Und jetzt kommen Fußfesseln ...

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Und jetzt kommen Fußfesseln ... Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Und jetzt kommen Fußfesseln ... - 29.12.2012 17:51:43   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... an den potenten Südländer.

Besser wäre hingegen - Zumpferl öffentlich zB am Schwarzenbergplatz entfernen - schmerzfrei versteht sich.

Hurnsau elendige.



_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !
Private Nachricht senden Post #: 1
Fußfesseln - 29.12.2012 18:18:49   
kps_Babenberger


Beiträge: 409
Mitglied seit: 28.12.2007
Wohnort: Am Land
Status: offline
I tät eam Fußfesseln fürn Hals vepassen. Wie im Film Wedlock.
dann mit an blutrünstigen Kampfmörderhund hingehn und ihn vor die Wahl stellen. Kämpf oda renn.
http://www.youtube.com/watch?v=TZesS-EUP6E

Gruß Babenberger

_____________________________

42

Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu rennen, sondern mit den Augen die Tür zu finden.
Werner von Siemens


(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 2
Recht... - 29.12.2012 18:19:17   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Gerry1702

... an den potenten Südländer.

Besser wäre hingegen - Zumpferl öffentlich zB am Schwarzenbergplatz entfernen - schmerzfrei versteht sich.

Hurnsau elendige.




host ..trotzdem Eine weitere Diskussion meinerseits ist Besser nicht gegeben...

Nur ans- Bitte ned am Schwarzenberg Platz, des hod da Gute Fürst sicha ned vadient...Besser man Erinnere sich in Solchen Fällen an Die Freyung, da woara eh Viele Jahre , da Hr Galgen oda Das werte Bruder Henkabeil. auch da Boden dort dürfte Nichts Besonderes darann finden wenna wida amoi Bissal Blutgetränkt wär-weyl des issa eh scho gwohnt

Na Lustig is Sowas Wirkli ned

Lg Pg


< Beitrag bearbeitet von Pilgram1 -- 29.12.2012 18:20:41 >


_____________________________












(in Bezug auf Gerry1702)
Post #: 3
Ja das in etwa .... - 29.12.2012 18:22:40   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... wäre doch schwer okay für den kleinen Scheisskübel.

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf kps_Babenberger)
Private Nachricht senden Post #: 4
Für solche ... - 29.12.2012 18:24:02   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... Scheissgeburten ist keine Strafe schlimm genug. Eigentlich ... na i sogs ned !!!

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 5
Hmm - 29.12.2012 18:34:25   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Gerry1702

... Scheissgeburten ist keine Strafe schlimm genug. Eigentlich ... na i sogs ned !!!



Ja Die Sandelholzstrafe wäre Natürlich das Richtige für Soichane...


hört sich zwar Harmlos an -ists aber Nicht....


Bruauahaaaa...wirds ma Heite noch Flau im Magen wia Die Ausschaugt...Aber Der Lernprozess war und ist Enorm...mehr dazu im I net. einfach Sandelholzstrafe eingeben


_____________________________












(in Bezug auf Gerry1702)
Post #: 6
.... - 29.12.2012 19:18:26   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7089
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Gerry1702

... an den potenten Südländer.

Besser wäre hingegen - Zumpferl öffentlich zB am Schwarzenbergplatz entfernen - schmerzfrei versteht sich.

Hurnsau elendige.





manst den ubahnhabschi aus wien?
den hams doch no ned, der is eana doch untertaucht...



greeeeez, ich

_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 7
Es muss das Lesen ... - 29.12.2012 19:18:29   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

Die Sandelholzstrafe
....


... des Romanes von Mo Yan sein. Denn mehr find ich nicht über die Bestrafung.

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 8
Sie wissn wers is Maya .... - 29.12.2012 19:19:26   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

den hams doch no ned



... die haum eam boid, glaub ma.

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Mayerpeter6)
Private Nachricht senden Post #: 9
Nun ... - 29.12.2012 19:33:53   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Gerry1702

quote:

Die Sandelholzstrafe
....


... des Romanes von Mo Yan sein. Denn mehr find ich nicht über die Bestrafung.


Gerry....Eine Jarhunderte Angewante sache in China...Das Volk , Die Kaiser usw dort sahen solche Bestrafungen eben als Notwendig an. ich habe mich schon oft , in meinen Gedanken mit dem Thema Todesstrafe auseinandergesetzt...und auch wenns Seltsamm klingen mag, selbst in den Schlimmsten fällen , bin ich INZWISCHEN nicht mehr dafür. Aber Nur aus Dem Einem Grund , nämlich das Der Scharfrichter , Vollstrecker oder Wer auch immer dann Selber zum Mörder wird. Nein ich Denke es sollte da Ganz andere Mittel geben. Zb Die wiedereinführung Der Schweren Kerkerhaft und Nicht das Babi sittn in 4 Sterne häfen. Auch Die Strafdauer sollte Lebenslang und Nicht Läppische 10-15 Jahre sein. Noch dazu an Jenem Tag -Einmal in der Woche sollte Derjenige Welcher Die Tat begangen hat . Öffentlich in einem Für Alle Sichtbaren Käfig auf einem Öffentlichen Platz von 7 Uhr Früh bis 19 Uhr Abends ausgestellt werden , so das Jeder Ihn Beschimpfen , Fragen , Bespucken und sontwas kann. Nur halt nicht ins Jenseits befördern, das wäre zu einfach....

AUßER ER TUT ES DANN SELBER DAS IST DANN DIE GERECHTE LÖSUNG

Aber Egal ist meine meinung und muß Niemand gefallen , mir gefällts aber , und auf des kommts Letztendlich drauf an.

Sandelholzstrafe heißt das ein Sandelholzprügel , der Demententsprechend vorbereitet wird Dem Deliquenten inan Hintan eingeführt wird und Dieser dann durch sein eigenes Gewicht getragen ungefähr paar Tage braucht um Jämmerlich und bei Vollem Bewusstsein zu Grunde zu gehen. das geschieht dann durch Die Innere Zerstörung gewisser Organe...

Der Rest ist Nachzulesen.

Lg Pg


< Beitrag bearbeitet von Pilgram1 -- 29.12.2012 19:36:35 >


_____________________________












(in Bezug auf Gerry1702)
Post #: 10
Des lossat si oba ... - 29.12.2012 19:42:27   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Pilgram1
... aus Dem Einem Grund , nämlich das Der Scharfrichter , Vollstrecker oder Wer auch immer dann Selber zum Mörder wird.


... a elegant lösen.

Da erschte Delinquent derf weidalebm, dafia mocht a den Henka.
Bis a nimma mog, daun kummt da nächste ...

_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 11
.... - 29.12.2012 19:56:07   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7089
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Pilgram1

Sandelholzstrafe heißt das ein Sandelholzprügel , der Demententsprechend vorbereitet wird Dem Deliquenten inan Hintan eingeführt wird und Dieser dann durch sein eigenes Gewicht getragen ungefähr paar Tage braucht um Jämmerlich und bei Vollem Bewusstsein zu Grunde zu gehen. das geschieht dann durch Die Innere Zerstörung gewisser Organe...

Der Rest ist Nachzulesen.

Lg Pg




ääähm... du hast des a weng vage beschrieben. wie muass i ma des vorstön bitte? oda gib an link her.


greeeeeeez, ich

_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 12
Do wirst evtl- - 29.12.2012 19:57:23   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: UrAlterSack

quote:

ORIGINAL: Pilgram1
... aus Dem Einem Grund , nämlich das Der Scharfrichter , Vollstrecker oder Wer auch immer dann Selber zum Mörder wird.


... a elegant lösen.

Da erschte Delinquent derf weidalebm, dafia mocht a den Henka.
Bis a nimma mog, daun kummt da nächste ...


Lachn oda zumindast Dich a Bissal wundern Hr Sackal ...Aber Genau Dieses System wurde im Oidn Rom , aba Nicht Nur da sondan in weiteren sog Hochkulturen (Südamerika -bis Asiatischen Raum ) Genauso Praktiziert...oiso so Gaunz Deppat woarns daunn doch ned-Nit


Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf UrAlterSack)
Post #: 13
Nijet - 29.12.2012 20:03:58   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Mayerpeter6


quote:

ORIGINAL: Pilgram1

Sandelholzstrafe heißt das ein Sandelholzprügel , der Demententsprechend vorbereitet wird Dem Deliquenten inan Hintan eingeführt wird und Dieser dann durch sein eigenes Gewicht getragen ungefähr paar Tage braucht um Jämmerlich und bei Vollem Bewusstsein zu Grunde zu gehen. das geschieht dann durch Die Innere Zerstörung gewisser Organe...

Der Rest ist Nachzulesen.

Lg Pg




ääähm... du hast des a weng vage beschrieben. wie muass i ma des vorstön bitte? oda gib an link her.


greeeeeeez, ich


Nein Mayale do gib i koan Link her ....Des Buach is sowas von Lesenswert das da Schwindlig werd. Den Nobelpreis hoda im Gegensatz zu De EU Voi Koffa Voikomman zu Recht bekommen. i hab scho a Große Menge Bücher glesen ...Gottseidank ...aber Dieses war Eines Der wenigen was mich außerordentlich Fasziniert hod. und auch a poar mal weggelegt hob is ...und des will was heißen....hat Nix mit Grausamkeit zu tun obwohls des nach Unsam Westlichen empfinden Zweifelsohne ist aber eben Nicht Nur ..sondern eben auch ein Großer Spiegel was einem da Selber vorgehalten wird -usw

Exuise ma -aba so ists deswegn gibts da Nix von mir

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf Mayerpeter6)
Post #: 14
des - 29.12.2012 20:19:40   
streetrazor

 

Beiträge: 1944
Mitglied seit: 24.5.2003
Status: offline

quote:

ORIGINAL: UrAlterSack

quote:

ORIGINAL: Pilgram1


... a elegant lösen.

Da erschte Delinquent derf weidalebm, dafia mocht a den Henka.
Bis a nimma mog, daun kummt da nächste ...

erinnart mi aun Jamaika,Uroida,duart haum de bullen waunns in Kingston durch den stadtteil"STEERTOWN".-duart wo de gaunzn "RASTAFARIS"lebn-gfoahrn san u.2 Rastamann geh gsegn haum.........1 erschossn u.da 2.hod de leich wegrama miassn,oarg!dawäu san doch de Rastas eh friedlich.....de wolln doch nuar in Ruhe earna Tüterl rauchngriassarl

(in Bezug auf UrAlterSack)
Private Nachricht senden Post #: 15
Wos i ... - 29.12.2012 20:20:33   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Pilgram1
Gaunz Deppat woarns daunn doch ned-Nit


... imma sog: "Fria wor ois bessa. Und aus (Sandel)hoiz."

_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 16
Boooahhh -Ey - 29.12.2012 20:30:14   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: UrAlterSack


quote:

ORIGINAL: Pilgram1
Gaunz Deppat woarns daunn doch ned-Nit


... imma sog: "Fria wor ois bessa. Und aus (Sandel)hoiz."


Pöses, Sackal...wirkli Pöses Sackal...dafir gehst Heite Znocht ohne Happa in Bettl -des glaabsd


Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf UrAlterSack)
Post #: 17
Boooahhh -Ey - 29.12.2012 22:57:41   
ramirez66


Beiträge: 1864
Mitglied seit: 22.1.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
in so manche häfen kriagst a oft so lang hinten wos eini, bis si de organe auflösen...und do san a oft de mitknackies de scharfrichter...

_____________________________

built for comfort - not for speed

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 18
No Merci::: - 29.12.2012 23:04:33   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: ramirez66

in so manche häfen kriagst a oft so lang hinten wos eini, bis si de organe auflösen...und do san a oft de mitknackies de scharfrichter...


Missheu ...aus Dieser erfahrung kann ich Leider Nicht schöpfen...manchen taugd des sogar...Allerdings ich in meiner wenigkeit verzichte gern auf solch Prostata Stimulakanonikszeit

Geht Glicklicher weise NOCH anderst

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf ramirez66)
Post #: 19
Wennst gleich .... - 30.12.2012 8:44:09   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

Sandelholzstrafe heißt das ein Sandelholzprügel , der Demententsprechend vorbereitet wird Dem Deliquenten inan Hintan eingeführt wird und Dieser dann durch sein eigenes Gewicht getragen ungefähr paar Tage braucht um Jämmerlich und bei Vollem Bewusstsein zu Grunde zu gehen. das geschieht dann durch Die Innere Zerstörung gewisser Organe...



... Pfählung gschriem hättest hätt i mi auskennt


_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 20
Heast Pilli ... - 30.12.2012 8:57:27   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
Eine der grässlichsten Hinrichtungsarten war das Pfählen. Diese Todesart stammt wahrscheinlich aus dem Orient und wurde von den Türken nach Europa gebracht.

Dem nackten Verurteilten wurde ein eingefetteter Pfahl eingeführt (Darm, Vagina) und durch die Schwerkraft seines Körpers wurde der Tod durch Durchbohren herbeigeführt. Manchmal wurde die oft tagelang dauernde Prozedur verkürzt, indem der Henker den Delinquenten rasch nach unten zog.

Dabei sollte der Pfahl das Herz durchbohren und beim linken Schlüsselbein wider austreten. Es ist allerdings überliefert, dass diese Hinrichtungsart selten angewendet wurde und ungeübte Henker oft mehrmals ansetzen mussten.



Wos ma do olles zu lesn bekommt ... pfui, grauslich




_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 21
Ach !! - 30.12.2012 9:26:19   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Gerry1702

Eine der grässlichsten Hinrichtungsarten war das Pfählen. Diese Todesart stammt wahrscheinlich aus dem Orient und wurde von den Türken nach Europa gebracht.

Dem nackten Verurteilten wurde ein eingefetteter Pfahl eingeführt (Darm, Vagina) und durch die Schwerkraft seines Körpers wurde der Tod durch Durchbohren herbeigeführt. Manchmal wurde die oft tagelang dauernde Prozedur verkürzt, indem der Henker den Delinquenten rasch nach unten zog.

Dabei sollte der Pfahl das Herz durchbohren und beim linken Schlüsselbein wider austreten. Es ist allerdings überliefert, dass diese Hinrichtungsart selten angewendet wurde und ungeübte Henker oft mehrmals ansetzen mussten.



Wos ma do olles zu lesn bekommt ... pfui, grauslich





sooo!....Jo daun kaunt ma Ihm sogar in da Landestradition sey Belohnung gebn- Nit....Oba Na Gerry Dei Quelle kaun net stimmen...weil Wie sagte Da Obaheiptling von Denan

„Die türkische Gemeinschaft und der türkische Mensch, wohin sie auch immer gehen mögen, bringen nur Liebe, Freundschaft, Ruhe und Geborgenheit mit sich. Hass und Feindschaft können niemals unsere Sache sein. (Februar 2008, Quelle: Welt.de)


Und Oder

Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind. Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten.



i sog amoi Leise Daunkscheen für 1529, und 1683....Geschichte kann man Nicht umschreiben , auch wennsas 100 x aus De Schulbücher nehmen . Geschichte bleibt wie sie ist, Egal obs Wem passt oda Nicht


Lg Pg

_____________________________












(in Bezug auf Gerry1702)
Post #: 22
Ja - 30.12.2012 19:01:20   
2TaktSigi


Beiträge: 925
Mitglied seit: 29.5.2007
Status: offline
die Türken haben es in den letzten paar-hundert Jahren einige Male feindlich probiert
in den Westen zu kommen u hier schön langsam das Sagen zu kriegen, nun haben sie es geschafft, FRIEDLICH !!!

Gruss Sigi

_____________________________

Verkaufe:


mehrere RD 350 restauriert/neu aufgebaut;
2Stk Motoplat-LiMa´s, linksdrehend, geprüft/OK.
06801334202

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 23
Schuld .... - 30.12.2012 19:30:26   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: 2TaktSigi

die Türken haben es in den letzten paar-hundert Jahren einige Male feindlich probiert
in den Westen zu kommen u hier schön langsam das Sagen zu kriegen, nun haben sie es geschafft, FRIEDLICH !!!

Gruss Sigi


SIND-Nicht Die Tr.

sondern -

Die Jenigen Welche das überhaupt erst Ermöglicht haben ,Die Wollten halt Nichts Lernen.Ihnen war Die Eigene Geldvermehrung und Der Machtanspruch, einfach Wichtiger , und ist es Noch.Als Ihr Eigenes Geerbtes Land, anständig und Ordnungsgemäß zu erhalten. Außerdem- Krankhafte Gier und Geltungssucht , lässt einen anscheinend sogar mitm Leibhaftigen Geschäfte machen...Sie fühlen sich Vollkommen in Sicherheit...daß Diese trügerisch ist,scheint Sie nicht zu Interessieren oder es wird einfach verdrängt , wie so Vieles andere.

Aber Ganz einfach Lange Rede -wenig sinn. Ist das Kindal erstamal in Brunnen gefallen, dann dasaufts halt Recht schnell , wenns ned Laut Genug schreit...wie auch immer ich wünsch IHM, an Langen Sehr langen Atem ...weyl Den wirds brauchen

Guats Neiches Sigi...wird scho weitergehn hoffentlich Friedlich

Lg Pg


< Beitrag bearbeitet von Pilgram1 -- 30.12.2012 19:32:10 >


_____________________________












(in Bezug auf 2TaktSigi)
Post #: 24
... - 31.12.2012 13:54:18   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7089
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline

quote:

ORIGINAL: 2TaktSigi

die Türken haben es in den letzten paar-hundert Jahren einige Male feindlich probiert
in den Westen zu kommen u hier schön langsam das Sagen zu kriegen, nun haben sie es geschafft, FRIEDLICH !!!

Gruss Sigi



najo ... mehr oder weniger


greeeeez, ich

_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf 2TaktSigi)
Private Nachricht senden Post #: 25
.... - 31.12.2012 16:37:11   
Burgerkalvi


Beiträge: 124
Mitglied seit: 28.5.2011
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Gerry1702

... Scheissgeburten ist keine Strafe schlimm genug. Eigentlich ... na i sogs ned !!!




Doch Gerry, lebenslang Schweinefleisch für des Türkengfrast, aber 3x täglich. Und Betverbot....

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 26
Und in Wahrheit ... - 31.12.2012 16:41:54   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
.... geht der dann noch ungstraft aus. Man könnt natürlich den Lerneffekt zu Nutze ziehen ... 10 brave unschuldige Landsleute nach hause schicken .... würde sich innerhalb der eigenen Reihen regulieren denk ich - sauschnell noch dazu. Unsere Gesetze oder besser die Strafen für solche Hundsviecher sind viel zu minder. Wie der Pilli gschrieben hat - Kerker statt 4 Sterne Luxushäfn für so eine Drecksau.

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Burgerkalvi)
Private Nachricht senden Post #: 27
unverständlich - 2.1.2013 10:12:01   
motorcitycobra


Beiträge: 2500
Mitglied seit: 19.2.2008
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Gerry1702

... an den potenten Südländer.

Besser wäre hingegen - Zumpferl öffentlich zB am Schwarzenbergplatz entfernen - schmerzfrei versteht sich.

Hurnsau elendige.




manche "entscheidungsträger" werden sich solange mit straferleichterungen für gewalttäter spielen bis engagierte bürger die sache selbst in die hand nehmen sich zu schützen und dafür zu sorgen daß diejenigen nichts mehr anstellen können. der belgische kindermörder kommt angeblich auch bald mit fußfesseln raus ... den könnte man mir aus sofort zum abschuss freigegeben.

< Beitrag bearbeitet von motorcitycobra -- 2.1.2013 10:17:03 >


_____________________________

My lack of education is by far compensated by my moral bankruptcy.

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 28
Warten wir es ab..... - 2.1.2013 13:25:59   
guevara

 

Beiträge: 1715
Mitglied seit: 9.12.2002
Status: offline
Ist doch schön zu sehen, dass der böse Guevara doch recht gehabt hat, mit den neuen Mitbürgern. So realitätsfremde Gutmenschen die mich immer ins braune Eck drängen wollten , der Chemische oder der Plaudiwaudi usw. erwachen aus ihren blaurosa Weltbild.
Meiner Meinung nach beginnt jetzt erst die Overtüre...die Spiele mögen beginnen, da ich jetzt Gott sei dank weit weg von den Städten wohne.
Zur Info ( http://www.1000ps.at/forum/tm.asp?m=2656187&mpage=2&key=� )

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 29
. - 2.1.2013 14:56:19   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Schön für dich, aber von den Städten abkoppeln kannst du dich auch nicht.

Was in Griechenland et al. passiert ist, hat aber grundsätzlich nichts mit EU oder Euro zu tun, sondern mit einer Immobilienblase (Irland, Spanien, Portugal), Korruption (v.a. Griechenland) und deutsch-französischer Bankenpolitik.

(in Bezug auf guevara)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Und jetzt kommen Fußfesseln ... Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung