nicht!

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 13
und amen , ntxt - 23.5.2005 20:57:00   
marauder1951

 

Beiträge: 282
Mitglied seit: 28.3.2005
Status: offline
wieder ana ????????????????????????????????????

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 14
SV650 - 23.5.2005 21:50:00   
oberlaaer

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 9.5.2005
Status: offline
Die SV ist handlicher und hat weniger Gewicht.

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 15
wieso - 24.5.2005 10:33:00   
ratatat

 

Beiträge: 654
Mitglied seit: 9.4.2005
Status: offline
net gleich eine R6 :-)

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 16
servus - 24.5.2005 12:16:00   
zwara

 

Beiträge: 950
Mitglied seit: 14.12.2003
Status: offline


wenn man beim fahren die augen zu machen könnte ;-) dann nimmst einen V2, hundertpro!
ob die 650er scho den typischen 2ra punch hat, kann ich nicht beurteilen. am ring ein 4er ok, aber am land ein V2 und du wirst seeeehr viiiieeel spaß haben.

lg zwara

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 17
Schau obst noch eine 2003er Fazer bekommst - 24.5.2005 12:30:00   
steinstark

 

Beiträge: 26
Mitglied seit: 30.9.2002
Status: offline
die hat die weit besseren Bremsen (die von der R1), ist handlicher (hinten 160er) und hat den besseren Motor (von der Thunderace, unten mehr Bumms und oben sind eh beide kastriert),
wennst keine Alte mehr bekommst dann nimm die SV

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 18
neu oder - 24.5.2005 14:59:00   
tom26

 

Beiträge: 349
Mitglied seit: 23.7.2003
Status: offline
alt?

(in Bezug auf steinstark)
Private Nachricht senden Post #: 19
Sv - 24.5.2005 17:29:00   
lunare69


Beiträge: 365
Mitglied seit: 11.12.2007
Status: offline
Hatte das gleiche Problem voriges Jahr konnte mich auch nicht entscheiden zwischen Sv650 und Fz6n.Hab mich dann aber für die Sv entschieden nach einer probefahrt und einem Testbericht in der Zeitschrift"MOTORRAD".Zum Feuer geben reicht sie alle mal und im Winkel werk ist sie eine richtige Gefahr für PS-Reiser.Auf der Geraden hast kein Leiberl aber auf der Geraden kann jeder Depp andrücken wie ein Kranker.

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 20
Nur kan 3zylinder, sondern 1000ccm! - 24.5.2005 23:05:00   
KoflAIR

 

Beiträge: 2368
Mitglied seit: 4.6.2002
Status: offline
Wirklich!

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 21
neu wird man die wohl nicht mehr bekommen - 25.5.2005 14:06:00   
steinstark

 

Beiträge: 26
Mitglied seit: 30.9.2002
Status: offline
aber ein 2003er Modell mit ca. 6000km um ca. € 5 - 5.500.- geht sicher auch

(in Bezug auf tom26)
Private Nachricht senden Post #: 22
glaubst - 25.5.2005 14:23:00   
olivernjari

 

Beiträge: 1419
Mitglied seit: 30.8.2002
Status: offline
die 130ps ernsthaft??

egal welche 600er du hernimmst - 130ps hat keine

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 23
schei**egal, - 25.5.2005 21:00:00   
gs_yeti

 

Beiträge: 20212
Mitglied seit: 19.3.2003
Status: offline
zählen tut sowieso nur der boxer ... *gggg*

na im ernst, probier's aus, und was dir gefühlmässig besser zusagt, für das entscheidest dich ...

lg,

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 24
getunt schon! - 26.5.2005 11:05:00   
ML84

 

Beiträge: 609
Mitglied seit: 18.1.2005
Status: offline
Serie hats kaum eine soviel! Obwohl die R6 Serie Lautprüfstand 121 Ps hat! und mit a bissal hang zum illegalen is sogar mehr machbar! Is nur auch wichtig die Haltbarkeit zu berücksichtigen!

screw

(in Bezug auf olivernjari)
Private Nachricht senden Post #: 25
Wieso? - 26.5.2005 14:41:00   
mw416

 

Beiträge: 2876
Mitglied seit: 29.4.2004
Status: offline
Wär mir neu das die SV besonders problematisch ist...

(in Bezug auf Highlander-Klaus)
Private Nachricht senden Post #: 26
121?? - 26.5.2005 16:25:00   
olivernjari

 

Beiträge: 1419
Mitglied seit: 30.8.2002
Status: offline
die presse maschine aus dem rennstreckenvergleuch hat gemessene 114 am motor (die angeblich 136ps starke 636er kawa auch nur 122)

da glaubst ja nicht ernsthaft,dass mit ein paar handgriffen aus dem fazer-motor dann 9ps mehr kommen als aus dem r6 motor (auch wenn der fazermotor auf dem der r6 basiert geht das nicht so einfach)

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 27
is a schwachsinn, - 26.5.2005 20:10:00   
erpelito

 

Beiträge: 5248
Mitglied seit: 5.5.2003
Status: offline
der motor is nur ein teil im paket, fahrwerk, bremsen, drehmomentverlauf, geometrie, sitzposition sind ebenso wichtige parameter.

die sv ist sicherlich net schlecht, hab sehr mächtige dinge gesehen auch am ring, obwohl die kleine fazer richtig bewegt auch net übel ist.

am ende musst selbst entscheiden mit welcher du besser zurecht kommst. das motorenkonzept is aber nur ein detail.

lg
e.

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 28
Warum ????????????????? - 26.5.2005 21:33:00   
Grenrew

 

Beiträge: 287
Mitglied seit: 24.7.2003
Status: offline
kan 3-Zylinder.. Und das mir - als Triumph Fan.
Hab zwar noch keine, sollte aber werden

Grüsse
Werner

(in Bezug auf KoflAIR)
Private Nachricht senden Post #: 29
Naja - 27.5.2005 7:53:00   
Highlander-Klaus

 

Beiträge: 719
Mitglied seit: 11.2.2003
Status: offline
wir haben 3 (jetzt nur noch 2) SV650 Fahrer im Club. Ist nicht wirklich problematisch, aber hin und wieder (vor allem bei Regen) setzt halt der vordere Zylinder aus....
Ist vielleicht nicht bei jeder, aber bei uns sinds immerhin 2 von 3.
Ich will dich hier aber nicht negativ beeinflussen - ist ja schon ein tolles Moped eigentlich.
LG
Highlander

(in Bezug auf mw416)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> YAMAHA >> FZ6 Fazer / XJ6 >> V2 oder R4 Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung