Unfall

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Unfall Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Unfall - 16.6.2013 17:15:26   
jensk04

 

Beiträge: 53
Mitglied seit: 7.1.2013
Status: offline
Hi, ich habe heute eine unschöne Begegnung gehabt. Mir ist heute bei meiner Fahrt ein Fuchs in einer Kurve begegnet, welchem ich ausgewichen bin und im Straßengraben landete.

Nun sind natürlich ein paar Teile kaputt.

Es sind der Windschild kaputt, der Tank hat eine Delle und 2 weitere Plastikteile sind gebrochen, welche ich auf dem Bild markiert habe (Tank und Windschild sind auch markiert). Bei den Pfeil unter dem Windschild meine ich nur das weiße Teil mit dem Suzuki Schriftzug. Der Rest ist heil. Das andere Teil ist dieses seitliche Plastikteil mit einer Schraube drinnen.

Das Motorrad ist übrigens eine GSX-R 600 L1

Wisst ihr, wie man diese entsprechenden Teile nennt oder hat jemand eine Adresse, wo man evtl. diese Teile günstig bekommt. Denn montieren habe ich gesehen, könnte man das theoretisch selbst.

Wenn ich jedoch in eine Werkstatt gehen müsste möchte ich wissen, was denn die einzelnen Teile und die Reparatur gesamt etwa kosten würden.

Und was kostet ein zusätzlicher Check, ob alle anderen Teile, wie Schaltung, Bremsen etc. noch i.O. sind?

Bitte um eine baldige und vor allem hilfreiche Antwort. Danke






Anlagen (1)

< Beitrag bearbeitet von jensk04 -- 16.6.2013 18:44:40 >
Private Nachricht senden Post #: 1
I hoff, ... - 16.6.2013 18:32:08   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline

quote:

ORIGINAL: jensk04

Hi, ich habe heute eine unschöne Begegnung gehabt. Mir ist heute bei meiner Fahrt ein Kuchs in einer Kurve begegnet, welchem ich ausgewichen bin und im Straßengraben landete.



... dem ormen Kuchs is nix passiert?

_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!

(in Bezug auf jensk04)
Private Nachricht senden Post #: 2
Unfall - 16.6.2013 18:44:46   
jensk04

 

Beiträge: 53
Mitglied seit: 7.1.2013
Status: offline
Ne, leider nicht, hab ihn nicht mal streifen können. Also bezahlt die Versicherung wahrscheinlich eh nichts.

(in Bezug auf UrAlterSack)
Private Nachricht senden Post #: 3
das nächste mal - 16.6.2013 18:48:43   
ViennaAgent


Beiträge: 920
Mitglied seit: 13.1.2008
Wohnort: Donau City
Status: offline
fahr über das Tier einfach drüber, dir und deine Maschine wird dabei nichts passieren

_____________________________

Roman

(in Bezug auf jensk04)
Private Nachricht senden Post #: 4
... - 16.6.2013 20:14:43   
cougar87


Beiträge: 325
Mitglied seit: 27.4.2008
Wohnort: Villach
Status: offline
im ebay oder eventuell in einen bike-spezifischen forum fragen (gugl-suche).
in solchen foren finden sich viele gleichgesinnte biker und der eine oder andere verkauft vielleicht ein benötigtes teil.
verkleidungsteile tauschen wird wohl ned des problem sein, aber wenn selbst keine wirkliche Ahnung davon hast, würd ich zumindest Gabel etc mal in der werkstatt checken lassen

_____________________________

die linke zum Gruß!

Sie müssen nicht verrückt sein um gut mit mir aus zukommen aber es erleichtert die Sache ungemein

(in Bezug auf ViennaAgent)
Private Nachricht senden Post #: 5
Teile - 16.6.2013 20:30:50   
crazyhansi


Beiträge: 59
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: Wien
Status: offline
Hier findest du original Ersatzteile. http://www.bike-parts-suz.de/suzuki-identification-bike-model_nn.php?ChildNavID=3080
Da kannst du nachlesen wie der Werkstätten Begriff für die Teile heißt.
Danach suche bei den üblichen verdächtigen wie eBay, Kofler Motorradteile usw.
http://www.gemeindeausstellung.at/attnang-puchheim/motorrad-center-kofler/website/

http://www.ebay.at/sch/i.html?_trksid=p3907.m570.l1313&_nkw=GSX-R+600+L1+&_sacat=0&_from=R40

L.G.!

_____________________________

Ich werde älter aber niemals erwachsen!

(in Bezug auf jensk04)
Private Nachricht senden Post #: 6
leider hat man - 16.6.2013 22:10:57   
johsa


Beiträge: 4229
Mitglied seit: 30.10.2005
Status: offline

quote:

ORIGINAL: jensk04

Ne, leider nicht, hab ihn nicht mal streifen können. Also bezahlt die Versicherung wahrscheinlich eh nichts.

dir nicht beigebracht, dass man angesichts eines Tieres nur bremst und nicht gleichzeitig ausweicht, vielleicht bei nächsten mal, oder war gar kein Fuchs im Spiel.
Für Versicherung müsstest du wenigstens ein paar Haarbüschel vorweisen, vielleicht gibts welche beim freundlichen Jäger.

(in Bezug auf jensk04)
Private Nachricht senden Post #: 7
hallo - 17.6.2013 17:37:04   
LUKA01


Beiträge: 305
Mitglied seit: 11.10.2004
Wohnort: Nö-Nord
Status: offline

1.hast du eine Kasko mit tierkollision??? denn haftpfplicht bezahlt solche schäden sowieso nicht.
2.müsste dann eine Kollision mit dem Tier sein,um aus der Kasko eine Leistung zu bekommen. versicherungsdeutsch-Kollision mit haar oder Federwild

schönen gruss und unfallfreie weiterfahrt an alle

_____________________________

Jeder Mensch bereitet uns auf irgendeine Art Vergnügen.
Der eine, wenn er kommt, der andere, wenn er geht.

(in Bezug auf jensk04)
Private Nachricht senden Post #: 8
. - 22.6.2013 17:04:41   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Die Verkleidung kann man im Normalfall mal richten, ob du mit Kratzer leben kannst oder nicht, musst selber wissen.
"Günstig" ist Original selten was beim Motorrad.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf jensk04)
Private Nachricht senden Post #: 9
drüberfahre - 26.6.2013 15:46:41   
goodfun

 

Beiträge: 39
Mitglied seit: 4.1.2007
Wohnort: ibingerndort
Status: offline
Grüß´ Dich,
leider kann ich Deine Meinung von einfach drüberfahren nicht teilen. Schon beim geradeaus Fahren können sich Tierteile vie Fell, Knochen ect. zwischen Bremsscheibe und Backen verkeilen und Die so zu einem veritablen "Abflug" verhelfen. Bei solch einer "Tiersichtung" speziell in der Kurve ist ein Sturz fast unvermeidlich.
Wenn ich, da ich in ländlicher Gegend wohne, speziell in der Dämmerung od. Morgenstunde unterwegs bin, betätige ich von Zeit zu Zeit die Hupe und vermeide auf diese Weise eine überraschende Begegnung mit Wild.
Wende diese Technik, kurzes Huperl, auch an wenn ich einen Traktor oder LKW überholen will da der Geräuschpegel in diesen Gefähten mitunter sehr hoch ist, die Geschwindigkeitsunterschiede groß sind und die Fahrer oft in Feldwege einbiegen müssen.
Hat mir schon öfters geholfen.

VIch wünsche allen noch viele schöne Ausfahrten und kommt´s immer gut Heim.

(in Bezug auf ViennaAgent)
Private Nachricht senden Post #: 10
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Unfall Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung