URAL - Neu od. Gebrauchtkauf?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> URAL - Neu od. Gebrauchtkauf? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
URAL - Neu od. Gebrauchtkauf? - 25.6.2004 10:37:00   
owmartin

 

Beiträge: 12
Mitglied seit: 7.2.2004
Status: offline
Hallo!
Will mir eine Ural kaufen, wo bekommt man eine Neue, wo eine Gebrauchte???soll man neu oder gebraucht kaufen??? wie siehts mit der Technik, Zuverlässigkeiter dieser Maschinen überhaupt aus, wo kann man Service oder Ersatzteile bekommen. Vielen Dank im Voraus, Martin
Private Nachricht senden Post #: 1
an einer alten ural mit beiwagen ... - 25.6.2004 11:08:00   
1400

 

Beiträge: 3355
Mitglied seit: 13.3.2003
Status: offline
... bin ich auch interessiert ...
falls du infos auftreibst, bitte gib mir auch bescheid!
danke!

lg
peter


(in Bezug auf owmartin)
Private Nachricht senden Post #: 2
Bittschreiben - 25.6.2004 11:13:00   
owmartin

 

Beiträge: 12
Mitglied seit: 7.2.2004
Status: offline
Na das ist das kleinste Problem bitte zu sagen, wenn gute Tipps dabei rausschauen.
lg martin
Private Nachricht senden Post #: 3
Und da bin ich schon ;-) - 25.6.2004 11:30:00   
Mike_Hailwood


Beiträge: 2584
Mitglied seit: 15.7.2002
Status: offline
Ich fahre selbst eine URAL Gear Uo Ranger, Bj. 2003.
Bekommst beim Hari Schwaighofer inkl. aller Ersatzteile (er ist der Europaimprteur) Neue und auch Gebrauchte.
Ich habe meine neu gekauft nachdem ich vorher 7 Jahre lang eine Dnepr MT16 gefahren bin (ohne gröbere Probleme, nur am Motocrossgelände im Schlamm habe ich einmal ein Getriebe gekillt *g*).

Die URALs neueren Datums sind pflegeleicht und zuverlässig, Zündung und Vergaser stammen aus Japan und die Lenkerarmaturen aus Italien.

Meine Ranger habe ich heuer am Erzberg an den Start gebracht und trotz einmaligem Versinkens im Wasser keine gröberen Schäden zustande gebracht.

Das Teil ist allwettertauglich und macht vor allem im Winter auf Schneefahrbahn so richtig Spass (man kann auf der Stelle stehend Kreise ums Vorderrad driften).

Genauere Infos findest Du unter www.ural.at.

(in Bezug auf owmartin)
Private Nachricht senden Post #: 4
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> URAL - Neu od. Gebrauchtkauf? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung