Umfaller bei Sturm - Teilkasko

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> Umfaller bei Sturm - Teilkasko Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Umfaller bei Sturm - Teilkasko - 20.7.2012 23:23:03   
X_tian

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 20.7.2012
Status: offline
Hallo.

Meine Ninja ist vor ein paar Tagen bei (nachweislichem) Sturm umgefallen. Kostenvoranschlag ist ..... sagen wir mal saftig. Grundsätzlich will ich hier meine Teilkasko in die Pflicht nehmen. Die wollen jetzt u.a. wissen ob sie aufgebockt war.

Was wäre denn jetzt falsch gewesen? Hauptständer oder Seitenständer? Die wollen sich ja mit Sicherheit gerne aus der Verantwortung ziehen ..... Gestanden ist sie auf festem Untergrund auf einem extra ausgewiesenem Motorradstellplatz. Hat jemand Erfahrungen mit so einem Fall? Ich habe schon Stunden recherchiert aber was jetzt welche Konsequenz hat, habe ich nicht herausgefunden :(

Danke für eure Hilfe.
Private Nachricht senden Post #: 1
??? - 21.7.2012 7:35:33   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
quote:

Ninja


Die hat doch nur einen Seitenständer, oder??

Wie hättest du sie (wenn dem so ist) denn sonst abstellen sollen????

Naja... Versicherungen fällt sicherlich immer etwas ein um sich zu drücken??
Vielleicht war ja der Einfallswinkel des Sturms, oder die Konstellation Erde-Mond gerade ungünstig um den Versicherungsschutz wirken zu lassen??

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf X_tian)
Private Nachricht senden Post #: 2
Umfaller bei Sturm - Teilkasko - 21.7.2012 12:09:03   
X_tian

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 20.7.2012
Status: offline
Ja die hat nur nen Seitenständer. Hätte ich sie denn dann noch extra sichern müssen oder auf'n Montageständer setzten?

(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 3
... - 22.7.2012 9:19:46   
kleinhirn

 

Beiträge: 2904
Mitglied seit: 17.11.2002
Status: offline

quote:

ORIGINAL: X_tian

Ja die hat nur nen Seitenständer. Hätte ich sie denn dann noch extra sichern müssen oder auf'n Montageständer setzten?



Wenn ein Motorrad nur einen Seitenständer hat, dann braucht man beim Abstellen keine zusätzliche Sicherung. Wie Dein Motorrad korrekt abgestellt werden muss steht in dessen Betriebsanleitung. Lass Dich von dem Schreiben der Versicherung auf keinen Fall verunsichern. Erfinde jetzt bitte auf keinen Fall irgendwelche Aufbockvarianten, sondern schreib einfach der Wahrheit entsprechend vom ordnungsgemäßen Abstellen mittels Seitenständer auf stabilen Untergrund (So wie es in der Betriebsanleitung Deines Motorrads beschrieben ist!).


(in Bezug auf X_tian)
Private Nachricht senden Post #: 4
m.M. - 22.7.2012 14:46:55   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
quote:

Ja die hat nur nen Seitenständer. Hätte ich sie denn dann noch extra sichern müssen oder auf'n Montageständer setzten?


...nach nicht, aber ich kenne das Kleingedruckte deines Versicherungsvertrags nicht!!!
Jedenfalls nicht locker lassen, die Säcke solln Zahln!

Nachdem das Krad nur einen Seitenständer hat du es auf einen für Motorräder gekennzeichneten Parkplatz ordnungsgemäß abgestellt hattest... was wolln die mehr/solltest du mehr tun, müsste eigentlich alles passen um den Versicherungsschutz erfüllen zu müssen!

PS.: einzige Regelung die mir dabei bekannt ist, der Sturm muß eine gewisse (im Vertrag festgehalten) Windgeschwindigkeit erreicht haben um als solcher zu gelten!
Bei deinen hiesigen Wetterstationen sind diese zu erfragen.

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf X_tian)
Private Nachricht senden Post #: 5
Umfaller bei Sturm - Teilkasko - 22.7.2012 21:29:52   
X_tian

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 20.7.2012
Status: offline
Grade nochmal in den AKB nachgelesen ..... also zum Abstellen steht da mal gar nix. Die "Pflichten beim Gebrauch des Fahrzeugs" fallen auch eher kurz aus; nur berechtigte Fahrer, mit entsprechender Fahrerlaubnis, keine Rennstrecken ..... kein Wort zu Ständern, Sicherungen etc.

Aber "ordnungsgemäß abgestellt" hört sich gut an :)

thx

(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 6
gööö schon! - 23.7.2012 17:44:05   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
quote:


Aber "ordnungsgemäß abgestellt" hört sich gut an :)



ich leih dir des "copyright", fiar de Vasicherungsmöldung!

Ist aber wirkliches Behörden§ "Latein"... bekomme einmal einen Strafzettel wegen Falschparkens... "am... um... (Addi) war das Fahrzeug mit dem Beh.Kz ???? nicht ordnungsgemäß / unordnungsgemäß abgestellt...blablabla..."

Warum also nicht gleich für die Versicherung verwenden, vielleicht glauben sie dann das Schreiben kommt schon von deinem Anwalt...

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf X_tian)
Private Nachricht senden Post #: 7
Umfaller bei Sturm - Teilkasko - 3.8.2012 22:04:33   
X_tian

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 20.7.2012
Status: offline
So ....... hier mal das Ergebnis, für alle die auch mal in die missliche Situation kommen.

Die Teilkasko ZAHLT.

Ergo reicht der Seitenständer aus, zumindest dann, wenn es nur den gibt. Ordnungsgemäß abgestellt halt . Habs denen so mitgeteilt, ein paar Tage später war die Übernahmebestätigung da ....... zwar blöd das es bei dem endgeilen Wetter so lange gedauert hat aber wenigstens bleibe ich jetzt nicht auf den Kosten sitzen.

thx DB_Killer, thx Kleinhirn


(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 8
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> Umfaller bei Sturm - Teilkasko Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung