Umbauen aber wie?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> YAMAHA >> YZF-R1 >> Umbauen aber wie? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Umbauen aber wie? - 16.5.2010 13:53:06   
j4c0bY

 

Beiträge: 9
Mitglied seit: 6.11.2009
Status: offline
Hallo alle zusammen,ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.Hoffentlich bin ich im richtigen Unterforum!

Ich würde gerne meine Yamaha R1 (Baujahr 2009 - Weiß/Rot) umbauen.
Doch ich weiß nicht so recht wo ich anfangen soll...

Ich würde mir gerne eine neue Auspuffanlage einbauen lassen - was ich bis jetzt so rauslesen konnte ist Akrapovic das Maß aller Dinge in Sachen Leistungssteigerung und der Sound soll auch nicht zu verachten sein.Liege ich da richtig oder würdet ihr mir was anderes empfehlen.

Was ich auch noch ändern möchte wären die Bremshebel und die Fußrasteranlagen doch irgendwie finde ich darüber überhaupt nichts im internet.Welche Firmen(Namen) würdet ihr mir empfehlen um das beste heraus zu holen?Es gibt doch Bremshebel die sich verstellen lassen?

Gibt es auch noch Firmen die Schrauben und Schläuche veredeln oder muss ich die selber abschauben und lackieren lassen?

Was könnte man noch alles am Motorrad verbessern bzw ändern um sie auffäliger zu machen bzw. um die performance zu steigern?

Am Ende sollte sie in etwa so aussehen.(Ich hoffe der Link funktioniert)
http://www.flickr.com/photos/andy-germany/4106519868/

Die hintere Felge soll im gleichen Rot wie die Querstrebe lackiert werden.Genau so wie die Bremshebel und die Fußrasteranlage.
Die vorde Felge soll komplett in weiß erstrahlen.

MfG, Maxi



< Beitrag bearbeitet von j4c0bY -- 16.5.2010 14:07:15 >
Private Nachricht senden Post #: 1
Umbauen aber wie? - 16.5.2010 15:02:40   
Chris600RR


Beiträge: 3423
Mitglied seit: 5.8.2008
Status: offline
ich war auch so, viel geld in kombination mit keiner ahnung ist eine gute mischung für jeden der dir was andrehen will.
heute ist mir das fahren und das steigern der fahrkönnen wichtiger 1tens weil du du das motorrad beim fahren eh nicht siehst und 2tens: zum prollen bringts wohl auch nicht viel weil erfahrungsgemäß die leute ausgelacht werden, die die halbe laufläche hinten an einer 1000er supersportler ungenutzt haben, aber fragen:

quote:

"Gibt es auch noch Firmen die Schrauben und Schläuche veredeln oder muss ich die selber abschauben und lackieren lassen?
Was könnte man noch alles am Motorrad verbessern bzw ändern um sie auffäliger zu machen bzw. um die performance zu steigern?"



(in Bezug auf j4c0bY)
Private Nachricht senden Post #: 2
Umbauen aber wie? - 16.5.2010 16:10:46   
j4c0bY

 

Beiträge: 9
Mitglied seit: 6.11.2009
Status: offline
Ich verstehe nicht gerade wo das Problem ist?Aber mir war klar das soo eine Antwort kommen wird.

Jeder verändert doch das eine oder andere an seiner Maschine, besonders die Auspuffanlage wird oft ausgetauscht, weil sie zu leise ist etc...
Die anderen Veränderungen sind doch nur Kleinigkeiten.

Ich habe diesen Beitrag geschrieben um mir Anregeungen zu holen und um mich zu informieren, welche Firmen es denn gibt.

Das aussehen der Maschine hat ja mal garnichts mit dem fahrerrischen können zu tun.Die Maschine muss mir alleine gefallen und nicht irgendwelchen leuten am Straßenrand die ich nie wieder sehen werde.
Außerdem arbeite ich wirklich viel und gerne, deswegen werde ich mich sicherlich nicht Nachts in meine Garage setzen und an meinem Motorrad herum schrauben bzw. basteln. Die freizeit die ich habe möchte für Sachen nutzen die mir Spaß machen und außerdem lass ich nur Fachpersonal an mein Motrrad die diesen Beruf auch gelernt haben....denn ich möchte mir keine sorgen machen, wenn ich mal zügig durch die gegend fahre ob auch alles richtig verbaut worden ist.

MfG, Maxi

(in Bezug auf Chris600RR)
Private Nachricht senden Post #: 3
weisse worte - 16.5.2010 16:36:46   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

heute ist mir das fahren und das steigern der fahrkönnen wichtiger

eigentlich bin ich recht selten deiner meinung
aber da hast zu 100 % recht.es gibt alerdings schon einige kleinigkeiten die gerade bei japanischen moppeds zu verbessern sind zb stahlflex ,federbein gabel überarbeitung ,des dürfts aber dann auch schon gewessen sein und kostet nicht die welt.
lg aus die berg silli


_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Chris600RR)
Private Nachricht senden Post #: 4
indivituel - 16.5.2010 16:51:05   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

Jeder verändert doch das eine oder andere an seiner Maschine, besonders die Auspuffanlage wird oft ausgetauscht, weil sie zu leise ist etc...
Die anderen Veränderungen sind doch nur Kleinigkeiten.

also a akra ist schon a muss auf der r1 obwoll ja de motogp moppeds auf a marke aus italien abfahren.
bei de anderen kleinigkeiten wia spiegel, blinker,hebel nr tafelträger fallt mir gleich rizoma ein.
magnesium räder von campagnola sind natürlich ein muss und eine kohlefasser schwinge
das das natürlich nur in verbindung mit öhlins gabel und federbein sinn macht ist eh klar.
aso was hat der kollege vo meim buaben (der bua hat a originale rn 12) naja
der kollege vom buaben ist logo viel schneller...............
schad das ich koa bilderl hab ,aber werd bei gelegenheit oans machen
lg silli
ps : des profil sollt ma schon a bisselle ausfüllen zumindest de wohngegend,das ma woass wo ma a paar leit zum herbrennen findet



_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf j4c0bY)
Private Nachricht senden Post #: 5
stimmt - 16.5.2010 19:50:10   
Chris600RR


Beiträge: 3423
Mitglied seit: 5.8.2008
Status: offline
quote:

ORIGINAL: silli

quote:

heute ist mir das fahren und das steigern der fahrkönnen wichtiger

eigentlich bin ich recht selten deiner meinung
aber da hast zu 100 % recht.es gibt alerdings schon einige kleinigkeiten die gerade bei japanischen moppeds zu verbessern sind zb stahlflex ,federbein gabel überarbeitung ,des dürfts aber dann auch schon gewessen sein und kostet nicht die welt.
lg aus die berg silli



und genau das ist auf miener r1 erledigt...
evtl kommt noch eine rastenanlage, weil am ring radier ich mir meine schuhe auf

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 6
Tuning - 16.5.2010 20:04:08   
ullybaer


Beiträge: 5142
Mitglied seit: 11.3.2002
Wohnort: Mürzzuschlag
Status: offline
quote:

Außerdem arbeite ich wirklich viel und gerne, deswegen werde ich mich sicherlich nicht Nachts in meine Garage setzen und an meinem Motorrad herum schrauben bzw. basteln. Die freizeit die ich habe möchte für Sachen nutzen die mir Spaß machen und außerdem lass ich nur Fachpersonal an mein Motrrad die diesen Beruf auch gelernt haben...


Ich denke am Besten für Dich Du wendest Dich an Deine nächste Yamaha-Fachwerkstätte. Wenn Geld offenbar kein Faktor ist kann man ja in die Vollen greifen mit dem Tuning. Der Markt bietet da viele edle Teile. Bring das Foto mit und schildere einfach Deine Vorstellungen. Die Werkstatt erledigt dann auch die rechtliche Seite (wenn überhaupt notwendig).


_____________________________

Habe die Ehre
Ully-Bär

(in Bezug auf j4c0bY)
Private Nachricht senden Post #: 7
hm? - 16.5.2010 21:35:11   
j4c0bY

 

Beiträge: 9
Mitglied seit: 6.11.2009
Status: offline
Ich habe Nie geschrieben, das Geld keine Rolle spielt.Wäre aber scön wenn es so wäre!

Ich will nicht einfach in irgendeinen Laden reingehen (gut hier ist es nicht irgendein Laden) und mich dort beraten lassen ohne mich vorher darüber informiert zu haben.

Denn jeder Verkäufer ist anders und jeder Verkäufer hat seine lieblings Produkte die er auch gerne verkauft.Ist mir schon öfters passiert und aus fehlern lernt man...

Ich hab mir halt gehofft das ihr mir weiterhelfen könnt! z.b.

Auspuffanlage:Akrapovic oder Leovince
Bremshebel:(keine ahnung)
usw... oder irgendwelche internet-Seiten.

MfG, Maxi

(in Bezug auf ullybaer)
Private Nachricht senden Post #: 8
hm? - 16.5.2010 22:42:05   
woolf123

 

Beiträge: 57
Mitglied seit: 13.10.2006
Status: offline
Firmen: Rizoma, LSL, Spiegler, ABM
Auspuff: Akrapovic oder LeoVince oder was dir halt gefällt, wobei Akrapovic sicher den feinsten Stoff hat.

Farbig Eloxierte Alu Teile in allen (un)möglichen Farben, Felgenstreifen, farbige Ketten und lauter so Blödsinn findest viel bei ebay.

< Beitrag bearbeitet von woolf123 -- 16.5.2010 22:43:50 >

(in Bezug auf j4c0bY)
Private Nachricht senden Post #: 9
Hier ein paar namen... - 16.5.2010 22:47:02   
websi1982

 

Beiträge: 50
Mitglied seit: 21.11.2007
Status: offline
quote:

ORIGINAL: j4c0bY

Ich habe Nie geschrieben, das Geld keine Rolle spielt.Wäre aber scön wenn es so wäre!

Ich will nicht einfach in irgendeinen Laden reingehen (gut hier ist es nicht irgendein Laden) und mich dort beraten lassen ohne mich vorher darüber informiert zu haben.

Denn jeder Verkäufer ist anders und jeder Verkäufer hat seine lieblings Produkte die er auch gerne verkauft.Ist mir schon öfters passiert und aus fehlern lernt man...

Ich hab mir halt gehofft das ihr mir weiterhelfen könnt! z.b.

Auspuffanlage:Akrapovic oder Leovince
Bremshebel:(keine ahnung)
usw... oder irgendwelche internet-Seiten.

MfG, Maxi


Auspuff: Akrapovic!
Hebelei: Pazzo, Titax, Rizoma einfach mal googeln, da findest alles weitere :)
Fussrastenanlagen: Rizoma, ABM, Gilles
Eventuell noch stahlflexleitungen: z.B. lucas
Power commander für die leistung wennst eine Komplettanlage verbaust
Luftfilter:BMC, K&N, Pipercross

Es gibt so einiges was man umbauen könnte, die grenzen setzt der geldbeutl :)

Grüße websi

(in Bezug auf j4c0bY)
Private Nachricht senden Post #: 10
Nicht vergessen - 17.5.2010 13:30:50   
Siach

 

Beiträge: 94
Mitglied seit: 5.4.2009
Wohnort: Graz
Status: offline
Ständertuning von Buzzetti


_____________________________

..Die Ehre

Der Siach

(in Bezug auf j4c0bY)
Private Nachricht senden Post #: 11
hehe - 17.5.2010 18:41:38   
websi1982

 

Beiträge: 50
Mitglied seit: 21.11.2007
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Siach

Ständertuning von Buzzetti



ja, hab ich vergessen zu erwähnen

(in Bezug auf Siach)
Private Nachricht senden Post #: 12
Danke! - 17.5.2010 21:39:17   
j4c0bY

 

Beiträge: 9
Mitglied seit: 6.11.2009
Status: offline
@woolf123 und websi1982 ich danke euch für die tollen Antworten...

Werd mich gleich mal ransetzen und schauen was ich da so finden werde!

Wenn dem einen oder anderen noch was einfällt - einfach posten.

MfG, Maxi

(in Bezug auf websi1982)
Private Nachricht senden Post #: 13
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> YAMAHA >> YZF-R1 >> Umbauen aber wie? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung